Kaufberatung Was ist eine Omega Seamaster 300m Schwertzeiger (2007) wert?

Diskutiere Was ist eine Omega Seamaster 300m Schwertzeiger (2007) wert? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich liebäugele mit einer gebrauchten Seamaster Professional mit schwarzem Wellenblatt und Schwertzeigern (41mm o.K.) aus 2007, Automatikwerk...
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Ich liebäugele mit einer gebrauchten Seamaster Professional mit schwarzem Wellenblatt und Schwertzeigern (41mm o.K.) aus 2007, Automatikwerk, mittlerweile schon recht selten zu finden. Die Uhr ist in sehr gutem Zustand und kommt mit Box und Papieren. Der Händler möchte 2.000,- dafür und bewegt sich kaum nach unten. Was meinen die Experten - ist der Preis angemessen? Weiß vielleicht auch jemand wie der LP in 2007 war?
 
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Wie meinen? :???:
 
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Hm... Bei Chrono 24 habe ich das Angebot gefunden, leider gibt es dort wenig Vergleichsangebote, wenn dann nur mit deutlich sichtbaren Blessuren...
 
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Naja, kommt drauf an was man sucht - eine Uhr zum Abrocken hab ich schon;-)
 
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Der Tandler lebt vermutlich davon - insofern hab ich gewisses Verständnis für ihn :-D

@ketap: Dass es sie nicht mehr neu gibt dürfte sich aber doch wohl rumgesprochen haben...
 
omega511

omega511

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
3.590
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
Also, lieber Themenersteller, was ist sie denn DIR wert ?

Wert ist ein Gegenstand nur das, was ein ANDERER als der Eigentümer bereit ist zu zahlen, logischerweise sollte man schauen, was andere zahlen wollen. Aus dem Bauch heraus, bei einer 8 Jahre alten Uhr und definitiv noch ohne Co-Ax-Werk, die Du augenscheinlich haben willst, wäre ich als Verkäufer mit 2000€ sehr zufrieden :-)

Als unbeteiligter Dritter würde ich sagen, das dieser Preis schon im oberen Drittel ist, denn packst Du noch 500 € drauf, bekommst Du den Nachfolger mit Keramik-Lünette, einem ausgereiften Co-Ax-Werk und einem verbesserten Band...

..weiss Omega511

P.S. Oder meinst Du eine GMT Ausführung ? Dicker roter Zeiger dabei ?
 
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Ich meine die Ref. 2254.50

Habe den Faden ja gestartet weil ich das Angebot happig fand. Aber die Nachfrage bzw. das schmale Angebot bestimmt hier wohl den Preis...
 
meridian

meridian

Dabei seit
07.12.2010
Beiträge
1.756
Ort
Saarland
Schau doch mal wie andere hier im MP verkauft wurden...
 
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Auch das hab ich schon getan und eine Suchanfrage gepostet - leider ohne Resonanz...
 
O

Omega_PO

Gast
Du hast es immer noch nicht kapiert, dass Wertanfragen hier unerwünscht sind, oder?
 
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Wieso eigentlich?
 
nurfürhübsch

nurfürhübsch

Dabei seit
31.10.2008
Beiträge
406
Ort
München
Da du noch nicht sooo lange dabei bist: es ist jedem zuzumuten, selber mal 2-3 Stunden vor dem Rechner zu suchen. Da kann man nicht nur Chrono24 finden, sondern auch alte Angebote aus diversen Foren oder der Bucht.
Da lernt man manchmal auch was zusätzlich ;-)

Das hier ist und will ein Fachforum sein, keine billige Auskunftsstelle.

VG, nfh
 
timeflight

timeflight

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
31.03.2014
Beiträge
226
Das hier ist und will ein Fachforum sein, keine billige Auskunftsstelle.
Dazu sag ich jetzt mal nix aber kein Thema, dann halt nicht. Recherchiert hatte ich ja bereits auf allen genannten Wegen...

An den Admin: Faden kann dann wohl geschlossen werden. Zielführende Hinweise gerne per PN - einige gab es ja schon ;)

Auf "billige Auskünfte" verzichte ich gern :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Rumy

Rumy

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
817
Ort
Kiel
Na, da hatten einige Member ja mal ihren richtig netten Tag... :(

In zig Kaufberatungsthreads ist das Thema Geld Gegenstand von Diskussionen und Abwägungen und eine Frage wie die des TE wird hier wirklich nicht selten gestellt, aber eine Reaktion wie hier hab ich dazu selten gefunden. Ich sehe da auch das Problem nicht. Gerade weniger erfahrene Member haben ein geringeres Gefühl dafür, was Uhren wert sind/aktuell wert sind, vor allem wenn es um inzwischen vergriffene Modelle geht. Ist es da wirklich zu viel verlangt, eine kurze Auskunft a la "der Preis ist schon okay" oder "mit etwas Geduld kommst du da auch ein bisschen günstiger dran" zu geben? Wenn nach Dingen gefragt wird, die mit einer Minute googlen beantwortet werden können, okay, aber in diesem Fall? Ich kann diese "über Geld spricht man nicht"-Mentalität nicht nachvollziehen. Jeder hier weiß doch, dass sehr viel Geld für das Hobby ausgegeben wird, warum hat man also ein derartiges Problem mit konkreten Zahlen?
 
omega511

omega511

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
3.590
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
timeflight;2269927Aber die Nachfrage bzw. das schmale Angebot bestimmt hier wohl den Preis...[/QUOTE schrieb:
Hmmm, anscheinend reisst man Deinem Händler die Uhr förmlich aus der Hand, Du darfst froh sein, 2000€ zahlen zu dürfen.

Ist diese Uhr DIR 2000€ wert, bezahl sie und freue Dich, stehst Du da und sagst "Billich, billich, nur das will ich !", dann lass die Finger davon...

...rät Omega511...
 
Thema:

Was ist eine Omega Seamaster 300m Schwertzeiger (2007) wert?

Oben