Welche Autos fahrt ihr? **Automobil-Diskussionsthread**

Diskutiere Welche Autos fahrt ihr? **Automobil-Diskussionsthread** im Small Talk Forum im Bereich Community; Laut Info von gestern kommt mein Bimmer in vier Wochen, bin gespannt.
K

Kai B.

Dabei seit
17.10.2010
Beiträge
378
Ort
LC100
@Pajiji @hovi
Das funktioniert aber nur, wenn es ein Mangel ist, den Tesla anerkennt und sich der Wagen in der Nähe eines Servicecenters befindet. Da gibt es auch ganz andere Geschichten. Wenn du etwas zu bemängeln hast, was Tesla nicht so sieht, dann beginnt der Spaß. Dann fährst du 120 Kilometer und mehr zum Servicecenter und die gleiche Strecke wieder zurück.
Einem Bekannten ist es passiert, Termin online abgestimmt - telefonisch ja nicht möglich, das er ankam und der Termin vor Ort gecancelt wurde. Vermutlich nicht die Regel, aber es kommt vor. Sorry, aber ich erwarte auch in Zeiten des Internets einen persönlichen Kontakt und eine Werkstatt in meiner Nähe. 120 Kilometer zum Tesla Servicecenter oder 50 Kilometer zu einem Bodyshop, so heißen wohl die ausgelagerten Reparaturbetriebe, sind für mich absolut indiskutabel. Das ist Sparen auf Kosten des Kunden. Nein danke!
 
K

Kai B.

Dabei seit
17.10.2010
Beiträge
378
Ort
LC100
So wäre es bei mir, mitten in NRW. Tesla belegt beim JD Power Kundenzufriedenheitsreport Platz 250 - den letzten. Bestimmt nicht von ungefähr.
 
ukhh

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
978
Ort
Hamburg
Mal ne Frage:
Gibt es eigentlich eine Auswertung irgendwo über vom Fahrassistenten verursachte Unfälle?


Ich hatte mal nen Leihwagen. C-Klasse. Da hat der Fußgängerschutz oder was auch immer einfach mal mitten im Berufsverkehr voll reingehauen. Vollbremsung bei 50km/h mitten in Hamburg.
Das war echt krass. :wand:

Mein Volvo hat das heute auch zum ersten Mal gemacht. Allerdings ca. 2m hinter nem LKW. Ich bremste schon. Es war an der Ampel. Der Volvo meinte die letzten 1,5m müsste er mal voll reinsteigen.
Da war es also eher ungefährlich.

Der Hintermann hat sich aber schon gewundert, als der Tannenbaum anging. Er hielt dann bis zur nächsten Ampel einen Respektabstand. :face:
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
13.343
Ort
Bärlin
Das ist das Problem mit aktiv eingreifenden Assistenten, viele halten die ja für unverzichtbar, mMn dient das alles nur der Preistreiberei, genauso wie der ganze "Infotainment" Kram, letzterer sollte im Auto eigentlich nix zu suchen haben, aber man hat ja seine Assistenten wenn man abgelenkt ist.........

Gruß
Mike
 
ukhh

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
978
Ort
Hamburg
Mike

Das sehe ich nicht so.
Dieser Ausparkwarner CrossTraffic oder so....is schon cool. Der V90 ist so 5m lang...das hilft wirklich.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
13.343
Ort
Bärlin
Ich schrieb ja von "aktiv" eingreifenden Systemen und die sind nun mal auch störanfällig, wenn ich mir das dann noch bei Herstellern vorstelle, die früher schon viele Elektrik und Elektronikprobleme bei ihren Autos hatten........

Gruß
Mike
 
revenger

revenger

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
477
Ein Auto mit Assistenzsystemen käme mir nicht in die Garage. (Außnahme ABS, das kann ich zwar auch nicht leiden, ist aber selbst bei einigen Joungtimern unvermeidlich. Leider nicht stillzulegen, das ABS Fz. i.d.R. keinen Bremskraftbegrenzer für die Hinterachse mehr haben.)

Das Schlimme ist halt, kaum bringt die Industrie eine (Pseudo) Innovation, greift ein Gelangweilter die in Brüssel auf. So ist es dann ein paar Jahre später Pflicht.
Ein Klassiker hierfür ist aus meiner Sicht das TFL. Macht auf den ersten Blick Sinn. Denkt man aber darüber nach, kommt man schnell zu zwei Erkenntnissen. Zum einen, die Sensibilität für nicht beleuchtete Objekte bzw. Subjekte wird abtainiert und damit reduziert. Zum zweiten, leidtragend sind mal wieder die schwächsten im Glied. Nicht beleuchtete Fußgänger oder Tiere.

Lustig für Beifahrer ist es immer, wenn ich mal ein Fz. mit Bremsassistent fahre. Da denkt das System immer ich wolle eine Vollbremsung machen ;-) .

LG Henry
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
15.581
Ort
Von A bis Z
AMS hat das mal auf dem kleinen Kurs in Hockenheim getestet. Porsche Boxster und Z4 haben so eine Zwischenstufe des ESP, die es erlaubt den Kurs annähernd so schnell wie ein Semiptofi-/Profi ohne Regelung zu umrunden.
Beim 370 Z geht nur entweder-oder und er verliert geregelt 2,2 sec.
Ich hatte, da immer mit ESP auch schon sehr merkwürdige und sehr abrupte -quasi Vollblockierer- beim Einlenken in eine Serpentinenkurve, bergab, auf welligem Asphalt.
War ich richtig gehend erschrocken wie brachial der da eingreift.
 
10 ATM

10 ATM

Dabei seit
09.04.2013
Beiträge
754
Ort
so 1200 km links von HH
Hatte grade fuer zwei Wochen einen Skoda Skala Mietwagen. Da hat mich der Spurhalteassistent bei drei verschiedenen Gelegenheiten aus der Kurve werfen wollen.

Alles Autobahn Auf- oder Abfahrten, alle regennass, in allen Faellen war ich meilenweit von irgendwelchen Linien entfernt.
In einer Kurve (so ein Autobahnkreuz mit 270 Grad Kurve) musste ich so mit dem Teil kaempfen (richtig kraftvoll gegenlenken) dass die Karre dann als sie endlich nachgab uebersteuert hat. Beim zweiten Gegenlenken hat mich dieser Assi(stent) dann nochmal aus der Kurve treiben wollen und das Spiel begann von vorne.
Ein Fahranfaenger haette hier einen schweren Unfall gehabt.

Der Assi(stent) hat wohl irgendwelche Spieglungen auf der regennassen Bahn fuer Linien gehalten und nach Gutduenken drin rummanoevriert.

Eins sag ich euch...ein Assi(stent) aus dem VAG Konzern kommt mir nicht ins Haus.

Bin ich froh dass meine Furzkiste nur ein passives System hat das nur blinkt und ruettelt.
 
ukhh

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
978
Ort
Hamburg
Febrika

Die Felgen sind ja auch mal cool. :super:

Du hast deine Volvos ja geleast.
Wie isses bei dir? Die Beläge bei Volvo machen sich ja nicht bemerkbar, wenn sie runter sind.
Da gehen auch schnell die Scheiben drauf.......

Ist das bei dir alles mit drin?
 
der_koelner

der_koelner

Dabei seit
24.08.2012
Beiträge
1.022
Ja, die lieben Assistenten....gibt solche und solche. Diese ganzen neumodernen nerven mehr, als das sie (mir) nutzen. Speziell die, die als Vorstufen zum autonomen Fahren dienen sollen, sind mir ein Dorn im Auge. Die erschrecken mich meist mehr, als das sie nutzen. Tja, ich fahre eben nicht assistenzkonform :D
Mit dem Spurhalter hab ich im X6 mal eine Fahrt gekämpft, danach war er „Dauer-Aus“8-)
 
ukhh

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
978
Ort
Hamburg
Ich finde die Assistenten ganz ok.
Wenn sie funktionieren. Ich hatte bis dato nur diese schlimme Erfahrung in der C-Klasse.

Aktiver Tempomat nervt mich. Ich stelle den fast immer auf reinen Tempomat. Der bremst mir zu früh.....alles zu ordentlich. :D

Aber andere Assistenten finde ich echt klasse. Cross Traffic, City Notdingsbumms....warum nicht? Lane Assistant........ja, is ok. Brauch man nicht....aber lass ich.
Dieses autonome Lenken........in Frankreich....im Urlaub schon cool.....aber muss nicht.
 
Thema:

Welche Autos fahrt ihr? **Automobil-Diskussionsthread**

Welche Autos fahrt ihr? **Automobil-Diskussionsthread** - Ähnliche Themen

  • Moderne Autos und CDs konvertieren

    Moderne Autos und CDs konvertieren: Habt ihr Tipps für mich? Womit konvertiere ich meine ganzen CDs, um sie in einem Auto ohne CD Player zu hören? Und wo speicher ich das? SD Karten...
  • Elektro-Autos

    Elektro-Autos: Moin, Ich wollte mal erfahren, wie die Einstellung hier bezüglich E-Autos ist. Ich habe vorhin, auch ein Bericht darüber gelesen, dass E-Autos...
  • Drei Autos, drei Uhren, zwei Kameras und was man sonst im Urlaub so verbraucht...

    Drei Autos, drei Uhren, zwei Kameras und was man sonst im Urlaub so verbraucht...: Nun bin ich also wieder zurück aus dem Urlaub. Es ist noch nicht allzu lange her, da war ich mir nicht sicher, ob ich jemals das Urlaubsziel...
  • Kauft ihr noch Diesel Autos?

    Kauft ihr noch Diesel Autos?: Aus gegebenem Anlass. In den verschiedenen Threads im Forum spiegelt sich m.E. ein relativ weites Meinungsbild, von dem ich glaube, dass es...
  • Ähnliche Themen
  • Moderne Autos und CDs konvertieren

    Moderne Autos und CDs konvertieren: Habt ihr Tipps für mich? Womit konvertiere ich meine ganzen CDs, um sie in einem Auto ohne CD Player zu hören? Und wo speicher ich das? SD Karten...
  • Elektro-Autos

    Elektro-Autos: Moin, Ich wollte mal erfahren, wie die Einstellung hier bezüglich E-Autos ist. Ich habe vorhin, auch ein Bericht darüber gelesen, dass E-Autos...
  • Drei Autos, drei Uhren, zwei Kameras und was man sonst im Urlaub so verbraucht...

    Drei Autos, drei Uhren, zwei Kameras und was man sonst im Urlaub so verbraucht...: Nun bin ich also wieder zurück aus dem Urlaub. Es ist noch nicht allzu lange her, da war ich mir nicht sicher, ob ich jemals das Urlaubsziel...
  • Kauft ihr noch Diesel Autos?

    Kauft ihr noch Diesel Autos?: Aus gegebenem Anlass. In den verschiedenen Threads im Forum spiegelt sich m.E. ein relativ weites Meinungsbild, von dem ich glaube, dass es...
  • Oben