Kaufberatung Welche Uhr trägt der Business-Mann von Heute?

Diskutiere Welche Uhr trägt der Business-Mann von Heute? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich hoffe der Thread ist hier erlaubt und richtig, falls nicht bitte verschieben. Ich schließe im kommenden Jahr mein...
M

metoo

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
34
Hallo zusammen,

ich hoffe der Thread ist hier erlaubt und richtig, falls nicht bitte verschieben.

Ich schließe im kommenden Jahr mein Studium ab und gehe voraussichtlich in die Unternehmensberatung, bei (fast) allen dieser Unternehmen muss man hier natürlich adrett gekleidet sein, und dazu gehört natürlich auch eine elegante Uhr.

Nun frage ich mich ob es eine Art "Knigge für Uhren" im Business Bereich gibt, unpassend fände ich auf einem Anzug bspw. eine G-Shock oder ähnliches.

Ich habe mich aktuell in die "Omega Aqua Terra" verliebt, diese hat aber ein Stahlband, und wenn ich in Praktika in Unternehmen darauf geachtet habe hatten einige der Herren auch Uhren mit Lederarmband. Ist das reine Geschmackssache, oder doch ein "No-Go"?
Bei der Omega Aqua Terra würde ich sehr gerne ein helles Ziffernblatt nehmen, ich denke das wirkt sehr gut als Kontrast zu dem Armband und dem Anzug, oder sollte es eher "unauffälliger" ein dunkles Ziffernblatt sein.


Vielleicht mache ich mir auch zuviele Gedanken, aber ich vermute das hier zahlreiche User sicherlich sehr gut informiert sind und würde mich freuen wenn ihr mir hier ein bisschen input geben könntet, gerne auch mit Vorschlägen von schönen Uhren. :)

Vielen Dank schon mal und viele Grüße
 
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.566
Ort
Bremen
Na, die Frage passt ja schon mal zum Usernamen.

Wie wäre es mit Mut zur Individualität?

Das ist eine Schlüsselqualifikation für Führungskräfte...
 
M

metoo

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
34
Na, die Frage passt ja schon mal zum Usernamen.

Wie wäre es mit Mut zur Individualität?

Das ist eine Schlüsselqualifikation für Führungskräfte...
Hehe, die Assoziation mit dem Usernamen war gut, habe herzlich gelachtl! :super:

Induvidualität wird nun leider nicht überall gerne gesehen, gerade wenn man im Kundenbereich (Unternehmensberater) ist.
 
lowrider

lowrider

Dabei seit
15.08.2009
Beiträge
5.566
Ort
Bremen
Du hast Dich in Deinem ersten Post zweimal vorauseilend entschuldigt.... ich empfehle eine G-Shock
 
O

Onkel Lou

Gast
Hol Dir ne Vintage... z. Bsp. Junghans....und alles ist im grünen Bereich.
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.648
Ort
Bamberg
Hi,
alsooo - ich trage natürlich meine G-Shocks zu allem, aber ich kann verstehen, wenn man das in bestimmten Tätigkeiten nicht tun will.
M.E. gibt es folgende NoGos und Tips bei Uhren zum Anzug:
- große Sportuhren mit drehbarer Lünette sind NoGo (eine Rolex Submariner wird zwar gerne zum Anzug getragen - paßt aber nicht wirklich dazu)
- Stahlband ist OK, aber Leder zu bevorzugen - möglichst dann auch in der Farbe der Schuhe/des Gürtels
- schwarzes Blatt ist OK, aber helles Blatt ist variabler
- Gold geht nur wenn's echt ist - vergoldet ist NoGo
- zu groß darf's auch nicht sein - sieht dann einfach nicht gut aus (Faustregel: wenn man aus einiger Entfernung auf den Arm sieht, sollte die Uhr genauso viel vom Handgelenk bedecken wie die beiden sichtbaren Bandstücken ober- und unterhalb der Uhr zusammen)
Ich empfehle folgende Marken
- Nomos
- Junghans "Max Bill"
- evtl. eine Stowa Antea (könnte aber so aussehen als könne man sich die Nomos nicht leisten, auch wenn das Design früher von vielen Firmen verwendet wurde)
- natürlich gehen auch fast sämtliche hochpreisigen schweizer Marken, wenn man die entsprechenden Modelle wählt
- die Aqua Terra ist doch schon mal nicht schlecht - sollte man halt mal anprobieren ob sie von der Größe paßt (die "Mid Size" hat nur 38,5 mm - das sollte nahezu ideal sein) - ein Lederband kann man später immer noch dran machen, wenn man will, aber lieber erstmal das Modell an Stahl nehmen - ist billiger als wenn man später das Stahlband nachkaufen will

Gruß, Sedi :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Onkel Lou

Gast
Irgendwie verrückt....noch keinen Tag in der neuen Firma..sorry erster Arbeitsplatz nach dem Studium....und man macht sich Gedanken über die Uhr die man dort tragen sollte.

Ich würd mir eher Gedanken machen....."Hoffentlich werde ich nach der Probezeit übernommen"
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.648
Ort
Bamberg
Wieso das denn? Ist doch auch ein schönes Geschenk zum absolvierten Studium. Kann ich sehr gut nachvollziehen - bin nämlich auch gerade kurz vor meiner endgültig allerletzten Prüfung.

Gruß, Sedi :-)
 
O

Onkel Lou

Gast
Natürlich Sedi....und wenn er einen TCM Quarzer tragen würde...würd doch auch kein Problem sein.
 
uhrensammler

uhrensammler

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.538
Ort
Raum Freiburg
Wenn ich mal ein Sakko tragen muss, dann Max Bill Automatik - vergoldet...



Für mich die perfekte Dresswatch ;-)
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Hallo,

ich glaube, Sedi hat es schon gut zusammengefasst.

Die AT ist schon mal ne gute Wahl, wenn auch ein bisschen sportlich.

Meine Empfehlung wäre die Jaeger-LeCoultre Reverso Squadra Hometime.

Die Uhr ist eine Stilikone, sportlich und elegant zugleich, klassenlos (und noch bezahlbar), gibt es aber leider nur noch mit hellem Zifferblatt- die schwarze war (in meinen Augen) schöner, Bandoptionen sind alle vorhanden.



Rein klassische Uhren, wie Glashütte Original Senator oder Lange&Söhne sind eine Option für später, ebenso Patek.


Uhren, wie Nomos, Junghans Max Bill udgl. würde ich (ungeachtet der guten Qualität) als "Unternehmensberater" eher nicht wählen, da die Uhren zu sehr Understatement ausdrücken. Eine gewisse Exklusivität (die sich leider auch irgendwo im Preis niederschlägt) sollte man bei solchen Tätigkeiten schon auch über die Uhr ausdrücken können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Trivox

Trivox

Dabei seit
30.05.2011
Beiträge
577
Ich würde auf jeden Fall bis zum Abschluss auch noch etwas an der Grammatik, Rechtschreibung und Semantik feilen. Das ist weit wichtiger als die "richtige" Uhr. (Bitte nicht falsch verstehen, das soll ernst gemeint sein.)

VG
Trivox
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.648
Ort
Bamberg
Naja, also bei der Max Bill kann man ja wohl mal einen Ausnahme machen was vergoldet angeht ;-).

Gruß, Sedi :-)
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.330
Also ich finde die Tipps von Sedi schon sehr gut. Der Tipp von marfil signalisiert dem Chef "Aufpassen, der könnte mir Gefährlich werden!". Denke mal, das es auch auf die Klientel ankommt. Die Omega ist schon solide, die Max Bill ist klassisch. Würde vielleicht über 2 Uhren nachdenken. Einmal Komplett schwarz und eine mit weißem ZB und braunem Band. Dann passt es auch zu den Schuhen ....
 
