Wanduhr gesucht bis ca 400€

Diskutiere Wanduhr gesucht bis ca 400€ im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen. Ich suche, wie im Titel erwähnt, eine Wanduhr. Die Uhr ist ein Geschenk an mich und wird erst im September gekauft, wie es sich...
F

FÜLO

Themenstarter
Dabei seit
24.06.2014
Beiträge
191
Hallo zusammen.
Ich suche, wie im Titel erwähnt, eine Wanduhr. Die Uhr ist ein Geschenk an mich und wird erst im September gekauft, wie es sich gehört werde ich aber nach dem Kauf berichten welche es letzten Endes wurde.

So. Nun zu den Anforderungen. Wir sind sehr Clean eingerichtet, schwarz und weiss dominieren hier.
Die Uhr kommt in die Küche, wir haben allerdings offene Räume, ist also auch aus dem Wohnzimmer sichtbar.
Angesehen habe ich mir natürlich die Junghans Max Bill, leider sind mir hier die Zahlen zu weit im Zifferblatt innen.

max bill Wanduhr Funk/RC 30cm

Bei der Max Bill nur mit den Strichindizes springt der Funke leider (noch?) Nicht so richtig über.

Außerdem habe ich mir die Meistersinger Wanduhr angeschaut

Wall 39 | MeisterSinger

Hier Frage ich mich aber ob die Ablesbarkeit, bzw die Umstellung auf diese praktikabel ist.

Größenmäßig würde ich mich gerne so ab 30cm Bewegen.
Das Budget beträgt ca. 300€, bisschen Spielraum ist ja aber immer wenn's passt.

20210721_154416.jpg

Hier links oben soll sie hin, die Markierungen auf der Arbeitsplatte bitte ignorieren :)

Gibt es da außerhalb der üblichen Verdächtigen bzw oben genannten noch was das ihr in Betracht ziehen würdet?

Sollte das Thema bei den "sonstigen Uhren" besser aufgehoben sein bitte verschieben.

Danke im voraus an alle.

Andreas
 
F

FÜLO

Themenstarter
Dabei seit
24.06.2014
Beiträge
191
Danke die kannte ich noch gar nicht. Preislich liegt sie tatsächlich nicht höber, ist bei 290€
Leider ist die Lünette nicht so ganz meins, wenn's die im Stil der 556 geben würde könntn wir hier schon zumachen.
 
F

FÜLO

Themenstarter
Dabei seit
24.06.2014
Beiträge
191
Die Vitra ist toll, leider mit dem 47cm etwas überdimensioniert, da würde der Platz der Uhr nicht gerecht.

Die Braun holt mich leider nicht ab.

Ich glaube tatsächlich ich habe mich in die Karlsson Dragonfly verguckt.
 
F

FÜLO

Themenstarter
Dabei seit
24.06.2014
Beiträge
191
Na toll. Richtigen Fehler gemacht und die Vorschläge der Frau gezeigt. Die hat eben den Standort der Uhr gewechselt bzw erweitert und da ist Platz für die Vitra. Die kommt jetzt ins Wohnzimmer, die andere im die Küche :)

So schnell geht es manchmal.

Also @ZeusNBG und @_Laurent_ danke fürs inspirieren.

Eine kurze Frage noch "tickt" die Vitra?

Allen anderen danke für die Tips, hab wieder Sachen gesehen die ich nicht kannte.
 
btec

btec

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
707
@_Laurent_
Ich brauche eigentlich gar kein Wanduhr, dachte ich jedenfalls wie sich die Karlsson von dir hier gesehen habe, wunderschön danke.
Ich finde leider nichts über die stärke eine Angabe ist 7 cm die andere 4 cm weißt du da mehr?
 
_Laurent_

_Laurent_

Dabei seit
19.06.2020
Beiträge
18
Dazu müsste ich aufstehen und in die Küche gehen...

Edit: Konnte mich aufraffen:
Polish_20210722_225705950.png
sind unten anliegend ca. 1.8cm, oben wg. dem Werk natürlich ein bisschen mehr, aber max 3.5cm. Wollte sie nicht von der Wand nehmen, den Nagel habe ich in die Betonwand geschlagen, traue ihm nicht über den Weg.... :D
 
Zuletzt bearbeitet:
btec

btec

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
707
Wenn du morgen zum Frühstück in der Küche bist und mal einen Blick drauf werfen könntest, würde mich das freuen.
 
btec

btec

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
707
Vielen vielen Dank, wirklich das ist sehr freundlich von dir gewesen. Ja Kauf Entscheidung fällt leichter als einen Platz zu finden. Aber ich werde mich gleich auch aufraffen und mir meinen Flur noch mal angucken.
 
Thema:

Wanduhr gesucht bis ca 400€

Oben