Kaufberatung Was ist von dieser TAG HEUER Forumla 1 zu erwarten?

Diskutiere Was ist von dieser TAG HEUER Forumla 1 zu erwarten? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, ich bin noch immer auf der Suche nach einer neuen Alltagsuhr, schwankte zwischen einer Certina DS Action und einer Citizen 0010 Diver. Ich...

tysson

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
26
Hallo, ich bin noch immer auf der Suche nach einer neuen Alltagsuhr, schwankte zwischen einer Certina DS Action und einer Citizen 0010 Diver. Ich habe mich jetzt entschlossen doch etwas hochwertigeres zu kaufen und habe mich in dieses TAG Heuer Model verschaut....

FORMULA 1 41 MM Schwarz Armband Edelstahl | TAG Heuer

Was ist von dieser Uhr zu halten? Hat jemand Erfahrung mit TAG Heuer Quarz Uhren etc.? Ich habe etwas Bedenken wegen der schwarzen Lünette ob diese kratzanfällig ist, obwohl diese ja mit einem speziellem Verfahren geschwärzt wurde.

Freue mich auf euer Antworten

VG
 

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.397
Ort
Wien
Nach Deinem anderen Beratungsfaden z urteilen, speziell im Ausgangspost ist diese Uhr bzw die Lünette nicht geeignet für Dein Vorhaben.
Schwarz, egal welche Beschichtung wird an einer Uhr zu allererst leiden.
 

tysson

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
26
Danke für deine Info, ich würde mich diesbezüglich natürlich einschränken und für Sport, Sauna etc. dann doch meine GShock weiter benutzen...
 
D

duffte

Gast
Die Uhr ist prinzipiell schon gut.
Ich würde darauf achten, dass ich einen wirklich guten Preis bekomme, da das Modell den absoluten Einstieg bei TH darstellt und ich vermute, dass die Verarbeitung eher auf leicht gehobenem MIDO / Certina Niveau ist (persönliche Vermutung).
Was mich an der Uhr stört, ist, dass die Formula 1 in den letzten Jahren durch unzählbare LEs doch sehr verwässert wurde.

Gegen das Werk sollte eigentlich nichts groß sprechen. Es wird ein ordentliches, wenn auch nicht wirklich gehobenes, Quartzwerk sein. Ich mag Quarz, weshalb das für mich i.O. wäre.
 

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
16.304
Kratzanfällig sind die Lünetten fast immer, außer Keramik.
Ich würde mal schauen, ob nicht eine Stahllünette in Frage kommt.
Beispielsweise die hier:
FORMULA 1 GROSSDATUM 42 mm Schwarz Armband Edelstahl | TAG Heuer

Andererseits habe ich eine Aquaracer mit leicht gerockter schwarzer Lünette und die hat was.

Ich würde es mit der Formula1 versuchen. Ist eine schicke und robuste Sportuhr. Und auch qualitativ machst Du nichts falsch.
 
Zuletzt bearbeitet:

tysson

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
26
Habe mir die Uhren gerade mal live angeschaut diese gibt es auch mit Stahllünette kostet aber 200 Euro mehr...mhhhh noch ne Frage kann die Batterie jeder wechseln oder muss das wie ne Rolex zu nem speziellen Uhrenmacher etc?
 

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
16.304
Die Stahllünette sieht auch wertiger aus. Beide haben was für sich.

Den Batteriewechsel würde ich als Laie beim Uhrmacher wechseln lassen. Wenn man bei den Dichtungen was falsch macht, leidet die Wasserdichtheit.
 

tysson

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
26
Ok danke, kostet aber nicht die Beträge wie bei Rolex ?
 

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.397
Ort
Wien
Was kostet die Batterie bei Rolex ?
Die Energiequellen kosten heute ein Brötchen, was der Uhrmacher verlangt hängt von vielen Faktoren ab.
 

Starsky

Dabei seit
29.12.2011
Beiträge
1.281
Ort
BW
Ich kann jetzt nicht mit Rolex Erfahrungswerten dienen aber immerhin mit Breitling.
Der Batteriewechsel bei meiner Colt Chrono Quarz vor 6 Monaten hat beim Breitling Konzi (Uhrmacher vor Ort) inklusive WD Test... genau 25€ gekostet.
Direkt bei Breitling (Trautmann) wenn du die Uhr zum Batterie Wechsel einschickst kostet der Wechsel 75€.

