Was steht meiner Enicar?

Diskutiere Was steht meiner Enicar? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen! Ich habe dank dem Forum die Marke Enicar entdeckt, und mir auch jetzt ein "Einsteigermodell" zugelegt. Noch ist das Stück nicht...
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
Hallo zusammen!

Ich habe dank dem Forum die Marke Enicar entdeckt, und mir auch jetzt ein "Einsteigermodell" zugelegt. Noch ist das Stück nicht bei mir aber eins steht jetzt schon fest: das montierte Hailederband is für die Fische!

Also werde ich mir ein passendes Armband beim Uhrenarmband-Versand oder sonstwo kaufen.

Nun aber meine Frage: was meint ihr passt zu dieser Uhr?? Es sollte schon was knackiges haben und nicht zu dezent wirken, aber trotzdem zu dem Charakter der Uhr und ihrer Zeit passen.

07ERA200151A.JPG


07ERA200154A.JPG


ratlose Grüße, Jakob[/img]
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.195
Ort
Wien, Favoriten
HiHiHi, hab kürzlich die gleiche dort bestellt, hübsches Teil! :super:
Ich hab auf meiner ein dunkles Schlangenlederarmband, passt klasse zur Uhr, is aber halt Geschmackssache,...

lg Chris
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
Dmx82 schrieb:
HiHiHi, hab kürzlich die gleiche dort bestellt, hübsches Teil! :super:
Ich hab auf meiner ein dunkles Schlangenlederarmband, passt klasse zur Uhr, is aber halt Geschmackssache,...

lg Chris
Danke für die Antwort!

...Foto parat? :lol2:
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Ich fände zu dieser Uhr ein weiches, schwarzes Glattlederband mit weißen Kontrastnähten sehr passend. Aber auch ein schwarzes Peccary-Band würde gut passen. Just my 2 cents... ;-)
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
jazzcrab schrieb:
ein weiches, schwarzes Glattlederband mit weißen Kontrastnähten
War auch mein erster Gedanke ;)

Aber vielleicht ein bisschen mehr "Pepp" :P

und Peccary... hab grad eins beim Armband Versand gesichtet, schaut recht ordentlich aus, aber der Gedanke, ein Schwein am Handgelenk zu haben... :-D :-D
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.195
Ort
Wien, Favoriten
Kamera hängt in der Ladestation... :oops:

vielleicht schaff ich's später noch eins einzustellen! :)

ev. auch gaaaanz ein weiches Glattlederarmband, aber eine tolle Uhr wenn der Zustand (wie bei meiner) passt wirst Freude damit haben! :wink:

lg Chris
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Jäckel schrieb:
jazzcrab schrieb:
ein weiches, schwarzes Glattlederband mit weißen Kontrastnähten
War auch mein erster Gedanke ;)

Aber vielleicht ein bisschen mehr "Pepp" :P

und Peccary... hab grad eins beim Armband Versand gesichtet, schaut recht ordentlich aus, aber der Gedanke, ein Schwein am Handgelenk zu haben... :-D :-D
Na, da kann man doch sagen: "Schwein gehabt!" oder: "Hab ich ein Schwein!" ;-) Du isst ja vermultich auch Schweinefleisch, warum sollte man sie dann nicht auch tragen? :D

Die Peccary-Bänder tragen sich sehr gut, sind robust und dabei recht weich (trotz einer gewissen Dicke). Ich habe zwei davon in unterschiedlichen Farben an unterschiedlichen Uhren und bin damit sehr zufrieden! :)
 
P

pille2k5

Gast
jazzcrab schrieb:
Ich fände zu dieser Uhr ein weiches, schwarzes Glattlederband mit weißen Kontrastnähten


jopp seh ich auch so!!!!! die uhr braucht nix verspieltes mit krokoprägung oder ähnlichem!!!


gruß
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
Dmx82 schrieb:
Vielleicht schaff ich's später noch eins einzustellen! :)
das wäre echt nicht schlecht! aber ansonsten morgen oder wann... mach dir keinen Stress... die Uhr ist ja noch nichtmal da ;)
Dmx82 schrieb:
wirst Freude damit haben! :wink:
:)

kannst du mir sagen, welche Bandanstoßbreite die Uhr hat? Habs bei Google nicht finden können...
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Schwarz mit weißen Kontrastnähten geht gut...
Enicar007.jpg


... und Braun find ich auch ganz ordentlich...
Enicar014.jpg


Bandanstöße sind wohl bei 19mm. Bei den mitgelieferten 18mm-Bändern waren die Federstege zu sehen. Habe dann 20mm-Bänder montiert, die allerdings ein wenig "Nachdruck" benötigt haben.

