Was war euer erstes Auto ?

Diskutiere Was war euer erstes Auto ? im Small Talk Forum im Bereich Community; Hatte ein 1602 in Orange und ein 1802 in Weiß. Später einen 320 6er mit Vergasser, die Spritkosten haben mich Pleite gemacht. Dann noch ein 325...

marcwo

Dabei seit
03.02.2015
Beiträge
363
Ort
Mainz
Hatte ein 1602 in Orange und ein 1802 in Weiß.
Später einen 320 6er mit Vergasser, die Spritkosten haben mich Pleite gemacht.
Dann noch ein 325 ix, seitdem mag ich Allrad.

Gruß
 

Star Captain

Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
1.274
Ort
Hessen / MKK
Den Begriff gibts auch unter Panda Freunden. Gegenüber dem 750 ccm mit 34 PS ist der Big Block der 1000 ccm mit 45 PS. Beide Versionen hatte ich mal als "Dienstwagen" Mitte der 90er. Für mich immer nur den "Großen Panda".
 

IchoTolot

Dabei seit
03.07.2013
Beiträge
132
Ort
Halut
"Big Blog" ist wirklich ein toller Begriff für ein 1.0 l - Motörchen für uns Liebhaber wirklich relativ (Europa, Japan!) großer Motoren. Muss ich mir merken :D

Pajiji (fährt z.Zt. 3.7 l V6!)

Jo. Im Alltag hab ich´s auch lieber etwas draller :D

Irgendwo hatte ich doch....ahja. Hier:

3289596
 

denokato

Dabei seit
27.10.2017
Beiträge
424
Ort
Hannover
Mercedes W202 C Klasse war mein erstes Auto. 🙂

Die Originalbilder muss ich mal raussuchen aber so ähnlich sah der aus.
Einfach nur ein geniales Auto.
 

Anhänge

  • 79624.jpg
    79624.jpg
    100,3 KB · Aufrufe: 4
Zuletzt bearbeitet:

Uhrahn

Dabei seit
14.07.2009
Beiträge
1.219
Ort
Saarland
Voilá, meine erste Automobile, dere Jüngelinge in die linke Seite, c´est moi....

3442397
:lol:
.... et quelques années après ca, le canard est toujours le même, mais maintenant, ça ressemble à ça:

3442408


3442407

Es ist tatsächlich immer noch DIESELBE Ente. Mir war lange nicht bewusst, was eine Unmenge glücklicher Fügungen dafür gesorgt haben, dass die Ente noch immer bei mir ist. Ginge es nicht ein banales Auto, wäre das Stoff für nen Rosamunde Pilcher Schinken erster Güte. :klatsch:

Ich hab mit ein paar Lenzen die Farbe aussuchen dürfen, auch wenn ich auf dem Foto nicht gerade glücklich über die Wahl gucke.

Dann war es mein erstes Auto als Fahranfänger und nun restauriere ich die Ente seit "quelqes années".

In der ganzen Zeit hat sie gerade mal 56.000 km auf die Uhr bekommen und ein großer Teil davon habe ich als Fahranfänger verursacht....ich bin mir heute nicht sicher, ob ich diese Information im Rahmen der Wertermittlung dem Gutachter gegenüber besser verschweige ..... :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Pajiji

Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
731
Hast Du meine Story weiter oben gelesen ?

1960 1.Auto DKW F2 , 600 ccm, 18 PS 2Takter,
Bj. 1934, ohne Heizung, natürlich mit unsynchronisierter 3.Gang - Krückstockschaltung ! Damit immerhin an die Nordspitze von Jütland (Skagen) gefahren, ohne Pannen (die kamen dann bald danach :wand:)

Pajiji
 

jps

Dabei seit
22.03.2019
Beiträge
848
Ort
Hauptstadt
ErstesAuto Mitte der 60er ein Fiat 500, unsynchronisiert, 15 PS, Loch im Boden, Hühnerfânger-Türanschlag, damals in Göttingen für 600 Mark. Mit 3 Mann zum Nordkap ... und so
Roter Fiat 500 war auch mein erstes Auto. Das war 1984, Fiat 500 war Baujahr 1972. Meiner hatte sogar 18 PS. Hatte damals schon einen Starter in der Mittelkonsole! Runterschalten mit Freuden im Auto war immer peinlich für mich wegen des Geräuschpegels. Bremse ging manchmal nur nach mehrmaligem Pumpen :shock: Ab ich hatte ja noch die Handbremse!
Aber mit offenen Faltdach an der Ampel immer die Blicke bekommen.

Danach einen Fiat 127 Sport mit 75 PS. Schwarz mit orangem Streifen. Sportlenkrad in Leder. Sehr cooles Teil. Leider Motorschaden. 😂

Und dann kam bei mir auch noch die rote Ente. Anlasser brauchte öfter mal einen gezielten Hammerschlag, damit er loslegte. Zweimal Getriebe beim schnellen Rückwärtsfahren geschrottet.

Schöne Erinnerungen.
 

Oberlix

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
1.951
Ort
Sande
Mein erstes Auto ein weiß gerollter BW Käfer für 800 Mark. Habe ich das Teil geliebt.
Jetzt 30 Jahre später habe ich den Nachfolger als Cabrio.
 
Thema:

Was war euer erstes Auto ?

Was war euer erstes Auto ? - Ähnliche Themen

"Wolf oder was ?", "Die Uhr zum Auto !" oder "Wie ein langer Weg gegangen wurde.....": Hallo zusammen, diese Geschichte wird ein bischen länger und ist textlastig, das vorab nur als Warnung, aber nur so kann ich Emotionen...
Das erste Auto ...: Das erste Auto … … tja, wie war das damals oder ist es noch gar nicht so lange her? Habt ihr noch Fotos eures ersten eigenen Autos? Hatte es...
Newbie mit neuer Uhr: Hallo, seit einiger Zeit besuche ich dieses Forum und habe einige wertvolle Tipps gefunden, die mir bei meinem kürzlichen Uhrenkauf sehr geholfen...
Fast schon ein Senator – Glashütte Original Klassik, Referenz 10-33-03-04-04: Liebe Uhren-Freunde, nachdem ich nun schon länger hier angemeldet bin und hier und da in Themen aktiv teilnehme, möchte ich nun doch einmal...
Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
Oben