Welchen Handy Prepaidanbieter?

Diskutiere Welchen Handy Prepaidanbieter? im Small Talk Forum im Bereich Community; Hi, möchte von meinem Vertrag weg - bzw. dieser ist schon gekündigt. Suche nun einen günstigen Prepaidanbieter, 9-11 Cent Min. + Sms! Soll...
N

Nico1911

Gast
Hi, möchte von meinem Vertrag weg - bzw. dieser ist schon gekündigt.

Suche nun einen günstigen Prepaidanbieter, 9-11 Cent Min. + Sms!
Soll aber für mein neues Handy auch ne günstige Internetflat haben!

Bin jetzt durch etwas Onlinerecherche bei Alditalk (11 Cent in alle Netze und 7,99 Euro Monatsflat Internet) oder Fonic (9 Cent und 9,95 Euro) gelandet.

Wenn ich richtig gerechnet habe, sollte Aldi im Allgemeinen leicht billiger sein.
Nun liest man aber auch das ein oder andere Schlechte über beide Anbieter - wobei man glaube ich immer nur das Schlechte zum lesen bekommt.
Könnt Ihr mir eventuell andere Anbieter empfehlen?

Möchte die eierlegende Wollmilchsau ;-) Für alle Netze relativ billig...

Wäre für Tipps dankbar!

Grüße
Nico
 
jesusfreak

jesusfreak

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.240
Aldi-Talk läuft so viel ich weiss über E-Netz. Das kommt für mich nicht in Frage. Hab mal gehört, dass man bei Aldi-Talk die Mobilbox nicht deaktivieren kann.
Übrigens ist in meiner Gegend der beste Empfang mit D-Netz.
Deshalb kann ich auch nur entsprechende Anbieter empfehlen.

z.B.:

- Callmobile
- Penny Mobil

Gruß,
Thomas
 
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
483
Ich bin bei Simply.

Die waren bisher immer korrekt und nutzen das D1 Netz (glaub ich).
 
Z

Zentrum

Dabei seit
10.12.2009
Beiträge
158
Ich kann dir Maxxim empfehlen.

Die senden über das O2 netz (danke an Adonnam). Ich hatte bisher seit über 1,5 Jahre nie Probleme. Du kannst das guthaben entweder automatisch bei unterschreiten einer Grenze (bspw. 2€) ODER automatisch in regelmäßigen abständen ODER manuell (nicht automatisch) aufladen.

Außerdem hast du online einen Einzelverbinungsnachweis. Auch im Ausland klappt alles problemlos (bisher in österreich, Frankreich und Italien getestet). Es gibt auch keine Probleme mit der Abrechnung.

Alles kostet dort 8 cent pro Minute / SMS

Falls du dich dafür entschieden solltest wäre es cool, wenn du folgenden Link nutzen kannst:

maXXim - Du hast die Wahl!

Wenn du unbedingt internetflat brauchst solltest du über Vertrag nachdenken. teils gibt es dort Auszahlungen, sodass man dort extrem günstig kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Adonnam

Adonnam

Dabei seit
04.02.2006
Beiträge
501
maxxim
Die Sprachtelefonie läuft über das O2 Netz, der Datenaustausch über Vodafone.
maXXim data jetzt im Netz von Vodafone - teltarif.de News

Wenn mit dem Handy/Smartphone auch gesurft wird/Downloads stattfinden, dann sind die 1GB Flats im ePlus Netz ganz interessant (wenn auch nicht die schnellsten). Beispiel: simyo .
 
Mark-Man

Mark-Man

Dabei seit
30.07.2008
Beiträge
250
Ort
Bayern, Erding - neben dem Aldi rechts weg und dan
Hallo Nico,

ich habe von einem O2 Genion Vertrag in den Prepaid (9ct) Tarif von Congstar gewechselt. Alles hat super geklappt. Ich habe sogar meine alte O2 Nummer mitgenommen. O2 hat mir dafuer 25 Euro berechnet, welche ich aber bei Congstar (als Guthaben) auf mein Prepaidkonto gutgeschrieben habe bekommen.
Congstar hat D-Netz Qualitaet


Gruss Mark-Man
 
Z

Zentrum

Dabei seit
10.12.2009
Beiträge
158
maxxim
Die Sprachtelefonie läuft über das O2 Netz, der Datenaustausch über Vodafone.
maXXim data jetzt im Netz von Vodafone - teltarif.de News

Wenn mit dem Handy/Smartphone auch gesurft wird/Downloads stattfinden, dann sind die 1GB Flats im ePlus Netz ganz interessant (wenn auch nicht die schnellsten). Beispiel: simyo .
Oh, danke für die Info und dann sorry für meine Falschaussage. Da ich wie gesagt seit über 1,5 Jahre dort bin, habe ich das mit dem Wechsel nicht mitbekommen (betrifft ja nur neukunden). Also danke nochmal.
 
