Was kaufe ich denn bloß? ..... Seiko 5 SNK357K1

Diskutiere Was kaufe ich denn bloß? ..... Seiko 5 SNK357K1 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Der ein oder Andere wird mich hier schon aus Posts oder Kaufberatungen kennen, leider bin ich mit meinem Vorhaben noch nicht so ans Ziel gekommen...
Schweinesohn

Schweinesohn

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2016
Beiträge
310
Der ein oder Andere wird mich hier schon aus Posts oder Kaufberatungen kennen, leider bin ich mit meinem Vorhaben noch nicht so ans Ziel gekommen wie ich mir erhofft habe.
(Leider) habe ich immer ein Ziel vor Augen, bin ich gerade bei Dingen die Geld kosten auch nicht so der große Freund von Kompromissen.
Wenn man eine ganz konkrete Vorstellung von einem Design, Qualität und Details hat dann ist das gar nicht so einfach etwas zu finden...

Daten:

Edelstahlgehäuse
Edelstahl-Armband
Kaliber: 7S26
Hardlex Glas
Dunkelblaues Zifferblatt
Tages- und Datumsanzeige
Durchsichtiger Gehäuseboden
Faltschließe
30M Wasserbeständigkeit
Gehäusedurchmesser: 37 mm


Anforderungen waren unter Anderem:


  • Automatik
  • Band und Gehäuse entweder Edelstahl oder Titan
  • es kommt nur ein Neukauf in Frage
  • "sportlicherer" Dresser oder Diver
  • Größe zwischen 37 und 40mm
  • Budget ist nicht festgenagelt aber iwo zwischen 1 und 4.000€
  • Krone darf nicht drücken
  • möglichst keine Butterfly Schließe sondern so viel Verstellungsmöglichkeiten wie nur geht
  • Qualität muss stimmen!



  • Gedachte Exit-Watch war eigentlich eine aktuelle Datejust.. kommt für mich nur mit Riffel-Lünette und Jubilee in Frage, und am Besten noch mit Steinen auf dem Blatt.. leider kann ich mich aber (eigentlich) nicht mit einer Butterfly Schließe anfreunden.. DJ also raus..
  • Breitling Chronomat Colt A17313101F1A1: Bestellt und befummelt, Größe war für eine Breitling endlich mal annehmbar, jedoch fand ich sie überhaupt nicht so wertig wie gedacht.. Kann ich auch schlecht beschreiben.. Sah iwie billig aus und nicht so was ich mir von einer Uhr für rund 3000€ erwartet hatte..
  • Rolex OP 36/39.. Band und Schließe gut.. Farben cool (hätte versucht eine Red Grape zu bekommen)..hm... polierte Lünette, welche zwar durch das hervorstehende Glas geschützt wird, aber genau das gefällt mir nicht so... da ich sehr pingelig bin mag ich keine polierten Lünetten..
  • Omega: Speedmaster in verschiedenen Versionen: bei Omega war mir das auch zu viel Geld für zu wenig Band.. Schließe bzw. Verstellbarkeit usw. war mir technisch einfach nicht hoch genug..
  • zu Grand Seiko geschielt aber auch nichts was mir groß zusagte. GS hat leider auch viele große Uhren im angebot.. wollte eigentlich iwo zwischen 37 und allerhöchstens 40mm bleiben.. da wird die Luft etwas dünner..

Ich habe leider immer Probleme mit sich in den Handrücken drückenden Kronen, ich bin eigentlich ein Seiko Fan aber da kann ich leider kaum ein Modell tragen. Gepaart mit den oft unterirdischen Qualitätsproblemen (ich hatte bisher kaum ein Modell in den Fingern wo nicht Lünette/Rehaut/Indizies oder sonst etwas schief war). Ich hatte aber schon 2x Seiko 5 (mit anderen Zifferblättern..), daher weiss ich wie gut sich die Modelle aufgrund ihrer geringen Größe tragen. Das gefaltene Klapperband trägt zum sehr guten Sitz bei!!
Das ZB finde ich eine Wucht, kann ich leider kaum auf Fotos mit meinem iPhone festhalten....


Und diese "Geschichte" werde ich wohl auch an die anderen kommenden Uhrvorstellungen dran hängen :ok:
 

Anhänge

Taraxacum

Taraxacum

Dabei seit
19.05.2018
Beiträge
196
Ort
Frankfurt
Na, wenn das kein Glück ist, dass nach Rolex, Omega, Breitling und Grand Seiko die passende Wertigkeit und Stil bei dieser Seiko 5 gefunden wurde.
Ich wünschte, das wäre bei mir auch so...;-):super:

Sie steht Dir gut und sie gefällt mir auch, vielleicht gelingt Dir noch ein Bild bei Sonnenschein, um dem Ziffernblatt noch gerecht zu werden?
 
Schweinesohn

Schweinesohn

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2016
Beiträge
310
Wird nachgeholt, versprochen :)

Na klar ist das keine Krone, mir gefällt sie erstmal..

Was "Großes" kommt später

Na, wenn das kein Glück ist, dass nach Rolex, Omega, Breitling und Grand Seiko die passende Wertigkeit und Stil bei dieser Seiko 5 gefunden wurde.
Ich wünschte, das wäre bei mir auch so...;-):super:

Sie steht Dir gut und sie gefällt mir auch, vielleicht gelingt Dir noch ein Bild bei Sonnenschein, um dem Ziffernblatt noch gerecht zu werden?
 
Mingaking

Mingaking

Dabei seit
29.07.2019
Beiträge
70
Schöne klassische Uhr. Eine interessante Wahl wenn man sieht was du zunächst in Betracht gezogen hast. Viel Spaß damit!
 
Thema:

Was kaufe ich denn bloß? ..... Seiko 5 SNK357K1

Was kaufe ich denn bloß? ..... Seiko 5 SNK357K1 - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Seiko SKX013 - wo kaufen?

    Kaufberatung Seiko SKX013 - wo kaufen?: Hallo, ich würde mir als erste Automatikuhr gerne eine Seiko SKX013 kaufen. Ich frage mich aber, wo ich das am besten tun sollte? Ist es so, dass...
  • Kauf Beratung Omega oder Tudor?

    Kauf Beratung Omega oder Tudor?: Hallo, da ich mir eine neue Uhr kaufen wollte stehen die 2 Uhren in Frage. Die erste Tudor Sport Chronograph 20300 TU 210025 Die zweite Omega...
  • Würdet ihr eine Uhr kaufen, welche bereits lange Zeit im Schaufenster lag (in der direkten Sonne)?

    Würdet ihr eine Uhr kaufen, welche bereits lange Zeit im Schaufenster lag (in der direkten Sonne)?: Hi, Ich wollte mir demnächst eine neue Uhr zulegen (Nomos Tangente Ref. 139) und habe sie mir beim meinem Konzi angeschaut. Die Uhr wurde mir zur...
  • Kaufberatung Vintage Omega Seamaster - kaufen oder nicht?

    Kaufberatung Vintage Omega Seamaster - kaufen oder nicht?: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach einer schönen Automatik-Seamaster aus den 70ern, angetan haben es mir vor allem die...
  • Kaufberatung Tips für den Kauf einer Omega Speedmaster Mark 2 oder 4 oder 4.5

    Kaufberatung Tips für den Kauf einer Omega Speedmaster Mark 2 oder 4 oder 4.5: Hallo zusammen, der Neue und gleichzeitig Uhrenneuling kommt dann auch schon direkt mit den ersten Fragen an die Fachleute. Als nächste...
  • Ähnliche Themen

    Oben