Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4-

Diskutiere Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4- im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; PRIM … nein ich hab sie nicht ausgestäubselt :D Danke 🐺gang für die scheene Uhr 🤗🥰 Ich hab grad so einen Entspannungsmodus und oft paar Tage gar...
Lexa

Lexa

Dabei seit
02.03.2011
Beiträge
2.737
Ort
LE
PRIM

… nein ich hab sie nicht ausgestäubselt :D
Danke 🐺gang für die scheene Uhr 🤗🥰
Ich hab grad so einen Entspannungsmodus und oft paar Tage gar nicht hier rein geschaut, aber ich bin mir sicher Ihr habt wie immer coole Uhren gezeigt. So Blümchenfotos sind ja immer so bissl, wie soll ich sagen, altmodisch like. Ich hab mich grad gefreut, wie die Bienen noch emsig sammeln und geniesse die Tage die Sonne. ☺️

451F3744-6211-48C1-B59A-EF51A7ACF292.jpeg
 
Sein&Zeit

Sein&Zeit

Dabei seit
31.05.2019
Beiträge
8.638
Ort
Berlin
So mag ich das! Uhren die keiner hat...
... und jenau so machst Du selbst ja dat ... 😄 ... :ok:
:prost:

Heute am Arm: Ein durch das Uhrenleben etwas strapazierter Kandidat! 😊
Dieses Modell (als Day-Date-Version, Kaliber ETA 2789) hätte ich ja auch noch in einem NOS-Zustand , am Original-Lederband, ebenfalls NOS! :schock: ...

Aus dem Archiv: 1663869211287.jpeg
.... - .... - ....

Aber in diesem, im Folgenden gezeigten Zustand, macht mir die Uhr doch noch viel mehr Freude!
'Gelebt ' sagt man wohl bisweilen dazu, oder?

Dugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (was auch sonst! 🤣 ) :

Dugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (1).jpgDugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (4).jpgDugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (2q).jpgDugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (3).jpgDugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (7q).jpgDugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (8).jpgDugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (9).jpg

Viele Grüße & einen erholsamen Feierabend, Euch allen hier!

:winken:
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
6.229
Zuletzt bearbeitet:
ElBe1

ElBe1

Dabei seit
28.02.2019
Beiträge
1.383
Ort
Niederrhein
…Weiß jemand ob bzw. wie man das kürzen kann? An der Schließe geht das nicht.
Vorab vielen Dank.
Grüße Theo
Ich finde es gibt keine Bänder die einfacher zu kürzen sind als diese Bears bzw. NSAs
Einfach einen Stift durchschieben und auf gewünschter Länge einen Zweiten. Fertig
Ich muss bei den Bears auf einer Seite drei auf der Anderen zwei Glieder entfernen.
 
Zuletzt bearbeitet:
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
6.229
Ich finde es gibt keine Bänder die einfacher zu kürzen sind als diese Bears bzw. NSAs
Einfach einen Stift durchschieben und auf gewünschter Länge einen Zweiten. Fertig
Ich muss bei den Bears auf einer Seite 3 auf der Anderen zwei Glieder entfernen.
Guten Abend, denke, wie bei einem Rollenband.
Müßte mit einem Stiftausdrücker gehen.
Grüsse Christoph
 
berlinsmiles

berlinsmiles

Dabei seit
20.10.2021
Beiträge
504
Heute Morgen brachte mir der Paketbote meine erste Ginsbo auf der nicht Pagol steht, eine vergoldete Coastguard 303.
Die konnte ich nicht in der Türkei verkommen lassen.

Anhang anzeigen 4778439

Anhang anzeigen 4778440

Anhang anzeigen 4778441

Anhang anzeigen 4778442

Anhang anzeigen 4778443

Zu meiner Überraschung war auch noch, neben dem in der Anzeige zu sehenden billigst Lederband, dass, zumindest in Teilen, originale NSA. Die beiden unteren Teile der Faltschließe wurden wohl schon einmal getauscht. Leider ist das Band in einem wirklich schlechten Zustand.
Hat schon mal jemand ein Band neu vergolden lassen?
Vermutlich ist es am Einfachsten, dass ich mir ein baugleiches Bear besorge und nur die Federschließe vergolden lasse. Ansonsten müsste man wohl jedes Bandglied einzeln vergolden. Kenn mich da aber nicht so aus.
ah du hast sie gekauft. Ich hab das Auktionsende verpasst🙂
 
Der Mechaniker

Der Mechaniker

Dabei seit
18.06.2008
Beiträge
1.428
Alexander Hi- TEK London

Das Design dürfte aus einer Kollektion Ende 80er in die 90er Jahre sein. Leider findet man sehr wenig darüber.
Diese Alexander Design wurden wohl in der Zeit gern von der Filmindustrie verwendet. Hier vornehmlich in Science Fiction Filmen. Seiner Accessoires bedienten sich gern berühmte Künstler der Musikindustrie habe ich aus einem Englisch sprachigen Beitrag aus dem hiesigen Internet 😅

Neue Batterie und etwas Pflege sowie das original gebrauchte Lederband habe ich beiseite gelegt und derweil ein Zugband montiert.

Anhang anzeigen 4778007
Anhang anzeigen 4778008
Anhang anzeigen 4778011
Anhang anzeigen 4778012

:winken:
Das ist ja mal ein Knaller!

Ich wünsche euch allen einen guten Abend…
Manche Tage sind wie Weihnachten.
Zunächst habe ich wie seit Tagen meine von @Theo951 revidierte Tissot Seastar Electronic getragen.
6695924D-1CD4-4006-BE3D-0F4A3C21B907.jpeg

Im Prinzip in memoriam meiner Certina DS2 Certronic, welche frisch revidiert von Theo den Fliesenfussboden traf und keinen Mucks mehr machte…
Als ich nach Hause kam warteten dort zwei Pakete…

Das erste von Theo enthielt meine DS2… wie neu! Wie immer perfekte Arbeit von Theo!
BF9A55EE-59FF-40B8-96A0-90F01B370334.jpeg
Traumhaft schön 😍

Das zweite kam aus Peru und enthielt einen schönen Seiko Chrono im unverbastelten Originalzustand…
F6FFBF52-605E-41B5-957E-1B2E4FBC4AFD.jpeg

Ich werde beide Uhren in den nächsten Tagen mal bei Tageslicht fotografieren…
Heute freue ich mich einfach wie ein Kind unterm Weihnachtsbaum 😉👍🏻

Liebe Grüße Chris
 
Stratoliner1947

Stratoliner1947

Dabei seit
03.07.2020
Beiträge
1.197
Ort
Rheinland
Ich finde es gibt keine Bänder die einfacher zu kürzen sind als diese Bears bzw. NSAs
Einfach einen Stift durchschieben und auf gewünschter Länge einen Zweiten. Fertig
Ich muss bei den Bears auf einer Seite drei auf der Anderen zwei Glieder entfernen.
Vielen Dank. Auch an @pallasquarz . Ich hatte gehofft, dass das mit dem Stift ausdrücken klappen könnte.
Morgen fahr ich zum Uhrmacher. Vielleicht kann ich drauf warten.
Werde dann zeigen :winken:
Schönen Restabend
 
Sein&Zeit

Sein&Zeit

Dabei seit
31.05.2019
Beiträge
8.638
Ort
Berlin
viel höher wäre ich wegen den Auktionsgebühren, Transport und Zoll nicht gegangen.
... Ricardo.ch ... ? :hmm: ?
Wollen WIR nicht nunmehr mal die 'Kavallerie' bemühen, um ENDLICH !!! auch hier aus D unsere versammelte Kaufkraft als Überzeugungsargument einzusetzen ... ???

Es kann doch nicht sein, daß ich permanent meine ehemalige Nachbarin, welche nunmehr in CH domiziliert, bemühen muss, um eine kleine, halbwegs vernünftige Uhr Schweizer Provenienz zu ergattern, welche hier bei uns dann locker das 3-fache kostet ...

Lasst uns doch ein 'Kartell' gründen, zwecks Vermeidung derart unnötiger (aber nicht etwa illegaler!) Marktbeschränkungen ...

Grüße!
Mark!!

Dugena 'Monza' Automatic, Kaliber ETA 2783 (8sw).jpg
 
Thema:

Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4-

Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4- - Ähnliche Themen

Robuster Vintage Daily Rocker gesucht / Alte Automatik HAU bis 40mm und wasserdicht: Hallo zusammen, dachte ich nutze mal die Möglichkeit des gezielten Inputs durch die Forengemeinschaft. Ich bin auf der Suche nach einer neuen...
Welche Uhren tragt Ihr heute? (Teil 12): Dies ist eine Fortsetzung von: Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11) Regelwerk: Bitte ausschließlich eigene Fotos einstellen. Bitte immer die...
The (small) American Dream - Hamilton intra-matic 3-Zeiger H38425540: Meine erste Uhrvorstellung, daher eine kurze persönliche Vorstellung: den Benutzernamen habe ich bei Anmeldung vor zwölf Monaten gewählt, weil ich...
Was ist ein Ripsband - Hat wer ein Beispiel?: Hallo, in sehr alten Uhrenzeitschriften (etwas 30er Jahre) oder Beschreibungen taucht gelegentlich der Begriff "Ripsband" auf? Was für ein...
Monatskalender gestern und heute am Beispiel von Caravelle und Tietzian Héritier; oder: Eine Komplikation, die keine ist: Immer kurz vor Jahreswechsel ist es soweit und viele Leute kaufen Kalender für das kommende Jahr, oft Monatskalender. Den zwölf Blättern, die...
Oben