Warum bin ich so ungeduldig?

Diskutiere Warum bin ich so ungeduldig? im Small Talk Forum im Bereich Community; WARTEN, WARTEN, WARTEN... eine elendige Geschichte! Ich bin ein ausgesprochen ungeduldiger Wartefritze, bei mir dauert es immer zu lange. Wem...
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
WARTEN, WARTEN, WARTEN... eine elendige Geschichte!

Ich bin ein ausgesprochen ungeduldiger Wartefritze, bei mir dauert es immer zu lange. Wem geht es ähnlich. Nachdem ich über 3 Wochen auf mein neues Handy warten mußte, bin ich allerdings schon etwas geheilt.

Also hier erst ein paar Fakten:
- Ich bin kein Idiot
- Ich bin sehr fit im englischen
- Ich warte auf eine Uhr

Jetzt die Frage:

Was heißt: Attempted Delivery Abroad GERMANY ?
Ich würde sagen: Ein Versuch der Zustellung in Deutschland ?

Bei mir war noch nix ?!?! Kommt sie heute noch (Sabber... Gier)? oder morgen? Ich hätte morgen frei - es würde mir ganz gut passen :)

Shipment Activity Location Date & Time
--------------------------------------------------------------------------------
Attempted Delivery Abroad GERMANY 01/03/08
8:50am
Attempted Delivery
Out of Foreign Customs GERMANY 12/29/07 4:52pm

Out of Foreign Customs GERMANY 12/29/07 4:52pm

Out of Foreign Customs GERMANY 12/29/07 4:52pm

Into Foreign Customs GERMANY 12/28/07 12:16pm

Into Foreign Customs GERMANY 12/28/07 12:16pm

Into Foreign Customs GERMANY 12/28/07 12:16pm

Arrived Abroad GERMANY 12/28/07 12:15pm

Arrived Abroad GERMANY 12/28/07 12:15pm

Arrived Abroad GERMANY 12/28/07 12:15pm

International Dispatch UNITED STATES 12/26/07 2:33pm

Acceptance ROCHESTER MI 48308 12/24/07 11:20am


Na dann Leute!!!!

Wartet!

:D

Daniel
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
jo...das hatte ich auch schonmal stehen und die gute Frau von DHL hat mir dann erzählen wollen das versucht wurde mir die Uhr zuzustellen doch es hätte sie niemand angenommen. Als ich dann bei mir in der Firma in der Poststelle nachschaute, lag sie friedlich in meinem Fach. Ich würde also mal tippen das das System nicht wirklich gut funktioniert bzw. von der genauen und richtigen Eingabe des Zustellers abhängig ist und die scheint wohl nicht immer so den Tatsachen zu entsprechen :/.
 
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Doc - mach mir keine Angst!

:D:D
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Deine Übersetzung ist - zumindest formal - richtig. Das sieht nach versuchter Zustellung aus...

PS: Ich warte auch gerade auf zwei Uhren (allerdings kommen diese aus D) :D
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Oh ja - diese Warterei... :?

Wenn es sich um das Tracking-System von USPS handelt, werden dort tägliche Auslieferversuche verzeichnet während das Päckchen friedlich beim Zoll liegt und darauf wartet, dass sich die Mühlen in Gang setzen. Da bin ich auch schonmal drauf reingefallen.

Bei mir ist auch noch was in der Pipe (aus Singapur) und um die Zeit der Vorfreude zu verkürzen, habe ich für einen akzeptablen Aufpreis den Expressversand gewählt (Speedpost der Singapore Post). Bis zur Ankunft in D lief es auch recht flott, seit 4.1. liegt das Päckchen beim Zoll und heute kam das dicke Ende (leider nicht in Form der heißersehnten Lieferung). Ein G...stersyndikat namens GDSK (Gesellschaft der Schnellkuriere) macht mir ein Angebot, das ich nicht ablehnen kann: Man übernimmt die Verzollung gegen Vorlage des Paypalbelegs und eine geringe, nicht weiter erwähnenswerte Gebühr von 21,45€(!) - netto versteht sich :shock:. Selbstredend sind EUSt. und Zollgebühren exklusive. Alternativ kann ich das Päckchen auch kostenlos an den Abesender zurückschicken lassen...

