Was ich erstaunlich finde ...

Diskutiere Was ich erstaunlich finde ... im Small Talk Forum im Bereich Community; ...und ich dachte schon, dass es rauchende Alpakas aus dem Vorpommerschen sind...:D
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.476
...und ich dachte schon, dass es rauchende Alpakas aus dem Vorpommerschen sind...:D
 
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
1.898
Vor ein paar Wochen stand ich in der Bäckerei neben einem Handwerker, der eine belegte Semmel bestellte. 2,70 sollte sie kosten und er hatte leider nur 1,90 bar. Er tat mir leid und ich spendierte die 80 Cent mit einem "guten Appetit". Hm, er war überrascht und hat sich doll gefreut.
Eine Woche später, ich hole meine Semmeln immer beim gleichen Bäcker, reichte mir die Verkäuferin einen frischen Krapfen mit den Worten: Von einem Handwerker, dem sie neulich eine sehr, sehr große Freude gemacht haben. Das wiederum hat mir den Glauben an die Menschen wieder etwas gestärkt.
 
Zweizylinder

Zweizylinder

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.082
Ort
Kärnten
Vor ein paar Wochen stand ich in der Bäckerei neben einem Handwerker, der eine belegte Semmel bestellte. 2,70 sollte sie kosten und er hatte leider nur 1,90 bar. Er tat mir leid und ich spendierte die 80 Cent mit einem "guten Appetit". Hm, er war überrascht und hat sich doll gefreut.
Eine Woche später, ich hole meine Semmeln immer beim gleichen Bäcker, reichte mir die Verkäuferin einen frischen Krapfen mit den Worten: Von einem Handwerker, dem sie neulich eine sehr, sehr große Freude gemacht haben. Das wiederum hat mir den Glauben an die Menschen wieder etwas gestärkt.
Den Krapfen hattest du dir verdient. auch wenn ich davon überzeugt bin, dass du selbstlos gehandelt hattest. :super:
 
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.953
Oh, ich habe zunächst Karpfen (der Fisch) gelesen. Das fand ich sehr originell. Das Geschenk hätte auch von mir sein können!

Jetzt erst bemerkte ich den Irrtum, nachdem @Zweizylinder das Wort nochmals schrieb.

Eigentlich wollte ich den Like zurücknehmen, aber ich lass das jetzt so. :D
 
Zweizylinder

Zweizylinder

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.082
Ort
Kärnten
Oh, ich habe zunächst Karpfen (der Fisch) gelesen. Das fand ich sehr originell. Das Geschenk hätte auch von mir sein können!

Jetzt erst bemerkte ich den Irrtum, nachdem @Zweizylinder das Wort nochmals schrieb.

Eigentlich wollte ich den Like zurücknehmen, aber ich lass das jetzt so. :D
Jo is denn schon wieder Weihnachten?:ok:
 
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.953
Keine Ahnung! @Zweizylinder

Da ich nie Karpfen esse, ist für mich immer Karpfenzeit. Das Datum spielt also keine Rolle. Hätte ich einen Karpfen, würde der sofort verschenkt.
 
haumti

haumti

Dabei seit
22.11.2009
Beiträge
319
Also, wenn so etwas nicht mehr normal ist, dann läuft in unserer Gesellschaft etwas gewaltig schief. Was glaubst Du, wer für die Bezahlungsgebühren aufkommen muss?
Hast du denn einen ungefähren Richtwert wieviel Prozent denn der Verkäufer dafür zahlen muß wenn ich mit EC-Karte zahle ?
Mir fällt außer dem Imbißwagen kaum noch ein Geschäft ein wo man nicht mit Karte zahlen kann.

Gruß
Alex
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.427
Die beiden Jungs am Eingang der Kirche gegenüber unserer Wohnung nehmen auch keine Karte.
Und einen Bon bekommt man schon garnicht...

Gruss
Mathias
 
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.953
Die beiden Jungs am Eingang der Kirche gegenüber unserer Wohnung nehmen auch keine Karte.
Das kommt noch. Davon bin ich überzeugt.

Richte beiden doch einen PayPal Account ein und drucke jeden ein T-Shirt mit ihrer PayPal me Adresse.

Die Jungs werden begeistert sein und du kommst bei Pro 7, ich schwör! :super:
 
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
2.107
Ort
Luxembourg
Vor ein paar Wochen stand ich in der Bäckerei neben einem Handwerker, der eine belegte Semmel bestellte. 2,70 sollte sie kosten und er hatte leider nur 1,90 bar. Er tat mir leid und ich spendierte die 80 Cent mit einem "guten Appetit". Hm, er war überrascht und hat sich doll gefreut.
Eine Woche später, ich hole meine Semmeln immer beim gleichen Bäcker, reichte mir die Verkäuferin einen frischen Krapfen mit den Worten: Von einem Handwerker, dem sie neulich eine sehr, sehr große Freude gemacht haben. Das wiederum hat mir den Glauben an die Menschen wieder etwas gestärkt.
„Random act of kindness“ Danke, liebe Belluna, dass Du das praktizierst 😘
 
omor

omor

Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
182
Ort
Grauzone
, dass mir Hermes eine Mail geschickt hat über den Sendungsstatus eines Pakets.
Ich habe zwar nichts bestellt, aber laut Mail war die Zustellung erfolgreich.
 
Thema:

Was ich erstaunlich finde ...

Was ich erstaunlich finde ... - Ähnliche Themen

  • Erstaunlich ehrliche Beratung im Uhrenladen

    Erstaunlich ehrliche Beratung im Uhrenladen: Der Sohn einen Freundes soll eine Uhr bis ca 500 Euro zur Kommunion bekommen. Um diese zu erwerben war ich mit im Uhrenladen einer grossen Kette...
  • Tudor North Flag Ref. 91210N "Wirklich erstaunlich!"

    Tudor North Flag Ref. 91210N "Wirklich erstaunlich!": Liebe Uhrenfreunde, bevor ich zur eigentlichen Vorstellung der Uhr komme, möchte ich ein paar Worte zu meiner Person loswerden. Ich heiße...
  • Erstaunliche Höchstergebnisse bei Uhrenauktionen bekannter Auktionshäuser

    Erstaunliche Höchstergebnisse bei Uhrenauktionen bekannter Auktionshäuser: Mittlerweile gibt es ja regelmäßig Uhrenauktionen bekannter Auktionshäuser. Hierbei kommt es oftmals zu neuen preislichen Rekorden. Denke es...
  • Erstaunlich-Thread und Motz-Thread

    Erstaunlich-Thread und Motz-Thread: Hallo zusammen, heute fand ich ein paar PNs mit der Frage nach dem Erstaunlich-Thread in meinem virtuellen Briefkasten, die ich natürlich auch...
  • Firefox FFS500-105 - erstaunlich viel Uhr für's Geld

    Firefox FFS500-105 - erstaunlich viel Uhr für's Geld: Neulich hatte ich ja mal 'ne Unterstützung bei der Suche nach etwas sportlichem mit rotem Zifferblatt hier gestartet. Es kamen wenig Vorschläge...
  • Ähnliche Themen

    Oben