Was digitales

Diskutiere Was digitales im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer neuen Uhr, und mein "Tic" hat sich gerade von analog nach digital gewandelt. Nachdem ich...
D

digitalfreund

Gast
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer neuen Uhr, und mein "Tic" hat sich gerade von analog nach digital gewandelt. Nachdem ich jahrelang alles digitale verachtet habe (was soweit ging, die Handyuhr auf analog zu stellen), möchte ich mal wieder was digitales, sportliches und "modernes".

Im Blick habe ich die hier:

[ame]http://www.amazon.de/Casio-Herren-G-Shock-Funk-GW-810H-2ER/dp/B000NG8YT0/ref=pd_bbs_7/303-3295345-1779469?ie=UTF8&s=watch&qid=1188326659&sr=8-7[/ame]

Über Geschmack läßt sich ja immer stark streiten, insbesondere bei digitalen. Dass sie mir super gefällt, weiß ich. Mich würde interessieren, ob jemand gute oder schlechte Erfahrungen mit dieser Uhr gemacht hat.

Insbesondere bei G-Shocks habe ich die befürchtung, das man immer einen großen klotz am Arm hat, den man ständig spürt. Auch würde mich interessieren, ob die Uhr dank der Solarzelle wirklich "ewig" hält, ich die Uhr also ein ganzes Leben lang tragen könnte.

Für jede Antwort dankbar, auch für Alternativvorschläge. Nur digital, solar und mit Funk sollte meine neue sein.

Gruß
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
5.355
Ort
nähe Wien
ich habe mir vor 10 jahren eine G-shock gekauft und nehm die immer wieder gerne, die größe ist gewöhnungsbedürftig aber dafür sind die relativ leicht.
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Hallo Digitalfreund....Mit einer Tough Solar G-Shock von Casio kannst du nichts falschmachen - ich selber besitze drei davon, korrigiere mich, es sind sogar vier.... Das von dir gezeigte Modell ist ein Multiband-Empfänger, der Signalempfang auf praktisch allen Kontinenten ermöglicht. Da stellt sich natürlich die Frage, ob du das wirklich benötigst....
Es gibt G-Shocks von Casio, die die beiden Zeitsignale aus Mainflingen (D) und Rugby (GB) empfangen können, z.B. diese hier:

http://cgi.ebay.de/Casio-G-Shock-The-G-GW-1400DE-2AVER-Cosmic-Star-Neu_W0QQitemZ300129095772QQihZ020QQcategoryZ9266QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

Dieses Modell besitze ich selber.... Ich habe allerdings festgestellt, dass der Empfang mit Dualband-Uhren, also wie die abgebildete, besser funktioniert als mit reinen Monoband-Uhren, die nur das Zeitsignal aus Deutschland empfangen können. Hier kann es schon mal tagelange Signalschwächen geben.
Eine gute Adresse für Casio-Uhren ist übrigens www.schmiemann.de , hier gibt es eine sehr große Auswahl an Funk-Solaruhren.

Gruß, Michael :)

EDIT: Ich sehe gerade, du willst ja ausschließlich digital.... Das von mir vorgeschlagene Modell oben als auch unten hat analoge wie digitale Anzeigen....
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Hier noch etwas für die Ästheten in der G-Shock-Fraktion, allerdings auch mit analoger und digitaler Anzeige....
Muss es denn wirklich nur digital sein?



Gruß, Michael :)
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.080
Also für den Alltag im Garten und mit der Kleinen auf dem Spielplatz habe ich mir kürzlich diese hier bestellt:

http://www.quelle.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Quelle-quelle_de-Site/de_DE/-/EUR/Q_DisplayProductInformation-Start;sid=5-lciqMT48tZiuXGu05l3Le_UlrlBZjXXYRB2-sx?CategoryName=50000364&AAID=200001286053&tr_from=pue&productIndex=&urlparams=

Ich muss sagen, (obschon ich das bis vor wenigen Tagen auch kaum geglaubt hätte) dass ich diese Uhr sehr gerne trage. Sehr leicht (allerdings auch nur gefaltetes Metallband), sehr komfortabel (auch der Verschluss mit seitlichen Drückern), sehr schöne, passende Grösse. Auch das silberne fine ich gut. Macht die Sache eleganter als eine rein schwarze Uhr, vielleicht auch mal ausserhalb der Gartenarbeit zu tragen.