Denke also das sollte bei der Tag Heuer nicht teurer sein.
 

tysson

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
26
Ok passt danke, jetzt die Frage schwarze oder silberne Lünette? Die schwarze schaut etwas sportlicher aus gefällt mir ganz gut. Die UVP liegt bei 1050 Euro im Internet ist die für 775 über Chrono24 zu haben. Würde aber gerne im Laden kaufen, haben die denn noch etwas Spielraum oder sind die 1050 Euro fix. Was habt ihr für Erfahrungen?
 

moritzmooo

Dabei seit
17.10.2010
Beiträge
411
Ort
Bayern
Ich habe auch schon mit einer TAG Heuer Formula geliebäugelt.
Als ich sie dann anprobiert habe ist der Zauber schnell verflogen.
Der Sekundenzeiger trifft nicht einen Index, es war Staub unter dem Glas und der Verkäufer hat beide Mängel nicht gesehen.
Vielleich nur ein Montagsmodel aber sowas geht einfach gar nicht.
 

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.689
Die schwarze Lünette der Formula 1 ist Titancarbid-beschichtet. Diese Beschichtung ist nicht kratzanfällig. Mit meiner 44 mm-Variante bin ich schon so ziemlich an jeder Tür hängengeblieben; dennoch sieht die Beschichtung bis auf 2 kleine Stellen noch tadellos aus und das nach 9 Jahren regelmäßigem Tragen. Die Beschichtung ist aber nicht unzerstörbar: Ich hatte vor Jahren einmal meine Uhr an einem hervorstehenden Metallschloss eines Schließfaches entlang geschrammt. DAS wurde mir sogleich mit einer Fehlstelle quittiert, die seitdem die Lünette schmückt. Nichts Aufregendes, aber sichtbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

f1Nal

Dabei seit
15.05.2014
Beiträge
2.760
Hallo,
Ich trage im Alltag (Daily Rocker) soweit möglich die TH formula1 Quarz Version.
Insgesamt kann ich nix negatives sagen, die Batterie läuft idR gute 3 Jahre, aktuell schon seit 4 Jahren. Ich hatte einen Batteriewechsel damals bei einem Bekannten von mir mit Uhrengeschäft, hat mit WD 10€ gekostet. Die Uhr ist ziemlich kratz- und stoßfest, qualitativ ist auch ein guter Tragekomfort zu erwarten.
Das einzige Manko ist das minderwertige kautschukband, welches sich bei mir an der Befestigung aufgelöst hat.
Allerdings würde ich gucken, dass du deine Wunschuhr jenseits der UVP bekommst, denn der rechtfertigt sich bei der Uhr meiner Meinung nach nicht ganz, gebrauchte versionen kriegst du hier im Marktplatz für kleines Geld.
Oder: was drauflegen und die AR holen, dann hast du eine Automatik (Siehe Olivers Vorschlag).
 
Zuletzt bearbeitet:

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
16.304
Also ich habe jetzt aktuell zwei Aquaracer WAY2112 und WAJ2111. Wobei die Kautschuklünette der WAJ2111 wirklich etwas empfindlich ist. Aber beides sind robuste Alltagsuhren. Das waren auch die anderen 4 (TAG) Heuer, die ich davor hatte.
Aber ich hatte auf dem Düsseldorfer Forumstreffen die Formula1 Calibre7 in der Hand und die war durchaus gut verarbeitet. Da habe ich schon schlimmeres gesehen.
 
Thema:

Was ist von dieser TAG HEUER Forumla 1 zu erwarten?

Was ist von dieser TAG HEUER Forumla 1 zu erwarten? - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung TAG Heuer CAZ101AC.BA0842, Höhe der Uhr: Hallo zusammen, da ich absolut nichts im Internet zu o.g. Uhr finde was die Bauhöhe angeht meine Frage an Euch: wie hoch ist die Uhr? TAG Heuer...
TAG Heuer Formula 1 Chronograph 2021: Technische Daten Gehäuse Stahl 43 mm Drücker PVD-beschichtet Saphirglas Wasserdicht: 20 bar Quartz chronograph movement CAZ101AG (gelb, nylon...
[Suche] Tag Heuer Formula 1: Hallo liebe Gemeinde, Ich suche eine Tag Heuer Formula 1. Das Modell ist erstmal zweitrangig. Modelljahr ab 2014. Bitte alles anbieten mit eurer...
Neue Uhr: TAG Heuer Formula 1 - Senna Special Edition Quarz 2020: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 43mm Wasserdicht: 200m Werk: Quarz Preis: 1950 Euro Link: TAG HEUER FORMULA 1 Quarz Herren 43 mm - CAZ101AF.BA0637
Beratung zu: Tag Heuer Formula 1: Einen schönen guten Abend, mich würde mal Eure Meinung zu den Quarz! - Uhren aus der Formula 1 Linie von Tag Heuer interessieren. Da würden mich...
Oben