Was haltet Ihr von der schwarz/goldenen AP AP Code 11.59?

Diskutiere Was haltet Ihr von der schwarz/goldenen AP AP Code 11.59? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen Ich wollte fragen, was ihr von der AP Code 11.59 in schwarz/gold haltet? Denkt ihr, die Uhr wird sich durchsetzen oder bleibt...
Henzo

Henzo

Themenstarter
Dabei seit
19.08.2017
Beiträge
54
Hallo zusammen

Ich wollte fragen, was ihr von der AP Code 11.59 in schwarz/gold haltet?

2561224


Denkt ihr, die Uhr wird sich durchsetzen oder bleibt ihr skeptisch? Ich war kürzlich in der Boutique wegen einer Royal Oak Offshore. Die gewünschte Uhr war nicht auf Lager und da haben sie mir die Code 11.59 gezeigt. Ich fand die Uhr richtig, richtig toll. Schön verarbeitet (was bei diesem Preis natürlich klar ist) ...besser gefällt mir allerdings die Version mit Chronograph aber diese liegt aktuell noch über meinem Budget. Ganz allgemein find ich die Kombination von schwarz und gold immer sehr schön.

2561228


Grüsse
Henzo
 
Ulmer-Schwabe

Ulmer-Schwabe

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
1.032
Ort
Im schönen Schwabenland
Kann meinem Vorredner nur zustimmen.
Als Dreizeiger und Dresser der Hammer, als Chrono etwas tooooooo mutch.
Nur die Position des Datums beim Dreizeiger würde mich stören. Da geht nur das Datum auf der Drei oder Sechs.
 
Neutr0n

Neutr0n

Dabei seit
19.05.2015
Beiträge
459
Die 11:59 gefällt vielen nicht. Sieht man auf diversen Plattformen in den Kommentaren wie auch hier im Forum.

Aber was solls... wenn sie dir gut gefällt kann es dir egal sein wie die Uhr andere finden.

Ich glaube nicht dass sie einen großen Erfolg hat da sie wie soll ich sagen etwas beliebig auf mich wirkt auch wenn viele Details toll sind. Würde mich gerne irren.
 
D

d-dawg

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
206
Ich mag die Kombination Rotgold und mit schwarzem Zifferblatt eigentlich, aber gehöre auch zur Fraktion welche von der neuen 11.59 Linie nicht begeistert ist, vor allem aufgrund des in meinen Augen beliebigen Zifferblatts und der Zeiger. Datum auf 4.30 ist auch überhaupt nicht mein Fall. Muss allerdings anfügen dass ich sie noch nie in echt gesehen habe, nur Bilder.

Eine tolle Gold-schwarz Kombination finde ich zB die neue Patek Philippe 5235R (Annual Calendar Regulator). Ist allerdings auch eher ein Spalter, aber trotzdem schwierig zu finden wie mir vor ein paar Wochen in der PP Boutique freundlich aber bestimmt erklärt wurde.

Schliesse mich auch @TimeWarp an: die Tatsache dass die 11.59 Modelle so frei verfügbar sind spricht schon eher gegen eine starke Nachfrage, vor allem wenn man bedenkt dass AP vielleicht 2,000 oder 3,000 Modelle der Linie produzieren wollte gemäss eigenen Angaben.

Nichtsdestotrotz, wenn sie Dir gefällt dann hoffe ich dass Du dich nicht zu fest von der negativen Mehrheitsmeinung beeinflussen lässt! Habe selber auch einige Uhren welche nicht zu den begehrtesten und prestigeträchtigsten gehören aber mir extrem Freude bereiten.
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.152
Ort
Hannover
Kann meinem Vorredner nur zustimmen.
Als Dreizeiger und Dresser der Hammer, als Chrono etwas tooooooo mutch.
Dann sind wir schon drei.

Der Chrono geht leider gar nicht - wirkt so überladen wie eine Mode-Uhr oder ein Festina-Chrono .
Der 3-Zeiger ist doch nice.

Wobei die schöne Uhr natürlich ein Zwitter ist: Für einen sportlichen Bracialbrechr zum fein und ein zu schlichtes Blatt, aber für eine Dresswatch wiederum deutlich zu groß und kantig.
Vorteil: Keine Allerweltsuhr und man sieht ihr ihren Preis durchaus auch an. ;-)

Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
duffte

duffte

Dabei seit
14.06.2016
Beiträge
2.256
Sieht immer noch aus wie ne Tissot.
 
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
1.450
Ort
Luxembourg
Das Datum 👎 waaaaarum? Aber die Dreizeiger sieht ganz passabel aus.
 
blckmgck

blckmgck

Dabei seit
31.01.2018
Beiträge
112
Ich finde den Chrono stark. Die meisten Kritiker stören sich ja an dem "beliebigen" Ziffernblatt. Ich finde die Schlichtheit bei dieser Variante hier gerade cool. Das Gehäuse, das Glas und das Schwarz-Gold-Farbspiel (vor allem um die Totalisatoren herum) ziehen doch genug Aufmerksamkeit auf sich.

Die 3-Zeiger-Variante finde ich hingegen etwas zu öde.
 
Omega87

Omega87

Dabei seit
02.09.2012
Beiträge
579
Ort
München
Schön zu sehen wie die Geschmäcker auseinander gehen!
Aber mit einer „RO für Arme“ oder gar einer Tissot hat diese Uhr aber nun wirklich nichts zu tun und finde ich fast etwas ketzerisch.
Ob die Kommentare mangels Budget zustande kommen? In meinem Budget sind beide nicht, aber runtermachen werde ich sie deswegen ganz bestimmt nicht!
 