Mir waren bei der Suche die G-Shocks irgendwie zu teuer. Stossfest ist meine Uhr auch, 100m Wasser kann sie auch ab. Werk ist eh wie bei der Standard-GShock, aber halt fast 50% günstiger.

Solarwerk finde ich gut, weil nachhaltiger, allerdings hat meine auch mal eben eine 10-Jahres-Batterie.

Funkuhr weiss ich nicht wofür. Frisst Batteriestrom, ist doch nix genauer als meine Standard-Quartz. Da reicht es ja, das Werk bei Umstellung auf Sommer/Winter 2x im Jahr wieder sekundengenau zu stellen. Die Abweichung ist doch völlig vernachlässigbar.

Wenn Du eine Uhr vor allem wegen des Stils tragen willst, kannst Du m.M. auch auf einige Funktionen und deren Preise verzichten.
 
D

digitalfreund

Gast
Danke für eure Antworten. Werde noch mal in mich gehen. Verspreche jedenfalls einen Bericht, wenn meine neue dann da ist.
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
digitalfreund schrieb:
Werde noch mal in mich gehen.
Ja, tu das. Eine Analog-Anzeige ist doch viel Schöner!
Sorry, aber ich kann halt mit den Digital-Dingern nichts anfangen. Wenn sie dann auch noch als Uhr bezeichnet werden......
Bei Suunto in Finland macht man das richtig. Die nennen ihre "Uhren" Instrument. Sehr zutreffend.

Okay,okay! Ist meine Meinung. Ich wünsch dir dennoch fiel Freude mit deiner Neuen.

Nix füa unguad!

Tourbi
 
D

digitalfreund

Gast
So, es ist bestellt. Bin letzendlich bei der erstgenannten geblieben, denke, ich hatte mich schon zu sehr in sie verguckt, um mich nochmal umzustimmen. Trotzdem danke für alle Antworten. Ich verspreche wie gesagt einen Bericht, sobald sie da ist und ich erste Erfahrungen sammeln konnte.

Leicht OT: Wie macht ihr so tolle Uhren-Bilder, vor allem ohne spiegeln des Glases? Bei mir werden die immer recht unscharf, auch wenn ich eine recht passable Digitalkamera verwende (Kodak DX7630). Danke für Tipps.
 
H

hector

Gast
Grüß euch!

Ich hab mich vor kurzem für eine Casio G-Shock interessiert, aber als ich die Uhr und die ganzen digitalen Anzeigen dann gesehen hab war ich eher davon abgeschrecht.
Meine Hauptbefürchtung war, dass ich nach einem Jahr die Batterien wechseln muss...
Laut Hersteller läuft die Uhr ca. 3 Jahren mit einer Batterie.

Ist das realistisch und welche Erfahrungen habt ihr mit G-Shocks ?

danke
Hector :wink:
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
5 bis 7 Jahre, wenn man sie nicht zu Höchstleistungen antreibt und sich die meiste Zeit nur auf ihre Uhrzeit und Datumsanzeige beschränkt. Eigene Erfahrung mit ner nicht mehr so jungen G mit 1000tel Stopper und ohne Illuminator!
 
T

tanakin

Dabei seit
12.04.2007
Beiträge
341
bei meiner g-shock hat die batterie das armband um längen überlebt!

wenn man sich nur aufs zeitablesen ohne spielereien beschränkt, dann würde ich der batterie durchaus 10 jahre geben...
 
D

digitalfreund

Gast
So, jetzt ist die Uhr da. Fotos gibt's bei Amazon bessere und eine genaue Auflistung der Funktionen auch. Deshalb möchte ich jetzt nur mal auf die Sachen eingehen, die ich besonders positiv oder negativ finde, und die an dieser Uhr besonders auffallen:

1. Solar: War am Anfang auf High, jetzt ist er meistens auf Medium. Ich bin in der Situation, dass meine Wohnung nie direkte Sonneneinstrahlung hat, gleiches gilt für mein Büro. Die Uhr wird also kaum mal direktem Licht ausgesetzt. Bin mal gespannt, ob das im Winter, wenn die Tage noch kürzer werden, zu Problemen führen wird. Auf Low ist die Batterie aber noch nie abgesunken. Zur Haltbarkeit der Sekunjdärzelle, die ich mir auf mindestens 20 Jahre erhoffe, kann ich natürlich noch nichts sagen.

