Warum werden eigentlich die Serien-Nummern

Diskutiere Warum werden eigentlich die Serien-Nummern im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; bei Online-Angeboten von Uhren oft unkenntlich gemacht? Hat das einen bestimmten Grund?
tmxdiver

tmxdiver

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
10
Ort
München
bei Online-Angeboten von Uhren oft unkenntlich gemacht? Hat das einen bestimmten Grund?
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.078
Seriennummern bei Luxusuhren haben auch eine Bedeutung als eine Art Diebstahlsschutz, ähnlich wie eine Fahrradcodierung.

Die korrekt errechnete Seriennummer ist somit auch ein Sicherheitsmerkmal, sie muss auch mit den Papieren übereinstimmen und vom Hersteller bestätigt werden.

Desweiteren bieten einige Hersteller eine "Blacklist" an, mit Seriennummern von gestohlenen Modellen, so das ein Uhrmacher oder Käufer gewarnt ist.

Zeigt so ein Angebot eine "unbelastete" Seriennummer, ist das eine Einladung für Fälscher.
 
tench

tench

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
171
Ort
Hamburg
bei Online-Angeboten von Uhren oft unkenntlich gemacht? Hat das einen bestimmten Grund?
Jupp,

anhand der Seriennummer kann man, sofern man den Trick kennt, das Alter der Uhr bestimmen.

In der Regel z.B. 870006 = Uhr Baujahr 2008 oder jeweils 10 Jahre älter, Monat Juli, 6 Stk gefertigt.
 
tmxdiver

tmxdiver

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
10
Ort
München
Alles klar. Danke Euch für die Aufklärung
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.066
Zeigt so ein Angebot eine "unbelastete" Seriennummer, ist das eine Einladung für Fälscher.
Wenn ich das denn unbedingt will, gehe ich zum nächsten Konzi und gucke mir eine Seriennummer aus.
Die Dinger werden zu tausenden gefälscht, Seriennummer scheissegal!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Jupp,

anhand der Seriennummer kann man, sofern man den Trick kennt, das Alter der Uhr bestimmen.

In der Regel z.B. 870006 = Uhr Baujahr 2008 oder jeweils 10 Jahre älter, Monat Juli, 6 Stk gefertigt.
Dann zeige mir mal bitte ein paar Beispiele.
Seiko kenne ich (obwohl mein Link gerade down ist), bei Maddox kann man auch gucken.
Und warum sollte ich das Alter einer Uhr verheimlichen? Spätestens wenn der Käufer das Teil in der Hand hält, kann er nachgucken.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.078
Wenn ich das denn unbedingt will, gehe ich zum nächsten Konzi und gucke mir eine Seriennummer aus.
Dann wurde die Nummer aber beim Konzi gefingert, nicht aus dem Online-Angebot des Händlers. Aus der Tatsache, dass ein Betrüger diese Werte auch woanders erfahren kann, ergibt sich ja für den Händler nicht automatisch, das er sein Angebot nicht schützen sollte.

Und warum sollte ich das Alter einer Uhr verheimlichen?
Ja, warum wohl, Paulchen, da denk mal nach ...
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.066
Ich habe noch etwas gefunden:

Die Uhrenhersteller haben kein Interesse daran, dass ihre Uhren billig bei eBay verkauft werden. Anhand der Seriennummer können sie auf den jeweiligen Konzi schließen. Daher macht der Konzi sie unkenntlich, da ansonsten Ärger mit dem Hersteller droht.
Ein Privatverkäufer macht sie unkenntlich, damit Diebesgut nicht identifiziert werden kann.

@Mecaline
Spätestens wenn ich die Uhr in den Händen halte, könnte ich (so es denn geht) das Alter überprüfen. Hat der VK geschrieben 10 Jahre alt und ich stelle fest, es sind schon 20 Jahre...
Klar kann er schreiben: Alter weiß ich nicht, dann gilt u. U. gekauft wie gesehen.
Nur würde ich die Uhr nicht kaufen, sondern die Nummer vorher erfragen.
 
Verändert

Verändert

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
2.796
Ort
Unten
Ich glaube ja, es ist wie mit den Disclaimern: Sie sind im Zweifel völlig unnütz, aber weil andere einen haben, wird der einfach abgepinnt. Die Seriennummern werden in der Tat von den Händlern, die Ärger fürchten, wenn sie entgegen der Vorgaben online verkaufen, unkenntlich gemacht. Irgendwer sieht das- und mach einfach nach. Weil man "das halt so macht" machen es irgendwann alle.
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Hallo,

es gibt durchaus triftige Gründe, dass Seriennummern ausgeblendet werden.

Beispielsweise bei Testuhren, Musteruhren oder Prototypen, da die Seriennummern dann auch Produktcodes enthalten (können).
 

Anhänge

Thema:

Warum werden eigentlich die Serien-Nummern

Warum werden eigentlich die Serien-Nummern - Ähnliche Themen

  • Der Vintage Grund warum ich eigentlich hier bin

    Der Vintage Grund warum ich eigentlich hier bin: Hallo liebe Uhren Verrückte, nachdem ich mich schon vor längerer Zeit angemeldet habe ist diese nette kleine Meister Anker aus Familien Besitz...
  • Warum baut Seiko eigentlich keine Budget Spring Drive?

    Warum baut Seiko eigentlich keine Budget Spring Drive?: Die Spring Drive Technologie besticht ja nicht nur durch die Faszination der Technik, der schleichenden Sekunde usw, sondern auch ganz pragmatisch...
  • Seriennummer nicht veröffentlichen - warum eigentlich?

    Seriennummer nicht veröffentlichen - warum eigentlich?: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass bei Bildern, die die Seriennummer zeigen, sei es auf der Uhr selber oder Zertifikat, diese ganz oder...
  • Kaufberatung Ich höre Stimmen... Daytona gegen Sea-Dweller, warum eigentlich nicht?!

    Kaufberatung Ich höre Stimmen... Daytona gegen Sea-Dweller, warum eigentlich nicht?!: Hallo, nach Jahren des hin und her flipperns, war es vor einem Monat soweit. Ich habe meinen Heiligen Gral, ertauscht! Von Tissot zu Longines...
  • Kaufberatung Eine gegen Alle: Rolex, warum eigentlich nicht!

    Kaufberatung Eine gegen Alle: Rolex, warum eigentlich nicht!: Hallo liebes Forum. In letzter Zeit bin ich mit meiner Ansammlung von Uhren nicht mehr zufrieden. Es sind einfach zu viele Uhren dabei, die...
  • Ähnliche Themen

    Oben