Kaufberatung Wasserfestes Uhrband gesucht

Diskutiere Wasserfestes Uhrband gesucht im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, meine Suche nach dem richtigen Uhrband treibt mich zur verzweiflung... Ich trage meine Uhren gerne am Stahlband, weil es einfach...

Promaster1968

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
299
Ort
Oberösterreich
Hallo zusammen,

meine Suche nach dem richtigen Uhrband treibt mich zur verzweiflung...
Ich trage meine Uhren gerne am Stahlband, weil es einfach unkompliziert ist, meine Hamilton khaki QNE hat aber keines.
Im Winter trage ich sie am Wildlederband, welches ihr sehr gut steht... im Sommer trage ich sie selten, weil ich kein passendes Band habe.

Vielleicht sind auch meine Ansprüche zu hoch... Hab ihr mal ein Canvas anfertigen lassen, das war etwas kurz und ist auf dauer zu unbequem.

Das composit von miro erfüllte meine Ansprüche in Sachen Wertigkeit und Farbe nicht...

Ich grüble auch schon länger wegen einem Band von Erika, da schreckt mich die Haltbarkeit noch etwas ab....

Ein Problem ist auch, dass ich eigentlich eine Faltschliesse möchte!

Vielleicht könnt ihr mir helfen...

Meine Vorgaben:
1. wasserfest
2. möglichst schnell trocknend
3. wertig
4. bequem
5. im Bereich um 50€
6. nicht zu lang... das composit von miro trage ich am letzten Loch!!!
7. Farbe: beige, khaki, braun, ev. grau oder ähnliche Töne... kein schwarzes

Bin für alle Tipps dankbar

H76515523_FLA.jpg
 

tbickle

Gesperrt
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.696
Hirsch, alles Andere ist Behelf. ;-)

Bonetto Cinturini stellt zudem Kautschuk-Natos her. Dies könnten Dir eventuell auch zusagen. Inzwischen existieren die in allen nur erdenklichen Farben.

Hier beziehbar und als Zuludiver gelabelt:

ZULUDIVER 328 Rubber NATO


Gruß
 

Promaster1968

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
299
Ort
Oberösterreich
Danke, das Hirsch performance sagt mir optisch nicht so zu....
Nato passt nicht, da die Uhr L2L schon sehr groß ist und Kautschuk und co passen imho nicht zum Stil der Uhr...
Das Mariner ist nicht uninteressant und kommt auf die Liste der Kandidaten...
 

DonFabrizio

Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
556
Ort
Tief im Süden
Hirsch Mariner wäre auch mein Vorschlag. Sieht wertig aus und trocknet sehr schnell.

Ich war schon beim Schwimmen damit und war überrascht, dass das (irgendwie beschichtete) Lederband tatsächlich wasserfest ist.
 

Promaster1968

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
299
Ort
Oberösterreich
Ich wäre jetzt auch auf das Hirsch Tiger gestoßen, welches mir noch besser gefällt...
finde das aber nur in der Länge L, die mir nicht passen wird:wand:
 

Prince

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
2.814
Ort
Hamburg
Also doch ein Performance!

L heißt bei Hirsch 8+12 cm. Das ist die Standardlänge. Fürchtest Du jetzt, dass es zu lang oder zu kurz ist? Bin gerade verwirrt.
 

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.506
Ort
Oberhessen
Da passt das Sahara von Erika wie die Faust aifs Auge...

Bzgl. Haltbarkeit würde ich mir keine Gedanken machen. Notfalls reklamieren, Erika ist sehr kundenorientiert.
 

Promaster1968

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
299
Ort
Oberösterreich
Also doch ein Performance!

L heißt bei Hirsch 8+12 cm. Das ist die Standardlänge. Fürchtest Du jetzt, dass es zu lang oder zu kurz ist? Bin gerade verwirrt.

Das Tiger ist anders, mit den Löchern ganz coole Optik.
Ich fürchte, dass es mir zu lang ist...

Carbon
Noch besser. Trägt sich sehr gut und ist langlebig.
Rainer

Passt imho nicht zur Uhr

Wie wär es mit einem Perlonband? Z. B. von Eulit?

Perlon gefällt mir ehrlich gesagt überhaupt nicht.

Da passt das Sahara von Erika wie die Faust aifs Auge...

Bzgl. Haltbarkeit würde ich mir keine Gedanken machen. Notfalls reklamieren, Erika ist sehr kundenorientiert.

Tja, das Band reizt mich wirklich... preislich halt etwas happig für ein gummiband mit scharfkantiger hardware... So scheint es mir, wenn ich mich im Erika thread so umsehe. Aber mich reizt, dass es so bequem sein soll!



Ich suche ja ein Band, mit dem die Hamilton zur Alltagsuhr werden kann...
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
5.655
Stahl (oder Titan) - alles andere ist und bleibt ein Notbehelf.:-P
 

Milanese

Dabei seit
11.07.2015
Beiträge
823
Ort
Wien
Ich hab Mittlerweile sieben Erikas und keines löst sich auf oder hat Probleme mit der Hardware und oft lasse ich die Uhren dann sogar beim pennen an, weil sie nicht mehr auffallen.
 

Anhänge

  • IMG_3058.JPG
    IMG_3058.JPG
    222 KB · Aufrufe: 61
  • IMG_20190206_141218.jpg
    IMG_20190206_141218.jpg
    202 KB · Aufrufe: 58
  • IMG_3019.JPG
    IMG_3019.JPG
    358,6 KB · Aufrufe: 62
  • IMG_20190121_075212.jpg
    IMG_20190121_075212.jpg
    338,8 KB · Aufrufe: 47

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
5.399
Als Alternativen zu den Hirsch Performance evtl. noch :
- Eulit (EUTec)
- Rhein Frères (oder so ähnlich...)
 
Zuletzt bearbeitet:

Promaster1968

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
299
Ort
Oberösterreich
Update: hab jetzt ein Mankey bestellt, wie von @Ladit vorgeschlagen. Die Idee gefällt mir gut und der Preis ist in dem Rahmen, dass sich ein Versuch lohnt...

Werde euch berichten...
Ob das Thema damit erledigt ist, wird sich erst zeigen. Das Hirsch werde ich ev. trotzdem mal bei einem Händler suchen.
Vielleicht passt die Länge ja doch...
 

Kronenfan

Dabei seit
25.02.2018
Beiträge
12.121
Ort
Barbacena/MG
Ich hab Mittlerweile sieben Erikas und keines löst sich auf oder hat Probleme mit der Hardware und oft lasse ich die Uhren dann sogar beim pennen an, weil sie nicht mehr auffallen.

Ich kann mich dem nur anschließen. Bei mir sind es inzwischen ZWÖLF Erika Bänder. Deren Trage Verhalten ist super, sie passen sich gut ans Handgelenk an, sind leicht und absolut wassertauglich - darüber hinaus trocknen sie am Handgelenk in kürzester Zeit. Besser als jedes Nato- oder anderes Textilband.

Auch wenn Hersteller tw. ihre Lederbänder als wasserfest anpreisen - es ist immer ein halbwertiger Kompromiss. Ich würde es auf jeden Fall mal mit Erika versuchen.

IMG_9133 0,25MB.JPG

Erika Straps 2.jpg
 

Ladit

Dabei seit
08.05.2017
Beiträge
1.234
Ich habe ein Erika, das Band ist gut, die Hardware ist Müll. Kein Armband hat mich bisher mehr geärgert. Fast alle anderen Bänder in der Preisklasse bieten wesentlich mehr. Für den Preis erwarte ich einfach mehr.
 
Thema:

Wasserfestes Uhrband gesucht

Wasserfestes Uhrband gesucht - Ähnliche Themen

Zwei ungleiche Schwestern? Tudor Black Bay 58 und Rolex Submariner 14060M: Liebe Mitinsass*innen, liebe Leidensgenoss*innen! Prolog Ich stelle Euch heute zwei ungleiche Schwestern vor, die auf den zweiten Blick gar nicht...
Eine Microbrand Pepsi PanAm - Meccaniche Veneziane Nereide GMT Diaspro Crema: Nach längerer Zeit mal wieder ein Neuzugang, den ich vorstellen kann. Ich bin mal wieder in der Welt der Microbrands unterwegs gewesen, weil ich...
Wasserfestes Uhrband mit 23mm Anstoß gesucht - Bezugsquelle: Guten Morgen, ich suche für meine Citizen Promaster SKY AS4020-44B ein wasserfestes Band, damit ich die Uhr auch im Sommer tragen kann, ohne das...
Kaufberatung Schwarze Analoguhr gesucht: Kurz zu mir und meiner – relativ kurzen - Uhren-Historie: Mein Name ist Stefan, ich komme aus dem schönen Kraichgau, war vor kurzem noch 39...
Neue Alpina Startimer Pilot Chronograph: Hallo Zusammen, nach bereits vielem Mitlesen und dem dadurch zwangsläufigen Aneignen vieler neuer Erkenntnisse und Wissen, möchte ich nun selbst...
Oben