Was kriege ich dafür? (defekte Jaeger-LeCoultre)

Diskutiere Was kriege ich dafür? (defekte Jaeger-LeCoultre) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; hi geehrte uhrenliebhaber :-D ich wollte mal von euch wissen was ich noch für folgende jaeger lecoultre bekommen würde? es handelt sich um...
P

Perfektionist

Gast
hi geehrte uhrenliebhaber :-D

ich wollte mal von euch wissen was ich noch für folgende jaeger lecoultre bekommen würde?

es handelt sich um eine defekte Jaeger lecoultre mit

-ohne saphirglas
-mit wasserschaden (siehe foto -> glasboden)


das model kenne ich nicht


fotos:

dscn4691dk8.jpg


dscn4683re2.jpg


dscn4687zm3.jpg


dscn4670zn9.jpg
 
Saltire

Saltire

Dabei seit
23.05.2006
Beiträge
2.264
Ort
Ruhrgebiet
sorry, aber sieht mir stark nach einem fake aus!
:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
 
P

Perfektionist

Gast
das glaube ich nicht. zumindest die uhr mit dem uhrenwerk, beim gürtel bin ich mir nicht ganz sicher
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Das beste ist Du gehst zu einem Uhrmacher und läßt Dir mal einen Kostenvoranschlag für eine Revi geben. Verglaich das dann, mit den gängigen ebay-Preisen für die Uhr.

Keine Ahnung was jemand so dafür zahlen würde. Investiere doch vielleicht mal die Gebühren und stell sie in ebay mit einem Mindestgebot (nicht Startpreis!) von 1500 EUR ein, wenn Du sie dafür hergeben würdest.

Gruß,

Axel
 
C

-CD-

Gast
Axel66 schrieb:
Das beste ist Du gehst zu einem Uhrmacher und läßt Dir mal einen Kostenvoranschlag für eine Revi geben. Verglaich das dann, mit den gängigen ebay-Preisen für die Uhr.

Keine Ahnung was jemand so dafür zahlen würde. Investiere doch vielleicht mal die Gebühren und stell sie in ebay mit einem Mindestgebot (nicht Startpreis!) von 1500 EUR ein, wenn Du sie dafür hergeben würdest.

Gruß,

Axel

Axel, dass Teil ist ein Fake und noch dazu ein schelchter und abgesoffener! :lol2:

Da wären soagr 15,00 Euro zuviel! :wink:

Grüße Christian
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Na denn!
Ich dachte er hätte die Uhr selbst gekauft, weil er so sicher war eine Fälschung ausschließen zu können. :?

Na ja, beim Uhrmacher kommt es dann hoffentlich raus.

Gruß,

Axel :oops:

Edit: Hätte gleich mit den Bildern einer originalen Master Moon vergleichen sollen! :oops: :oops:
 
Thema:

Was kriege ich dafür? (defekte Jaeger-LeCoultre)

Was kriege ich dafür? (defekte Jaeger-LeCoultre) - Ähnliche Themen

Kaufberatung Jaeger-LeCoultre | Master Ultra Thin Moon vs. Vintage 1960: Liebe Forenmitglieder, seit langer Zeit bin ich als stiller Mitleser hier im Forum unterwegs und erfreue mich an den interessanten Diskussionen...
[Erledigt] Jaeger-LeCoultre Odysseus Chronograph mit Mondphase (18K Gelbgold): Moin! Erst einmal: Ich biete diese Uhr privat und nicht gewerblich an, daher keine Gewährleistung/Garantie/Rückname) Sehr schöne...
Ich habe fertig - Jaeger LeCoultre Master Ultra Thin Moon: Was noch eine Uhr? Ja, aber das ist die letzte … zumindest Vorerst. Habe Flasche leer… Deswegen möchte ich euch in meiner vorerst letzten...
[Erledigt] (Jaeger) LeCoultre Powermatic, Hammerautomatik, Kaliber 481, mit Gangreserveanzeige: Liebes Uhrforum! Es hat sich wieder einiges angesammelt und muss ein bisschen ausgedünnt werden. Zum Verkauf steht meine: "(Jaeger) LeCoultre...
[Erledigt] Jaeger LeCoultre JLC Master Ref. 1218420: Liebe Forianer, danke für Ihr Interesse - zum Verkauf steht meine: Jaeger LeCoultre JLC MASTER ULTRA THIN SMALL SECONDS Ref. 1218420 Dies ist...
Oben