Was kann man über Zodiac sagen?

Diskutiere Was kann man über Zodiac sagen? im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ja ich hab den Zodiac Killer angeschaut,;-) dabei sind mir die Uhren von Zodiac aufgefallen, besonders die Seawolf der 60er Jahre. Wie sind die...
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Ja ich hab den Zodiac Killer angeschaut,;-) dabei sind mir die Uhren von Zodiac aufgefallen, besonders die Seawolf der 60er Jahre.
Wie sind die Uhren einzustufen, welche Werke waren verbaut wie war die Qualität?
Im Chrono24 ist eine drin für 1500.- Euro denke das ist bestimmt 1000.- zu viel.
Was meinen die Kenner der Marke?
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.222
Unterschätzt und unterbewertet. Haben interessante Uhren (Astrographic) und Werke (Schnellschwinger) gebaut, die man wohl der Mittelklasse zuordnen kann - wie so vieles, was damals so auf den Makrt kam. Das, was heute unter der Bezeichnung Zodiac auf dem markt kommt ist meiner Meinung nach nicht mehr vergleichbar, mit dem, was früher gebaut wurde (vielleich ein bisschen so wie bei Enicar). Meinst Du die Seawolf mit der Uhr bei Chrono24? Nun ja....die Preis da sind....sagen wir mal so vielfach "Wunschpreise".
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Genau, im Chrono24 ist ne Taucherdesign Seawolf drin, ich weiß nicht ob das tatsache auch ne Uhr zum tauchen war, heutzutage wird einem ja alles was nen Drehring hat als megaselten angeboten - dementsprechend die Preise.
1500.- finde ich tatsache frech, denke der Verkäufer möchte ausstellen nicht verkaufen aber das gab es ja schon immer.

Wenn noch jemand Fotos von alten Seawölfen hat - her damit.:-P
 
finch

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.830
Ort
BW
Hallo Micha

Den Preis finde ich sogar für eine Super Seawolf zu heftig,diese gehen mehr in die Diver Richtung.
Waren auch richtige Taucher Uhren,schau mal event. mehr in diese Richtung wenn dieses Design auch zusagt.

Änliche Gehäuse gab es auch von Squale(gibt auch was neues aktuelles in dieser Richtung wie die 100atmos),wie auch noch
z.B.: Cyma(Divingstar)!

Gruss,
Miro
 
finch

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.830
Ort
BW
Gerne Micha

Übrigens,sollte Dir die Erstgenannte(also die klene;-)) besser zusagen wäre
es auch nicht verkehrt in Richtung Bulova zu schauen.
Die hatten auch optisch sehr ähnliches im Sortiment.

Gruss,
Miro

p.s.:ich habe gerade so eine kleine die erst noch beim Zoll befreit werden muss!;-)

p.p.s:wobei wenn Du das Ganze nur auf den Zodiac Film beziehst dann kommt eh nur die
sogenannte Zodiac Killer in Frage!:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
Töbel

Töbel

Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
82
Ort
Bern
Hallo Micha,

hier noch ein Tipp zu einer guten Seite über Zodiac-Vintage-Uhren:

Vintage Zodiacs

Ich selbst besitze eine Zodiac Astrographic SST (Schnellschwinger) mit dem mysterious dial und bin bislang sehr zufrieden mit dem Teil.

Viele Grüsse
Töbel
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
14.376
Ort
Von A bis Z
Hallo,

Due Firmengeschichte von Zodiac ist hier nachzulesen.

Im Buch Schweizer Armbanduhren von Brunner-Pfeiffer / Belli ist ein Kapitel und eine Seite einer schönen Sammlung von Zodiacs (Seawolf, Guardrmaster u.s.w.) aus den 60-ern. da kann man richtig auf den Geschmack kommen.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

hier gibt es ein Angebot eines Zodiac Chronographen, der auch die damals enge Beziehung von Heuer, Clebar (Uhren dieser Marke sind teilweise bauähnlich oder -glreich) und Zodiac zeigt. Er einnert wohl deshalb nicht zufällig an die Heuer Carrera.

Gruss
T. Freelancer
 
Zuletzt bearbeitet:
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Wow, da ist ja einiges dabei, vielen Dank Töbel,Uhr-Enkel und T-Freelancer.:super:

Miro, ja, fast käme nur die Zodiac-Killer in Frage obwohl die Astromaster auch ned schlecht ist.

Zumindest habe ich nun einigermassen eine Preisvorstellung, nur falls mir eine über den Weg läuft.

Und, die US Bucht ansehen.


Letzte Woche hab ich eine ersteigert, keine Zodiac, aber auch ne Uhr die im Chrono 24 für das fünffache angeboten wird.
Schaun mer mal wenn sie da ist ob die auch echt ist;-) vielleicht ändert sich meine Meinung über Ebay.
 
Zuletzt bearbeitet:
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.224
Ort
Braunschweig
Micha,
kann es sein, dass Du den Film mit dem gleichen Titel gesehen hast und nun die Uhr haben möchtest ? Da war sie zu sehen.
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Ja klar Bernd, hab den Zodiac-Killer angeschaut ;-) die Uhr würde mir gefallen nur nicht um die Preise die für aufgerufen werden, naja Mondpreise. ;-)
Etwas klein ist sie leider auch, 35mm, das muss man versuchen - bald ist ja Antik Uhren Börse.
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.224
Ort
Braunschweig
Ich fand sie auch klasse. Zu klein ? Meine Air-King ist auch nur eine 36er. Kommt auf die Lünette an. Ist die Lüntte schmal wirkt die Uhr größer. Man müsste die Zodiac mal live sehen und am Arm haben.

Den Film fand ich klasse. Mal einer ohne Mörder gefasst und alles ist gut.
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Mich erinnert die Uhr an einen frühen TOG würde mir gefallen die Uhr !
Hab gelesen, glaub im Chrono24 das ein Zodiac Werk verbaut ist, haben
die eigene Werke verbaut oder nur ihre Nr. vergeben?
Ich denke je nach Zustand zwischen 3-500.- Euro sollte realistisch sein,
könnte das passen?

Der Film war klasse. :klatsch:
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.224
Ort
Braunschweig
Die alten Zodiac Uhren waren sehr begehrt, und hatte einen guten Ruf. Damals. Ob Zodiac eigene Werke ge- u. verbaut hatten ? Weiss ich nicht genau, aber ich glaube ja. Dann verschand die Marke und kann wieder, dann mit dem 888 Werk von Claro, wenn ich mich richtig entsinne.

Die jetzigen Vintage-Uhren von Zodiac finde ich nicht schlecht. Je nach Zusatnd der Uhr zwischen 300 bis 500 €. Denke mal das geht.
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Ja, ich hab nun mal bissl gschaut und muss sagen auch die neuen
finde ich ned so schlecht. Obwohl mir die Alten besser gefallen
aber für junge Leute ned schlecht.

500.- denke ich nur komplett mit Box/Papiere Stahl/Stahl und einwandfreier
Zustand wie NOS
Die Preise die sonst aufgerufen werden - nicht Chrono24 Händler:D sind doch moderat.
 
Micha

Micha

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Noch nicht, bei der ersten besten nicht, schau mer mal, das Killer Case muss schon sein und wie ein Bonbon soll sie ja ned sein.;-)
 
Thema:

Was kann man über Zodiac sagen?

Oben