Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4-

Diskutiere Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4- im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Heute ist es meine Avialic Highline Nr 3. Soviel steht ja auf dem Zifferblatt 8-) Mehr weiß ich auch nicht. Bin nicht mal sicher ob sie hier...

Krähe

Dabei seit
16.04.2021
Beiträge
7
Ort
Nähe Pforzheim
Heute ist es meine Avialic Highline Nr 3. Soviel steht ja auf dem Zifferblatt 8-)
Mehr weiß ich auch nicht. Bin nicht mal sicher ob sie hier überhaupt richtig ist :hmm: vom Alter her.
Ich bekomme öfter einfach mal irgendwoher diese „Ach Du sammelst?! Ich hab doooch irgendwooo noch …?! Aaah genau…… da nimm mit , brauch ich nicht mehr“ Uhren.
Dann freue ich mich, es gibt eine Reinigung oder ein Band oder sie landet einfach am Arm wie sie ist. Alternativ in der Ramsch–oder Arbeitskiste, je nachdem.
Vielleicht weiß ja jemand was über sie....

Schönen Dienstag noch :winken:
0CE7BCC3-888D-4A29-8E20-76AE450ACF10.jpeg7B262949-DE27-4ACA-8919-E4F083F859C9.jpeg
 

Rigo

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
2.548
Heute ist es meine Avialic Highline Nr 3. Soviel steht ja auf dem Zifferblatt 8-)
Mehr weiß ich auch nicht. Bin nicht mal sicher ob sie hier überhaupt richtig ist :hmm: vom Alter her.
Ich schätze mal so 10 Jahre wird sie vielleicht auf den Buckel haben. Und sie wird mit 1 Million andere Uhren per Container aus China gekommen sein.
Vielleicht hat sie mal ein Rentner gekauf. Vielleicht sogar von HSE 24 :D
Solche Uhren hat sicher jeder von Uns schon mal geschenkt angeboten bekommen.
Schlecht sind sie sicher nicht aber
 

Salzburger

Dabei seit
06.08.2015
Beiträge
1.390
Ort
Nördlich der schönen Stadt Salzburg
Heute ist es meine Avialic Highline Nr 3. Soviel steht ja auf dem Zifferblatt 8-)
Mehr weiß ich auch nicht. Bin nicht mal sicher ob sie hier überhaupt richtig ist :hmm: vom Alter her.
Ich bekomme öfter einfach mal irgendwoher diese „Ach Du sammelst?! Ich hab doooch irgendwooo noch …?! Aaah genau…… da nimm mit , brauch ich nicht mehr“ Uhren.
Dann freue ich mich, es gibt eine Reinigung oder ein Band oder sie landet einfach am Arm wie sie ist. Alternativ in der Ramsch–oder Arbeitskiste, je nachdem.
Vielleicht weiß ja jemand was über sie....

Schönen Dienstag noch :winken:
Anhang anzeigen 3722443Anhang anzeigen 3722444
Könnte ein Seagull Werk sein, Avialic 1903 als Quarzer kenne ich ansonsten als Zugabe zu einem Zeitungsabo. Eine Automatikvariante sehe ich hier zum ersten Mal.
Älter als 10 Jahre schätze ich sie auch nicht ein.
 

Leksa

Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
181
Ort
Berlin
Sag mal, @Leksa Hattest du das Interesse an der Ricardo-Ginsbo verloren?
Kommt drauf an welche Du meinst? Es waren einige da in der letzten Zeit. Warst Du etwa als Verkäufer unterwegs? Aber, ja, für mich ist Ginsbo kein heiliger Gral und jedes Hype (wie das um Ginsbo im UF) hat auf mich eher eine negative Wirkung. Ich gucke mir manchmal welche aus reiner Neugier an und wenn ich was richtig schönes für einen guten Preis sehe, wäre der Name auch kein Hinderungsgrund.

Ich hatte in der Tat eine Anfrage geschickt, wegen Versand nach Deutschland, aber eigentlich war ich am Ende nicht ganz überzeugt. Und schließlich sollten die Ginsbos (oder welche Uhr auch immer) bei Leuten Landen, die sie am besten würdigen können ;-).

Und damit mich keiner falsch versteht. Die aller meisten z.B. hier im Faden gezeigten Ginsbos finde ich auch wunderschön. Aber viele andere halt genau so.

