Warnung vor exzentrischen Uhren!

Diskutiere Warnung vor exzentrischen Uhren! im Small Talk Forum im Bereich Community; <"Terror-Verdacht: US-Behörden verhaften Designer, weil er große Schuhe und eine verrückte Uhr trug."> Sein exzentrisches Outfit brachte den...
BBouvier

BBouvier

Themenstarter
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.405
Ort
Bayern
<"Terror-Verdacht:
US-Behörden verhaften Designer,
weil er große Schuhe
und eine verrückte Uhr trug.
">

Sein exzentrisches Outfit brachte den Mann
für mehr als 24 Stunden ins Gefängnis.
Die Behörden stellten bei der Untersuchung dann fest,
dass die Uhr aber gar keinen Sprengstoff enthielt.
Die Behörden gaben an, dass es nicht ausreiche,
überhaupt keinen Sprengstoff zu besitzen.

:lol:

=>
Terror-Verdacht: US-Behörden verhaften Designer, weil er zu große Schuhe und eine verrückte Uhr trug | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Grüsse,
BB
 
Zuletzt bearbeitet:
Zeitwandler

Zeitwandler

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.856
Es reicht schon nach bestimmten Begriffen im Netz zu suchen, ohne sich in der USA aufzuhalten ;-).
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
5.227
die spinnen die Amis :D
denkt daran ,
Zitat : " Sie ist günstig, problemlos in aller Welt zu erwerben - und soll ein Erkennungszeichen für Terroristen sein: eine Digitaluhr der Marke Casio, genaugenommen das schwarze Modell F-91W oder die silberfarbene Variante A-159W.
Der Besitz einer dieser Uhren gilt bei US-Militärs als "Anzeichen für ein Qaida-Training mit unkonventionellen Spreng- und Brandvorrichtungen" - und damit als Erkennungsmerkmal für einen potentiellen Terroristen." Zitat-Ende
Geheimdokumente: Schon Casio-Uhr reichte für Terrorverdacht - SPIEGEL ONLINE
 
BBouvier

BBouvier

Themenstarter
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.405
Ort
Bayern
Jau! - und das, in Verbindung mit gut passenden Schuhen:
Das sollte allemal auseichen, daß man sich dort ganz fix
hinter Gittern wiederfindet.

Allerdings ist das Zerbrechen der USA demnächst
bereits abzusehen.
Dann können die resultierenden Staaten sich gegenseitig "befreien".
Statt andere.

Bis dahin allerdings ist wohl weiterhin dümmliche Paranoia angesagt.

Gruss,
BB
 
BBouvier

BBouvier

Themenstarter
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.405
Ort
Bayern
Wer sehen kann, der kann auch meist lesen.
=>
Sezession in den USA: - Kopp Online

http://www.krisenvorsorge.com/sezession-der-usa-ein-ziemlich-ernster-scherz/

http://www.saada.de/geopolitik/globalisierung-a-new-world-order/item/17101-usa-sezession-in-amerika

Nur als Beispiele.

Derlei wird den Menschen in der BRD natürlich nicht
mit bunten Bildern von den TV-Systemmedien auch noch auf´s Butterbrot geschmiert.
Das weltweite Finanzsystem hält nicht mehr lange durch.
Die resultierenden Wirren werden noch ganz andere Umbrüche
zeitigen ... auch diese sind klar abzusehen.
Aber natürlich nicht von Blinden.
Tut mir ja auch echt leid.

Beste Grüsse,
BB
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dedalus

Dabei seit
10.05.2012
Beiträge
204
Wer sehen kann, der kann auch meist lesen.
=>
Sezession in den USA: - Kopp Online

Sezession der USA: ein ziemlich ernster Scherz - Krisenvorsorge

USA: Sezession in Amerika?

Nur als Beispiele.

Derlei wird den Menschen in der BRD natürlich nicht
mit bunten Bildern von den TV-Systemmedien auch noch auf´s Butterbrot geschmiert.
Das weltweite Finanzsystem hält nicht mehr lange durch.
Die resultierenden Wirren werden noch ganz andere Umbrüche
zeitigen ... auch diese sind klar abzusehen.
Aber natürlich nicht von Blinden.
Tut mir ja auch echt leid.
Und ab wann ist damit zu rechnen?

Leider hat der Kopp-Verlag das "We-the-people"-Programm des Präsidenten nicht ganz verstanden. Es sind 25k Unterschriften nötig, damit das Weiße Haus eine offizielle Antwort auf die Petition verfasst; das heißt natürlich nicht, dass die Petition auch Erfolg hat. Aber wen wundert das? Mit ihrer Verleumdung von Bettina Wulff ist der Kopp-Verlag ja auch ziemlich auf die Fresse geflogen. Die hellsten Birnen der Republik leuchten dort nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Baumaxe

Baumaxe

Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.761
Ort
Wo ich mich gut fühle
Das hat alles schon längst stattgefunden, aber wir in der Matrix merken das nur nicht. Die Welt ist schon untergegangen, und wir treiben in einer Matrix-Lebenssimulations-Kapsel durch einen "Ohne-Welt"-Raum.
 
D

Dedalus

Dabei seit
10.05.2012
Beiträge
204
Das hat alles schon längst stattgefunden, aber wir in der Matrix merken das nur nicht. Die Welt ist schon untergegangen, und wir treiben in einer Matrix-Lebenssimulations-Kapsel durch einen "Ohne-Welt"-Raum.
Ich find's aber nett, dass SIE uns in der Matrix wenigstens Uhren gelassen haben.
 
