"Was babbelsch'en Du do?" Der Dialekt-Ratethread

Diskutiere "Was babbelsch'en Du do?" Der Dialekt-Ratethread im Small Talk Forum im Bereich Community; Zigarette?
newharry

newharry

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
120
Ort
Berlin
Ok, was meint man denn in (Alt)Bayern mit Zozn (langes o)?
 
newharry

newharry

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
120
Ort
Berlin
Nein, keine Tiere.
Das Wort gibt es auch nur im Plural, hat im Singular keinen Sinn.
 
mini

mini

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.228
Das war ein sehr kluger Einwurf!

Gruss
Mathias
 
newharry

newharry

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
120
Ort
Berlin
Gefällt mir! :lol:

Ok, 12 Stunden sind um, ich löse auf: Zozn / Zozen ist ein nicht nettes Wort für lange Haare.
 
newharry

newharry

Dabei seit
02.06.2013
Beiträge
120
Ort
Berlin
Weil ich mein eigenes Rätsel gelöst habe? :D

Nein, ist frei. :-)
 
P

Planeadon

Dabei seit
10.03.2015
Beiträge
243
Dann belohne ich mich mal selbst, wegen des allseits erheiternden posts:
Was versteht der Siegerländer unter einem "Sorreldogge"?
 
R

rotbaer

Dabei seit
17.02.2015
Beiträge
215
Ort
Früher Ruhrgebiet, jetzt Elbestrand
Um das zu wissen, musst Du Siegerländer sein. Weißt Du denn auch, was Sorrel ist?
Mein Vater war Siegerländer. Er kam aus Ferndorf (JG 1910). Wenn bei uns gekocht oder was zu Essen aufgetischt wurde hat er manchmal dafür Begriffe aus den Siegerländerplatt verwendet. Daher sind meine Kenntnisse lückenhaft. (Ehrlich: mehr Lücke) Manche Sachen kenne ich.. wie die Dung, aber vieles auch eben nicht. Bei der Sorrel muss ich passen.
 
P

Planeadon

Dabei seit
10.03.2015
Beiträge
243
Ah ja, daher weißt du es. Sorrel heißt Jauche oder Gülle. Zumindest farblich erinnert der Sorreldogge daran.
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
6.846
Ort
Exil-Franke in NRW
<ˈbreθəˈrɪŋ> Ist das nicht der englische Fachbegriff für eine Atemtechnik?
Da verwechselst Du was. :roll:
@Planeadon : Ok. Für dich liefere ich die Smileys nach: :D:D:D:D
Ich hatte unterstellt, dass ein Witz auch ohne Humor-Icons als solcher erkannt wird. So falsch kann man liegen.

Es ging mir übrigens wirklich einmal so, dass ich in einem Text, der sonst keinen Bezug zu Essbarem hatte, das Wort "Brathering" gelesen habe und ich es höchst ratlos mehrfach vor mich hin englisch ausgesprochen habe: <ˈbreθəˈrɪŋ>, <ˈbreθəˈrɪŋ>, <ˈbreθəˈrɪŋ>. Es hat eine Weile gedauert, bis mir der leckere Fisch in den Sinn kam.
 
Thema:

"Was babbelsch'en Du do?" Der Dialekt-Ratethread

Oben