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
2.798
Ort
Rheinland
Für meinen Geschmack zu nah an der Optik vieler Modeticker dran, gerade der Chrono. Position vom Datum ist auch nicht so meins. Schwarz in Kombi mit Rotgoldzeiger/Indizes fand ich ne Zeit lang diese hier richtig klasse. Leider ein ziemlicher Brocken mit knapp 44mm und entsprechender Höhe...

2561740
CAR2014.FC6235
 
S

Sopur

Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
561
Ich denke, man muss die Uhr in echt sehen, dann fallen Vergleiche mit Tissot oder Carrera weg. Die Gehäuseform ist ja schon speziel gemacht.
Mir gefällt der Chrono aber besser...
 
geistik

geistik

Dabei seit
06.06.2012
Beiträge
1.524
Ich finde sie beide schön. Aber man MUSS sie live sehen.
Das Glas ist grandios und konkurrenzlos, Gehäuse und Werk sind ebenfalls spitze. Das ZB fällt m.E. vom Design stark ab, da es auf den ersten Blick Assoziationen mit DW und (Billig)Konsorten hervorruft.

All in all: Ich finde sie schön, aber in der Preisklasse fallen mir spontan 20 Uhren ein, die ich vorher kaufen würde...
 
ENZO

ENZO

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
4.303
Ort
San Leucio del Sannio
Eigentlich wollte ich gerade schreiben "Nicht so viel." Aber als ich das Bild gesehen habe, muss ich sagen, hat sie mir doch ganz gut gefallen.
 
Toralf Z.

Toralf Z.

Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
781
Ort
Ludwigsburg
Bin zwar eher der Edelstahltyp, jedoch finde ich die Kombination rotgold / schwarz schön und passend.
In diesem Segment (und speziell bei AP) gehe ich davon aus, dass die Verarbeitung über jeden Zweifel erhaben ist.

Von der Gestaltung finde ich beide recht ansprechend, mit einem leichten Plus für den Chronographen.
Finde ich nicht too much, passt zu dem kantigen und modischen Design mit den durchbrochenen Bandanstößen, die m.M. nach jedoch etwas verspielt wirken.

Jedoch könnten diese Uhren (ohne Markenlogo) auch von jedem anderen Hersteller hochwertiger Uhren sein.
Ich befürchte, dass sich diese Modelle aufgrund ihres etwas beliebigen Designs und der fehlenden Marken DNA am Markt weniger durchsetzen werden.

Gruß
Toralf
 
2

2otto2

Dabei seit
25.02.2017
Beiträge
186
für mich ein mäßig gefälliges Design, das zwar viele interessante Einzelelemente aufweist, die sich aber für mich nicht zu einem harmonischen Ganzen zusammenfügen: die doch recht wuchtigen Ziffern gegenüber den zarten Zeigerärmchen, das Dresswatchzifferblatt gegenüber der klobigen Gehäuseanmutung, Zifferngestaltung des Blatts gegenüber dem Datumsfeld, etc. Da ist für mich vieles nicht so stimmig, wie ich es mir wünsche.
 
TimeWillTell

TimeWillTell

Dabei seit
14.04.2017
Beiträge
942
Ort
Südliche Gefilde
Die Zifferblätter der Linie finde ich immer noch furchtbar und beliebig, v.a. das Datum beim Dreizeiger wäre für mich ein No-Go. Der Rest ist durchaus gefällig.

Wer eine so große Dresswatch tragen kann und keine Probleme mit dem ZB hat, warum nicht. Aber für mich persönlich ist sie nichts.
 
Thema:

Was haltet Ihr von der schwarz/goldenen AP AP Code 11.59?

Was haltet Ihr von der schwarz/goldenen AP AP Code 11.59? - Ähnliche Themen

  • Was haltet ihr von derJeager-leCoultre Polaris

    Was haltet ihr von derJeager-leCoultre Polaris: Was haltet ihr von der Jeager-leCoultre Polaris Date? Würdet ihr eine Kaufempfehlung aussprechen oder eher von dem Modell abraten. Was sind die...
  • Kaufberatung: Overseas Meinungen gefragt - Was haltet ihr von der?

    Kaufberatung: Overseas Meinungen gefragt - Was haltet ihr von der?: Ein Kumpel kam zu Studienzeiten mal aus Fernost zurück und hat mir ungefragt einen klassischen Blender geschenkt: Es war der schlechte Nachbau...
  • Was haltet ihr Von Calvaneo 1583

    Was haltet ihr Von Calvaneo 1583: Habt ihr schon mal was davon gehört und wie findet ihr die Uhren
  • Kaufberatung Was haltet ihr von dieser Breitling

    Kaufberatung Was haltet ihr von dieser Breitling: Hallo, Ich habe mir erst vor paar wochen meine erste „richtige“ Uhr gekauft, die Maurice Lacroix Aikon automatic. Wie ihr seht hats nicht lange...
  • Fragen bzw. was haltet ihr von Alain Silberstein Cyclope

    Fragen bzw. was haltet ihr von Alain Silberstein Cyclope: Schon seid längerem schaue ich nach Uhren von Alain Silberstein, halte ich die Design Entwürfe doch für Wegweisend in den 90iger Jahren. Nun ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben