Kaufberatung Was für ein Metallarmband für Junkers 6520-2? Brauche Hilfe! :-)

Diskutiere Was für ein Metallarmband für Junkers 6520-2? Brauche Hilfe! :-) im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hey Leute :-) Habe mir vor ein paar Tagen einen Junkers Chronographen gekauft, genauer gesagt den 6520-2. ->...
Uhri Geller

Uhri Geller

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
6
Ort
Berlin
Hey Leute :-)

Habe mir vor ein paar Tagen einen Junkers Chronographen gekauft, genauer gesagt den 6520-2.
-> http://www.uhrbox.de/shop/images/product_images/popup_images/167_0.jpg
Die Uhr gefällt mir sehr gut, aber ich möchte statt des Lederbandes (meins ist braun) lieber eines aus Metall haben...

Im Junkers-Shop selbst gibt es dieses: Edelstahlarmband [22 mm] für Junkers Uhren :: Junkers-Shop.de
Gefällt mir aber nicht so besonders und kostet trotzdem fast 40€, was schon ans Limit geht, die Uhr hat fast alle Reserven aufgefressen :-D

Ich suche vor allem nach einem Armband, dass poliert ist (wobei ich glaube komplett poliert sieht zu protzig aus oder? Besser wäre wohl ein teilweise poliertes...), ich mag das schon gern wenn es ein wenig glänzt.

Habe noch das Armband hier gefunden was an sich ganz schön aussieht Uhrarmband 22mm Edelstahl MORELLATO teilpoliert klassisch-elegant aber ich will mich noch nicht so recht damit anfreunden, dass es so viele, dafür dünne Glieder hat...
Hätte lieber dickere, dafür wenigere, bzw. nicht so "dicht gesäht" ;-)

Habt ihr eine Idee, wo ich vielleicht am besten fündig werde oder sogar einen konkreten Vorschlag?

Viele Grüße aus Berlin,
Jan.
 
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.057
Ort
Bayern
Hi
Also Mir würde das Junkersband sehr gefallen. Aber es paßt leider nicht bei Meinem Modell.
Aber an Deine würde ein Meshband super aussehen;-)
 
Uhri Geller

Uhri Geller

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
6
Ort
Berlin
Hey, danke für eure Antworten!
Muss sagen, mit einem Meshband kann ich mich nicht wirklich anfreunden...
Wie sieht es denn bei Morellato mit der Qualität aus, geht die halbwegs klar? :-)

Beim Zaha gibts auch 'ne Reihe schöner Armbänder, wobei die meisten preislich ja eher über dem Junkers-Band liegen...
Aber die mehrreihigen gefallen mir immer besser, so Breitling-Style etc.
Die hier zum Beispiel: http://www.zaha-herbert.de/media/images/ES7.jpg
Fragt sich eben auch wieder, wie es um die Quali bestellt ist?
 
X-Ray

X-Ray

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
1.011
Hallo!

Yepp, aber Du brauchst eher was mit 22mm Bandanstoß - oder? Das gezeigte Band hat glaube ich maximal 20mm.

Klar sind ordentliche Massivbänder nicht billig. Zaha hat hier einen guten Ruf. Ich habe selbst von ihm bisher zwei komplette Uhren und ein Nylonband bezogen - war alles tip top. Versand war super schnell und der Kontakt extrem angenehm und kompetent. Ein einzelnes Stahlband habe ich noch nicht gekauft, aber auch da erwarte ich eigentlich, dass die Qualität stimmt. Du kannst natürlich auch bei den Bändern mit "Massivoptik" schauen, die sind dann preiswerter und eventuell auch leichter - aber eben nicht massiv, sondern aus gefalteten Elementen. Es ging aber auch um eine Alternative zum Junkersband, dass so wie ich den Text von Junkers verstehe ohnehin nicht an Deine Uhr passen würde.

Ich würde aber mit Herrn Zaha vor allem Rücksprache halten, ob das von Dir gewählte Band an Deine Uhr passt!

…und am ehesten eines mit folgendem Satz in der Beschreibung auswählen:
„Kann auch an abgerundete Uhrengehäuse "wie ein Lederband" angeschlossen werden.“

Zum gezeigten Band von Morellato kann ich leider nicht viel sagen, da ich mich mit der Marke nicht auskenne, aber auch der Uhrenbandversand gilt hier im Allgemeinen als zuverlässig und seriös. Auch dort würde ich zur Sicherheit einfach nachfragen, ob das Band zu Deiner Uhr grundsätzlich passt.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LV1983

Dabei seit
02.01.2009
Beiträge
88
Bitte bedenken, dass ein nicht originales Band (mit Rundanstoß) oftmals nicht passt oder eben nicht genau passt! Und dann siehts oft auch gräßlich aus....

Also wenn möglich irgendwo vor Ort testen.

Die ganze hin und her schickerei kostet ja auch Geld!

Mein Tipp: Besser lassen.