Naja - ich verbuche das unter "Sonstige Ausgaben/Lehrgeld" damit sich das Preis-/Leistungsverhältnis meines "Schnäppchens" (bis heute früh war es das noch) nicht zu drastisch verschlechtert. :(

Ich könnte k...tzen! Künftig warte ich wohl wieder ein wenig länger und dackel wieder selbst zum Zollamt.

Grüße!
benutzername
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
na das ist ja mies...warum konntest Du das denn nicht ablehnen?? Warum darfst Du Dir Deine (ja...Deine) Uhr denn nicht selbst abholen. Wer oder was sind die denn das die so etwas einfach bestimmen können??? Ich glaube ein Anruf beim Verbraucherschutz wäre da nicht unangebracht und sei es nur der Information wegen. Evtl. haben die ja wirklich entsprechende Legitimierungen, das würde ich aber nur einer unabhängigen Stelle glauben...unglaublich sowas.... :motz:
 
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.165
Ort
Berlin
Das ist echt ein harter Brocken.... das kommt für mich direkt nach der GEZ.

Moderne Wegelagerei!

Viele Grüße

Daniel
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Jo - ich bin auch extrem angep...st. Ist ja nun nicht die erste Uhr, die ich aus Fernost importiere, aber sowas ist mir noch nie untergekommen. Habe auch keine Probleme mit den Bearbeitungsgebühren, die UPS und FedEx nehmen - das ist ja alles noch im Rahmen. Rund 25,-€ (Brutto) sind aber weit außerhalb jeglicher Relation.

Habe mal ein bißchen gestöbert ("Zoll" und "GDSK" bei Google bringt so einige Treffer) und vor allem in DVD- und Videospieleforen etwas gefunden. War aber leider keine Lösung dabei. Ich fürchte, ich komm' nicht drumherum, weil die GDSK offensichtlich Vertragspartner der Singapore Post/EMS bei Express-Sendungen ist und der Empfänger ist sich ja immer bereit erklärt sämtliche Kosten im Zshg. mit der Einfuhrverzollung zu tragen.
Das Härteste: Ab dem 3. Tag werden zusätzlich noch tägliche Lagergebühren in Höhe von 3,xx € zusätzlich fällig! :shock: :?

Naja - ich hab' andererseits auch schon viele Schnäppchen in der Bucht geschlagen und mein Lehrgeldkonto ist bislang noch unangetastet. Aber extrem ärgerlich ist es schon. Die Uhr (eine Orient) bleibt trotzdem noch einigermaßen "preiswert".

Grüße!
benutzername
 
O

oldnicos

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2007
Beiträge
1.364
Moin,

och naja ich warte seit 2 Wochen auf den Zustelldienst und werde dazu noch für einen weiteren Liebling bis so Ende Feb. warten müssen tun.

Ich wünschte manchmal die Zeit stellen zu können ...

Gruß Nico
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
146
hmmm...ob sich das so einfach auf dem Lehrgeldkonto verbuchen lässt...immerhin scheint es ja so zu sein das Du absolut nichts dagegen machen kannst. Also muss man nun vorsichtshalber immer noch 25€ auf den Kaufpreis draufrechnen, ich glaube da bleiben dann nicht mehr ganz so viele Schnäppchen in Asien für uns.
Ich warte derzeit ja auch noch auf eine Lieferung aus Singapur und auf eine aus den USA. Bin mal gespannt ob ich auch solche Überraschungen erlebe :?.
 