N

Nico1911

Gast
Hallo und Danke für die Antworten!
Ich habe DEN Prepaid Anbieter gefunden! Alles 7,5Cent in alle Netze, Internetflat 7,50 - 200MB danach langsamer oder 1GB für 12,95...

www.discoplus.de - läuft über O2 -- bei uns sehr gutes Netz...

Werde es Testen und berichten! ;-)
Einzige was mich stört: Guthaben nur über Bankeinzug! Aber ich denke, dass funzt!

Schaut euch mal die HP an! Vielleicht findet Ihr ja einen Hacken an der Sache - ich bis jetzt noch nicht!
Hat bei Computerbild gut abgeschnitten - also als günstigste!
Grüße
Nico


Edit: Der Hammer - DIE Traumrufnummer für 50 Euro extra - das Geburtsdatum meiner Kleinen ist mir das wert.... ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Excalibur

Excalibur

Gesperrt
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.780
Ort
Bay City, The Pits
Du solltest beachten, das bei geringer Nutzung die Prepaidkarte einfach abgeschaltet werden kann! :motz:
Ich hatte Congstar und nutze das Handy kaum, da ich auch ein Firmenhandy habe. (Zwei von den Dingern rumschleppen - nein danke...). Was passierte nach knapp einem Jahr? Mein Handy meldete, das nur noch Notrufe moeglich sind. Tolle Wurst. Brav Geld bezahlt habe ich, auch alle paar Monate mal telefoniert, um die Nummer als aktiv zu kennzeichnen. Aber schert das diese gierigen Anbieter? Nein, einfach abgeschaltet.
Fazit: Congstar nie wieder.
Ach ja, davor hatte ich Alditalk. Leider ist wegen des E-Netzes der Empfang nicht ueberall gewaehrleistet. Daher kann ich das auch nicht empfehlen und bin danach (leider) zu Congstar gewechselt. Mal sehen, was ich jetzt nehme. Es ko*** einen schon irgendwie an... :wand:

Gruss, Excalibur
 
Zuletzt bearbeitet:
svenb

svenb

Dabei seit
30.04.2010
Beiträge
155
Also ich bin jetzt schon bestimmt 2 Jahre bei Congstar als "Sehr wenig"-Telefonierer (ne 15€ Aufladung reicht so 3-4 Monate, manchmal auch länger) und hatte nie irgendwelche Probleme. Preis ist top, Empfang ist top, ich würd's weiter empfehlen :super:
 
N

Nico1911

Gast
so, kurzes update (ich schreibe einfach mal klein, geht schneller):

habe noch etwas gegoogelt - discoplus hat von kunden fast ausschließlich negative bewertungen!

daraufhin habe ich wieder von vorne angefangen und bin bei hellomobil gelandet!
8 cent in alle netze - flat 7,50 auch 200mb....

kundenbewertungen alle durchweg positiv - simkarte für 9,95 bestellt - mal überraschen lassen. - leider nicht das geburtsdatum als nummer aber auch egal ;-):-)
 
N

Nico1911

Gast
Ja, ich weiß doch... ;-)
Nur wenns mal schnell gehen muss, darf man auch ausnahmsweise mal klein schreiben... ;-)

Das wüsste ich.... carpediem :-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bo1987

Bo1987

Dabei seit
11.09.2010
Beiträge
16
Ich bin bei klarmobil.
Diese Billiganbieter bieten doch alle identische Konditionen.
 
N

Nico1911

Gast
Also, kleiner Zwischenstand zu Hellomobil:

Karte im Internet bei Hellomobil.de bestellt - Montags lt. Hello verschickt, Dienstag früh da!
Alles freigeschaltet - funktionierte sofort bei einlegen!

10 Euro Startguthaben sind drauf, 1. Monat Internetflat kostenlos - Internetgeschichte über Google im Handy eingestellt - alles wunderbar!

Was mich bisher stört: Guthabenabfrage nur über SMS (aber kostenlos) und wie mir scheint, nicht aktuell!

--- Edit: Im Internet seit eben aktuell!

