Vostok Amphibia Kal. 2416B am Lederband

Diskutiere Vostok Amphibia Kal. 2416B am Lederband im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Werte Uhrfreunde, war ja klar: Erst im letzten Monat hatte ich mich hier im Forum angemeldet, um stolz meine erste mechanische Uhr vorzustellen...
N

NurUhr

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
64
Ort
Rheinland
Werte Uhrfreunde,

war ja klar: Erst im letzten Monat hatte ich mich hier im Forum angemeldet, um stolz meine erste mechanische Uhr vorzustellen. Da prophezeiten mir schon einige erfahrenere Forenmitglieder, dass das nicht die einzige Uhr bleiben würde... Und sie hatten Recht ;-)

Nach -mal wieder- stunden- und nächtelangem Herumstöbern hier und in anderen Foren packte mich plötzlich die Lust auf russische Uhrmacherkunst. Und nunmehr bin auch ich stolzer Besitzer einer Vostok Amphibia, die im hiesigen Marktplatz von einem sehr netten Forenmitglied angeboten wurde.

Was gibt es zu der Uhr zu sagen? Sie war ungetragen und entstammt offenbar der aktuellen Produktlinie. Gut gefällt mir, dass die Ziffern nicht grünlich (wie bei anderen im Internet feilgebotenen Modellen), sondern weiß-beige schimmern. Dem Automatikwerk 2416B wird Robustheit und Zuverlässigkeit nachgesagt. Die verschraubte Krone suggeriert, dass die Uhr, die sich mit einer Dichtigkeit von 200m schmückt, jedenfalls beim Händewaschen nicht voll läuft. Die Leuchtmasse zeichnet sich durch ihre äußerst zurückhaltende Illumination aus, was mir aber sehr entgegen kommt, da ich gerne im Dunkeln schlafe ;-)

Warum habe ich sie mir gekauft? Weil ich eigentlich eine Omega Moonwatch haben will... Ich weiß aber noch nicht, ob mir die Maße und das Plexiglas auf Dauer gefallen. Also habe ich mich nach einem preisgünstigen Testobjekt mit gewölbtem Plexiglas für den harten Alltag außerhalb des Büros umgesehen. Da ich dem Reiz chinesischer Uhrmacherkunst bislang noch nicht verfallen bin, sollte es eine Uhr sein, bei der ich mir zumindest einreden kann, bei gutem Preis-/Leistungsverhältnis solide Zeitmess-Mechanik zu erwerben. Ich hoffe, dass die Vostok, die gerne auch bei grobmotorischen Tätigkeiten am Arm verweilen darf, diese Anforderungen erfüllt.

Das mitgelieferte Original-Metallband (ein gefaltetes Edelstahlband) hat einen sehr spröden Charme und musste einem gelochten schwarzen Lederband mit roter Kontrastnaht weichen. Ich konnte mich nämlich nicht mit dem vorwitzigen Quietschen anfreunden. Ich hatte auch nicht vor, am Handgelenk Hornhaut zu entwickeln, um nicht den ständigen Kratzattacken der einzelnen Bandglieder (von denen mir zwei beim Bandkürzen schamlos ihr Innenleben präsentierten) schutzlos ausgeliefert zu sein.

Bei allem rhetorischen Spaß: Die Uhr gefällt mir mit dem neuen Band prima. Bei den Gangwerten ist mir bisher nichts Negatives aufgefallen und für den geringen Preis ist das hoffentlich ein solider "Daily-Rocker", der gerne auch mal den ein oder anderen Kratzer erleiden darf, ohne dass mich dies in eine Daseins-Krise stürzen würde.

Hier noch ein paar Fotos mit dem neuen Lederarmband, wobei ich auch diesmal wieder meine fotografischen Schwächen zu entschuldigen bitte - noch so ein Hobby, das dringend einiger Professionalisierung bedürfte:

IMG_0643.jpg
IMG_0644.jpg
IMG_0645.JPG
IMG_0646.JPG
IMG_0641.JPG

Viele Grüße,
NurUhr
 
Zuletzt bearbeitet:
derschneider

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Hallo NurUhr!

Zuallererst: wir nennen das "koketieren", Deine Photokünste so zu untertreiben.
Ich finde Deine Bilder wunderbar.
Ganz nebenbei die Uhr genauso.
Die "güldenen" Quadrate kannte ich bisher noch nicht.
Hat doch so einen kapitalistischen Charme.
(Ein Scherz in Ehren ist doch erlaubt, speziell bei der derzeitigen Entwicklung der UdSSR)
Die Farbverteilung von rot und weis ist sehr gelungen.

Gratulation zu Deiner schönen Russin.
 
SethG

SethG

Gesperrt
Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
82
Ort
NRW
Ah....Wunderbar. Ich liebe die Ticker.
Aber gerne hätte ich mehr von dem Band gesehen.
 
N

NurUhr

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
64
Ort
Rheinland
Kein Problem, hier noch ein paar Fotos, auf denen das Band besser zu erkennen ist:

IMG_0655.JPGIMG_0656.jpg

Gruß,
NurUhr
 
SethG

SethG

Gesperrt
Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
82
Ort
NRW
Ja das Band ist klasse. HabenWill

Wo hast du es denn her? Bitte klär mich auf :-)
 
N

NurUhr

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
64
Ort
Rheinland
@SethG,
das Armband habe ich über Ebay hier gekauft. Dem Geruch nach handelt es sich um echtes Leder und auch dem Preis nach könnte das stimmen.

@Giaccomo
Ja, die Powershot S90 macht -nicht nur im Makro-Modus- ganz gute Bilder (jedenfalls für eine so kleine Kompaktkamera), wobei die Belichtung und der Weißabgleich gelegentlich manueller Unterstützung bedürfen.

Gruß,
NurUhr
 
B

Bullitt

Gast
Eine sehr schöne Russin, und das Band passt auch sehr gut dazu :)
 
snoopy 1

snoopy 1

Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
101
Hy, normal ist die Amphibia nicht so mein Fall, ABER mit dem Band
echt Lecker. :super:
 
N

NurUhr

Themenstarter
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
64
Ort
Rheinland
Nachdem ich hier bereits meine andere Amphibia mit "gemoddeter" Lünette vorgestellt habe, möchte ich das auch für die oben vorgestellte Amphibia tun. Wieder "umgebaut" mit der Edelstahl-Lünette von Dave Murpyh und einem After-Market-Insert.

Hier die Fotos... die Kratzer und Macken gehören zum Charakter der Uhr :lol:

IMG_2270-1.JPG

IMG_2269.JPG

IMG_2268.JPG

IMG_2267.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
WilfriedK

WilfriedK

Dabei seit
19.01.2011
Beiträge
262
Sieht sehr gut aus. Wow. Wirklich ein toller Unterschied. Gefällt mir gut.
 
Thema:

Vostok Amphibia Kal. 2416B am Lederband

Vostok Amphibia Kal. 2416B am Lederband - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Vostok Amphibia 110 Mod

    [Verkauf] Vostok Amphibia 110 Mod: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Vostok Amphibia 110 Mod Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Erledigt] Vostok Amphibia 090 Mod

    [Erledigt] Vostok Amphibia 090 Mod: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Vostok Amphibia 090 Mod Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Erledigt] Vostok Amphibia kleine Sekunde und 24h Anzeige

    [Erledigt] Vostok Amphibia kleine Sekunde und 24h Anzeige: Vorweg: Ich bin Privatverkäufer und handle ohne gewerbliches Interesse! Deswegen keine Garantie, keine Gewährleistung und keine Rücknahme Vostok...
  • [Erledigt] Vostok Amphibia 420280-22 Automatic Kal. 2416B, neu und ungetragen

    [Erledigt] Vostok Amphibia 420280-22 Automatic Kal. 2416B, neu und ungetragen: Liebe Freunde russischer Taucheruhren, ich biete Euch heute eine ungetragene Amphibia in einem klassischen 420er-Gehäuse: Die Uhr habe ich...
  • [Verkauf] Russen-Diver VOSTOK Amphibia Ministry Kal. 2416b - Automatik, 200m Wadi

    [Verkauf] Russen-Diver VOSTOK Amphibia Ministry Kal. 2416b - Automatik, 200m Wadi: Biete schöne und seltene VOSTOK Amphibia Ministry in Kissenform. Die Uhr hat das Kal. 2416b Automatikwerk mit 31 Steinen und ist bis 200 Meter...
  • Ähnliche Themen

    Oben