Was ist Von Jacques Lemans zu halten?

Diskutiere Was ist Von Jacques Lemans zu halten? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Erstmal ein herzliches Hallo an alle! Geistere schon geraume Zeit durch euer Forum und ihr habt mir mein altes Hobby wieder richtig schmackhaft...
Dmx82

Dmx82

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Erstmal ein herzliches Hallo an alle! Geistere schon geraume Zeit durch euer Forum und ihr habt mir mein altes Hobby wieder richtig schmackhaft gemacht! Schöne Uhren hatten es mir schon immer angetan, aber aus finanziellen Gründen (ging damals noch zur Schule) wars nix mit teuren Traumuhren :( .
Hab jetzt wieder "Blut geleckt" und hätte da gleich mal ne Frage: Hab ein paar schöne Modelle von Jacques Lemans entdeckt und hab persönlich keine Erfahrungen mit der Marke, wollte jetzt mal ein paar Meinungen dazu, (meine Mutter z.B. hat ihre schon 13 Jahre und ist hochzufrieden) und was meint ihr Experten? :wink:

Herzlichen Dank im Voraus

lg Dmx
 
K

Korny

Gast
Ich hab 2 mechanische davon und kann mich nicht beklagen.
Gehen genau, sind robust, Verarbeitung passt auch, die Bänder taugen auch.

Ich würde mir wieder eine kaufen, wenn mir eine gefiele
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Ich habe mehrere Jacques Lemans-Uhren (alles Quarzer) und bin sehr zufrieden. Daher empfehle ich die Uhren immer wieder gern.
 
Dmx82

Dmx82

Themenstarter
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Danke, jetzt bin ich etwas schlauer, denke ich werde mal bei 2 schönen Jacques Lemans zuschlagen fürs erste! Preis/Leistung scheint ok zu sein! Und dann sparn ma mal auf was richtig scharfes! :-)
 
Thema:

Was ist Von Jacques Lemans zu halten?

Oben