Welche Uhr ist euer aktueller Neuzugang?

Diskutiere Welche Uhr ist euer aktueller Neuzugang? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Zweiter Versuch mit einer San Martin ( die erste ist schon wieder verkauft). Da es praktisch unmöglich ist, den Tudor BB Chrono anzuprobieren (...
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
14.345
Ort
Oberhessen
Zweiter Versuch mit einer San Martin ( die erste ist schon wieder verkauft). Da es praktisch unmöglich ist, den Tudor BB Chrono anzuprobieren ( hatte zumindest fünf erfolglose Versuche) habe ich mal die Kopie gekauft. Für das Geld erstaunlich gute Qualität, wenngleich die fehlende Entspiegelung wirklich ein Graus ist.

6DA75872-B315-43E0-88AC-CB618EE8CB6A.jpeg984ACD70-C927-42FF-A08F-0A79C56D1D75.jpeg
 
thb

thb

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
218
Ort
Im Norden
Dann bitte auch mal einen kurzen Bericht verfassen zur Verarbeitung/Qualität und Haptik der Uhr.
Wie man an anderer Stelle im Forum lesen kann, soll sich SM mittlerweile ja qualitativ von den anderen Produzenten in China positiv absetzen.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
14.345
Ort
Oberhessen
Gerne:
Haptik und Verarbeitung wirklich gut in der Preisklasse, könnte auch locker das Doppelte kosten. Band sehr präzise verschraubt, da habe ich auch bei über 1k Uhren kaum Besseres gesehen. Ich bin grundsätzlich kein großer Freund von günstigen verschraubten Bändern, verstiftete halten besser. Aber wenn dann so sauber wie hier. Größtes Manko ist die (nicht vorhandene) Entspiegelung, macht mich beim Fotografieren fast verrückt. Zum Werk kann ich noch nichts sagen.
Die meisten Microbrands verkaufen die ST-19 Chronos ja so für 500-650 Euro. Da kann die locker mithalten. Deutlich besser wird es erst bei meinen Sinn Chronos.
 
Rudi G. aus H.

Rudi G. aus H.

Dabei seit
17.02.2020
Beiträge
724
@Uhrbene : Schöne Uhr. Hättest Du mal einen Link wo Du bestellt hast? Vielen Dank und bin gespannt wie Dein weiteres U(h)rteil ausfällt.
 
Pete3163

Pete3163

Dabei seit
05.02.2019
Beiträge
11
Bei mir kam diese dazu :-) Es ist eine Stahlversion (116520) LC EU aber mit original Zifferblatt und Zeigersatz der Weißgold... Ich finde diese Kombination sehr gelungen... "Leider" war das originale, schwarze Blatt nicht mehr dabei... aber der Preis hat glaub ich trotzdem ganz gut gepasst :-)
 

Anhänge

  • IMG_3596.jpg
    IMG_3596.jpg
    225,5 KB · Aufrufe: 23
Ralf Krause

Ralf Krause

Dabei seit
19.03.2019
Beiträge
4.112
Sieht echt klasse aus, gefällt mir besser als auf den Produktfotos.

Wie ist der Tragekomfort und sonst alles Drumherum?
Grüße,

die Qualität ist 1A, zum Tragekomfort muß man bedenken das sie ja recht groß ist, was man auch merkt.
Aber mich stört das nicht, da ich generell auf größere Uhren stehe.
Das Lederarmband ist ca. 3mm
dick und damit macht es einen sehr robusten Eindruck.
Zur Lume kann ich noch nicht viel sagen, da ich es erst testen muß.
Was feststeht, meine SEASTAR oder STEELDIVE haben sicher eine höhere Leuchtkraft.
Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Teil und würde sie wieder kaufen. :super:

Grüße
Ralf :winken:
 
thb

thb

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
218
Ort
Im Norden
Gruppo Gamma Peacemaker - aktuelles Modell
Insgesamt gefällt sie mir gut, für das Armband muss ich aber noch einen guten Ersatz finden
Sehr schöne Uhr. Insbesondere der Farbverlauf auf dem Sandwich Zifferblatt gefällt mir.
Hast Du direkt bei GG bestellt oder über mi-watch?
Ich warte noch auf meine Lieferung der PG-03 von mi-watch. Die Vorbestellung erfolgte allerdings auch erst im August.
 
cugi

cugi

Dabei seit
01.03.2021
Beiträge
626
Hatte direkt bei GG bestellt (ist schon vor 2-3 Wochen gekommen). Du kannst dich freuen, nur das Armband gefällt mir nicht so…
 
DonFabrizio

DonFabrizio

Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
639
Ort
Tief im Süden
Seiko Alpinist 1959 LE, bereits seit einigen Wochen bei mir und täglich am Arm.

