Uhrenbestimmung Wanduhr gekauft....jetzt brauche ich eure Hilfe. :-)

Diskutiere Wanduhr gekauft....jetzt brauche ich eure Hilfe. :-) im Sonstige Uhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo ihr lieben. Ich habe eine Wanduhr gekauft über kleinanzeigen. Da ich überhaupt keine Ahnung von Uhren habe, aber so fasziniert bin von der...
#1
Stinchen

Stinchen

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2018
Beiträge
7
Hallo ihr lieben.
Ich habe eine Wanduhr gekauft über kleinanzeigen.
Da ich überhaupt keine Ahnung von Uhren habe, aber so fasziniert bin von der Mechanik...Musste ich mir die einfach kaufen.

Nun weiß ich leider irgendwie gar nix von ihr. :-(

Vielleicht könnt ihr mir helfen?

Hinten auf dem Uhrwerk steht folgendes:

D.r.g.m. No. 916380 (auf der linken seite)

CHRONOS K&S Best Qualität
43 cm
 

Anhänge

#2
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
2.136
Guten Abend, für die Zukunft, ein etwas aussagekräftigerer Titel wäre sicherlich zielführender.
Die Spezialisten für Wanduhren werden Dir sicher noch weiterhelfen.
D.R.G.M. Deutsches Reich Gebrauchsmuster
Viel Erfolg und viel Freude mit der Wanduhr Christoph
 
#3
Westminster

Westminster

Dabei seit
26.02.2017
Beiträge
296
Das Uhrenlexikon gibt unter den Buchstaben K&S die Firma Kern und Söhne, Hersteller von Tisch,- Küchen,- Wand- und Tischuhren an. Gegründet 1929 mit Firmensitz in Schwenningen.
Da hast Du schon mal einen Anhaltspunkt für den Herstellungszeitraum, also die 30er Jahre.
Andere sind aber bestimmt noch wissender, auch in Bezug auf Pflege, Überholung und Dauerbetrieb.
 
#4
Stinchen

Stinchen

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2018
Beiträge
7
Vielen Dank euch schon mal.
Da bin ich nun schon etwas schlauer geworden. :-)
Allerdings finde ich zu Kern u. Söhne nichts weiter im Internet, außer Waagenhersteller....und kleine Tischuhren mit einer Glaskuppel. Solche aus Holz habe ich nicht finden können. *grübel*
 
#5
Westminster

Westminster

Dabei seit
26.02.2017
Beiträge
296
Im Uhrenlexikon Ausgabe 2005, steht es aber drin. (Yep, das aus Papier.)
 
#7
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.210
Ort
Gießen
Hallo!

Tja, da hast du dir einen typischen Federzug-Regulator mit BimBam Schlag gekauft, wie er in den 20er/30er Jahren Mode war.
Wer die Uhr tatsächlich gebaut hat ist da fast schon Nebensache, denn diese Art von Uhr war damals quasi Standard und wurde von vielen Herstellern praktisch in identischer Optik gebaut.

Da ich überhaupt keine Ahnung von Uhren habe, aber so fasziniert bin von der Mechanik...Musste ich mir die einfach kaufen.
Hm, das heißt wohl du bist nicht selber in der Lage das Uhrwerk zu revisionieren. Hoffentlich bist du dir darüber im Klaren, dass da bei einem professionellen Uhrmacher noch 200 bis 400 EUR auf dich zukommen können - je nachdem in welchem Zustand das Werk ist.

Aber in jedem Fall ist der Klang dieser Uhren ein Genuss :-)

Schönen Gruß!
Markus
 
#8
Stinchen

Stinchen

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2018
Beiträge
7
Hallo!

Tja, da hast du dir einen typischen Federzug-Regulator mit BimBam Schlag gekauft, wie er in den 20er/30er Jahren Mode war.
Wer die Uhr tatsächlich gebaut hat ist da fast schon Nebensache, denn diese Art von Uhr war damals quasi Standard und wurde von vielen Herstellern praktisch in identischer Optik gebaut.


Hm, das heißt wohl du bist nicht selber in der Lage das Uhrwerk zu revisionieren. Hoffentlich bist du dir darüber im Klaren, dass da bei einem professionellen Uhrmacher noch 200 bis 400 EUR auf dich zukommen können - je nachdem in welchem Zustand das Werk ist.

Aber in jedem Fall ist der Klang dieser Uhren ein Genuss :-)

Schönen Gruß!
Markus
Hallo Markus.

Ja das weiß ich, dass da nochmal was Geldtechnisch auf mich zu kommt. Aber das ist erstmal nebensächlich. Ich will alles erlernen was mit Uhrwerk zu tun hat. :-)
Leider Gongt sie noch nicht. Entweder ist der abgestellt oder "überdreht"?!?!! Ich suche noch den Hebel der zur Nachtabschaltung ist.....:-)
Es soll Westminster schlag sein....

Ja diese Art von Uhren ähneln sich extrem bei verschiedenen Herstellern.

