Welche Möglichkeiten habe ich, falls ich eine Fälschung kauf

Diskutiere Welche Möglichkeiten habe ich, falls ich eine Fälschung kauf im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhristen, ich bin ständig auf der Suche nach irgendwelchen Uhrenschnäppchen. Natürlich in erster Linie in der Bucht. Ich habe nun...
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Hallo Uhristen,

ich bin ständig auf der Suche nach irgendwelchen Uhrenschnäppchen. Natürlich in erster Linie in der Bucht.

Ich habe nun schon des öfteren Angebote gesehen, in denen die Verkäufer evtl gar nicht wussten, was sie da verkaufen.
Eine Möglichkeit wäre diese hier:

http://cgi.ebay.de/UHRENSAMMLUNG-KONVOLUT-19-UHREN-TOP-ANSEHEN_W0QQitemZ170143288631QQihZ007QQcategoryZ85507QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Ich habe es bewußt nicht gekauft, weil ich mir der rechtlichen Lage nicht 100%ig sicher bin.

Die Verkäuferin gibt an, verschiedene Uhren als "Sammlung" zu verkaufen.
Zitat:"Es sind verschieden marken dabei : swatch,
Dunlop, Ambre, Rado, Ermex, Jm, Preziosa,
Factor X, S-Shock und viele weitere seht euch am besten die bilder an ......"

Stichwort Rado!

Auf dem nicht so guten Bild könnte eine Rado Xeramo zu erkennen sein (3. v. l. in der Mitte)

Allerdings sieht es danach aus, als ob es dort eine arabische 12 auf der entsprechenden Position gibt, ebenfalls wirken die Zeiger etwas zu dünn.
Ich bin mir also nicht sicher, ob es eine echte ist, die Verkäuferin schreibt jedoch Rado.

Nun die Möglichkeiten:

Ich kaufe für z. B. 40,50 € und mache ein schnäppchen, weil es eine original Uhr ist.

Ich kaufe für 40,50 € und bin Hundesauer, weil es sich um eine Rado aus Buckerglas handelt, diese Uhr war jedoch mein Hauptgrund diese "Sammlung" zu kaufen.

Welche handhabe habe ich in letzterer Version gegen einen Privatverkäufer?
Habe ich überhaupt eine Handhabe? Es stand ja nicht original Rado oder so etwas....

Etwas ratlose Grüße

Daniel
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
ich glaube die duerfen da faelschungen garnicht anbieten.von daher ist es illegal.ob du dein geld zurueck bekommst weiss ich nicht.die ganze sammlung sieht auf dem bild im ersten blick aus wie ne kaugummiautomatensammlung.
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
@rainers

das wuerde ich nicht so sagen.mir sind schon einige schnaeppchen unter gekommen.sowie die letzten tage.ich werde berichten wenn ich sie habe.hoffentlich erleb ich keine ueberraschung.denke aber eher nicht.
 
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Abgesehen von der Kaugummiautomatensammlungsmöglichkeit geht es mir mehr und die rechtliche Seite, Sie schreibt Rado und es könnte eine Fälschung sein..

Könnte ich die Auktion Annullieren oder sowas?

:D

Greetz

Daniel


PS:

UND SAG MIR HIER KEINER DAS FLÖTENSCHNIEDEL FÜR 40€ KEINE VERNÜNFTIGE UHR WÄRE!!!
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
@seeker

wo kein klaeger da kein richter.
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Na ja, dazu müsstest du erstmal nachweisen, dass es sich bei der besagten Uhr tatsächlich um eine Fälschung handelt. Das wird so mittelbar aus der "Ferne" wohl nicht zu machen sein. Außerdem könnte die Verkäuferin auch in einem sogenannten Verbotsirrtum gehandelt haben, das heißt, es wäre ihr nicht anzulasten, dass sie die Fälschung als solche erkannt hat, weil sie sie z.B. selbst irgendwo dubios erworben hat und im guten Glauben gekauft hat.
Stellt sich mir die Frage, was deine Intention ist? Absicherung im Falle eines Kaufes oder nur rechtliche Genugtuung? Wenn die Verkäuferin angemahnt würde, dann nimmt sie halt die verdächtige Uhr raus und verkauft die anderen als Konvolut. Ich glaube, der ganzen Sache ist schwer beizukommen, deshalb würde ich sagen, 40 Euro sind für viele Leute eine Menge Geld, deshalb Finger weg.....

