Kaufberatung Weihnachtsgeschenk Automatik-Uhr, vergoldet

Diskutiere Weihnachtsgeschenk Automatik-Uhr, vergoldet im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Abend, ich habe einen Tipp bekommen, dass ihr hier eine gute Anlaufstelle seid. Folgendes: Meine Mutter möchte gerne meinem Vater zu...
M

MRSA

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2010
Beiträge
7
Guten Abend,

ich habe einen Tipp bekommen, dass ihr hier eine gute Anlaufstelle seid.

Folgendes:
Meine Mutter möchte gerne meinem Vater zu Weihnachten eine Uhr schenken. Er mag keine mit Batterien, weshalb es wieder eine Automatik werden muss. Zusätzlich muss sie auch vergoldet sein. Das dritte Kriterium ist die Dicke. Sie soll so dünn sein wie es geht. Als viertes wäre Saphirglas fein. Denn seine alte (vergoldete Seiko Solaruhr, wenn mich nicht alles täuscht) ist nach 6 Jahren ziemlich verkratzt.
Irgendwelche Schnickschnacks braucht er nicht. Nur die Uhrzeit.

Selbstverständlich haben wir in der Stadt gesucht, aber irgendwie ist das anscheinend nicht die Zeit, in der man vergoldete (komplett mit Armband) Automatikuhren trägt.
Lediglich ein Laden hatte eine. Dies war eine Longines für 1100€ :shock:

So viel können wir leider nicht zusammenkratzen.
Im Internet ist es auch nicht einfach so eine passende Uhr zu finden ohne sich auf konkrete Marken zu stürzten.
Das einzige war diese hier welche ich gefunden habe. Aber ich kenne mich auch null aus, ob das nur Schrott ist, der nach 4 Jahren nicht mehr geht.

Deshalb meine Frage, ob ihr irgendwelche Tipps hat.
Ist es überhaupt möglich bis 350€ so eine Uhr zu finden? Oder sollen uns gleich ein anderes Weihnachtsgeschenk überlegen :D
Oder könnte man eine Kompromiss eingehen und dafür doch eine mit Batterie nehmen oder vielleicht doch nicht vergoldet.....

Ich wäre froh, wenn mir jemand weiterhelfen kann. Denn Uhren gibt es sehr viele......
 
Humpadiedel

Humpadiedel

Dabei seit
17.10.2009
Beiträge
301
@ MRSA: Du meine Güte, was für ein Nickname.....Aber dein Link trifft es doch ganz gut.
Gruß
Humpadiedel
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Die Christopher Ward C5 Malvern Automatic dürfte auch ganz gut passen:

Swiss Made Automatic Watch

Die von Dir gezeigte Candino ist meines Erachtens gar nicht verkehrt - für das Geld sogar ein echtes Schnäppchen :super:

Viele Grüße
Malte
 
M

MRSA

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2010
Beiträge
7
Danke für eure Antworten

@Micha
ich habe da keine gesehen, die ein vergoldetes Armband hat oder war ich zu schnell beim durchklicken?

@Humpadiedel
Ja der nickname... mein "normaler" war schon vergeben und da ich mich z.zt. mit dem Thema auseinandersetze ist mir das irgendwie eingefallen. Ich denke die meisten können mit dem Namen eh nichts anfangen :-P
d.h. die von mir verlinkte ist kein Schrott? Die Marke ist bekannt und hat einen Ruf?

@Treets
Danke aber die haben kein vergoldetes Armband. Es sollte so eine sein wie in meinem Link (wenn es ginge).
Hmm, dann werde ich mal schauen wegen der Candino. Wenn ihr meint, dass es kein Müll ist, dann ist das wirklich eine Uhr für die Liste.