Uhrlein und ich haben uns schon angefreundet. Und bei mir hat sie es auf jeden Fall besser als in einem Haus, das komplett renoviert und saniert wird. Lag im Baustaub. Sie tat mir irgendwie Leid....Somit habe ich sie gekauft...:-)

LG Kerstin
 
#9
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.438
Ort
92272 Hiltersdorf
Aha, also Kerstin heißt unser Stinchen:klatsch:.
Markus hat zu dieser Uhr ja schon fast alles gesagt. Und dazu gehört natürlich auch, dass es sich beim Schlag NICHT um Westminster handelt (der Westminster-Schlag hat eine Tonfolge aus 8 Noten) sondern hier nur um einen wohlklingenden Bim-Bam Schlag.
Uhren - und besonders mechanische - reagieren sehr böse auf Staub und Dreck. Und Du hast ja selbst geschrieben "...lag im Bauschutt..." Da wird diese Uhr ganz sicher eine Generalüberholung (Revision) notwendig haben. Den Preis dafür hat Dir ja Markus schon genannt! "Überdreht" sind manchmal Menschen. Aber Uhren nicht. Es kann natürlich sein, dass die Feder des Schlagwerkes gebrochen ist. Aber das kannst Du einfach feststellen: Schlüssel rein und drehen. Lässt sich der Schlüssel NICHT bewegen, liegt ein defekt im Schlagwerk vor. Lässt er sich aber leicht mehrmals Drehen, wird etwas mit der Feder nicht in Ordnung sein. Eine Nachtabschaltung wirst Du bei dieser Uhr vergeblich suchen...
 
#10
Stinchen

Stinchen

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2018
Beiträge
7
Okay, aber dann stimmt was mit den Hämmern nicht, denn die bekommen kein impuls zum bimbam hämmern. ;-)
Mir sagten die, dass es sich um Westminster handelt. Wieder dazu gelernt. DANKE
es ist auch nur auf der linken Seite das es sich nicht drehen lässt mit dem schlüssel. Rechts geht. Will auch nicht mit Gewalt dabei gehen....Bin da eher etwas vorsichtig...Sobald Widerstand kommt drehe ich nicht weiter.

LG kerstin
 
#11
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.438
Ort
92272 Hiltersdorf
Ja, die linke Seite ist der Aufzug für das Schlagwerk. Wenn sich da nichts tut, ist der Ablauf vom Schlagwerk blockiert. Da wird wohl ein Fachmann dran müssen.
 
#12
W

Werner W

Dabei seit
29.07.2018
Beiträge
17
(der Westminster-Schlag hat eine Tonfolge aus 8 Noten)
Hallo Rolf-Dieter,
ich repariere gerade eine Kienzleuhr. Die macht zur Stunde einen Dreiklang und zur halben Stunde eine Tonfolge von acht Tönen. Es ist die Melodie von "Üb im-mer Treu und Red-lich-keit". Ist das auch Westminster?
 
#14
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.210
Ort
Gießen
Die macht zur Stunde einen Dreiklang und zur halben Stunde eine Tonfolge von acht Tönen
Die Westminstermelodie besteht aus vier Tönen. Demzufolge benötigt man auch nur vier Hämmer.

Wenn eine Uhr nicht nur "Bam" oder "BimBam" schlägt, spricht man allgemein von einem Melodienwerk.

"Tonfolge" wäre ja die Melodie. Für Uhren mit Viertelstundenschlag nimmt man eine Melodie mit einer Tonfolge, die durch vier teilbar ist. Dadurch kann man zur Viertelstunde eine Sequenz .... und zur vollen Stunde dann vier Sequenzen abspielen, weiß also anhander der Anzahl der Sequenzen die Zeigerstellung.

Schönen Gruß!
Markus
 
Thema:

Wanduhr gekauft....jetzt brauche ich eure Hilfe. :-)

Wanduhr gekauft....jetzt brauche ich eure Hilfe. :-) - Ähnliche Themen

  • Wanduhr mit Tritium?

    Wanduhr mit Tritium?: Hallo Uhrforum, bin neu hier, jedoch habe ich schon eine erste Frage. Weiß jemand ob es Wanduhren mit schleichendem Zeiger und Tritium gibt...
  • [Suche] Junghans max bill Wanduhr Ref. Nr. 367/6047.00

    [Suche] Junghans max bill Wanduhr Ref. Nr. 367/6047.00: Suche Junghans max bill Wanduhr Ref. Nr. 367/6047.00
  • Wanduhr - Hersteller/Alter (noch) unbekannt

    Wanduhr - Hersteller/Alter (noch) unbekannt: Hallo zusammen, ich habe von meiner Verwandschaft eine Wanduhr geerbt, und würde mich freuen etwas über das Alter und den Hersteller zu erfahren...
  • [Erledigt] Vostok 5 CHM Russische U-Boot-Uhr Wanduhr Handaufzug - läuft nicht

    [Erledigt] Vostok 5 CHM Russische U-Boot-Uhr Wanduhr Handaufzug - läuft nicht: Biete diesen Klassiker in optisch sehr schönem Zustand. Die Uhr ist voll aufgezogen und läuft nicht! Das gute Stück hat einen Durchmesser von ca...
  • Quartzwerk für Wanduhr gesucht

    Quartzwerk für Wanduhr gesucht: Liebe Leute, ich habe eine selbstgefertigte Wanduhr Da habe ich vor Jahren ein...
  • Ähnliche Themen

    Oben