2. Funkempfang: Auch für die Funksignale ist meine Wohnung nicht optimal, bis auf eine Ausnahme hat der Empfang nachts aber immer geklappt. Einmal hat sich die Uhr das Signal aus England gehört. Danke Multiband!

3. Full Auto Illumination: Wow. Die Uhr misst den Winkel des Handgelenks sowie die Helligkeit und beleuchtet dementsprechend die Uhr. Höchst praktisch, vor allem in der ersten Zeit mehr als einmal wegen des Aha-Effektes genutzt.

4. Wermutstrophen: Der Wecker ist leider nicht laut, und es ist ein Glücksspiel, ob ich davon wach werde oder nicht. Ich kann nur jedem empfehlen, die Snooze-Funktion mit zuzuschalten, damit man zumindest mehrere Versuche hat. Ansonsten kann ich nur empfehlen zu testen, ob man davon wirklich wach wird und ggf. einen (zweiten) Wecker stellen.
Schade.

5. Erste Tests im Schwimmbad hat die Uhr natürlich tadellos überstanden, aber das ist wohl nicht wirklich erwähnenswert. Interessanter ist schon, dass nach Anleitung empfohlen wird, den Dichtungsring alle 2-3 Jahre auszutauschen. Hat da jemand Erfahrungswerte oder weiß, wie teuer dies ist? Möchte mir die Wasserdichtigkeit schon erhalten.

6. Ach ja, das Design. Im Moment bin ich noch jeden Tag aufs neue begeistert, wie toll diese Uhr aussieht. Wie schon oben erwähnt, absolut Geschmacksache.

Grüße

digital-freund
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
digitalfreund schrieb:
4. Wermutstrophen: Der Wecker ist leider nicht laut, und es ist ein Glücksspiel, ob ich davon wach werde oder nicht. Ich kann nur jedem empfehlen, die Snooze-Funktion mit zuzuschalten, damit man zumindest mehrere Versuche hat. Ansonsten kann ich nur empfehlen zu testen, ob man davon wirklich wach wird und ggf. einen (zweiten) Wecker stellen.
Schade.
Kenn ich, nützt bei mir alles nichts, aber ich nutze auch keinen Armband-Wecker ;)
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Ist es denn jetzt die ursprünglich gepostete geworden? Auf jeden Fall schon mal Glückwunsch dazu!
Meine älteste Eco-Drive mit vergleichbarer Technologie läuft jetzt schon seit 10 Jahren ohne Probleme, die Speicherbatterie arbeitet wie am ersten Tag.
Zum Aufladestatus: Es ist relativ normal, dass die Uhr "Medium" anzeigt, "High" wird meistens nur bei direkter Sonneneinstrahlung, also z.B. auf der Fensterbank, erreicht. Ist kein Grund zur Sorge, ich würde die Uhr allerdings auch schon mal zum Aufladen an einen sonnigen Ort verbringen. Diese Auto-Illuminationsfunktion würde ich ausschalten, frisst nur Energie, ist m.E. auch nicht notwendig, ein Druck auf den Knopf tut es auch....

Gruß, Michael :)
 
D

digitalfreund

Gast
Ja, Phase de Lune, es ist die ursprünglich vorgesehene, wie gesagt, hatte mich schon zu sehr verguckt, um mich nochmal umstimmen zu lassen.
 
D

digitalfreund

Gast
Hallo zusammen,

wollte bei der Gelegenheit euch Experten mal fragen, ob vielleicht jemand weiß, wie man so einen Kleinstwecker mit einfachsten Mitteln verstärken kann? Müßten ja nur ein paar Dezibel sein, damit ein vollwertiger Wecker draus wird, und ich bin jemand, der sich nicht so gerne mit Mängeln abfindet ...

Aber eins vorweg: ich werde nichts schrauben, aufmachen etc, oder irgendwas, was die garantie verletzen könnte. Dafür ist die dann doch zu teuer...