O

Onkel Lou

Gast
Man sollte aber auch nicht vergessen, dass er nicht nur mit dem Vorstand redet....sondern auch mit dem so gen. Fussvolk in Betrieben...und da kann ne Uhr ab einer gewissen Preisklasse auch falsch sein...so in der Richtung "Junger Schnösel mit der (z. Bsp.) Omega der mir einem vom Pferd erzählt"
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.330
@ Onkel Lou - Daran habe ich auch gerade gedacht. Genau wie die Chefs vom alten Schroth und Korn, die können so etwas gar nicht ab. Zwei Max Bill wären vielleicht nicht die schlechteste Wahl.
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.648
Ort
Bamberg
Ich hab übrigens auch deshalb Junghans, Nomos und Stowa genannt, weil ich mir denke, daß diese Marken eine gewisse Verbundenheit zu "deutscher Wertarbeit" signalisieren - kommt natürlich auf die Unternehmen an mit denen man es dann so zu tun hat - sind das eher "global player" oder ist es ein mittelständisches Unternehmen in Deutschland - da macht sich einen deutsche Uhr evtl. nicht schlecht.

Gruß, Sedi :-)
 
Thema:

Welche Uhr trägt der Business-Mann von Heute?

Welche Uhr trägt der Business-Mann von Heute? - Ähnliche Themen

  • Welche Microbrands/unbekannte Uhren tragt ihr heute?

    Welche Microbrands/unbekannte Uhren tragt ihr heute?: Nur kleine Vorstellungen von Uhren mit ein paar Fotos und ein paar Infos.
  • Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11)

    Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11): Dies ist eine Fortsetzung von: https://uhrforum.de/threads/welche-uhr-tragt-ihr-heute-teil-10.310261/page-3311#post-4642802 Regelwerk: Bitte...
  • Welche Uhr tragt Ihr zum Anzug?

    Welche Uhr tragt Ihr zum Anzug?: Ich trage normaler weise eine Heuer Carrera zum Anzug. Nun habe ich aber eine Accutron Spaceview erstanden, kann man sowas zum Anzug tragen? Was...
  • Welche Uhr trägt eigentlich Bernd Stromberg?

    Welche Uhr trägt eigentlich Bernd Stromberg?: Ich schaue grade die Serie und frage euch nun am Handy, was im Titel steht. Aus diesem Grund habe ich auch keine Bilder und hoffe, dass der ein...
  • Tragt ihr eure Uhren in der Sauna?

    Tragt ihr eure Uhren in der Sauna?: Tragt ihr eure Uhren in der Sauna? Beschlagen sie von innen oder passiert das nur mit billigen Uhren? Welches Armband habt ihr wenn es heiß und...
  • Ähnliche Themen

    • Welche Microbrands/unbekannte Uhren tragt ihr heute?

      Welche Microbrands/unbekannte Uhren tragt ihr heute?: Nur kleine Vorstellungen von Uhren mit ein paar Fotos und ein paar Infos.
    • Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11)

      Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11): Dies ist eine Fortsetzung von: https://uhrforum.de/threads/welche-uhr-tragt-ihr-heute-teil-10.310261/page-3311#post-4642802 Regelwerk: Bitte...
    • Welche Uhr tragt Ihr zum Anzug?

      Welche Uhr tragt Ihr zum Anzug?: Ich trage normaler weise eine Heuer Carrera zum Anzug. Nun habe ich aber eine Accutron Spaceview erstanden, kann man sowas zum Anzug tragen? Was...
    • Welche Uhr trägt eigentlich Bernd Stromberg?

      Welche Uhr trägt eigentlich Bernd Stromberg?: Ich schaue grade die Serie und frage euch nun am Handy, was im Titel steht. Aus diesem Grund habe ich auch keine Bilder und hoffe, dass der ein...
    • Tragt ihr eure Uhren in der Sauna?

      Tragt ihr eure Uhren in der Sauna?: Tragt ihr eure Uhren in der Sauna? Beschlagen sie von innen oder passiert das nur mit billigen Uhren? Welches Armband habt ihr wenn es heiß und...
    Oben