BBouvier

BBouvier

Themenstarter
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.405
Ort
Bayern
Zur Klarstellung:

1)
Es hat Niemand doch behauptet, dass die USA sich z.B. binnen dreier Jahre zerlegen.
Die Indikatoren weisen nur darauf hin!

Als die Sowjetunion sich im Juni 1991 sich völlig überraschend (!)
zerlegte (Jelzin trat mit Russland aus) - da wussten es nachher
auch alle ganz genau, dass sie sich das schon lange
vorher so gedacht hätten.
Die Indikatoren wären ja ganz eindeutig gewesen.


2)
Ist es völlig doch irrelevant, was für eine Person oder Verlag
auf Indikatoren hinweist.
Oben habe ich nur ganz 3 beliebige verscharniert.

Grüsse,
BB
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dedalus

Dabei seit
10.05.2012
Beiträge
204
Ist es völlig doch irrelevant, was für eine Person oder Verlag
auf Indikatoren hinweist.
Oben habe ich nur ganz 3 beliebige verscharniert.
Du hast drei Beiträge auf Internetseiten genannt, die die Funktionsweise einer E-Petitionsplattform des Weißen Hauses nicht verstanden haben. Wofür das - außer für die Dummheit deutscher Verschwörungstheoretiker - ein Indikator sein soll, ist rätselhaft.
 
T

Tomcat1960

Gast
Mal zurück zum Thema: gibt's irgendwo ein Bild von der Uhr, die den Mann in die Zelle gebracht hat? Ich erinnere mich da an so ein "Steampunk"-Design, das ich (wenn ich mich recht erinnere) hier gesehen habe, Leider weiß ich nicht mehr, von wem, aber mit der Uhr wäre ich auch nicht unbedingt an der Sicherheitskontrolle eines Flughafens aufgelaufen. Und das wäre hier in Deutschland gewesen ;-)

Und lasst uns mal ehrlich sein: wenn der Mann Zünder und Sprengstoff in seinen Sachen an Bord gebracht hätte (von "Schmuggeln" würde ich in diesem Fall nicht reden wollen :D) dann wäre das Geschrei hinterher groß gewesen.

Grüße
Tomcat
 
B

Bavarian

Gast
Und meine 2 cents sind: Das die USA in dieser Beziehung weiss was sie tut!

Da braucht man keinen lächerlichen Thread aufziehen.
 
carpediem

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Wenn jetzt hier ein paar Beiträge fehlen, dann liegt das daran, daß manche User ein mitunter beleidigendes Verhalten an den Tag legen.
Eine Rüge geht in Richtung Bavarian. Denke vorher nach, worüber Du Dich lustig machst.

Grüße...carpediem
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tomcat1960

Gast
Die ist "creepy", aber nicht "Steampunk". Das ist Steampunk :D

@ Bavarian: in der Sache gebe ich Dir ja Recht. Aber Du wirst es schon jedem User überlassen müssen, ob er einen Thread eröffnen will. Da habe ich schon Threads zu weit unbedeutenderen Themen gesehen...

Und beleidigend muss deshalb niemand werden. Wir Münchner sind doch eigentlich ein ganz verträglicher Menschenschlag :prost:

Grüße
Tomcat
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Warnung vor exzentrischen Uhren!

Warnung vor exzentrischen Uhren! - Ähnliche Themen

  • Handaufzugsuhr mit akustischer Warnung

    Handaufzugsuhr mit akustischer Warnung: Hallo! Es ist nicht wirklich wichtig, aber ich habe mich grade gefragt, ob es Handaufzugsuhren gibt, welche durch ein akustisches Signal warnen...
  • Tevise T 801 A - Warnung vor Messinggehäuse

    Tevise T 801 A - Warnung vor Messinggehäuse: Ich kann @Aeternitas nur zustimmen, dass das Gehäuse der Tevise T 801 A nicht aus stainless steel besteht, sondern aus Messing. Glaiches gilt für...
  • Warnung vor ebay-Verkäufer

    Warnung vor ebay-Verkäufer: Hallo, es soll ja den Einen oder Anderen von uns geben, der auch mal in der großen Bucht auf Uhren bietet. ;-) Möchte hier vor ein paar...
  • Kleine Warnung am Rande: Angebliche ETA Werke bei Ebay

    Kleine Warnung am Rande: Angebliche ETA Werke bei Ebay: Hallo Forengemeinde. Meine ich das nur, oder werden die "angeblichen" ETA Werke bei Ebay mehr? Immer öfter sehe ich angebliche swiss made ETA...
  • Ähnliche Themen
  • Handaufzugsuhr mit akustischer Warnung

    Handaufzugsuhr mit akustischer Warnung: Hallo! Es ist nicht wirklich wichtig, aber ich habe mich grade gefragt, ob es Handaufzugsuhren gibt, welche durch ein akustisches Signal warnen...
  • Tevise T 801 A - Warnung vor Messinggehäuse

    Tevise T 801 A - Warnung vor Messinggehäuse: Ich kann @Aeternitas nur zustimmen, dass das Gehäuse der Tevise T 801 A nicht aus stainless steel besteht, sondern aus Messing. Glaiches gilt für...
  • Warnung vor ebay-Verkäufer

    Warnung vor ebay-Verkäufer: Hallo, es soll ja den Einen oder Anderen von uns geben, der auch mal in der großen Bucht auf Uhren bietet. ;-) Möchte hier vor ein paar...
  • Kleine Warnung am Rande: Angebliche ETA Werke bei Ebay

    Kleine Warnung am Rande: Angebliche ETA Werke bei Ebay: Hallo Forengemeinde. Meine ich das nur, oder werden die "angeblichen" ETA Werke bei Ebay mehr? Immer öfter sehe ich angebliche swiss made ETA...
  • Oben