Ich hoffe ihr habt noch ein Paar ähnliche Modelle (von anderen Herstellern oder so) die als Alternative mal mit auf die Liste können^^
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
@Micha
ich habe da keine gesehen, die ein vergoldetes Armband hat oder war ich zu schnell beim durchklicken?
Ach, das gehört zum Lastenheft.:D So ein Anhängsel kannst du in jedem Import/Export dazukaufen.:-)
 
el_relojero

el_relojero

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
452
Ort
Spanien_und_Schweiz
@MRSA:

Zwar kenne ich die Marke nicht, aber die Candino aus Deinem Link hat ein solides ETA Automatic Werk und kratzfestes Saphirglas. Beides selten zu finden für knappe 120 EUR.
Auch der Rest sieht vertrauenserweckend aus ("geliefert mit Box und Papieren"). Ich denke, Dein Vater hätte (lange) seine Freude an der Candino.

P.S.: Ich kenne die Bedeutung Deines Nicks - er bleibe mir vom Leibe ...
 
M

MRSA

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2010
Beiträge
7
Ahso, ne das sollte lieber schon fertig und komplett sein :)
Ist das hier die 200€ mehr wert?
Wie ist das überhaupt mit den Automatik-Werken? Da wäre z.b. ein ETA 2834-2 in der Candino ein ETA 2824.
Was sagt die Nummer und was ist besser?
 
Humpadiedel

Humpadiedel

Dabei seit
17.10.2009
Beiträge
301
@ Multiresistenter Keimling (;-)): Die Candino ist gut, hat ein gutes Werk und ist ein Schnäppchen. Wenn sie nicht goldfarbend wäre....
Übrigens ist schoeneuhren auch eine gute Adresse.

http://www.uhren-wiki.net/index.php?title=ETA_2824-2

Gruß
Humpadiedel
 
Zuletzt bearbeitet:
5 Minutes Alone

5 Minutes Alone

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.763
Ort
BW
Von vergoldeten Uhren würde ich prinzipiell Abstand nehmen, aber wenn es deinem Vater gefällt, warum nicht.

Die JL dürfte den Aufpreis wohl nicht direkt wert sein, zumindest wurde mir mal gesagt die Marke sei für die Qualität zu teuer.

Die Christopher Ward hingegen scheint mir ganz gut, sieht auch eigenständig aus. Die Marke gilt allgemein als ziemlicher Preisknüller für die Qualität und der Sichtboden und der vergoldete Rotor machen auch optisch was her. Gut, die Uhr hat ein Lederband, aber wäre trotzdem meine Wahl.

Beste Grüße und viel Spaß beim Aussuchen :)
 
M

MRSA

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2010
Beiträge
7
Die Christopher Ward schaut wirklich schön aus, aber die kostet ca. 360€ (ohne Goldband, was noch hinzukommen würde) und es ist ein Shop in England.
Hmm ich glaube dreimal so viel Geld wird das meiner Mutter nicht wert sein.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Mit goldenen Metall band kostet die Uhr tatsächlich etwas mehr - ca. 435 EUR:
Swiss Made Automatic Watch

Ich persönlich finde die Uhren ja am Lederband schöner! Aber wieso dreimal so viel Geld? Du sprachst doch von 350 EUR?

Ansonsten gibt es hier diverse güldene Uhren:
http://chronograph.com/store/index.asp

Z. B. die hier:
http://chronograph.com/store/mli_viewItem.asp?idproduct=1572

...oder die hier:
http://chronograph.com/store/mli_viewItem.asp?idproduct=1411

...oder die hier:
http://chronograph.com/store/mli_viewItem.asp?idproduct=1578

...oder die hier:
http://chronograph.com/store/mli_viewItem.asp?idproduct=1522

...oder die hier:
http://chronograph.com/store/mli_viewItem.asp?idproduct=917

Viele Grüße
Malte
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MRSA

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2010
Beiträge
7
Ich meinte dreimal so viel im Vergleich zur meiner geposteten Candino.

