Was Neues aus dem ...

Diskutiere Was Neues aus dem ... im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; südlichen Teil der Republik. Ich hatte eigentlich für dieses Jahr nicht mehr mit einer Uhr gerechnet, aber erstens kommt es anders als man...

Paulchen

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.236
südlichen Teil der Republik.
Ich hatte eigentlich für dieses Jahr nicht mehr mit einer Uhr gerechnet, aber erstens kommt es anders als man zweitens denkt. :lol2:
1280_6534393230393635.jpg


1280_6131623966666338.jpg


1280_3534383131303263.jpg


1280_3266323639663163.jpg


1280_6562623231323232.jpg


Stowa Flieger, Automatik, ohne Datum, mit Logo,
Band im alten Stil und Zwiebelkrone (als Extrawunsch ohne Aufpreis).

:super: :klatsch: :D :lol:
 

Jamaika

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
1.804
Ort
Berlin
aber erstens kommt es anders als man zweitens denkt.

Das Denken habe ich im Zusammenhang mit Uhren schon lange eingestellt :wink: .

Herzlichen Glückwunsch! Stowa gehört zu dem halben Dutzend Marken, bei denen ich Nachwuchs besonders freudig begrüße.
 

Paulchen

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.236
Phase-de-Lune schrieb:
Schöne Uhr! Wie groß ist die denn so?

Von der Stowa-Homepage:

Merkmale der Fliegeruhr
Leuchtzifferblatt und gebläute Stahlleuchtzeigern mit Superluminova C3, mattiertes Edelstahlgehäuse mit Saphirglas oben und unten
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Bandbreite: 20 mm
Automatik ETA 2824-2, 25 Steine, mit goldener STOWA Gravur auf der Schwungmasse, gebläute Werkschrauben serienmässig.
 

arno_nym

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
134
Ort
Neuss
Guten Abend,

ein gut lesbares Zifferblatt! Glückwunsch zur Fliegeruhr.

Haben die Einschaler bei Stowa das 2824-2 in der Ohne-Datum-Variante gelöst? Das Werk umgebaut oder nur das Fenster im Zifferblatt weggelassen? Kann man die Krone beim Stellen immer noch in 2 Positionen herausziehen? Das hieße dann wohl, das nur das Datumfenster weggefallen ist.

Schönen Abend und viel Freude mit der Stowa!

arnonym
 

Paulchen

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.236
Krone lässt sich zweimal ziehen. Alles andere wäre bei dem Preis wahrscheinlich wohl auch zuviel verlangt?
 

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.166
Ort
Berlin
Paulchen! Schön schlicht ohne viel klimbim... gefällt mir....

Viel Spaß damit und gute Gangwerte.

Grüße aus Berlin

Daniel
 

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.850
Ort
Kreis Warendorf
Paulchen schrieb:
Krone lässt sich zweimal ziehen. Alles andere wäre bei dem Preis wahrscheinlich wohl auch zuviel verlangt?

die uhr an sich gefällt mir sehr gut! wenn sie nur ein datum hätte-......

geanu das kotzt mich nämlich an! vorhandene funktionen eines uhrwerk wegzulassen, nur weils gerade in mode ist.

allerschlimmstes beispiel: pan(nemann)erai! dort hat mann ein eta 7750 (!) in eine 3 zeiger verwandelt! :stupid:

und in den uhrenzeitschriften wurde dies noch als ".......mann leistet sich bei panerai den luxus......" zelebriert.- für mich ist das einfach nur banane!
 

newman

Dabei seit
14.12.2007
Beiträge
35
Ort
B-W
Hallo omegahunter,

die gibt's auch mit Datum:
fliegerdatumhq6.jpg

Bild von stowa.de

Man kann jetzt sagen; die früheren Flieger hatten num mal kein Datum, und dann gehört das auch so! Gut, die waren auch 55mm, das lässt wiederum den Schluss zu: wenn schon kleiner, dann auch mit Datum.

Das mit dem Weglasssen von Funktionen gib es aber doch häufiger, Omega hat ja bei der Speedmaster Day Date, also der alten, auch die Mondphase weggelassen. Ich denke mal bei der Flieger ist es einfach billiger immer das gängige ETA 2824-2 zu nehemen (gut fast immer, gibt ja auch welche mit Durowe Werk) als noch ein paar andere Werke zu kaufen.

Aber ein ein 7750 wie Panerai zu verbauen, das finde ich auch irgendwie Verschwendung.

