Welche Uhr(en) komm(t/en) als nächste?

Diskutiere Welche Uhr(en) komm(t/en) als nächste? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Naja, wenn Rado es endlich schafft den Konzi zu beliefern, dann diese hier: Bildausschnitt geliehen von brandoo.com lg, Steffen

hrboehm

Dabei seit
04.02.2016
Beiträge
563
Ort
Berlin
Naja, wenn Rado es endlich schafft den Konzi zu beliefern, dann diese hier:
3466934
Bildausschnitt geliehen von brandoo.com

lg,

Steffen
 

OWL1

Dabei seit
08.09.2014
Beiträge
122
Ort
Bielefeld
Gerade angekommen
Macht einen sehr gut verarbeiteten Eindruck
Auch das Stahlband👍😀

Hallo, Glückwunsch zum Neuzugang! Mal eine dumme Frage von mir, ich weiß es wirklich nicht besser und will auch keine Uhr schlecht machen, aber was für eine ist das? Sieht fast zu 100% aus wie eine Speedmaster und das Armband ist auch sehr nah dran, oder?
 

LogiKalle

Dabei seit
12.04.2015
Beiträge
283
:super: ;-) .... bin noch nicht sicher ob die Saphir- oder die Plexivariante. Bei der Saphir z.B. hätte ich lieber die mattierten Mittelglieder der Plexi. Saphir bietet halt den Blick aufs Werk. Aber das sind Details über die ich im Alltag hinweg sehen kann. Schaumermoi .... trage gerade deshalb spontan meine alte Speedy zur Entscheidungsfindung und Konzi ist informiert :-D.

Weißt du, wie lange man aktuell auf die Uhren warten muss, ich meine, wenn die Uhren beim Konzi nicht vorrätig sind ;-)
 

Pro One

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
5.328
Ort
do bin i dahoam
Weißt du, wie lange man aktuell auf die Uhren warten muss, ich meine, wenn die Uhren beim Konzi nicht vorrätig sind ;-)

Nein, leider nicht. Ich warte selber noch auf Antwort meines Konzis. Der sitzt allerdings nicht in D und ich weiß, dass die bis gestern geschlossen hatten.

In der Regel bekomme ich sehr schnell Nachricht und er informiert sich vorher bei der dortigen Omega-Niederlassung.
 

LogiKalle

Dabei seit
12.04.2015
Beiträge
283
Wartezeiten kenne ich nicht von Omega, ich bin mal gepannt, wie lange es dauern wird.
 

ecaps7777

Dabei seit
03.05.2013
Beiträge
372
Heute konnte ich endlich die Nomos Minimatik in Empfang nehmen. Leider ist das neue, bereits montierte Veloursband deutlich zu lang. Ein Fixoflex an der Nomos sagt mir auch nicht zu. Daher erst mal ein Shell Cordovan in Kindergröße bestellt.
AD05DA1B-92CD-4314-8D0F-5AAB4C8AE616.jpeg4F1D930A-3EE9-400E-9BFE-6861A35FB23B.jpeg
 

walti

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
3.066
Hallo,

da ich mit meinen Yemas extrem zufrieden bin, habe ich die Navygraf Heritage ins Auge gefasst. Auch die Pearldiver gefällt mir.

Sollte es allerdings wieder eine Microbrand werden dann die Richard Le Grand Oceanfarer.

LG

Walter
 

Zitronenbaum

Dabei seit
11.12.2020
Beiträge
31
Hatte aktuell überlegt, ob die Forteller Cambrain der nächste Ticker sein sollte, aber die wird auf Kickstarter wohl nicht ihr Ziel erreichen bis morgen Abend. Dabei ist sie echt günstig, aber scheinbar zu beliebig.
 

WolfWatch

Dabei seit
11.06.2013
Beiträge
496
War heute beim Konzi um die Longines zu probieren. Sie gefällt mir sehr gut. Ist aber halt auch ziemlich teuer. Bin am überlegen! Was meint ihr?
 

Anhänge

  • 83B3A7C3-EF1D-45D2-91F5-3313CCE101F7.jpeg
    83B3A7C3-EF1D-45D2-91F5-3313CCE101F7.jpeg
    206,9 KB · Aufrufe: 6
  • 7774EDC3-24EE-4B6E-9023-707C0FFF88CA.jpeg
    7774EDC3-24EE-4B6E-9023-707C0FFF88CA.jpeg
    273,1 KB · Aufrufe: 7

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.534
Ort
Exil-Franke in NRW
War heute beim Konzi um die Longines zu probieren. Sie gefällt mir sehr gut. Ist aber halt auch ziemlich teuer. Bin am überlegen! Was meint ihr?

1. Die Uhr ist traumhaft.
2. Das Marketinggeschwätz zu der Uhr auf der Longines-Website ist unerträglich dämlich. "Wilde Parties Ende der 40er-Jahre"? Wirklich? Meine Eltern haben unter den Folgen des Krieges gelitten und sicher in den 40ern keine wilden Parties gefeiert. Aber das macht die Uhr ja nicht schlechter.
3. Überlegen musst du nur, ob sie dir nicht zu groß ist. Das kann man auf den Bildern schlecht beurteilen.
4. Teuer? Das sind eigentlich alle guten Uhren, zumindest wenn man sie neu und beim Konzessionär kauft. Wenn du etwas Geduld hast und sie bei einem der bekannten Grauhändler kaufst, kannst du bei Longines in der Regel 20 bis 25% Rabatt aushandeln.
 

Wandor

Dabei seit
02.01.2021
Beiträge
15
Hallo zusammen,

wie das so ist. Am Anfang hat man noch Träume 🙈

ich habe mal meine grobe Marschrichtung der nächsten Jahre festgelegt.
ich bin nun 37 und wenn beruflich sich nicht viel verändert würde ich gerne mit 50 die daydate oder die date just mir anschaffen. Bzw. Das dann aktuelle Modell.

die Edelstahl Casio G-Shock wird die Tage über einen User hier im Forum zu mir finden.
Mal schauen was Ich so alles verwirklichen kann.

drückt mir die Daumen.
😬
 

Anhänge

  • D92B2D7E-144C-4A1C-978F-D9816FA7B6F3.png
    D92B2D7E-144C-4A1C-978F-D9816FA7B6F3.png
    862,4 KB · Aufrufe: 4
  • 55107844-DF52-42C4-A4D2-10AF984EA87B.png
    55107844-DF52-42C4-A4D2-10AF984EA87B.png
    874,1 KB · Aufrufe: 5
  • 1E5B6E2A-D8AB-4C8C-BCAC-3E8878003AE8.png
    1E5B6E2A-D8AB-4C8C-BCAC-3E8878003AE8.png
    1.000,7 KB · Aufrufe: 5
  • F98DA561-7C52-4DCE-8DCD-A51B82EBDD36.png
    F98DA561-7C52-4DCE-8DCD-A51B82EBDD36.png
    644,7 KB · Aufrufe: 6
Thema:

Welche Uhr(en) komm(t/en) als nächste?

Oben