was tickt hier wohl drin?

Diskutiere was tickt hier wohl drin? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; ich hab eine nette kleine uhr ersteigert. zweizeiger mit handaufzug. da ich meine cam gerade nicht zur hand habe, leih ich mir mal dieses hier...
A

ajlen

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
193
Ort
Karlsruhe/Rüsselsheim
ich hab eine nette kleine uhr ersteigert. zweizeiger mit handaufzug. da ich meine cam gerade nicht zur hand habe, leih ich mir mal dieses hier:

130b_1.JPG


auf der rückseite steht: mod. depos, ref.-no. 1-730.

hab zwar schon ein bissl gegoogelt, aber so recht fündig geworden bin ich nicht was darin schlagen könnte. kennt sich jemand mit den jaques lemans-uhren aus?
 
A

ajlen

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2007
Beiträge
193
Ort
Karlsruhe/Rüsselsheim
@p.henlein: vielen dank!

es ist keine automatik, sondern eine handaufzugsuhr. im angebot stand nur schweizer werk, aber das ist natürlich ziemlich nichtssagend. da ich sie ziemlich günstig bekommen habe, wird kein aussergewöhnliches werk drin stecken. ist mehr interessehalber...
 
Thema:

was tickt hier wohl drin?

was tickt hier wohl drin? - Ähnliche Themen

Kaufberatung zu neuer Automatikuhr und eine Frage zu Jomashop: Hallo zusammen, ich bin frisch angemeldet, aber bereits seit längerer Zeit stiller Mitleser. Außerdem war das Forum "schuld", dass ich meine...
Im Stealth-Modus mit der H. Moser & Cie. Endeavour Small Seconds: Werte Uhrenliebhaber, die Geschichte zu meinem neuen Zeitmesser aus dem Hause H. Moser & Cie. ist schnell erzählt, obwohl sie sich über mehrere...
Jetzt hat die liebe Seele Ruh´ oder Omega Speedmaster Professional, Ref. 311.30.42.30.01.005: Werte Mitforenten, wirklich, noch eine Speedmaster? Die wievielte Vorstellung einer Moonwatch ist das hier? Vermutlich gibt es schon 398 davon...
Speedy Trek: Treffen der Generationen – eine Speedmaster-Quadrologie: Der siebte Star Trek-Film, „Treffen der Generationen“, war vielleicht nicht der beste aus seiner Reihe, aber er enthält zumindest zwei schöne...
Breitling Geneve Dresswatch 1963 (Ref. 2527, Automatic, Felsa 4000): Moin! U(h)rsprünglich :lol: wollte ich einen Faden zu selbiger Uhr wiederbeleben, aber die Vorstellung ist doch etwas länger geworden weshalb ich...
Oben