Kaufberatung Vostok Original UdSSR

Diskutiere Vostok Original UdSSR im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo ! Bin neu hier im Forum und habe einige Fragen, aber erst einmal möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin Alex, 20 Jahre alt und Schüler...
I

iceman91

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2011
Beiträge
18
Hallo !
Bin neu hier im Forum und habe einige Fragen, aber erst einmal möchte ich mich kurz vorstellen.
Ich bin Alex, 20 Jahre alt und Schüler. Bin von meinem Vater ein wenig mit der Uhrenleidenschaft angesteckt worden, schon als ich klein war und er noch eine Breitling besaß.
Ich selbst besitze mittlerweile einen Junkers Quarz Chrono aus der Reihe "Cockpit Ju 52", da mein Vater und ich große Fans dieses Flugzeugs sind. Zudem besitze ich eine Orient Deep Diver und warte noch auf meine kürzlich bestellte Poljot Blue Angels mit Glasboden. Bei Gelegenheit werde ich diese Uhren einmal mit Bildern in entsprechender Kategorie vorstellen.

Nun zu meiner Frage:
Ich bin auf der Suche nach einer Original Vostok Militäruhr, egal ob Handaufzug oder Automatik. Einzig wichtiger Punkt ist, dass sie original, sprich noch in der UdSSR produziert sein sollte.

Gibt es ausser der Prägung "CCCP" unter der 6 und dem Schrägaufzug auf der 2 noch andere Merkmale auf die ich achten sollte?

Gibt es auch neue Produktionen, die mit Länderkürzel geprägt sind?

Was meint ihr ist für ein gut erhaltenes Exemplar preislich okay?

Punkt ist, das in der Bucht bekanntlich viel Schund seine Runden zieht, und ich als Neuling bzw. "(Noch)Nicht-Kenner" russischer Uhren nicht auf denselbigen reinfallen möchte.

Liebe Grüße und danke im Vorraus, Alex

--- Nachträglich hinzugefügt ---

och Mensch, Leute, ich brauch wirklich eure Hilfe ;)
Gibt es denn wirklich niemanden der mir zu dem Thema ein paar Tipps geben kann?
Liebe Grüße, Alex
 
El Loco

El Loco

Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.650
Ort
zu Hause
Es wird immer gern gesehen, wenn zuerst einmal etwas in eigener Initiative recherchiert wird, das solltest du als Schüler können. ;-)

Zu Wostok-Uhren (---> Vostok, Wostok, Ostwok, Komandirski(j)e, Amphibia, Generalski(j)e) findest du hier im Forum jede Menge Informationen und Bilder. Das ist ganz einfach, wenn du die Suchfunktion bemühst.

Lies doch einfach mal erst ein bißchen dazu, sollten dann noch spezielle Fragen auftauchen, wird jeder Russinnen-Kenner dir sicherlich gerne behilflich sein.

Ich weiß zwar nicht, was du unter "Schund" verstehst, aber zu Wostok-Fälschungen gibt es ebenfalls bei Eingabe der Stichworte "Wostok Fälschung" in die Suchfunktion reichlich was zu lesen.



loco.gif
es grüßt
EL LOCO • • AWO • MoB • BuBe • VCC • IRU • DVSC • SOCC • STOC • •
 
Zuletzt bearbeitet:
Himmi

Himmi

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
194
Ort
Heimbach/Eifel
Hi Alex,
habe Dir ja schon auf den Beitrag Poljot Chrono geantwortet.

Bei Interesse an russ. Uhren empfehle ich Dir das Buch "Faszination Russ. Uhren" von Michael Ceyp.
ISBN 3-929902-82-6 . Es bietet einen guten Überblick über alle Uhrenfirmen aus Russland, auch mit Taschenuhren, Schiffschronos, Stoppuhren, Borduhren. Natürlich auch jede Menge Infos und Bilder zu Armbanduhren (Poljot, Wostok, Raketa, Slava, Pobjeda, etc.)

Solltest Du das Sammeln russ. Uhren beginnen ist das Buch echt zu empfehlen.

Gruß
Himmi
 
I

iceman91

Themenstarter
Dabei seit
24.01.2011
Beiträge
18
Hallo !
Ich habe bereits über mehrere Tage im Forum gestöbert und mich in das Thema eingelesen, habe auf der Arbeit viel Leerlauf gehabt und somit viel Zeit, die SuFu zu benutzen, jedoch leider ohne die für mich wichtigen Informationen finden zu können. Vielleicht habe ich auch einfach etwas übersehen.
Danke für den Buchtipp, Himmi, ich werde am Wochenende gleich mal zu Thalia schlendern und schauen ob ich es bekommen kann, notfalls bestell ich es mir halt über amazon...
 
Thema:

Vostok Original UdSSR

Vostok Original UdSSR - Ähnliche Themen

Die Uhr eines Entscheidungsneurotikers: Omega Speedmaster FOiS Ref. 311.32.40.30.01.001: **** WARNUNG **** DIES IST EIN IN WEITEN TEILEN LANGWEILIGER, LANGATMIGER UND IN ERINNERUNGEN SCHWELGENDER AUFSATZ. BEI ZEITNOT BITTE...
Omega hoch zwei (Ref. 311.30.42.30.01.005 und 2201.50.00): Hallo zusammen, nachdem ich (so zumindest meine Erinnerung) schon extrem lange nichts mehr vorgestellt habe nutze ich heute die Gelegenheit für...
Oben