Fazit bisher (nach nur einem Tag): Note 2...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
BastiUhr

BastiUhr

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
36
Ich sage da nur "Netzclub". Schnell, billig bis umsonst und überall Netzabedeckung.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
11.924
Ort
Bärlin
Da das Thema passt, hänge ich mal meine Frage hier mit ran, nachdem O² meine alte Prepaidkarte nach 2 Jahren ohne Aufladung nun wohl doch gesperrt hat, brauche ich da was neues, ich wollte erst Fonic nehmen, aber das war mir etwas zu unübersichtlich mit monatlicher Aufladung :hmm: und mind. 20,- € ist mir auch zu viel. :???:
Jetzt hatte ich mir Congstar näher angeschaut und da scheint alles zu passen, bis auf die 49 Ct/Min. wenn man den Kundendienst anrufen muß :shock: hatte ich ja eigentlich überhaupt nicht vor und sowas in den letzten 10 Jahren im Prepaidbereich nie gebraucht, wäre aber schön, falls jemand da Erfahrungen hätte ob da auch alles normalerweise problemlos abläuft.
Ich brauch das Teil nur für die "Alibinummer" wenn man sich irgendwo anmeldet/registriert, da gebe ich ungern ne Vertragsnummer an und natürlich wenn es günstiger wäre als die 19 Ct/Min. die ich in Fremdnetze zahlen müsste, kommt aber auch sehr selten vor, so dass ich eher davon ausgehe, alle 12 Monate mal 15,- € nachzuladen um aktiv zu bleiben, auch möchte ich da nix mit Bankeinzug.
Also sollte jemand ne wichtige Info haben, warum ich da nich in den nächsten Rossmann stiefeln und mir so ne Karte holen sollte, dann bitte ich Euch mir dies mitzuteilen.
Ach ja, ich brauche keinerlei Internetzugang e.t.c. und möchte auch nicht übers Internet irgend ne Karte bestellen, wie gesagt, ich möchte sie vor Ort kaufen und aufladen können! ;-)
 
BastiUhr

BastiUhr

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
36
Wirst du dann mit Werbung zugeknallt?
Naja, zugeknallt würde ich das nicht nennen. Ich habe bis jetzt so 1-5 im Monat. Ich habe lieber ein wenig Werbung, als ohne und dafür ordentlich blechen.
 
Thema:

Welchen Handy Prepaidanbieter?

Welchen Handy Prepaidanbieter? - Ähnliche Themen

  • Uhren Aufbewahrung inkl. Schlüssel, Handy etc

    Uhren Aufbewahrung inkl. Schlüssel, Handy etc: Hallo, gibt es so etwas in der Art auch in Deutschland zu erwerben? Gibt es in verschiedenen Arten bzw. Ausführungen. Mir ist nur etsy bekannt. Danke
  • Seiko Meca Quartz VK64 anfällig für Handy"strahlung"?

    Seiko Meca Quartz VK64 anfällig für Handy"strahlung"?: Hallo Community, ich habe heute eine Beobachtung müssen, die mir ein großes Fragezeichen auf die Stirn gezaubert haben. Aber der Reihe nach...
  • Hilfe mit dem Handy Wecker

    Hilfe mit dem Handy Wecker: Hallo zusammen, Da dies hier das Forum mit den meisten Usern ist, welches ich kenne, wollte ich fragen ob sich jemand bei mir melden kann...
  • Handy + Tarif

    Handy + Tarif: Guten Abend! So, es ist so weit. Mein Handy gibt nun vollends den Geist auf. Fast 5 Jahre hat es mir treue Dienste geleistet. Es tut und macht...
  • [Verkauf] Bluetooth Handy Quarz Uhr neu

    [Verkauf] Bluetooth Handy Quarz Uhr neu: Hallo, verkaufe hier eine Bluetooth Uhr mit der man sein handy verbinden kann. Die Uhr habe ich geschenkt bekommen, kann aber nicht damit...
  • Ähnliche Themen

    • Uhren Aufbewahrung inkl. Schlüssel, Handy etc

      Uhren Aufbewahrung inkl. Schlüssel, Handy etc: Hallo, gibt es so etwas in der Art auch in Deutschland zu erwerben? Gibt es in verschiedenen Arten bzw. Ausführungen. Mir ist nur etsy bekannt. Danke
    • Seiko Meca Quartz VK64 anfällig für Handy"strahlung"?

      Seiko Meca Quartz VK64 anfällig für Handy"strahlung"?: Hallo Community, ich habe heute eine Beobachtung müssen, die mir ein großes Fragezeichen auf die Stirn gezaubert haben. Aber der Reihe nach...
    • Hilfe mit dem Handy Wecker

      Hilfe mit dem Handy Wecker: Hallo zusammen, Da dies hier das Forum mit den meisten Usern ist, welches ich kenne, wollte ich fragen ob sich jemand bei mir melden kann...
    • Handy + Tarif

      Handy + Tarif: Guten Abend! So, es ist so weit. Mein Handy gibt nun vollends den Geist auf. Fast 5 Jahre hat es mir treue Dienste geleistet. Es tut und macht...
    • [Verkauf] Bluetooth Handy Quarz Uhr neu

      [Verkauf] Bluetooth Handy Quarz Uhr neu: Hallo, verkaufe hier eine Bluetooth Uhr mit der man sein handy verbinden kann. Die Uhr habe ich geschenkt bekommen, kann aber nicht damit...
    Oben