Warum entwickelt Casio keine Uhren mit Automatik Uhrwerk?

Diskutiere Warum entwickelt Casio keine Uhren mit Automatik Uhrwerk? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Tag an alle, das der Spruch "never change a running system" durchaus auf fruchtbarem Boden im Hause Casio trifft sollte mittlerweile bekannt...

IgorBlueZ

Themenstarter
Dabei seit
26.12.2019
Beiträge
50
Guten Tag an alle,
das der Spruch "never change a running system" durchaus auf fruchtbarem Boden im Hause Casio trifft sollte mittlerweile bekannt sein. Nun stellte sich mir trotzdem das ein oder andere mal beim Durchforsten des äußerst breit gefächertem Casio Portfolios eine Frage. Wieso gibt es keine Casio Uhren mit Automatik Werk? :hmm:
 

Vieze

Dabei seit
22.08.2016
Beiträge
227
Ort
Hann. Münden
Deren Image ist halt G-Shock im Uhren Sektor. Robust, unzerstörbar.
Mit einer Automatik würde das Image und Kopfkino empfindlich drunter leiden meiner Meinung nach.
Casio/G-Shock/häh was Automatik
 

Ocean

Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.337
Gute Frage. Ich trage gerne Casio und auch deren G-Shock Reihe. Da ich häufiger wechsle und kein Lust auf Uhrenbeweger und ständige Nachjustierung der Uhrzeit habe, würde für mich ein Automat nicht in Frage kommen. Im Endeffekt gibt es ja viele Solar Modelle, von daher..
 

IgorBlueZ

Themenstarter
Dabei seit
26.12.2019
Beiträge
50
Deren Image ist halt G-Shock im Uhren Sektor. Robust, unzerstörbar.
Mit einer Automatik würde das Image und Kopfkino empfindlich drunter leiden meiner Meinung nach.
Casio/G-Shock/häh was Automatik

Das ist deren Alleinstellungsmerkmal, außer Konkurrenz. Aber es gibt auch Automaten mit denen man "ähnlich" barbarisch umgehen kann wie mit einer G-Shock....siehe Vostok. Daher würde ich diesen Sektor bei Casio durchaus von der hand weisen.
 

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
17.703
Ort
Mittelhessen
Casio Computer wurde 1957 als Hersteller von Rechenmaschinen gegründet. Die Firma hatte also, anders als z.B. Seiko oder Citizen, welche als Uhrenhersteller begannen, nichts mit Uhren zu tun.
Ins Uhrengeschäft diversifizierte sich Casio erst ab 1974 und zwar mit elektronischen Uhren. Mechanische Kompetenzen in Bezug auf Uhren gab und gibt es dort nicht. Warum also sollte Casio heute damit beginnen?
 

KerosinUhr

Dabei seit
03.12.2015
Beiträge
125
Tag Heuer, bekannt für mechanische Uhren, hat ja angefangen, mit der Tag Heuer Connected, Smartwatches anzubieten.
Grundsätzlich schließt das eine, das andere nicht aus.

Im Falle Casio aber denke ich, die Zielgruppe, welche Casio ansprechen möchte, haben andere Prioritäten als Mechanik, da ist die Nachfrage der Zielgruppe nicht groß genug.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
6.996
Ort
Niedersachsen
(...) Wieso gibt es keine Casio Uhren mit Automatik Werk? :hmm:

Sie stellen doch keine Uhren her, sondern Taschenrechner mit Batteriebetrieb.

Casio_18.jpg

Casio_19.jpg

Gruß, Bert
 

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.998
Ort
Oberhessen
Frag mal Casio...
Das ist wie schon gesagt, ein Elektronikkonzern, der mit seiner Kompetenz Minicomputer fürs Handgelenk herstellt. Kein Uhrenhersteller.

Nicht missverstehen: Ich mag meine GShock und meine Royale.
 

caine

Dabei seit
03.08.2009
Beiträge
4.882
Bert, diese kleinen Klapp-Terminkalender mit Telefonbuch hatte ich auch. :D :super:
War eine aufregende Zeit!

Deren Image ist halt G-Shock im Uhren Sektor.
...
CASIO ist nicht nur G-Shock. Deren Image liegt mMn. im Digitaluhrenbereich.
Auch PROTrek, Lineage und Sheen sind bekannte Marken in deren Portfolio.
 

Nuit89

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
2.597
Ort
Hamburg
Moin,

ich denke auch das Casio als Elektronikkonzern weder das Know-How, noch großes Interesse daran hat mechanische Uhren zu bauen.

Klar könnte man in die Edifice und Co. Werke auch ein zugekauftes Miyota einschalen, aber da wären sie dann einer von vielen Einschalern und wirklich gewinnen würden sie da bestimmt nicht viel.

Ich denke bei Casio im Bereich Uhren sofort an meine unzerstörbare G-Shock DW5600.

Also....Schuster bleib bei deinen Leisten :D

Gruß
Henrik
 

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
6.996
Ort
Niedersachsen
Moin,

ich denke auch das Casio als Elektronikkonzern weder das Know-How, noch großes Interesse daran hat mechanische Uhren zu bauen.
(...)

So ist es; wer die Zeiger aus Schmirgelpapier ausschneidet,

Casio_Zeiger.jpg

wird mit mechanischen Uhren keinen Blumentopf gewinnen.

@caine
Der Casio-Remander war eine gute Wahl, meiner funktioniert immer noch, und gekauft habe ich den wohl vor über 20 Jahren.

Gruß, Bert
 
Thema:

Warum entwickelt Casio keine Uhren mit Automatik Uhrwerk?

Warum entwickelt Casio keine Uhren mit Automatik Uhrwerk? - Ähnliche Themen

Warum die Ewigkeit in 80 Jahren endet – Glashütte Original Senator „Ewiger Kalender“: Werte Uhrenliebhaber & Liebhaberinnen, die Lesedauer dieser Vorstellung beträgt ca. 20 min und ist damit doch etwas ausführlicher geworden als es...
Eiscafé oder Nudelgericht? Nein, Uhr! Meine Titoni Heritage Two-Tone und eine kleine Firmengeschichte: Titoni - das klingt eher nach der italienischen Eisdiele bei mir um die Ecke, oder nach einer Pasta-Spezialität auf der Speisekarte meines...
Navigations-Uhr: Casio G-Shock Rangeman (GPR-B1000-1ER): Heute stelle ich euch eine im Moment einzigartige Uhr vor, die wohl wie keine andere polarisiert. Entweder man lehnt sie ab oder man liebt sie...
Es war einmal ein Superheld... Breitling Avenger Automatic 43 (A17318101C1A1): Es war einmal ein Mann. Männlich, in den besten Jahren. Stark und wild. Zumindest ließ mich der rund 20cm über dem Krawattenknoten wuchernde...
Der Osten ist rot (Teil 1). Eine sowjetische Komandirskie (ca. 1970) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2234: Ich möchte euch gern nacheinander zwei verschiedene sowjetische Wostok-Uhren mit zwei unterschiedlichen Kalibern des Herstellers zeigen. Dabei...
Oben