Grüße!
benutzername
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Ja, ich meinte auch etwas Ähnliches - so wie hier:
kontrastband.jpg

(hier natürlich an einer anderen Uhr)

Bei 19 mm dürfte das vielleicht etwas schwieriger werden... :?
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
benutzername schrieb:
Bandanstöße sind wohl bei 19mm. Bei den mitgelieferten 18mm-Bändern waren die Federstege zu sehen. Habe dann 20mm-Bänder montiert, die allerdings ein wenig "Nachdruck" benötigt haben.
Danke für die Info! :-D

Und das schwarze Band sieht echt toll aus!

Hmm ich glaube die Entscheidung ist schon gefallen... aber wer noch Ideen hat: BITTE HER DAMIT

EDITH erzählte mir:

Ich werde dann wohl ein 20mm Band reinstopfen! Am liebsten wäre mir so ein "dickes", wie auch bei der von Benutzername. Halt mit einer Fütterung (?)

Wie erkenne ich das beim Uhrenarmband-Versand?
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
oder was meint ihr, passt so etwas Sportliches auch an die Uhr?

LCu3222-679MTschwLochm.jpg
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.195
Ort
Wien, Favoriten
Nö, halte ich für zu wuchtig an der Kleinen, aber es gibt ein sehr ähnliches Band nur dünner mit kleinen Löchern, das könnte sicher gut aussehn!


sowas hier:

7dw5.jpg


Bild von Ducaticorse geklaut :oops:
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Wenn es ein stark gepolstertes Band werden soll, würde ich ggf. doch zu einem 18er oder 19er greifen. Bei mir war vor allem das Schwarze eine ganz schöne Fummelei, weil es eben stark gepolstert und nicht besonders weich ist. Das Braune war weniger problematisch. Im Ergebnis hat es sich aber gelohnt - vor allem das Schwarze gefällt mir, obwohl es für die kleine Uhr recht wuchtig ist.

Sag nicht, ich hätte Dich nicht gewarnt! ;)

Grüße!
benutzername
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Ich persönlich hielte bei dieser Uhr eine dezentere Bombierung des Bandes für eleganter. Ein Racing-Band mit Löchern würde mir an dieser Uhr nicht gefallen.
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
jazzcrab schrieb:
eine dezentere Bombierung des Bandes
...also so eine leichte "Polsterung"?

Ja, ich glaube das ist schon der gute Mittelpfad zwischen sportlich und elegant. Aber das mit der Breite bereitet mir jetzt Kopfschmerzen... soll ich erstmal warten bis sie kommt und abmessen?
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.862
Die Bombierung des von mir gezeigten Bandes ist dezent (aber dennoch deutlich vorhanden). Das fände ich für die Uhr besser, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Wenn Du eine Schieblehre hast, solltest Du die Bandanstoßbreite leicht nachmessen können. Es geht aber auch mit einem guten Lineal. Ich würde tatsächlich warten, bis die Uhr da ist.
 
Jäckel

Jäckel

Themenstarter
Dabei seit
16.09.2007
Beiträge
361
Ort
NRW
jazzcrab schrieb:
Wenn Du eine Schieblehre hast, solltest Du die Bandanstoßbreite leicht nachmessen können.
Ist vorhanden ;)

Okay dann werde ich warten bis der Postmann klingelt... aber ich denke so ein schwarzes mit weißer Naht wirds werden ;)

Danke für die vielen Ideen und Bilder schonmal!
 
Thema:

Was steht meiner Enicar?

Was steht meiner Enicar? - Ähnliche Themen

Eine kleine Geschichte: Der neue Kupplungshebel: Ich habe ja eine Schwäche für die Marke Aeby & Landry. Das liegt wohl daran, dass bei meinem ersten Flohmarkt-Fund eine Savonette aus dieser...
Hilfe bei Rettung einer Vintage Tissot F1 gesucht: Liebe Uhrforum Mitglieder, wie viele von euch vermutlich auch, habe ich die Zeit zuhause während der Einschränkungen durch die Corona Krise...
Formex Essence Leggera Space Rock (Ref. 0330.9.6399.833): Vor nicht allzu langer Zeit bin ich auf die Uhren von Formex durch das Hören eines Podcasts aufmerksam geworden und war recht angetan von der...
Der Weg zum Chronographen - FL03 - Machen oder nicht?: Etwas hat es schon gedauert, manchmal klappt auch nicht alles immer wie man es will und eigentlich fehlt natürlich auch die Zeit für so...
Omega 1957 Trilogy Speedmaster 60th Anniversary Ref. 311.10.39.30.01.001: Liebe Uhrenfreunde Ist das tatsächlich die erste hier vorgestellte Speedmaster 60th Anniversary? Dann will ich mir Mühe geben und ausnahmsweise...
Oben