Zurück zur Stowa, ich habe mir auch schon überlegt diese Uhr zuzulegen, und wenn man die Bilder hier sieht... :schock: . Aber ich würde wohl die Flieger ohne Datum und ohne Logo nehmen.

Gruß
newman
 

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
Erstens: Info für alle: Es gibt auch Panerais mit Datum. Ich versteh die Aufregung nicht ganz. Man wird nicht gezwungen, eine pam ohne Datum zu kaufen. Sollte es "Verschwendung" sein, ein Valjoux in der Uhr zu haben? Qualität bleibt Qualität.

Zweitens: Die Stowa gefällt mir sehr gut, klassische Fliegeruhr. :super: Frage: Drückt sich denn die Zwiebel auch in den Handrücken, oder ist es damit nicht so tragisch?

Gruß
Markus
 

Caffrey

Dabei seit
26.03.2007
Beiträge
481
Ort
Im badischen Exil
:klatsch: Die Uhr ist wirklich super!!! Danke für die schönen Bilder. Durch Realitätsfotos kann man sich ein viel besseres Bild machen als von den Hertsellerseiten!!

Danke!!

Caff
 

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.850
Ort
Kreis Warendorf
Mxxxer schrieb:
Erstens: Info für alle: Es gibt auch Panerais mit Datum. Ich versteh die Aufregung nicht ganz. Man wird nicht gezwungen, eine pam ohne Datum zu kaufen. Sollte es "Verschwendung" sein, ein Valjoux in der Uhr zu haben? Qualität bleibt Qualität.

da hast du was falsch verstanden. ich habe an der panerai nicht bemängelt das sie kein datum hat, sondern das sie ein chronowerk in eine 3 zeiger verwandelt haben.
 

Paulchen

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.236
Mxxxer schrieb:
Frage: Drückt sich denn die Zwiebel auch in den Handrücken, oder ist es damit nicht so tragisch?

Gruß
Markus

Kein Problem! Ich habe zwar keinen direkten Vergleich, aber viel größer als Standard wird sie nicht sein. Du kannst bei STOWA aber problemlos zwischen Standard/Zwiebel auswählen.
 

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
Paulchen schrieb:
Mxxxer schrieb:
Frage: Drückt sich denn die Zwiebel auch in den Handrücken, oder ist es damit nicht so tragisch?

Gruß
Markus

Kein Problem! Ich habe zwar keinen direkten Vergleich, aber viel größer als Standard wird sie nicht sein. Du kannst bei STOWA aber problemlos zwischen Standard/Zwiebel auswählen.

Aha, na dann ist ja alles super. Ich denke, zum Aufziehen/ Stellen, etc. ist die Krone super, weil groß und griffig. Wünsche viel Spaß mit der Uhr. :wink:

Gruß
Markus
 

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.425
Ort
Großraum Stuttgart
Stowa = gut! Gratulation! :super:

Eine Stowa steht auch noch auf meiner Einkaufsliste (ich frage mich gerade, warum sie dort eigentlich immer noch steht - da muss bald mal was passieren). ;)

Grüße!
benutzername
 
Thema:

Was Neues aus dem ...

Was Neues aus dem ... - Ähnliche Themen

[Erledigt] Stowa Flieger Klassik altes Logo 40mm Automatik: Ich verkaufe als Privatperson ohne gewerbliches Interesse: Stowa Flieger Klassik aus Nov. 2011 Altes Logo, Datum Eta 2824-2 Automatik Saphirglas...
[Erledigt] Stowa Flieger Klassik 40mm Automatik mit Logo ohne Datum: Liebe Uhrenfreunde, ich verkaufe meine Stowa Flieger Klassik in 40mm. Es ist die Automatik-Version mit Logo und ohne Datum. Diese Version fand...
Mythos Bauhaus-Uhr - (Geschichte, Bauhaus-Stil, NOMOS Glashütte, Junghans, STOWA, STERNGLAS): Liebes UF, als Architektur-Alumnus der Bauhaus-Universität Weimar und Uhren-Enthusiast fühlte ich mich verpflichtet dem Thema "Mythos...
Einfach und edel im dreistelligen Bereich – die Marineuhren von Dekla und Stowa: Als gebürtiger Norddeutscher wird einem die See und die Schiffahrt im Herzen verankert. Da hilft auch die wunderschöne Schweiz nicht weiter...
[Erledigt] TAG Heuer Monza Re-edition (CR2110 / Caliber 17) Chrono: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine TAG Heuer Monza Re-Edition (CR2110). Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
Oben