Was für eine "Lange" ist das?

Diskutiere Was für eine "Lange" ist das? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hey ich hab ich eine Uhr von Lange kp ob die echt ist oder nicht.. Wie gesagt. Bild anliegend.. Nur verste ich z.b nicht wie das alles...
H

hcaeasy

Gast
Hey ich hab ich eine Uhr von Lange kp ob die echt ist oder nicht..
Wie gesagt. Bild anliegend..

Nur verste ich z.b nicht wie das alles funktioniert.. da wo das Tourbillon ist sieht es auch wie ein Uhrschema.. und da wo AUF/AB Funktion ist es die Uhr..
Und irgendwie bewegt sie dies Tourbillon icht.. komisch... kann mir jemand weiter helfen ??

Ich hab bisher auch keine Gefunden die ZWEI Zeiger an der recten Seite hat.. ich hab immer nur Lange uhren gesehen mit einem Zeiger.. ! Bei der Auf und AB Funktion `?

Danke !

Bild

http://www.bilder-speicher.de/07051012405654.vollbild.html
 
H

hcaeasy

Gast
okay das habe ich mir schon gedacht.

Wo sind die Typischen Fehler der Uhr ?
Ich kenne mich damit überhaupt garnicht aus!

Ist es das richtig das es eine Uhr von Lange mit zwei Zeigern bei der Auf und Ab Funktion gibt ?

Und gibts es überhaupt eine Lange uhr bei dem das Tourbillon dort angesetz ist ?

Danke.
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Das, was da als Tourbillon gezeigt ist, ist doch nur ein zweites Ziffernblatt. das hat mit Tourbillon gar nichts zu tun. Und das, was ein Tourbillon sein könnte, ist lediglich eine offene Unruh. Die Gesamtqualität ist auch - trotz des unscharfen Bildes - erkennbar deutlich unter Lange (Zeiger, unstimmiges Design usw.)

Wie von ZI schon gesagt: Schlechter Fake, oder eigentlich nicht einmal das: Lange hat m.W. nach gar keine Uhr in diesem Design, also nicht Fake, sondern "nur" Namensmißbrauch.

eastwest
 
J

junkers

Gast
"Lange und Söhne" :stupid: :stupid: :stupid:
vielleicht "Lüngü ünd Sühnü" :lol: :lol: :lol:
 
H

hcaeasy

Gast
Hey,
Alles klar.
Dann schonmal recht Herzlichen dank.

Ich schmeiß die dann gleich in Mülleimer!
Besser ist das !
 
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.748
Ort
CEBITcity
eastwest schrieb:
Das, was da als Tourbillon gezeigt ist, ist doch nur ein zweites Ziffernblatt. das hat mit Tourbillon gar nichts zu tun. Und das, was ein Tourbillon sein könnte, ist lediglich eine offene Unruh. Die Gesamtqualität ist auch - trotz des unscharfen Bildes - erkennbar deutlich unter Lange (Zeiger, unstimmiges Design usw.)

Wie von ZI schon gesagt: Schlechter Fake, oder eigentlich nicht einmal das: Lange hat m.W. nach gar keine Uhr in diesem Design, also nicht Fake, sondern "nur" Namensmißbrauch.
eastwest
ja, sagte ich doch :lol2:
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
oppa tictac schrieb:
ja, sagte ich doch :lol2:


??? Wo hast Du hier vorher was gesagt??? :shock: Zeigt mein Computer nicht mehr alle Beiträge? :wink:

ew
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
hcaeasy schrieb:
Hey,
Alles klar.
Dann schonmal recht Herzlichen dank.

Ich schmeiß die dann gleich in Mülleimer!
Besser ist das !
Gute Idee, liegt hoffentlich schon drin!

Wenn Du eine wirklich nette Uhr haben willst, dann frag hier im Forum und Du bekommst viele gute Tips! :wink:
 
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.748
Ort
CEBITcity
eastwest schrieb:
oppa tictac schrieb:
ja, sagte ich doch :lol2:


??? Wo hast Du hier vorher was gesagt??? :shock: Zeigt mein Computer nicht mehr alle Beiträge? :wink:

ew
das eine uhr auf der z.b.lange steht, die aber keinem der modelle ähnlich sieht, kein fake ist hatte ich vor ca 2 ? wochen in einem anderen thread geschrieben und du warst mit der ausssage nicht einverstanden.
 
G

Gerret

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
113
Ort
Ruhrgebiet
hcaeasy schrieb:
Hey,
Alles klar.
Dann schonmal recht Herzlichen dank.

Ich schmeiß die dann gleich in Mülleimer!
Besser ist das !
Also ich werde manchmal das Gefühl nicht los, dass hier oft einfach nur rhetorische Fragen gestellt werden. Es kommt mir komisch vor, wenn Leute scheinbar aus dem Nichts oder in Ihrem Nachtschrank und natürlich recht zufällig auf eine Lange und Söhne, IWC oder Rolex stoßen. Schließlich kosten diese Uhren ja nur ein paar tausend Euro und gewusst haben will das auch keiner, wenn er sich so ein Ding für 50 € aus dem Türkeiurlaub mitbringt. :roll:
 
Thema:

Was für eine "Lange" ist das?

Was für eine "Lange" ist das? - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Einsteigermodell für dünne Handgelenke

    Kaufberatung Einsteigermodell für dünne Handgelenke: Hallo zusammen, da dies mein erster Eintrag auf dieser Seite ist bitte ich, eventuelles Unwissen zu entschuldigen. Ich suche, anlässlich meines...
  • Kienzle von 1950 für meine Sammlung

    Kienzle von 1950 für meine Sammlung: Hallo, mein neuestes Kienzle Projekt: 3 Euro, braucht nur ein neues Glas und ein bisschen Reinigung. Kaliber 51/0e ca. 1950. Läuft! Passt zu...
  • [Verkauf] 4x Rolex Submariner Insert / Inlay (NOS) für 16610, 16800, 5513, 5512, 1665, 1680, 16613, 16618, 16803, 16808

    [Verkauf] 4x Rolex Submariner Insert / Inlay (NOS) für 16610, 16800, 5513, 5512, 1665, 1680, 16613, 16618, 16803, 16808: Hallo zusammen, verkauft werden vier Submariner Inserts für folgende Referenzen - alle NEU und im ungeöffneten Blister. 2x für Submariner 16610...
  • "Rares für Bares" ... mein Weg zur NICHT-Rolex ... H. Moser & Cie - Pioneer Central Seconds (Ref. 3200-1200)

    "Rares für Bares" ... mein Weg zur NICHT-Rolex ... H. Moser & Cie - Pioneer Central Seconds (Ref. 3200-1200): Hallo liebes Uhrenforum, war es Bares für Rares oder andersrum... wie auch immer :-) heute darf ich einen, für mich besonderen, Leckerbissen...
  • [Verkauf] Handbuch für Uhrenliebhaber und Sammler.

    [Verkauf] Handbuch für Uhrenliebhaber und Sammler.: Hallo ins Forum...😀 Ich habe für Euch noch ein schönes Buch, Wissenswertes über die Geschichte verschiedenster Uhren, die Mechanik von Uhren...
  • Ähnliche Themen

    Oben