Da er auch ein hellen (auf keinen Fall schwarzes) Ziffernblatt möchte - habe ich leider vergessen zu erwähnen - wäre von deinen Aufgelisteten die erste Seiko eine Alternative zur Candino.
Wenn ich mich nicht irre, hatte er sogar eine sehr ähnliche. Da muss ich mal meine Mutter fragen^^
Von Saphirglas steht da aber nichts oder heißt das auf Englisch irgendwie anders?
 
el_relojero

el_relojero

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
452
Ort
Spanien_und_Schweiz
@MRSA:

Das ist eine Seiko 5, eine Serie, die in Deutschland nicht verkauft wird. Die Seiko 5 sind super Uhren (meine Frau hat 3 davon), robust, günstig und genau (manche muss man nachregulieren), eben das Arbeitspferd von Seiko. Prima Preis-Leistungs Verhältnis. Ab Hongkong werden sie bereits von 30 EUR aufwärts angeboten.
Seiko verwendet Hardlex, das ist gehärtetes Mineralglas, kein Saphirglas.
Kurz, die Seiko wäre eine gute Wahl, sie würde Deinem Vater sicher gefallen.

Trotzdem würde ich an Deiner Stelle die Candino nehmen. Kommt auch aus gutem Hause: "Candino by Festina". Aber für mich entscheidend wären das Eta 2824 Kaliber und das Saphirglas. Diese Kombination in einer neuen Uhr findet man selten für 120 EUR. Da kann man schon von einem echten Schnäppchen reden. Und sowas reizt mich immer. Zudem scheint das von Dir gefundene Modell genau das Design zu haben, das Dein Vater sich wünscht.
 
Humpadiedel

Humpadiedel

Dabei seit
17.10.2009
Beiträge
301
@ Staphi: Nimm doch die Candino. Dir gefällt sie, die Qualiät stimmt und der Preis auch....
Gruß
Humpadiedel
 
5 Minutes Alone

5 Minutes Alone

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
1.763
Ort
BW
Wenn die Candino von Festina kommt, dann greif zu. Das wusste ich nämlich nicht. Festina ist definitiv eine der wenigen mir bekannten Marken mit Quarzuhren die man ernst nehmen kann. Und wenn die dann auch noch so ein Schnäppchen mit 2824 zum Todschlagpreis anbieten, dann sollte man direkt zuschlagen! ;)
 
Zeitsprung

Zeitsprung

Dabei seit
28.05.2010
Beiträge
62
Für "Alle" die nicht Wissen was MRSA bedeutet :confused::

MRSA = Methicillin-resistant Staphylococcus aureus

Viel Spass beim nachschlagen....:super:
 
Thema:

Weihnachtsgeschenk Automatik-Uhr, vergoldet

Weihnachtsgeschenk Automatik-Uhr, vergoldet - Ähnliche Themen

  • Weihnachtsgeschenk für die bessere Hälfte

    Weihnachtsgeschenk für die bessere Hälfte: Hallo Zusammen, da es ja doch langsam auf die schönste Zeit des Jahres zugeht gehts auch langsam wieder an den anstrengensten Teil des Jahres...
  • Kaufberatung Weihnachtsgeschenk bis 2000 €

    Kaufberatung Weihnachtsgeschenk bis 2000 €: Hallo zusammen! Manchmal sollte man sich selbst auch beschenken. So steht bei mir der Wunsch nach einer neuen Uhr an vorderer Stelle. Ich kaufe...
  • Union Glashütte Viro, Weihnachtsgeschenk mit Verspätung

    Union Glashütte Viro, Weihnachtsgeschenk mit Verspätung: Hi Folks Nachdem ich ca. zwei Jahre gespart, Kataloge gewälzt, mich gefühlte 348 Mal umentschieden habe, hat es gestern einfach Klick gemacht. Ich...
  • Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Frey Perpetual

    Ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk: Frey Perpetual: Seit ich im Besitz des "Hampel" (Automatic-Armbanduhren aus der Schweiz) bin faszinieren mich die alten Automatikuhren. Alles hat mit Harwood...
  • Mein eigenes Weihnachtsgeschenk...Revue Automatik 14 K Ref.Nr. P 8641 A

    Mein eigenes Weihnachtsgeschenk...Revue Automatik 14 K Ref.Nr. P 8641 A: Gestern ist mein eigenes Weihnachtsgeschenk angekommen...:super: Eine kleine Revue Automatik im Goldmäntelchen...;-) Im Moment stehe ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben