Welche Uhr ist euer aktueller Neuzugang?

Diskutiere Welche Uhr ist euer aktueller Neuzugang? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Gerade angekommen. Schön schlicht und Understatement.

ecaps7777

Dabei seit
03.05.2013
Beiträge
449
Gerade angekommen. Schön schlicht und Understatement.
014C6E8E-2EB2-402A-A144-F8588EF04492.jpeg
 

MisterB

Dabei seit
20.10.2017
Beiträge
113
Eigentlich keine neue Uhr, die ist schon seit Dezember 2019 im Bestand, aber neues Band. Habe seit Kauf der Uhr mit dem Stahlband gehadert, da es sich auf mein schmales Handgelenk nicht optimal anpassen lässt. Mehrere 100€ für Lederbänder ausgegeben, die okay sind, aber halt meiner Meinung nach nicht 100% zu der Uhr passen.
Durch Zufall bei Amazon über die Barton Elite Bänder gestolpert und just for fun geordert: und es passt. Bin jetzt endlich mit der Uhr im Reinen, es fühlt sich an wie ein echter Neuzugang :)
79F54161-4677-4116-A433-D04E062BD27D.jpeg
 

nerdy4watches

Dabei seit
07.05.2021
Beiträge
258
Ort
Hessen
Eigentlich keine neue Uhr, die ist schon seit Dezember 2019 im Bestand, aber neues Band. Habe seit Kauf der Uhr mit dem Stahlband gehadert, da es sich auf mein schmales Handgelenk nicht optimal anpassen lässt. Mehrere 100€ für Lederbänder ausgegeben, die okay sind, aber halt meiner Meinung nach nicht 100% zu der Uhr passen.
Durch Zufall bei Amazon über die Barton Elite Bänder gestolpert und just for fun geordert: und es passt. Bin jetzt endlich mit der Uhr im Reinen, es fühlt sich an wie ein echter Neuzugang :)
Anhang anzeigen 3792916
'N Band kann definitiv sehr viel ausmachen, was look 'n' feel angeht. Und wenn's sich für dich wie ein Neuzugang anfühlt, ist das doch klasse!:klatsch:
 

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
4.059
Eigentlich keine neue Uhr, die ist schon seit Dezember 2019 im Bestand, aber neues Band. Habe seit Kauf der Uhr mit dem Stahlband gehadert, da es sich auf mein schmales Handgelenk nicht optimal anpassen lässt. Mehrere 100€ für Lederbänder ausgegeben, die okay sind, aber halt meiner Meinung nach nicht 100% zu der Uhr passen.
Durch Zufall bei Amazon über die Barton Elite Bänder gestolpert und just for fun geordert: und es passt. Bin jetzt endlich mit der Uhr im Reinen, es fühlt sich an wie ein echter Neuzugang :)
Anhang anzeigen 3792916

Sorry, aber ich finde, das Band sieht an der Uhr furchtbar aus bzw. ein solches Band hat die tolle Uhr nicht verdient :| Zum einen scheint das Band gar nicht tief schwarz und ein Staubmagnet zu sein, zum anderen ist das Design des Bandes m. M. n. nichts, was zum (Vintage-)Look der BB 36 passt. Meine Frau trägt diese Uhr ebenfalls - mit 14/14, 5 cm HGU - die hat sich über eine mangelnde Passform beim Stahlband noch nicht beklagt.

Wenn diese Uhr überhaupt andere Bänder verträgt, dann m. E. eher ein Stoff- oder Lederband. Wird ja im übrigen auch von Tudor selbst so angeboten ...

Gruß, thp001.
 

MisterB

Dabei seit
20.10.2017
Beiträge
113
Vollkommen okay deine Meinung/ dein Geschmack. In einem hast du definitiv Recht: ein Staubmagnet ist es :)
Wenn mir deine Frau ihre Handgelenke, bzw. bräuchte ich nur das linke, überlassen würde, klappt es vll auch bei mir mit dem Stahlband ;) Bin ja grds stark pro Stahlbänder, bei mir passt es aber für mich (!) nicht.
Leder und Stoff sind ebenfalls grds okay, als Daily Rocker dann aber für mich mit zwei kleinen Kindern nur bedingt geeignet.
Vll mache ich mal einen Beratungsfaden auf…
 

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
17.805
Ort
OWL wo es am Höchsten ist
Heute das erste mal seit fast einem halben Jahr in einem Uhrenladen gewesen. Die Kids haben mich praktisch aufgefordert da rein zu gehen während sie wichtige Einkäufe tätigen. Da sah ich sogar eine neue Promaster Automatik in der Vitrine. Zum Verkauf angeboten. Aber bei mir kein Jucken, kein Zittern, einfach nichts. Ich glaub, ich bin sowas von durch :ok:
 

plarmium

Themenstarter
Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
23.171
Aber bei mir kein Jucken, kein Zittern, einfach nichts. Ich glaub, ich bin sowas von durch :ok:
Das hört sich nach ernsthaftem Entzug an. Du solltest es langsam angehen lassen.

