Welche Autos fahrt ihr? **Automobil-Diskussionsthread**

Diskutiere Welche Autos fahrt ihr? **Automobil-Diskussionsthread** im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Ich selbst fahre als Spaßzweitauto im Sommer einen Boxster S Typ 987, also das Vorgängermodell. Der 981 dürfte eher komfortabler sein und sicher...
A

ahaeu

Dabei seit
06.05.2019
Beiträge
18
Ich selbst fahre als Spaßzweitauto im Sommer einen Boxster S Typ 987, also das Vorgängermodell. Der 981 dürfte eher komfortabler sein und sicher nicht schlechter liegen. Ich finde selbst den 987 trotz 19 Zoll Bereifung nicht zu hart und zudem fast narrensicher zu fahren. Allerdings hängt das Einlenkverhalten durchaus von der Reifenwahl ab. Michelin statt Bridgestone haben die leichte Neigung zum Schmieren der Vorderachse beseitigt.
Ich fahre den Boxster selbst auf langen Autobahnetappen gerne. Natürlich ist er härter und lauter als mein 5er BMW, aber mitnichten unkomfortabel.
 
NeoMonster

NeoMonster

Dabei seit
08.10.2010
Beiträge
4.694
Ort
Wosiewohnen
Mit so einem 911er lässt sich ja sogar bequem in den Urlaub oder umziehen

So sähe meiner wahrscheinlich aus. Grau metallic mit schwarzen BBS Felgen

20190513_134132.jpg
 
F

F.C.H.

Dabei seit
20.08.2016
Beiträge
211
Das wäre schlimm sawo, dann hätte Porsche seine Hausaufgaben wirklich nicht gemacht. Alle Porsche Fahrzeuge der jüngeren Vergangenheit sind in erster Linie Alltagsfahrzeuge und für jeden gut Fahrbar (GT und RS Derivate außen vorgenommen). Dennoch sind die fahrzeuge alle in ihrer Klasse eher sportlich (ich rede nicht nur von den Sportwagen), aber am ende sind sie Kompromisse mit einem Focus auf den Alltagsnutzen (und Ästhetik). Erst bei den scharfen Modellen (nicht GTS) wendet man sich sich davon ab und baut das Fahrzeug konsequent schnell. Und da liegt etwas der Unterschied zu den Reiskochern, die manchmal etwas mehr mut haben bei den Modellen und dem Konden das zumuten, was er scheinbar möchte (und hier liegt trotz der durchaus selbstbewussten preise der Vorteil von Porsche - sie wissen oft besser was der Kunde möchte als der Kunde selber und man gibt keinen kompletten Nerd zu viel Freiheiten ( RS Modelle außen vor - König der Nerd Autos und in der Konsequenz für den preis fast unschlagbar).

Beim Boxster ergibt sich daraus ein Problem (wenn man es denn so nennen möchte - ist etwas übertrieben), dass man auf der einen Seite das layout eines echten Sportwagens hat (oder Rennwagen) mit dem Feeling eines sportlichen straßenwagens. Also bekommt man (ich) grade durch die mittige Sitzposition Fahrzeug Bewegungen erst recht spät mit und auch die Lenkung ist so stark gefiltert, dass man grade bei etwas schlechterem Asphalt den gripzustand der VA nicht so gut mitbekommt. Die HA haben sie finde ich dagegen hervorrgand hinbekommen ( kann auch an der nähe des podex zu eben dieser liegen) - diese gibt eigentlich immer aufschluss, was da noch geht (wieder mit der Einschränkung, dass eben jeder Mittelmotorwagen beim übersteuern sehr schwer handlebar ist).

Mir geht es auch weniger um die absolz fahrbaren Rundenzeiten (die schaffe ich ja eh nicht) sondern einzig um den Fahrspaß beim etwas forcierten Fahren und das Gefühl, welches mir das Fahrzeug vermittelt. Am ende ist es dennoch ein extrem gutes und Fahraktives Auto, aber ich denke man darf grade auch bei Porsche sehr kritisch sein.