Gruß, Michael :)
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
warten wir es ab was er geliefert bekommt.sowie ich das verstehe hat er die gesamte sammlung ersteigert.oder?
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Wie, hat er schon? Was sollen dann die Fragen? :?

Gruß, Michael :)

EDIT: Auktion ist beendet.....
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Na ja, dann gibt es ja bald viele hochwertige Uhren zu gucken....

Gruß, Michael :)
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
dannach sah das bild aber nicht aus.fuer Rado`s vintage bin ich gern zu haben.
 
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Ich hab die nicht ersteigert.... deswegen ja... Ich war so sehr mit mir am hadern bzw. es hat sehr gejuckt in den Fingern...

Aber ich zünde 40€ lieber an oder schmeiß Sie ins Klo anstatt sie für eine Kaugummiautomatenuhrensammlung auszugeben.

Angenommen:

Ich hätte den Zuschlag auf diese Sammlung erhalten und es hätte sich dann (nach Lieferung) herausgestellt, das es keine (echte) Rado ist.

Selbst wenn die Verkäuferin in gutem Willen gehandelt hat und niemandem etwas böses wollte (vielleicht den HErsteller nicht einmal kennt), würde ich diese Auktion trotzdem gerne Rückgängig machen wollen oder sonstwas.... Weil ich es nur auf diese Uhr abgesehen hätte. (Mit dem Rest hätte ich unseren Marktplatz überschwemmt :D:D)

Ist es möglich das zu annulieren oder würde E-bay das Akzeptieren?

Ich dachte vielleicht hätte hier jemand schon einmal einen ähnlichen Fall selbst erlebt.

Greetz

Daniel
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
Seeker schrieb:
Ist es möglich das zu annulieren oder würde E-bay das Akzeptieren?
nicht ohne trifftigen grund ausser du koenntest sagen das es sich um faelschungen handelt!
 
Z

zapden

Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
80
Ort
nordisch by nature
Phase-de-Lune schrieb:
Außerdem könnte die Verkäuferin auch in einem sogenannten Verbotsirrtum gehandelt haben, das heißt, es wäre ihr nicht anzulasten, dass sie die Fälschung als solche erkannt hat, weil sie sie z.B. selbst irgendwo dubios erworben hat und im guten Glauben gekauft hat.
Verbotsirrtum = Strafrecht und hat hier für die Frage der Rückabwickungs nix zu suchen :wink:

Natürlich ist die Frage in der Echtheit eines Produktes kaufentscheidend. außerdem hat sie die Uhr als Rado Uhr beschrieben. Damit erklärt sie, es handle sich um eine echte Rado Uhr. Bei Feststellung, das sich nicht um eine echte Uhr handelt, kann der Kauf selbstverständlich rückabgewickelt werden und der Kaufpreis zurückgefordert werden.

So viel zur Theorie. Ich würde es allerdings nicht darauf ankommen lassen, da die Streitigkeiten mit ebay- Verkäufern mittlerweile Aktenschränke bei Anwälten füllen und die Vollstreckung in den seltensten Fällen erfolgversprechend ist.

gruss

Dirk
 
Y

yogie

Gast
Hallo,
schon mal was von der Funktion "Frage an den Verkäufer" gehört?
In solch einen Fall fragt man den VK ob die u.a. angebotene Radouhr auch eine echte Original Rado Uhr sei.
Danach hat sich die Sache dann meist erledigt...
Sollte der VK unbedarft sein,hätte er ja auch schreiben können, verkaufe Uhrensammlung mit folgenden aufgedruckten Namen.
Anderseits ist der Kauf solcher Sammlungen ein Glücksspiel bei dem es halt viele Nieten gibt. Denn wenn die Rado echt ist,stösst den VK eventuell mit der Nase auf den Wert der Uhr und schon steht sie nicht mehr zum Verkauf... Zumindest nicht so billig...

Gruß,Yogie
 
Chronischer_Fall

Chronischer_Fall

R.I.P.
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
736
Ort
Berlin
Wie wahrscheinlich ist es eigentlich, dass jemand rechtmäßiger Eigentümer einer wertvollen, markenechten Uhr ist und diese dann im Konvolut mit zig Kaugummiautomaten-Weckern verhöckert?
 
C

caramanga

Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
218
wenn da jemand was von Rado schreibt und du die Uhrensammlung deshalb kaufst, es aber keine Rado ist, dann kann der Kauf angefochten werden, weil es sich um eine verkehrswesentliche Eigenschaft handelt, nämlich die Echtheit. Ist dagegen nur gesagt "Sammlung von Uhren, weiß nicht was für welche" und du meinst eine Rado zu erkennen und hoffst damit ein Schnäppchen zu machen, dann ist eine Anfechtung nicht möglich, wenns keine Rado ist, weil es sich um einen juristisch nicht relevanten Motivirrtum handelt. Wenn auf eine Frage an den Verkäufer gesagt wird: ja ist eine echte Rado und es stellt sich als Fälschung raus (der Nachweis ist gar nicht so schwer, Uhrmacher befragen, ggf. dann Radokonzessionär oder Rado selber) dann ist Rücktritt vom Verkauf wegen arglistiger Täuschung oder zumindest Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft möglich. Ggf. auch noch Strafanzeige gegen den Verkäufer.

Zu näheren Informationen befragen Sie ihren Rechtsanwalt, das BGB und die einschlägigen Kommentare.
 
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
@ yogie:
Die Funktion Frage an den Verkäufer kenne ich natürlich, jedoch würde ich Sie in diesem Falle nicht nutzen weil:

a.) der Verkäufer evtl. gar keine wertige Uhr in dieser "Sammlung" vermutet hat

b.) die Frage eventuell öffentlich für andere lesbar sein kann (ich weiß nicht genau, ob man bei E-bay "öffentlich lesbar ja/nein" auswählen konnte?) und ich damit evtl. mehr Bieter auf diese Sammlung aufmerksam machen könnte.

@ all
Erstma vielen Dank für die Hilfe, ich denke beim nächsten Mal werde ich einfach mal zuschlagen, aber nur, wenn der Name der Uhrenmarke direkt genannt wird.

Viele Grüße

Daniel
 
Y

yogie

Gast
Hallo Seeker,
klar ist mir bewusst,das du keine Frage stellen möchtest ,um den Preis nicht zu treiben.Andererseits finde ich es dann auch nicht tragisch,wenn du reinfällst...
Die Dummen, die eine echte Markenuhr aus Unkenntniss verramschen sind verdammt rar gesät.
Die Abzocker,die sich gewollt dumm stellen, die findest du dagegen mühelos.
Gruß,Yogie
 
Thema:

Welche Möglichkeiten habe ich, falls ich eine Fälschung kauf

Welche Möglichkeiten habe ich, falls ich eine Fälschung kauf - Ähnliche Themen

  • Neues Uhrenglas für Casio G-Shock Mudmaster GG-1000 möglich?

    Neues Uhrenglas für Casio G-Shock Mudmaster GG-1000 möglich?: Hallo Uhrenfreunde, ich habe mir auf dem Uhrenglas meiner Mudmaster einen kleinen Kratzer zugezogen. Viele wissen ja, wie das ist, zwar recht...
  • Bestellung bei Undone Shop nicht möglich

    Bestellung bei Undone Shop nicht möglich: Hallo liebe Mitgefangenen Ich habe auf der Undone HP versucht eine Snoopy zu kaufen. Wenn ich eine Konfiguriere dann wird sie nicht in den...
  • Direktlink zu Diskussionsthreads redaktioneller Beiträge möglich?

    Direktlink zu Diskussionsthreads redaktioneller Beiträge möglich?: Moin zusammen, Frage: Ist es seitens der Moderation möglich, bei den redaktionellen Beiträgen einen Link zum jeweiligen Diskussionsthread zu...
  • Taschenuhr am Handgelenk tragen, suche eine Möglichkeit

    Taschenuhr am Handgelenk tragen, suche eine Möglichkeit: Hallo Forum, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich suche eine Möglichkeit, meine 40mm im Durchmesser messende Taschenuhr am Handgelenk zu...
  • Euer Geheimtipp für eine 'schöne' Automatik-Uhr MIT Sekundenstop UND Sichtboden, bitte, möglichst < 100 Euronen!

    Euer Geheimtipp für eine 'schöne' Automatik-Uhr MIT Sekundenstop UND Sichtboden, bitte, möglichst < 100 Euronen!: Liebe China(Uhren)freunde! Das Angebot aus Fernost mit den diversen Plattformen wird immer unübersichtlicher, wie ich finde. :schock: Nun ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben