Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4-

Diskutiere Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4- im Vintage-Uhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Weil sie bei Tageslicht schöner rüberkam, nochmals die gleiche Vostok.
Morp

Morp

Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
1.109
Ort
Hamburg
Moin!
In den letzten Tagen hatte ich wieder etwas mehr Zeit, um mich meinen diversen Baustellen zu widmen, und war daher recht produktiv.

Diese Junghans dürfte eines der ersten Kaliber 93 (693.80) einschalen, markiert als F4, stammt also aus dem Jahr des Fertigungsstarts dieser Bauserie.
IMG_20190112_084018.jpg
Sie ist wie sie zu mir kam, nur etwas sauberer und läuft anstandslos.
Das Band ist alt - muss ersetzt werden, passt aber gut, war seinerzeit eine passende Wahl.

Hier nochmal in Pose...
IMG_20190112_000815.jpg
mit noch ungereinigter Krone

IMG_20190112_000924.jpg


Ich wünsche ein schönes Wochenende!
Grüße aus dem verregneten Hamburg.
 
Zuletzt bearbeitet:
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.479
Doppeltes Flottchen ;-)
Alle meine Eisenbahnchronometer müssen/dürfen bei mir mal mit auf Arbeit, für den jetzigen Dienstzyklus probehalber meine Hamilton. Zur Sicherheit habe ich meine Alltags-Elgin mit dabei. Die Hamilton, am Montag sekundengenau gestartet (das erfordert Übung, diese Uhren haben keinen Sekundenstop) hat jetzt 15s Vorlauf, ein sehr guter Wert der mich positiv überrascht. Die Elgin ist bereits etwas weiter, läuft aber schon erheblich länger durch, ich warte immer etwa 1Monat ab und drehe dann exakt eine Minute zurück. Angehalten hab ich sie schon eine kleine Ewigkeit nicht mehr, Stillstand gab es zuletzt im Sommerurlaub.

Die Präzision mit der diese Uhren laufen, sowie die Zuverlässigkeit auch in Anbetracht des Alters, machen für mich die Faszination der US-Eisenbahnchronometer aus.

IMG_5280.JPG

IMG_5281.JPG

LG, Frank
 
763
Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
398
Ort
Côte d’Azur
Moin Kater7

Sag mal: wie "traegst" du deine Taschenuhren? In der Hosentasche? In der "Westen"-Hochzeit so in den 90ern gab es ja eine kleine angenaehte Tasche fuer die Uhr. Das kenne ich noch.....
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.479
Moin,
Ja in der Hosentasche. Entweder bei meinen Arbeitshosen in der Seitentasche (Kette ist lang genug) oder bei Hosen mit Jeans-Schnitt in der kleinen Tasche, die ja für die Taschenuhr vorgesehen ist. Da achte ich bereits beim Kauf darauf das die Tasche nicht zu klein ist.

Quelle des Bildausschnittes: hollister.com
IMG_5282.jpg
 
Thema:

Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4-

Welche Vintage-Uhr tragt Ihr heute? -Teil 4- - Ähnliche Themen

  • [Suche] Steinhart Nav B-Uhr 44 Vintage TITAN A-Muster

    [Suche] Steinhart Nav B-Uhr 44 Vintage TITAN A-Muster: Hallo Suche dieses Modell Vielleicht hat jemand eine in der Box liegen die nicht getragen wird.? Am liebsten Full Set und guter Zustand Danke...
  • [Verkauf] Herstellername fehlt: Vintage russische Fallschirmspringer Uhr

    [Verkauf] Herstellername fehlt: Vintage russische Fallschirmspringer Uhr: Biete aus meiner Sammlung eine Russische Fallschirmspringer-Uhr an. neuwertig und am tollen Metallarmband Handaufzug Funktioniert einwandfrei...
  • Neue Uhr: Christopher Ward C65 Trident Vintage Mk II

    Neue Uhr: Christopher Ward C65 Trident Vintage Mk II: Nach den Divern bekommt jetzt auch der sportliche Dresser das neue Gehäuse und der ist aus meiner Sicht gut gelungen. <iframe...
  • Zeigt euere "Kleine Sekunde" Vintage (oder auch neue) Uhren!

    Zeigt euere "Kleine Sekunde" Vintage (oder auch neue) Uhren!: Hier ist meine BWC Courage, caliber Unitas 6325. 70er Jahre denke ich mal. Willkommen! Jo
  • Vintage DDR-Uhr aus dem DEFA-Film "Die Legende von Paul und Paula"

    Vintage DDR-Uhr aus dem DEFA-Film "Die Legende von Paul und Paula": Hallo Uhrenfreunde! ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Modell, das Winfried Glatzeder im DEFA-Film "Die Legende von Paul und Paula"...
  • Ähnliche Themen

    Oben