Was ist das für eine Breitling

Diskutiere Was ist das für eine Breitling im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo ! Ich habe eine Breitling geschenkt bekommen und möchte nun Wissen wie alt sie ung ist . Und was sie für einen Wert hat/hatte. Und ob sie...
B

bjay

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2007
Beiträge
2
Hallo !

Ich habe eine Breitling geschenkt bekommen und möchte nun Wissen wie alt sie ung ist . Und was sie für einen Wert hat/hatte. Und ob sie automatic ist!

Draufstehen tut nur Breitling Navitimer und im Armband steht die Nummer " 234 " . Als ich sie bekommen habe ging sie nicht . Nach anfassen u.s.w ging sie. Also automatik ?

Würde mich über Infos freuen !

 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Das sind sehr schöne bilder, die du da gemacht hast.... Gratulation!
 
B

bjay

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2007
Beiträge
2
sry habe nur eine Handy Cam ! Im Internet habe ich das Modell nicht gefunden.
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
bjay schrieb:
sry habe nur eine Handy Cam ! Im Internet habe ich das Modell nicht gefunden.
Das glaube ich Dir sofort; denn trotz der schlechten Bildqualität kann ich Dir "mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit" versichern, daß das gar keine Breitling ist, sondern ein Fake. Darauf deuten die Totalisatoren, aber auch der unstimmige Gesamteindruck hin.

eastwest
 
Tictras

Tictras

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
2.182
Ich tippe auch auf Fake ... :roll:
 
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.316
Ort
Rendsburg
komisch ist es schon, die "hervorragende" Bildqualität verbunden mit Fakes :roll:
 
magu

magu

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
568
Ort
Mechernich
Kann auf den Bildern auch keine Datum anzeige sehen.

Oder gab es die auch ohne Datum?
 
Verändert

Verändert

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
2.796
Ort
Unten
das ist doch eine Veralberung, oder ? Ich meine- wie soll ich denn über den Trillionsten geschenkten/gefundenen Breitling-Fake was sagen, wenn die Bilder gerade mal eine Uhr irgendwie erkennen lassen- aber nicht mal den behaupteten Herrsteller ?

Mein Tip: Du weißt genau, dass die Uhr falsch ist. Aber Du willst Dich in der Gewissheit sonnen, dass die beim Uhren-Forum sich nicht sicher waren.

Sorry, wahrscheinlich liege ich ja schief. Aber es nervt.

Frohe Weihnachten.
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Es ist ein Fake!

Die Uhr hat keine Chronographenzeiger :D:D:D

schmunzelnde Grüße

Daniel
 
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.748
Ort
CEBITcity
Tuxi schrieb:
komisch ist es schon, die "hervorragende" Bildqualität verbunden mit Fakes :roll:
da hat tuxi recht, es werden bilder eingestellt auf denen man nichts erkennen kann und dann die scheinheilige frage nach der echtheit, es ist immer die gleiche masche. alle welt findet irgendwo breitlinge oder rolexe oder oder...............nur ich nicht.
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.583
Schliess doch den Mist hier,ist doch immer dassselbe!
 
W

watchfan

Dabei seit
23.12.2007
Beiträge
37
Hei, bei den Bildern solltest du vorher mal einen Schluck nehmen damit deine Hände weniger zittern. Ist halt so beim Alki der auf Entzug ist!

Sorry, war natürlich nur ein Scherz von mir und nicht persönlich gemeint!!!

Aber mit einer ruhigen Hand und guter Beleuchtung werden Bilder von Handycams sogar was.

Also versuchs nochmal ordentlich und dann auch mal von der Rückseite der wundersamen Uhr.
 
N

Newsman

Gast
Ein Dutzend Antworten auf so eine Frage. Ich dachte, wir wären weite :roll:

Oppa, walte deines Amtes :wink:
 
ringer2000

ringer2000

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
310
Ort
Berlin
also ich finde es sehr amüsant.
meiner meinung nach ist es ein radiator mit eingebauter uhr.
toll!
übrigens bjay, bin noch auf der suche nach einer neuen flamme.
hast du ein paar fotos von ein paar netten frauen?
die brauch ich mir dann nicht mehr schön trinken, das macht dein weichzeichner schon!

mit diesen fotos solltest du mal zum orakel von delphi.
evtl. können die dir ja weiter helfen.
mal ehrlich, irgend jemand mit einer digitalkamera oder einer vernünftigen handy-kamera sollte schon in deinem bekanntenkreis vorhanden sein.
im nebel wird nicht länger gestochert.
 
P

prentiss

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
139
Ich hab mit meiner Handycam auch noch keine besseren Uhrenbilder zustandegebracht. Das ist auch der Grund, weshalb ich das Forum bislang mit Bildern verschont habe.
 
W

watchfan

Dabei seit
23.12.2007
Beiträge
37
prentiss schrieb:
Ich hab mit meiner Handycam auch noch keine besseren Uhrenbilder zustandegebracht. Das ist auch der Grund, weshalb ich das Forum bislang mit Bildern verschont habe.
Wenn ich mal fragen darf! Was hast du da für ein Handy?
Das was du in so schlechter Qualität hast ist ein VGA Bild oder sogar noch schlechter in CGA.

Wieviel Megapixel soll dei Handy können?
 
P

prentiss

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
139
watchfan schrieb:
prentiss schrieb:
Ich hab mit meiner Handycam auch noch keine besseren Uhrenbilder zustandegebracht. Das ist auch der Grund, weshalb ich das Forum bislang mit Bildern verschont habe.
Wenn ich mal fragen darf! Was hast du da für ein Handy?
Das was du in so schlechter Qualität hast ist ein VGA Bild oder sogar noch schlechter in CGA.

Wieviel Megapixel soll dei Handy können?
Ich habe den Eindruck, dass es nicht an den Pixeln liegt, sondern daran, dass der Mindestababstand zum Objekt unterschritten ist und dadurch die Abbildung unscharf wird. Und wenn man eine Uhr aufnimmt, muss man nunmal nahe ran gehen.
 
W

watchfan

Dabei seit
23.12.2007
Beiträge
37
prentiss schrieb:
watchfan schrieb:
prentiss schrieb:
Ich hab mit meiner Handycam auch noch keine besseren Uhrenbilder zustandegebracht. Das ist auch der Grund, weshalb ich das Forum bislang mit Bildern verschont habe.
Wenn ich mal fragen darf! Was hast du da für ein Handy?
Das was du in so schlechter Qualität hast ist ein VGA Bild oder sogar noch schlechter in CGA.

Wieviel Megapixel soll dei Handy können?
Ich habe den Eindruck, dass es nicht an den Pixeln liegt, sondern daran, dass der Mindestababstand zum Objekt unterschritten ist und dadurch die Abbildung unscharf wird. Und wenn man eine Uhr aufnimmt, muss man nunmal nahe ran gehen.

Dann weiter weg mi der Kamera und Bild aufnehmen und dann mit das Bild mit einem Bilberarbeitungsprogramm bearbeiten und Vergrössern dann ist es auch ordentlich zu sehen!
 
W

watchfan

Dabei seit
23.12.2007
Beiträge
37
OK. du hast ein W810i. Hab ich jetzt aufgrund deines Bildes rausgefunden ;-)

Also ehrlich da ist es schon eine Kunst mit schlechte Bilder zu machen mit der 2MP Kamera des Handys. Du solltest dich ein bisschen damit mal befassen.

Dein Bild ist nicht in voller 2MP augenommen von dir oder du hast den dummen digitalen 4fach Zoom genommen. Der Zoom taugt nämlich mal gar nichts, weil dann nur die die Aufnahmen nur mit geringe Auflösung gemacht werden.

Dann hat die Kamera deines Handys noch einen Autofocus. Das heißt du mußt erst deine Aufnahmetaste halb rein drücken und wenn es dann gepiepst hat von deinem Handy erst ganz durchdrücken und schon hast du ein scharfes sauberes Bild.
 
Thema:

Was ist das für eine Breitling

Oben