Was taugen J. Springs Uhren

Diskutiere Was taugen J. Springs Uhren im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Und gleich die nächste Frage: Wer hat so seine Erfahrungen mit J. Springs Uhren gemacht? Wie sind die - gerade sportliche oder Taucheruhren -...

workingclasshero

Themenstarter
Dabei seit
03.02.2008
Beiträge
13
Ort
Emsdetten
Und gleich die nächste Frage:
Wer hat so seine Erfahrungen mit J. Springs Uhren gemacht?
Wie sind die - gerade sportliche oder Taucheruhren - verarbeitet?
Wie ganggenau sind die Dinger? Taugt die Leuchtkraft?
Laßt mal hören! Danke und Gruß, Holger
 

magu

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
568
Ort
Mechernich
Hallo Holger,
willkommen im Forum!

Gib mal J.Springs in die Suchfunktion ein, dort wist Du alles finden(glaube ich)!
 

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.680
Ort
Nördliches Berliner Umland
workingclasshero schrieb:
Und gleich die nächste Frage:
Wer hat so seine Erfahrungen mit J. Springs Uhren gemacht?
Wie sind die - gerade sportliche oder Taucheruhren - verarbeitet?
Wie ganggenau sind die Dinger? Taugt die Leuchtkraft?
Laßt mal hören! Danke und Gruß, Holger

Hallo erstmal,
ich weiß ja nicht, ob du es schon wußtest, wir haben hier ein tolle Suchfunktion. Da steht zum Thema alles drin.
Dann brauchen wir nicht alle noch mal posten :wink: .

Aber eins wenigstens:
Die Leuchtkraft meiner J.Springs würde ich mal als kaum vorhanden bezeichnen.

Willkommen bei den Uhrologen.

Gruß Frankman
 

Grannis

Dabei seit
23.10.2007
Beiträge
1.066
Ort
Darmstadt
Bin mit meiner sehr zufrieden. Aber das mit der leuchtkarft stimmt schon. Ist mir nur nie aufgefallen. Aber ansonsten. Die verarbeitung find ich überraschend gut.
 

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.748
Ort
CEBITcity
habe die billard, ist recht gut verarbeitet. und zur leuchtkraft:

 
Thema:

Was taugen J. Springs Uhren

Was taugen J. Springs Uhren - Ähnliche Themen

Zerplatzte Uhrenträume oder Entäuschung pur - eure Erfahrungen: Guten Abend, Kennt ihr das? Der lang gehegte Uhrentraum endlich am Arm. Und dann die große Enttäuschung: Irgendwie ist die Uhr doch ganz anders...
Tragekomfort von Stahlarmbändern: Guten Abend werte Forumsmitglieder, ich muss sagen, ich bin bzgl. des Tragekomforts meines Oysterbandes, und der GMT enttäuscht. Um es ganz kurz...
Ein Spring Drive für den späten Herbst (Grand Seiko SBGA427): Es ist erst ein gutes halbes Jahr her, es war März, da schneite die kühlste Uhr, die ich je besaß, herein: die Grand Seiko SBGA211, genannt...
Ernüchternde(r) Besuch(e) beim Konzessionär - Erfahrungen, Erlebnisse und Berichte: Moin liebe Leidensgenossen, Da ich keinen Vergleichbaren Thread gefunden habe, entsteht nun hier einer. Ich möchte eine Erfahrung beim Besuch...
Wie alt wart ihr beim Kauf eurer ersten Luxusuhr?: Guten Abend an alle, ich habe mir heute mal Gedanken über mein Alter im Zusammenhang mit dem Interesse an Uhren gemacht. Ich bin 22, seit diesem...
Oben