Und zum 911 ist eher ein Luxus GT - nicht wirklich, ich finde den 11er (der aber einfach zu teuer ist) fahrdynamsich in jedem belang etwas feiner als den Boxster.
 
der_koelner

der_koelner

Dabei seit
24.08.2012
Beiträge
982
Schön analysiert.....:super:
Aber GT ist für den Elfer eher eine Auszeichnung finde ich....Zitat AB Sportscars anlässlich des Supertests des neuen Carrera S zum Thema Komfort: „...also ein GT wie er sein soll“ und im gleichen Test zum Thema Querdynamik: „....wie präzise alles abläuft, wie einfach er genau das macht, was der Fahrer will und dabei nicht im Ansatz zickig oder heikel wird.“
 
F

F.C.H.

Dabei seit
20.08.2016
Beiträge
211
Ich mein besser als für läppische 500 euro ne tanke zu überfallen und wenn man geschnappt wird hatte man noch den spass den GTO zu fahren.
 
F

F.C.H.

Dabei seit
20.08.2016
Beiträge
211
Und nochmal wegen Boxster und japse: heute wieder umgestiegen und der grund ist der - man kann mehr abseits vom zurücklegen der Distanz A nach B mit dem Fahrzeug machen, hierdurch immer wieder schöne Fleckchen erkunden. Und im Grunde ist eine Art Rally Fahrzeug in D das beste Fahrzeug. Im großen und ganzen haben wir ja ein sehr gutes Straßennetz in einem hervorragendem Zustand, aber es gibt auch die Ausnahmen, wo der Asphalt doch Mängel aufweist. Einen Geländewagen braucht es dafür sicher nicht, aber eine leichte Offroad Kompetenz ist kein fehler (umso erfreulicher, wenn die typisch belasteten Bauteile auch robuster ausgelegt sind).

Hier etwas von heute - einfach eine tolle strecke, legal für unter 3,5T und es gibt zwei solcher Unterführungen und der Rest ist ein schöner Wechsel aus Beton, Asphalt und Schotter. Und dann findet man hier auch noch die tollsten Gassi strecken für das Hundchen ( der eine nette lernkurve hatte - wenn er mitbekommt, dass herrchen es eiliger hat klemmt er sich im Subaru im heckfußraum ein - damit rutscht er nicht - sieht zum schreien aus aber gar nicht so blöd).

IMG_20190515_152542.jpg


Nochmal die immer von mir aufgesuchten schilder

inkIMG_20190515_145832.jpg

inkIMG_20190515_142544.jpg

inkIMG_20190515_142636.jpg
 
TomdeLux

TomdeLux

Dabei seit
16.12.2018
Beiträge
227
Ort
Luxemburg
Und nochmal wegen Boxster und japse: heute wieder umgestiegen und der grund ist der - man kann mehr abseits vom zurücklegen der Distanz A nach B mit dem Fahrzeug machen, hierdurch immer wieder schöne Fleckchen erkunden. Und im Grunde ist eine Art Rally Fahrzeug in D das beste Fahrzeug. Im großen und ganzen haben wir ja ein sehr gutes Straßennetz in einem hervorragendem Zustand, aber es gibt auch die Ausnahmen, wo der Asphalt doch Mängel aufweist. Einen Geländewagen braucht es dafür sicher nicht, aber eine leichte Offroad Kompetenz ist kein fehler (umso erfreulicher, wenn die typisch belasteten Bauteile auch robuster ausgelegt sind).

Hier etwas von heute - einfach eine tolle strecke, legal für unter 3,5T und es gibt zwei solcher Unterführungen und der Rest ist ein schöner Wechsel aus Beton, Asphalt und Schotter. Und dann findet man hier auch noch die tollsten Gassi strecken für das Hundchen ( der eine nette lernkurve hatte - wenn er mitbekommt, dass herrchen es eiliger hat klemmt er sich im Subaru im heckfußraum ein - damit rutscht er nicht - sieht zum schreien aus aber gar nicht so blöd).

Anhang anzeigen 2484404


Nochmal die immer von mir aufgesuchten schilder

Anhang anzeigen 2484405

Anhang anzeigen 2484406

Anhang anzeigen 2484407
Kurz und knapp, coole Bilder, cooles Auto
 
de Horst!

de Horst!