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Mal sehen, ob ich das so einfach auf sich beruhen lasse. Eigentlich sollte man die mit der Masche nicht so davonkommen lassen - ich bin ja nun auch nicht der Erste der da reintappt. Früher hat man offensichtlich erst die Verzollung erledigt und hat dann versucht die Gebühr bei Auslieferung einzutreiben. Das konnte man verweigern, da die Verzollung nicht vereinbart war. Jetzt läßt man sich (unter dem Vorwand noch fehlender Unterlagen?) im Vorfeld unterschreiben, dass man damit einverstanden ist, während die GDSK noch auf der Ware "hockt".

Habe auf jeden Fall daraus gelernt: Wenn Expressversand, dann bestehe ich künftig auf DHL, FedEX oder UPS.

Grüße!
benutzername
 
Thema:

Warum bin ich so ungeduldig?

Warum bin ich so ungeduldig? - Ähnliche Themen

  • Warum haben Uhren von JLC so mässige Wiederverkaufswerte?

    Warum haben Uhren von JLC so mässige Wiederverkaufswerte?: Liebes Forum, Seit längerem trage ich mich dem Gedanken eine Uhr von JLC zu erwerben, namentlich die hometime am Stahlband.Im Zuge dieser...
  • China Uhren und die Frage warum billig immer zieht

    China Uhren und die Frage warum billig immer zieht: Hallo zusammen, mich würde einmal interessieren, wie Ihr die Thematik seht. Ich arbeite in der Automobilindustrie, wenn man z.B in China einen...
  • Lünette bei GMH-Uhr: warum drehbar?

    Lünette bei GMH-Uhr: warum drehbar?: Hallo Zusammen Ich habe eine Frage: warum sind die Lünetten bei GMT-Uhren (mit GMT-Zeiger) teilweise drehbar? Macht das überhaupt Sinn? (Unter der...
  • Warum sind Diver so beliebt?

    Warum sind Diver so beliebt?: Ich bin jetzt schon einige Zeit hier im Forum und ich habe den Eindruck, dass Diver die beliebteste Art von Uhren hier sind. Ich verstehe nicht...
  • Tauschwert höher, als Verkaufspreis - Warum?

    Tauschwert höher, als Verkaufspreis - Warum?: Hallo ins Forum, kann mir jemand erklären, warum bisweilen der Tauschwert einer Uhr höher angegeben wird, als der Preis bei einem Verkauf? Ich...
  • Ähnliche Themen

    • Warum haben Uhren von JLC so mässige Wiederverkaufswerte?

      Warum haben Uhren von JLC so mässige Wiederverkaufswerte?: Liebes Forum, Seit längerem trage ich mich dem Gedanken eine Uhr von JLC zu erwerben, namentlich die hometime am Stahlband.Im Zuge dieser...
    • China Uhren und die Frage warum billig immer zieht

      China Uhren und die Frage warum billig immer zieht: Hallo zusammen, mich würde einmal interessieren, wie Ihr die Thematik seht. Ich arbeite in der Automobilindustrie, wenn man z.B in China einen...
    • Lünette bei GMH-Uhr: warum drehbar?

      Lünette bei GMH-Uhr: warum drehbar?: Hallo Zusammen Ich habe eine Frage: warum sind die Lünetten bei GMT-Uhren (mit GMT-Zeiger) teilweise drehbar? Macht das überhaupt Sinn? (Unter der...
    • Warum sind Diver so beliebt?

      Warum sind Diver so beliebt?: Ich bin jetzt schon einige Zeit hier im Forum und ich habe den Eindruck, dass Diver die beliebteste Art von Uhren hier sind. Ich verstehe nicht...
    • Tauschwert höher, als Verkaufspreis - Warum?

      Tauschwert höher, als Verkaufspreis - Warum?: Hallo ins Forum, kann mir jemand erklären, warum bisweilen der Tauschwert einer Uhr höher angegeben wird, als der Preis bei einem Verkauf? Ich...
    Oben