Uhrenbestimmung Welche Omega hat mir der Flohmarkt soeben beschert?

Diskutiere Welche Omega hat mir der Flohmarkt soeben beschert? im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen, nach einem abendlichen Bummel über den städtischen Flohmarkt bin ich auf einen Stand aufmerksam geworden, der neben allerhand...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

bach beats

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
204
Hallo zusammen,

nach einem abendlichen Bummel über den städtischen Flohmarkt bin ich auf einen Stand aufmerksam geworden, der neben allerhand Kleinkram unter anderem diese Omega Quarz Uhr hier angeboten hat. Ich kenne mich weder mit Omega noch mit Vintage Uhren gut aus aber als ich Omega gelesen habe und den Preis auf unter 5€ handeln konnte habe ich diese Investition mal riskiert ;)

Ich hoffe ich bin in der Vintage Ecke überhaupt richtig, aber eine schnelle Suche hat ergeben, dass es sich wohl um eine alte Omega Constellation handelt. Mich verwundert nur, dass fast alle Constellation Modelle bei ebay und Chrono über den entsprechenden Schriftzug auf dem ZB verfügen und ein Datum haben. Beides hat meine Uhr nicht. Das Armband ist ebenfalls an der Schließe nicht so designt wie die Mehrzahl der von mir im Internet entdeckten Modelle. Auch ist sie sehr sehr runtergekommen, sieht sogar fast so aus als ob sie über Steine oder sowas gezogen wurde und an ein Laufen des Uhrwerks ist rein äußerlich aktuell nicht zu denken.

Es wäre super wenn Ihr mir sagen könntet was genau ich da soeben für eine Uhr ergattert habe. Je nachdem ob es sich finanziell lohnt (hier wäre es klasse die ungefähren Kosten für eine Aufbereitung zu erfahren) würde ich die Uhr aufarbeiten lassen und meiner Freundin schenken. Ansonsten wandert sie wohl entweder in die Schublade für zukünftige Projekte oder geht sowie wie sie ist an einen befreundeten Uhrenliebhaber.

Ich würde mich wirklich sehr über Eure Hilfe freuen :)

Vielen Dank schonmal im Voraus und beste Grüße
bach beats

PS: Entschuldigt bitte die Qualität der Fotos!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Den Boden habe ich noch nicht aufmachen können. Er sitzt sehr fest/ist "verkrustet" und ich will das gute Stück nicht noch mehr kaputt machen als es eh schon ist :D
 

Anhänge

  • IMG_5004.jpg
    IMG_5004.jpg
    831,9 KB · Aufrufe: 112
  • IMG_5003.jpg
    IMG_5003.jpg
    793,8 KB · Aufrufe: 80
  • IMG_5002.jpg
    IMG_5002.jpg
    784,2 KB · Aufrufe: 50
  • IMG_5005.jpg
    IMG_5005.jpg
    757,2 KB · Aufrufe: 66
  • IMG_5006.jpg
    IMG_5006.jpg
    818 KB · Aufrufe: 41
  • IMG_5007.jpg
    IMG_5007.jpg
    799,7 KB · Aufrufe: 116

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.397
Ort
Wien
Damenmodell ?
Ohne Datum hate es eine gegeben in den 80ern, glaube ich.
Aber ohne Schriftzug noch nie gesehen.
Auch das Band kenn ich nicht in dieser Falttechnik/Machart wie hier.
Außen suggeriert das Band diese typische Omegamachart mit den flachen Gliedern und die Röhrchen dazwischen.
Mach mal auf Dein Fundstück um das Werk zu sehen.

neset
 

G-Shock

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.644
Kurz und bündig: Fake. Sorry, aber: deutlich zu sehen.
 

bach beats

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
204
Vielan Dank für die schnelle Antwort :) Ich habe die Uhr eben doch aufgefummelt bekommen, hier nun also ein Foto vom Werk.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Jetzt habe ich auch die anderen Antworten gesehen, vielen Dank. Mein Investition hält sich mit 3,50€ ja zum Glück in Grenzen von daher wäre ein Fake zwar schade, aber zu verkraften, wobei ich natürlich die Hoffnung hatte vielleicht doch ein Schnäppchen gemacht zu haben ;)
 

Anhänge

  • IMG_5008.jpg
    IMG_5008.jpg
    767,9 KB · Aufrufe: 116

BB-8

Gesperrt
Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
160
Sei froh das sie nicht echt ist.
Das schreckliche Ding ist untragbar. Ab in den Müll damit. :-(
 

bach beats

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
204
Vielen vielen Dank für Eure schnelle Hilfe! Zwar habe ich zugegebenermaßen auf ein anderes Ergebnis gehofft, doch weiß ich jetzt was Sache ist und halte beim nächsten Flohmarkt besser die Augen auf ;)
 

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.711
Ich glaube, da kann man noch so sehr die Augen aufhalten, Reinfälle gibt es immer, gerade bei Fakes, die echter aussehen als das Original. Es kann kaum jemand von sich behaupten, einen Fake immer gleich am Geruch zu erkennen. ;)
 

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
3.026
das ist doch nicht schlecht gelaufen, für 3,50 Euro hast du eine wichtige Erfahrung gemacht. Die machen andere gern mal für ein paar Hunnies :wand:
 

ludicree

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
3.154
Constellation Fakes gibt es oft auf Flohmärkten.

Das Armband ist teilweise garnicht mal schlecht. Werk immer Schrott aus Asien.
 

ChocoElvis

Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
3.551
Ort
Saarland
alleine der Goldabrieb ist schon ein Indiz für nen Fake. Sogar aufm Flohmarkt kriegt man eine echte Omega hochgradig selten bis garnicht für nen 5er...
Aber entsorgen würde ich die Uhr so nicht... das Werk scheint ein solides Standard-Miyota zu sein. Würde ich demontieren und auf die Seite legen als Ersatzteil... ;-)
 

Käfer

Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.379
Da die Qualität der Uhr geklärt ist, geht hier zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Welche Omega hat mir der Flohmarkt soeben beschert?

Welche Omega hat mir der Flohmarkt soeben beschert? - Ähnliche Themen

Kaufberatung

Omega Uhr

Kaufberatung Omega Uhr: Hallo, Vintage Uhren sind absolutes Neuland für mich. Nachfolgend habe ich den Verkaufstext kopiert. Könntet ihr mir eine Kaufempfehlung/Absage...
Uhrenbestimmung Omega Kaliber 244 viereckig 10k gold filled: Guten Abend Ihr Uhrenverliebten, ich lese mich hier schon seit einer Weile durch. Diese kleine Schönheit hat mein Interesse geweckt. Seit über...
Unverhofft kommt oft - Omega Seamaster Ref. 2759: Liebe Community, heute möchte ich euch meinen aktuellsten bzw. den aktuellsten Neuzugang den ich euch auch vorstellen möchte präsentieren. Wie...
[Erledigt] OMEGA Constellation Globemaster Co-Axial Chronometer 39mm, blau, Stahlband: Hallo zusammen, ich verkaufe als Privatperson. Daher keine Garantie/Gewährleistung oder Rücknahme! Nur vor kurzem hier gekauft, aber kommt...
Omega Constellation Ref. 168.029 - Revisionsergebnis: Hallo Foristi! Nach einer gefühlten Ewigkeit (es waren recht genau vier Monate) kam heute meine frisch bei Omega revisionierte...
Oben