Wollte auch bei einigen Uhren Metall und habs irgendwann aufgegeben.

Metall nur das Original!
 
X-Ray

X-Ray

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
1.011
Hallo!

Ja, Rundanstoß klappt meist nur mir dem Originalband ganz gut.

Aber auch ein Metallband mit geradem Anstoß kann gut aussehen:
https://uhrforum.de/octopus-2000-by-roland-kemmner-t37273-41#post849161

Ist aber letztendlich Geschmackssache.

Das Fernabsatzgesetz macht es aber möglich sich ein Band zu bestellen und bei nicht gefallen zur Not zurückzuschicken.

...oder einfach mal mit Uhrenbandversand bzw. Herrn Zaha reden, ob man nicht die Uhr hinschickt und ein Band angepaßt werden kann!?!

Meine Zeno Pilot Fellow GMT ist auch zu einem Stahlband gekommen, obwohl es das original gar nicht gibt. Ich habe sie bestellt und mir ein Stahlband gleich mit anpassen lassen. 8-)
 

Anhänge

Uhri Geller

Uhri Geller

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
6
Ort
Berlin
Jepp, mit dem Rundanstoß ist verständlich, hatte auch gedacht eins ohne zu nehmen.
Finde keineswegs, dass das nicht gut aussieht, z.B. so wie auf dem Beispiel find ich es top!

Das Junkers-Band ist auf jeden Fall für andere Modelle gedacht, leider kann man nicht sehen ob es mit oder ohne Rundanstoß ist.
Falls es ohne ist, muss man doch (wie beim Lederband) nur auf die Stegbreite achten oder?

Werde die Tage mal bei Karstadt vorbei, die haben auch immer eine gute Auswahl und wenn da nichts bei ist werd ich mich mit Zaha in Verbindung setzen denke ich :-)

Danke auf jeden Fall für eure Hilfe, falls jemand noch Bänder vorschlagen will, bin ganz Ohr, vielleicht gibt es ja schöne Kombinationen auf die ich noch nicht gekommen bin ;-)

Jan.
 
Dopi04

Dopi04

Dabei seit
05.04.2009
Beiträge
578
Ort
Münsterland
Hallo Jan,

habe den Thread jetzt erst gesehen.
Ich hatte Junkers mal angeschrieben wg. der Uhr, ob das Metallarmband paßt. Die haben das verneint!
Das Armband hat Rundanstoß.

Ich habe mir für meinen Torpedo-Chronographen (baugleich mit Junkers) ein Metallarmband einer
Casio Wavecepter zugelegt, dass hervorragend paßt. Könnte also auch bei Deiner Junkers passen.
Auf der Schließe steht allerdings Marke und Bezeichnung (stört mich nicht).
Ist massiv Edelstahl und hat nur 19,50€ gekostet, incl. Kürzung und Anbau. :-)

Schöne Grüße
Uwe
 

Anhänge

Thema:

Was für ein Metallarmband für Junkers 6520-2? Brauche Hilfe! :-)

Was für ein Metallarmband für Junkers 6520-2? Brauche Hilfe! :-) - Ähnliche Themen

  • [Suche] 16 mm Stahlband für Vintage / Art Deco Uhr - siehe Beispiel...

    [Suche] 16 mm Stahlband für Vintage / Art Deco Uhr - siehe Beispiel...: Für zwei meiner Uhren im Art Deco Stil suche ich noch passende Vintage-Stahlbänder mit 16 mm Anstoß und einer Länge (incl. Uhr) bis HGU ca. 20,5...
  • Kaufberatung Edelstahlband für GP Laureato

    Kaufberatung Edelstahlband für GP Laureato: Hallo, hat jemand einen Tip wo man die konkrete Ref Nummer des Edelstahlbandes der GP Laureato 38 online in Erfahrung bringen kann und wo man das...
  • [Verkauf] Strapcode Miltat Oyster Stahlband 22mm für Tudor Black Bay

    [Verkauf] Strapcode Miltat Oyster Stahlband 22mm für Tudor Black Bay: Ich bin Privatperson und handele nicht gewerblich. Zum Verkauf steht ein sehr selten getragenes Stahlband, passend für die BlackBay, in einem sehr...
  • [Erledigt] Crafter Blue Rubber Curved für Tudor Blackbay 22mm schwarz/ rot

    [Erledigt] Crafter Blue Rubber Curved für Tudor Blackbay 22mm schwarz/ rot: Ich bin Privatperson und handele nicht gewerblich. Zum Verkauf steht ein sehr selten getragenes Rubber, passend für die BlackBay, in einem sehr...
  • Freiwillige Spenden für das Forum

    Freiwillige Spenden für das Forum: Liebe Forenbetreiber, liebe Moderatoren, liebe Foristen, liebe Sonstige! :D Die Weihnachtszeit naht! Ausgehend von einem anderen, heute von...
  • Ähnliche Themen

    Oben