Aber falls es da einen einfachen Kniff gibt, bitte her damit ...
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Vielleicht mit einem Richtmikrophon und einem angeschlossenen 200W-Verstärker? Das müsste klappen.... :D
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
digitalfreund schrieb:
ich bin jemand, der sich nicht so gerne mit Mängeln abfindet ...
Was kann der arme Wecker dafür? Der Mangel bist doch Du, daß Du ihn nicht hörst! :shot:

eastwest
 
Chronischer_Fall

Chronischer_Fall

R.I.P.
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
736
Ort
Berlin
digitalfreund schrieb:
Hallo zusammen,

wollte bei der Gelegenheit euch Experten mal fragen, ob vielleicht jemand weiß, wie man so einen Kleinstwecker mit einfachsten Mitteln verstärken kann? Müßten ja nur ein paar Dezibel sein, damit ein vollwertiger Wecker draus wird, und ich bin jemand, der sich nicht so gerne mit Mängeln abfindet ...

Aber eins vorweg: ich werde nichts schrauben, aufmachen etc, oder irgendwas, was die garantie verletzen könnte. Dafür ist die dann doch zu teuer...

Aber falls es da einen einfachen Kniff gibt, bitte her damit ...
Das meinst Du nicht ernst, oder?

"Ein paar Dezibel"? Ein zusätzliches Dezibel mehr oder weniger entspricht ungefähr der gefühlten Lautstärkeverdoppelung/-halbierung. Das wird auch mit Eingriff in die Uhr nicht funktionieren. Da ist nur ein winziger Piezopieper drin (war zumindest bis vor kurzem noch so)

Suchst Du soetwas wie ein undokumentiertes Lautstärkemenü, das man per Drückerkombination aufrufen kann (wie das. z. B. begrenzt bei manchen Mobiltelefonen funktioniert)? Oder wolltest du sowas wie den Tipp von Phase-de-Lune hören? Falls ja, vergiss nicht die Lautsprecherbox, die noch hinten rangehört :D;).

Geringfügige Unterschiede kannst Du noch mit optimaler Lage der Uhr erzielen. In irgendeiner Position funktioniert die Schallausbreitung/-Reflektion am besten und der Untergrund kann eventuell noch als Resonanzkörper dienen. Mein Tipp, versuch's mal flach mit Deckel oder Glas auf einem umgedrehten Kochtopf liegend ;).
 
Thema:

Was digitales

Was digitales - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] TVG Watch Analog-Digital

    [Verkauf] TVG Watch Analog-Digital: Hallo zusammen! Verkaufe diese Digital-Analog Uhr aus 1. Hand. Die Uhr liegt nun schon lange in meiner Uhrenkiste und wurde eigentlich nie...
  • [Verkauf] Anker Digital Automatik Vintage Scheibenuhr - Springende Stunde

    [Verkauf] Anker Digital Automatik Vintage Scheibenuhr - Springende Stunde: Dies ist ein Privatverkauf ohne Gewährleistung und Rücknahme. Zum Verkauf steht eine seltene Anker Digital Automatik mit springender Stunde. Der...
  • [Erledigt] Nike Oregon Square Digital WA0037

    [Erledigt] Nike Oregon Square Digital WA0037: Hallo Forum, Aus meiner (Privatverkauf) Sammlung verkaufe ich eine NIKE WA0037. Die Uhr ist ungetragen und hat ihr Leben bei mir in der...
  • [Reserviert] Seiko H461-600A Sports 100 Alarm Chronograph Ana-Digital 80er

    [Reserviert] Seiko H461-600A Sports 100 Alarm Chronograph Ana-Digital 80er: Ich trenne mich von meiner privaten, gepflegten Seiko H461-600A aus dem November 1985. Sie ist in einem schönen Zustand mit originalem Band. Das...
  • Zeigt doch mal euer Datumsfenster analoger/digitaler Uhren

    Zeigt doch mal euer Datumsfenster analoger/digitaler Uhren: Hallo zusammen, so viele Uhren aller Klassen und Marken werden hier so gezeigt. Und jede hat ihr individuelles Design. Klein, groß, eckig, rund...
  • Ähnliche Themen

    Oben