Was für eine Kamera benutzt ihr ?

Diskutiere Was für eine Kamera benutzt ihr ? im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Hallo, ich bin immer wieder begeistert was für saug..le Bilder viele von euch hier zeigen. Mich würde mal interessieren was ihr für Kameras...
#1
krabbelfisch

krabbelfisch

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
1.463
Hallo,
ich bin immer wieder begeistert was für saug..le Bilder viele von euch hier zeigen. Mich würde mal interessieren was ihr für Kameras benutzt. Ich selber habe eine Kodak EasyShare ZD710 . . . meine bilder sind echt Müll . . . ich bekomme nicht mal ansatzweise so Tolle Bilder hin. Vielleicht kann man sich hier ein wenig austauschen und Tipps geben . . . Bin neugierig !
 
#2
K

Kickler

Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
60
meinst Du zum Uhrenfotografieren oder allgemein ? Ich benutze eine Kodak Easyshare V570. Für Nahaufnahmen auch sehr gut geeignet, solltest für Uhren mal den Nahaufnahmemodus (der mitder Blume im Symbol) benutzen.
Meine Bilder: Sven D.² | Fotos - fotocommunity.de
 
#3
Stumpy

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
4.423
Ort
Tirol/AUT
Also ich hab die Panasonic Lumix DMC TZ3 und bin mit meinen Bildern eigentlich zufrieden. Hier einige Beispiele:

Uhrenfotos:
2.jpg
10.JPG

alles mögliche :):
P1040173.jpg
P1040166.jpg
P1030520.JPG
P1030488.JPG
CIMG3072.JPG
 
#5
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Momentan noch ne Nikon Kompakt irgendwas mit 2Mio Pixel gar ned so schlecht find ich ......bald jedoch ne DSLR Nikon D60 :klatsch::D



Ob dadurch meine Fotografische Fähigkeiten besser werden.....:confused::D



:rolleyes:
 
#7
T

tomzack68

Guest
Panasonic Lumix DMC-TZ5 plus Stativ, man muss halt probieren;-)
Das Foto z.B. ist mit Stativ aufgenommen, 1 Sekunde Belichtungszeit und inderektes Licht.
 

Anhänge

#9
Hedonist

Hedonist

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
545
Ort
Ruhrgebiet
Canon EOS350d

wobei die Kamera nur die halbe (viertel?) Wahrheit ist. Eigentlich kommt es auf die Objektive an. Für Uhrenfotos benutze ich ein 2,8er Sigma Makro mit 150 mm Brennweite. Für Portraits etc. oft sogar das einfache und supergünstige 1,8er 50mm Plastikobjektiv von Canon. Oder ein 2,8er Zoom 28-70mm, der war allerdings schweineteuer, weil verwackelungssicher.

Gruss Hans
 
#10
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Für die Uhren meine 6 Jahre alte Kodak EasyShare LS443. Wie Kickler schon sagt, sie macht wirklich recht annehmbare Fotos im Nahbereich.
Liebe Grüsse
Dörthe
 
#11
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.834
Ort
United Kingdom
Ich hab ne Samsung Kompaktknipse, U-CA 3 mit 3.2 Megapixels. Bin am Überlegen, was ich mir demnächst gönne, im Moment fallen bei sowas ja täglich die Preise.
Am liebsten fotografiere ich aber mit meiner Exa 1a, Spiegelreflex aus den 60er Jahren.
Nur leider bin ich faul geworden, es ist zu bequem, dieses Digitale ......
 
#12
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Zu dem Thema hatten wir schon einiges hier. Kleiner Tip:

Suchfunktion! ;-)
 
#13
krabbelfisch

krabbelfisch

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
1.463
Vielen dank an euch alle, also liegt es wohl nur an meinen Fähigkeiten und nicht an der Kamera. . . werde mich dann nochmal durch das Forum "wühlen" und ein paar Tipps und Ratschläge einsammeln . . .
 
#15
A

alexv8

Guest
Ich habe die Fuji f20 und bald noch eine Canon 720 IS, bin schon gespannt wie sie sich gegen die F20 schlägt.:-D
 
#17
U

uhrenfrosch

Guest
....in meiner Knipsesammlung sind : DSLR Canon EOS 400D mit 18/200 10,2 Mill. , Sony DSC H5 7,2 Mill. , Sony DSC-P71 3,2 Mill. und für unterwegs Handy SE 850 5,0 MIll und für besondere Schnappschüsse habe ich noch eine SLR Canon EOS 500N mit Wechselobjektiven...am häufigsten in Betrieb ist meine DSC H5 , sehr gute ausreichende Macro-Leistung...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#18
DEDE

DEDE

Dabei seit
07.12.2008
Beiträge
16
hallo

canon sx 10is

neu auf dem markt und super teil nur zum empfehlen
 
#19
Corundo

Corundo

Dabei seit
23.11.2007
Beiträge
725
Hallo, Nikon D50 mit diversen Objektiven. u.a. Micro-Nikkor

Du solltes Dir nen Stativ zulegen,ist wichtiger wie die Kamera.So kannst Du auf den Blitz verzichten und bei Tageslicht fotografieren.
 
Thema:

Was für eine Kamera benutzt ihr ?

Was für eine Kamera benutzt ihr ? - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung: Edelstahlarmband für SRPC91K1 (Seiko Save the Ocean)

    Kaufberatung: Edelstahlarmband für SRPC91K1 (Seiko Save the Ocean): Liebe Forianer, ich besitze seit knapp 1 Monat die Seiko SRPC91K1 "Save the Ocean" am Silkonarmband. Ich werde mit dem Band nicht recht warm und...
  • 'ne Uhr für Karneval - Nee, Quatsch - Carnival / Frage!

    'ne Uhr für Karneval - Nee, Quatsch - Carnival / Frage!: Bin bei AliExpress über dieses Modell von Carnival "gestolpert": (US $138.0 40% OFF|Carnival Men Watches Luminous Full Steel Business watch...
  • [Verkauf] Seiko Pepsi Inlay plus Lünette für SKX-Modelle

    [Verkauf] Seiko Pepsi Inlay plus Lünette für SKX-Modelle: Verkaufe hier ein Seiko Pepsi Inlay plus Lünette passend für SKX-Modelle. Die Lünette befindet sich in sehr gutem Zustand, das Inlay hat einen...
  • [Reserviert] Miltat Oyster für Seiko SKX

    [Reserviert] Miltat Oyster für Seiko SKX: Verkaufe hier ein Miltat Oyster für Seiko SKX-Modelle. Es war beim Kauf meiner SKX dabei, ich bevorzuge aber das Jubilee. Der Zustand ist gut...
  • [Verkauf] Friedrich Uhrenetui für 2 Uhren

    [Verkauf] Friedrich Uhrenetui für 2 Uhren: Hallo, zum Verkauf kommt ein unbenutztes Friedrich Uhrenetui (dunkelbraun) für zwei Uhren mit den Maßen: 7,5x 16,5x 4,5 cm. Der Preis...
  • Ähnliche Themen

    Oben