Waterbury Borduhr

Diskutiere Waterbury Borduhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Die Reparatur meiner Waterbury. Sie wird über die Lünette aufgezogen und gestellt und Sie war schon mit dem folgenden Fehler angeboten. Man...
bonanza

bonanza

Themenstarter
Dabei seit
29.02.2012
Beiträge
108
Die Reparatur meiner Waterbury.

Sie wird über die Lünette aufgezogen und gestellt und Sie war schon mit dem folgenden Fehler angeboten. Man kann sie aufziehen, aber wenn man die Lünette wieder loslässt entspannt sich die Zugfeder sofort wieder.
Für mich war klar, die Rücklaufsperre ober Sperrklinke (ich weiß nicht wie das Ding richtig heißt) funktioniert nicht mehr. Aber das kann so schlimm nicht sein dachte ich. Ich konnte mir einfache Ursachen hierfür vorstellen wie z. B. die Feder die die Sperrklinke andrückt ist ausgehängt, oder auch defekt. Oder das ganze bewegt sich nicht mehr, weil verschmutzt. Das Öffnen der Uhr brachte die Wahrheit ans Licht. Die Spitze der Sperrklinke war nicht mehr vorhanden, abgenutzt? Oder einfach nur abgebrochen? Ein abgebrochenes Teil fand sich aber nicht in der Uhr.

defekte Sperrklinke.jpg

Ich schritt also mangels eines Ersatzteiles zur Selbstherstellung eines solchen Teils. Aus einem in der Dicke passenden Material aus einem altertümlichen elektrischen Schalter sollte das neue Teil entstehen. Zuerst bohrte ich das 2 mm Loch in das Teil und feilte alles drum herum ab, bis es so aussah wie ich es mir vorstellte.
Das defekte Teil war in der Platine eingenietet und musste ausgebohrt werden. Danach schnitt ich ein M2-Gewinde in die Platine und montierte die neue Sperrklinke. Siehe da, es funktionierte einwandfrei und noch bis heute. Bei all der Euphorie habe ich aber ganz vergessen noch ein Foto davon zu machen. Noch einmal auseinander nehmen will ich sie deswegen aber zur Zeit nicht.
Der nächste Fehler war folgender. Die Lünette mit der Glasscheibe war durch einen heftigen Schlag derart eingebeult, dass über das Glas der Distanzring auf das Zifferblattgedrückt wurde. Die Aufgabe des Distanzringes ist es, die Glasscheibe in der Lünette zu fixieren. Der Distanzring berührt normalerweise nicht das Zifferblatt. Dass die Glasscheibe (3,2 mm dick) dies aushielt war schon ein Wunder. Wahrscheinlich ist es Panzerglas. Da der Vorbesitzer aber trotzdem an der Lünette drehte, hat er die ganze schwarze Farbe rings um das Zifferblatt abgeschabt. Die Beschädigung der Lünette durch den Schlag ist noch oberhalb der 12 leicht auf dem Bild zu erkennen.

7-Vorderseite.jpg

Die Glasscheibe habe ich ausgebaut und die Lünette wieder ausgebeult und gerichtet. Das Zifferblatt habe ich mit einem schwarzen Filzschreiber ausgebessert. Das ist mit dem bloßen Auge nur in einem ganz bestimmten Blickwinkel schwach zu sehen.
Danach habe ich die Uhr zum Uhrmacher gebracht. Sie wurde zerlegt. gereinigt, wieder zusammengebaut und geölt. Er hat nicht gemerkt, dass ich eine home made Sperrklinke eingebaut hatte. Ich habe ihn extra danach gefragt. Aber er habe noch 4 Lagerbuchsen ausgewechselt.
Ja, die Uhr läuft also wieder einwandfrei. Aber wo sie einmal eingesetzt war, Auto, Boot oder Flugzeug weiß ich nicht. Vielleicht hat da jemand einen Hinweis?
Das Gehäuse habe ich aus Nussbaumholz gefertigt. Es ließ sich sehr gut bearbeiten.

Viele Grüße aus dem tiefsten Bayern (gemessen über NN).

Wolf
 
bonanza

bonanza

Themenstarter
Dabei seit
29.02.2012
Beiträge
108
Hallo Rolf-Dieter,

vielen Dank für den Link, ich hab mal reingeschaut. Gratuliere zu den schönen Stücken.
Du spielst mit deinen Uhren in einer ganz anderen Liga. Wie Du ja gelesen hast trage ich meine Uhren immer zum Uhrmacher wenn es ans Eingemachte geht.

Ich bin zwar auch vom Fach, aber nicht von diesem. Von Röhren, Radios, Funktechnik und von der Elektrotechnik im allgemeinen verstehe ich mehr. Bin aber jetzt seit einiger Zeit im Ruhestand und widme mich nur noch meinem Hobby.

Viele Grüße
Wolf
 
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.781
Ort
92272 Hiltersdorf
;-)Ooch, hab auch mal klein angefangen. Aber zu meinem Glück einen Uhrmacher gefunden, der mir einiges erklärt und gezeigt hat. Leider bekommt der von mir nur noch die Fälle, an die ich mich doch nicht dran traue:klatsch:.

Für Röhren etc. ist bei mir leider kein Platz mehr (mein Kater Mogli besteht darauf, den meisten Raum in meiner 3-Zimmer-Wohnung beanspruchen zu können:angry;). Aber hin- und wieder kommt auch nochmal was Leuchtendes auf den Tisch. Das ist dann immer etwas besonderes:klatsch:.

Aber die nächste Uhr (schon in Arbeit) ist wieder eine Jahresuhr aus 1908! Lasst Euch mal überraschen8-).
 
bonanza

bonanza

Themenstarter
Dabei seit
29.02.2012
Beiträge
108
An alle,
die sich schon für meine Waterbury interessiert haben.

Habe ihr heute einen Satz neuer (alter) nachleuchtender Skelettzeiger verpasst
und dabei auch gleich mal die Eigenbau-Sperrklinke fotografiert.
Hier ist das Bild.

Neue Sperrklinke.jpg

Es grüßt aus dem Spessart der Wolf
 
Thema:

Waterbury Borduhr

Waterbury Borduhr - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Timex Waterbury - EX

    [Erledigt] Timex Waterbury - EX: Hallo Forum Zum Verkauf kommt meine sehr schöne Timex Waterbury - meiner Meinung nach die gelungenste Variante mit Indiglo. Die Uhr wurde am...
  • [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph TW2P75500

    [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph TW2P75500: Hello. I am selling watch I bought 01.03, worn only few times, its like new. very good watch for the money, looks much more expensive, with box...
  • [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph

    [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph: Hallo zusammen, Ich biete hier meine Timex an, da ich sie nicht tragen werde. Die Uhr habe ich vor kurzem erst von einem Forumsmitglied gekauft...
  • [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph

    [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph: Timex the Waterbury- Chronograph. Im hervorragendem Zustand. Das gesamte Zifferblatt kann mit Druck auf die Krone illuminiert werden...
  • [Erledigt] Timex Waterbury "Red Wing" Chronograph neu & ungetragen

    [Erledigt] Timex Waterbury "Red Wing" Chronograph neu & ungetragen: Hallo zusammen! Ich verkaufe eine Timex Waterbury Chronograph, Red Wing - Edition. Ich habe sie erst kürzlich gekauft und nach einigen Minuten...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Timex Waterbury - EX

      [Erledigt] Timex Waterbury - EX: Hallo Forum Zum Verkauf kommt meine sehr schöne Timex Waterbury - meiner Meinung nach die gelungenste Variante mit Indiglo. Die Uhr wurde am...
    • [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph TW2P75500

      [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph TW2P75500: Hello. I am selling watch I bought 01.03, worn only few times, its like new. very good watch for the money, looks much more expensive, with box...
    • [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph

      [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph: Hallo zusammen, Ich biete hier meine Timex an, da ich sie nicht tragen werde. Die Uhr habe ich vor kurzem erst von einem Forumsmitglied gekauft...
    • [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph

      [Erledigt] Timex The Waterbury Chronograph: Timex the Waterbury- Chronograph. Im hervorragendem Zustand. Das gesamte Zifferblatt kann mit Druck auf die Krone illuminiert werden...
    • [Erledigt] Timex Waterbury "Red Wing" Chronograph neu & ungetragen

      [Erledigt] Timex Waterbury "Red Wing" Chronograph neu & ungetragen: Hallo zusammen! Ich verkaufe eine Timex Waterbury Chronograph, Red Wing - Edition. Ich habe sie erst kürzlich gekauft und nach einigen Minuten...
    Oben