[Die neue Citizen ist als Muster allerdings wenig hilfreich. Beziehungsweise in deiner Situation ideal.]
 

Joka1977

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
1.443
Ort
Berlin
Ich verstehe die „Hype-Preise“ für gebrauchte Tudor-Uhren nicht.
Beim Händler Neu und mit Rabatt sofort verfügbar und bei gebrauchten Exemplaren verlangen die Träumer den gleichen Preis :face:
Ich habe mich dann doch kurzfristig umentschieden :D

2DE21A71-0CF2-4CDB-994D-89A1FED2C2E3.jpeg
 

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
5.427
Ich verstehe die „Hype-Preise“ für gebrauchte Tudor-Uhren nicht.
Beim Händler Neu und mit Rabatt sofort verfügbar und bei gebrauchten Exemplaren verlangen die Träumer den gleichen Preis :face:
Ich habe mich dann doch kurzfristig umentschieden :D

Glückwunsch zur Longines und ja, ich verstehe es auch nicht.

Denke, da verwechseln manche was mit der Marken-Mutter :D
 

ecaps7777

Dabei seit
03.05.2013
Beiträge
449
Die 556 sieht toll aus, gerade an dem Band, und das Bild ist toll!

Derzeit bin ich (mal wieder) auf der Suche nach einer Sorglosuhr und schwanke zwischen Sinn, Dekla und Christopher Ward.
🙏 Danke. Ich bin froh, dass ich nach 3 Jahren endlich die 556 gekauft habe. Irgendwie kam immer eine andere dazwischen. Ich wollte mir von Ward die Sealander gönnen, die Sinn hat diesmal gewonnen.
 

GoodGrizz

Dabei seit
20.10.2016
Beiträge
2.239
Ort
Alpine Foothills
Seit gestern da.
Eigentlich stehe ich auf sportliche Automatik-Uhren, mag keine Dauphiné-Zeiger und „brauche“ ein Datum.

Trotzdem ist die kleine BlueDress mit dem gebläuten Sekundenzeiger und VH31 jetzt schon einer meiner Lieblinge.
Edel, exakt, schick.

16493975-5113-426B-BE53-1E049F5B7C12.jpeg
4BB73047-278F-4547-8524-1084B1ACF863.jpeg
077E0212-6E9A-4D86-81B4-2B5B8EF1EDCF.jpeg
78817354-63BC-4B51-9FC8-79A90557D90A.jpeg
Escapement Time BlueDress
 

Grey-Chris

Dabei seit
02.10.2020
Beiträge
60
Eigentlich ja schon für gestern angekündigt, hier die Bilder meines zweiten Spontankaufes an diesem WE. Bei der Marke Delma gehen ja die Meinungen oft auseinander, und bis vor kurzem war ich auch etwas negativ voreingestellt. Nun habe ich meine erste Delma in Besitz und bin eigentlich sehr zufrieden mit dem gebotenen.
Ich habe das Modell Santiago Automatic in Rosé mit Keramik-Lünetteninlay und Kautschukband erstanden. Eventuell werde ich der Uhr noch einen Vorstellungsthread gönnen.
 

Anhänge

  • IMG_20210606_133541.jpg
    IMG_20210606_133541.jpg
    263 KB · Aufrufe: 5
  • IMG_20210606_133700.jpg
    IMG_20210606_133700.jpg
    144,3 KB · Aufrufe: 5
  • IMG_20210606_134715.jpg
    IMG_20210606_134715.jpg
    230,7 KB · Aufrufe: 5
Thema:

Welche Uhr ist euer aktueller Neuzugang?

Welche Uhr ist euer aktueller Neuzugang? - Ähnliche Themen

Neue Uhr mit Kerbe in der Flanke - was akzeptieren?: Hallo zusammen, nachdem ich ungewollt den Thread "Welche Uhr(en) komm(t/en) als nächste?" mit dem Thema gekapert habe (Beiträge wurden gelöscht)...
Tipps zur Verkleinerung der Sammlung: Moin UFO :), Ich bräuchte einmal eure Hilfe. Nach den ersten 3 Jahren im Uhrenhobby geht es mir wohl wie vielen anderen in ihren Anfängen man...
Ein dickes Ding oder der 2. Neuzugang 2021, eine Seiko Sumo SBDC031: Wunsch vs. Wirklichkeit (=Realität): Jeder kennt das und jedem ist es bereits passiert. Rational ist alles sonnenklar, quasi selbsterklärend! Die...
Wisst ihr wirklich, wie oft ihr eure Uhren tragt? Meine kleine Selbststudie: Worum es geht: Könnt ihr realistisch einschätzen, wie oft ihr welche Uhr tragt? Ich konnte es jedenfalls nicht. Hintergrund: Aufgrund der Anzahl...
Uhren-Sammel-Fehler: Hallo allerseits, auf HODINKEE ist derzeit wieder mal ein Artikel zum Thema “Anfängerfehler beim Uhrensammeln”: In-Depth: Twelve More Mistakes...
Oben