Gruß -Antti
 
Zuletzt bearbeitet:

Sein&Zeit

Dabei seit
31.05.2019
Beiträge
3.288
Ort
Berlin
Geschätzte Vintage-Freunde,
hatten wir im letzten Jahr nicht eine 'Certina'-Woche? Die fand ich echt gut: Umwerfend, was damals alles so für Certina-Schätze von Euch gezeigt wurden.
Wollen wir nicht vielleicht ... :oops:;-)

Heute Vormittag noch eine DS-4 mit ETA 2836-2 (zu jung für 'uns' hier ...),
zum Feierabend gewechselt auf DS-2, Kaliber Certina 25-651 ...
Vorne schön mit Patina und hinten eine 'leckere' Kröte ..., schönen Dienstag-Feierabend!

Certina DS-2 'Turtle', Kaliber Certina 25-651 (1).jpgCertina DS-2 'Turtle', Kaliber Certina 25-651 (3).jpgCertina DS-2 'Turtle', Kaliber Certina 25-651 (2q).jpg

Grüße in die Runde! :winken:
 

Leksa

Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
181
Ort
Berlin
Einen schönen Dienstagabend allerseits!

Ich fand es irgendwie sympathisch heute wieder mal einige Fixoflex-Bänder zu sehen ;-). Ich vermute die meisten Forianer (mich inklusive) würden die selten als erste Wahl sehen, aber ich finde sie haben durch aus ihre Daseinsberechtigung und sind für manche schlichten 60er-Jahre Alltagsuhren eine stimmige (und bequeme) Ergänzung. Die Gattung der Zugbänder bietet natürlich auch eine große optische Vielfalt von schlicht einfach bis schnörkelig und extravagant (Speidel, JB Champion etc.). Mann fragt sich fast, warum ist der Ruf bei uns Uhrenfans so schlecht? Das so mein Eindruck jedenfalls.

Wenn ich schnell aus dem Haus muss und ein zuverlässiger Begleiter fehlt, kommt diese alte gerockte Felca Handaufzug (AS 1130) öfters mit. Schon seit langem am 17mm Fixoflex.

Gruß -Antti

Felca 17 Jewels.jpeg
 

Krähe

Dabei seit
16.04.2021
Beiträge
7
Ort
Nähe Pforzheim
Könnte ein Seagull Werk sein, Avialic 1903 als Quarzer kenne ich ansonsten als Zugabe zu einem Zeitungsabo. Eine Automatikvariante sehe ich hier zum ersten Mal.
Älter als 10 Jahre schätze ich sie auch nicht ein.
Also viel zu jung 😬 für diese Ecke. Sie läuft ausgesprochen gut . Macht auch einen sehr qualitativen Eindruck. Da hab ich andere Chinauhren die wahnsinnig toll aussehen. Nur bloß nicht genau hinsehen oder tragen. Eine habe ich bei der ich den Rotor höre wenn es still ist und ich den Arm bewege.😅 Dazu muß man wissen, Ich habe nur noch 70% Hörvermögen 😆
Danke an @Rigo und @Salzburger für die Aufklärung
 
Thema:

Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4-

Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4- - Ähnliche Themen

Welche Uhren tragt Ihr heute? (Teil 12): Dies ist eine Fortsetzung von: Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11) Regelwerk: Bitte ausschließlich eigene Fotos einstellen. Bitte immer die...
Was ist ein Ripsband - Hat wer ein Beispiel?: Hallo, in sehr alten Uhrenzeitschriften (etwas 30er Jahre) oder Beschreibungen taucht gelegentlich der Begriff "Ripsband" auf? Was für ein...
Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11): Dies ist eine Fortsetzung von: https://uhrforum.de/threads/welche-uhr-tragt-ihr-heute-teil-10.310261/page-3311#post-4642802 Regelwerk: Bitte...
Die ZentRa-Sola der 30er Jahre - eine Uhr mit vielen Gesichtern: Zugegeben, ich überstrapaziere den Spruch „ZentRas sind wie Wundertüten - man weiß nie, was drinsteckt“ - aber auf keine andere Modellreihe passt...
Merkwürdiges Aufzugsverhalten bei einer Vintage Diehl compact: Hallo, ich habe folgendes Problem beim Stellen einer kleinen Diehl compact: Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4- Es ist eine...
Oben