Ich muss sagen: Ich bin begeistert.

Eigentlich muss ich gestehen, dass ich nur bestellt habe, weil ich annahm, dass es sich um ein "must have" für Japan-Seiko-Fans handelt. Die Ur-Alpinist ist historisch derart zentral für Seiko, und wenn das wieder aufgelegt wird, dann musste ich die Uhr unbedingt in Händen halten.

War ja im übrigen auch allseits eher kritisch aufgenommen worden, hier im Forum sowieso, und auch die verfügbaren youtube Beiträge sind eher nicht begeistert.

Aber was soll ich sagen: gerade die Punkte, die kritisch gesehen wurden, das Datum, das Fehlen des Alpinist Schriftzugs und das Unterlegband an sich, empfinde ich höchst überzeugend gelöst.

Gerade das Datum ist perfekt integriert, insbesondere hat die Datumsscheibe denselben Glanz wie das Zifferblatt. Und absolut unauffällig.

Den Alpinist Schriftzug vermisse ich überhaupt nicht. Wenn man die Uhr in der Hand hat, spricht sie absolut für sich und benötigt gar kein Vorbild. Stört mich also überhaupt nicht.

Und das Unterlegband steigert den Tragekomfort absolut. Die Uhr liegt viel stabiler am Handgelenk, selbst bei lockerer Einstellung. Sowas hatte ich noch nie ... Absolut stimmig und komfortabel.

Und das Band an sich: erste Klasse. Seit mehreren Wochen am Arm und so gut wie keine Tragespur. Und dabei echtes Leder. Aber absolut unempfindlich, gerade auch die Unterlage. Da habe ich schon ordentlich reingeschwitzt, pfui, pfui, ich weiss, aber nichts zu sehen.

Hier beweist sich auch wieder, dass man die hochwertigeren Seikos in der Hand haben muss, um sich ein Urteil erlauben zu können. Die Hersteller Bilder sind regelmäßig völlig unzureichend.

Also: klare Empfehlung.

Jetzt kommts:
20211123_092637.jpg20211123_092437.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Welche Uhr ist euer aktueller Neuzugang?

Welche Uhr ist euer aktueller Neuzugang? - Ähnliche Themen

Neue Uhr mit Kerbe in der Flanke - was akzeptieren?: Hallo zusammen, nachdem ich ungewollt den Thread "Welche Uhr(en) komm(t/en) als nächste?" mit dem Thema gekapert habe (Beiträge wurden gelöscht)...
Tipps zur Verkleinerung der Sammlung: Moin UFO :), Ich bräuchte einmal eure Hilfe. Nach den ersten 3 Jahren im Uhrenhobby geht es mir wohl wie vielen anderen in ihren Anfängen man...
Kaufberatung Offene Fragen zum Erwerb einer Nomos Club Campus 38 - Welche Art von Händler wichtig? Stahl- oder Glasboden?: Hallo! Ich bin ein Meister der Umentscheidungen, weshalb ich hiermit nun schon einen dritten Thread bezüglich meiner Uhrensuche für eine Uhr nach...
40 Jahr, Sky-Dweller, so lag sie vor mir.... (der Auspackthread XXL - wall of text): Servus miteinander, TLDR: Langer Text folgend, weiter unten gibts Bilder der Torte und natürlich der Traumuhr! ich hatte vor ein paar Wochen im...
Billigheimer nach Roskopf-Bauart von Ed. Kummer Bettlach (EKB) / Ebauches Bettlach (EB) und eine digitale Scheibenuhr mit springender Stunde (ca 1932): Dieser Thread ist eigentlich eine Fortsetzung meines Roskopf-Billigheimer-Theads mit den Werken von Lapanouse: Billigheimer nach Roskopf-Bauart...
Oben