Dabei seit
18.07.2013
Beiträge
1.252
....so, ich bin soweit. Morgen Vormittag gehts nach Karlsruhe zum Volvo Händler. Werden uns den V60 II anschauen. Mein Vertrauen zu den deutschen Autobauern ist gerade am schwinden. Da kann man auch mal woanders gucken.
 
Zustimmungen: hovi
A

ahaeu

Dabei seit
06.05.2019
Beiträge
18
Warum ist Dein Vertrauen zu schwedisch- chinesischen Autos größer als zu deutschen?
 
ammoniak

ammoniak

Dabei seit
16.12.2016
Beiträge
55
Nach langer Zeit der stillen Mitleserschaft in diesem Thread, habe ich gestern ein (überraschend frühzeitiges, Liefertermin war 08/19) Bild meines Verkäufers bekommen:

IMG_5914.jpg

Wenn die Papiere jetzt auch noch kommen, steht er ab Mittwoch vor dem Haus! :super:
Seat Leon ST Cupra 4drive - endlich wieder Benzin ;)
 
Thema:

Welche Autos fahrt ihr? **Automobil-Diskussionsthread**

Welche Autos fahrt ihr? **Automobil-Diskussionsthread** - Ähnliche Themen

  • Moderne Autos und CDs konvertieren

    Moderne Autos und CDs konvertieren: Habt ihr Tipps für mich? Womit konvertiere ich meine ganzen CDs, um sie in einem Auto ohne CD Player zu hören? Und wo speicher ich das? SD Karten...
  • Elektro-Autos

    Elektro-Autos: Moin, Ich wollte mal erfahren, wie die Einstellung hier bezüglich E-Autos ist. Ich habe vorhin, auch ein Bericht darüber gelesen, dass E-Autos...
  • Drei Autos, drei Uhren, zwei Kameras und was man sonst im Urlaub so verbraucht...

    Drei Autos, drei Uhren, zwei Kameras und was man sonst im Urlaub so verbraucht...: Nun bin ich also wieder zurück aus dem Urlaub. Es ist noch nicht allzu lange her, da war ich mir nicht sicher, ob ich jemals das Urlaubsziel...
  • Kauft ihr noch Diesel Autos?

    Kauft ihr noch Diesel Autos?: Aus gegebenem Anlass. In den verschiedenen Threads im Forum spiegelt sich m.E. ein relativ weites Meinungsbild, von dem ich glaube, dass es...
  • Autos und Uhren

    Autos und Uhren: Hallo Freunde der gepflegten Uhrenkonversation! Ich wage es einfach mal, mein erstes Thema zu eröffnen und möchte von Euch wissen: Deckt...
  • Ähnliche Themen

    • Moderne Autos und CDs konvertieren

      Moderne Autos und CDs konvertieren: Habt ihr Tipps für mich? Womit konvertiere ich meine ganzen CDs, um sie in einem Auto ohne CD Player zu hören? Und wo speicher ich das? SD Karten...
    • Elektro-Autos

      Elektro-Autos: Moin, Ich wollte mal erfahren, wie die Einstellung hier bezüglich E-Autos ist. Ich habe vorhin, auch ein Bericht darüber gelesen, dass E-Autos...
    • Drei Autos, drei Uhren, zwei Kameras und was man sonst im Urlaub so verbraucht...

      Drei Autos, drei Uhren, zwei Kameras und was man sonst im Urlaub so verbraucht...: Nun bin ich also wieder zurück aus dem Urlaub. Es ist noch nicht allzu lange her, da war ich mir nicht sicher, ob ich jemals das Urlaubsziel...
    • Kauft ihr noch Diesel Autos?

      Kauft ihr noch Diesel Autos?: Aus gegebenem Anlass. In den verschiedenen Threads im Forum spiegelt sich m.E. ein relativ weites Meinungsbild, von dem ich glaube, dass es...
    • Autos und Uhren

      Autos und Uhren: Hallo Freunde der gepflegten Uhrenkonversation! Ich wage es einfach mal, mein erstes Thema zu eröffnen und möchte von Euch wissen: Deckt...
    Oben