Vostok Amfibia Modding

Diskutiere Vostok Amfibia Modding im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Auf einem Vostok Century time Ziffernblatt habe ich diesen Mod aufgebaut. Musste den Durchmesser verkleinern damit das Ziffernblatt in ein...
U

Uiver

Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
33
Auf einem Vostok Century time Ziffernblatt habe ich diesen Mod aufgebaut.
Musste den Durchmesser verkleinern damit das Ziffernblatt in ein Amphibia Gehäuse passt.

Beim abfeilen ist das Ziffernblatt verkratzt. Habe das Logo auch wieder versucht anzulöten aber schlussendlich geklebt.

Was passt denn zu einem Verhunzten Ziffernblatt? Dachte an ein Aluminium Insert das mit der Zeit ja auch verkratzt.
Bei den Zeigern dachte ich an die Von Igor (shopiv etsyl weil die auf Fotos immer was handgemacht anmuten. Letztendlich sind die Zeiger von Igor doch tadellos. Das Alu Insert ist von OneSecondCloser.
Bezel ist noch unterwegs dann ist die Uhr fertig.
 

Anhänge

Poljot3133

Poljot3133

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
153
Liebe Genossen,

könntet ihr mir vielleicht die Bezugsquellen verraten, bei denen ich eine für das 150er Gehäuse passende Lünette sowie ein zur dieser Lünette passendes "Batman"-GMT-Keramik-Inlay (d.h. halb schwarz, halb dunkelblau, 24 Stunden, unbedingt aus Keramik, Lume optional) bestellen könnte?

Gruß
Poljot3133
 
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
85
Ort
Moskau
Hier mal eine gerade eben gemoddete AMPHIBIA SCUBA DUDE von Vostok-Watches24 im 67ß-er Gehäuse mit orangefarbener Lünette, Krone mit dem "B" und orangefarbigen NATO-Armband. Mir gefällt sie gut, was meint Ihr? Bei Interesse, Ihr findet die Uhr hier:
VOSTOK UHREN - SONDERMODELLE VON VOSTOK-WATCHES24
287658328765862876587287658828765902876591
 

Anhänge

DocT

DocT

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.179
Ort
Nähe Aachen
Liebe Genossen,

könntet ihr mir vielleicht die Bezugsquellen verraten, bei denen ich eine für das 150er Gehäuse passende Lünette sowie ein zur dieser Lünette passendes "Batman"-GMT-Keramik-Inlay (d.h. halb schwarz, halb dunkelblau, 24 Stunden, unbedingt aus Keramik, Lume optional) bestellen könnte?

Gruß
Poljot3133
Mir gefällt die Atlaslünette von OSC am besten auf dem 150 , Batman lünette nicht 24 als flache Version bei dlwwatches .... als slope Design und 24 Einteilung bei watchandstyle.net
(Sehe gerade, dass beide , beides haben.. also du hast die Wahl wo kaufen )

Mmmmh ... willst du die 170‘er pimpen .....? da wäre vielleicht auch die „sub“ lünette sehr cool : Vostok Lünette für Vostok Amphibian Komandirskie Military Watch W einfügen und Draht | eBay ( gut, Inlay einfach tauschen dann )
 
Zuletzt bearbeitet:
DocT

DocT

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.179
Ort
Nähe Aachen
Auf einem Vostok Century time Ziffernblatt habe ich diesen Mod aufgebaut.
Musste den Durchmesser verkleinern damit das Ziffernblatt in ein Amphibia Gehäuse passt.

Beim abfeilen ist das Ziffernblatt verkratzt. Habe das Logo auch wieder versucht anzulöten aber schlussendlich geklebt.

Was passt denn zu einem Verhunzten Ziffernblatt? Dachte an ein Aluminium Insert das mit der Zeit ja auch verkratzt.
Bei den Zeigern dachte ich an die Von Igor (shopiv etsyl weil die auf Fotos immer was handgemacht anmuten. Letztendlich sind die Zeiger von Igor doch tadellos. Das Alu Insert ist von OneSecondCloser.
Bezel ist noch unterwegs dann ist die Uhr fertig.
gut grün ist nicht mein Ding ...trotzdem gute Combo ! Ob verhunzt oder nicht ( passiert halt mal ... welche lünette machst du drauf ?
PS: wo hast du das Band für die 90‘er aufgetrieben? Sehr cool
 
DocT

DocT

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.179
Ort
Nähe Aachen
Achso...
hab mir aus einer Laune heraus ein 650 bestellt. @wrenchdevil hat mich irgendwie über lange Zeit angefixt.
Finde das Gehäuse sehr sexy - gut 20mm Bandanstoss kommt meiner normalen Bandausstattung nicht so entgegen. Kann aber damit leben, weil die Linie des cases schön fortgesetzt wird.
Wovon ich überrascht war :
1. das Gehäuse ist groß .. 50mm über die Hörner.
Lünetten von den großen Amphibien Gehäuse passen sehr gut
2 sehr schöne Oberfläche brushed

Testfazit : komandirskie als Amphibia akzeptiert , Mal überlegen was daraus entstehen soll

9C4F3929-CD1C-4BDE-8647-90E1E5E66267.jpegC74145A2-0202-4044-9D0E-14F1443EFCA2.jpeg0E50E46F-065C-4C24-B388-B801D1555D95.jpeg9C8566DC-3328-4149-921F-7CFCD05D4818.jpeg
 
Uhrania

Uhrania

Dabei seit
01.01.2015
Beiträge
146
Habe ich mittlerweile
Achso...
hab mir aus einer Laune heraus ein 650 bestellt. @wrenchdevil hat mich irgendwie über lange Zeit angefixt.
Finde das Gehäuse sehr sexy - gut 20mm Bandanstoss kommt meiner normalen Bandausstattung nicht so entgegen. Kann aber damit leben, weil die Linie des cases schön fortgesetzt wird.
Wovon ich überrascht war :
1. das Gehäuse ist groß .. 50mm über die Hörner.
Lünetten von den großen Amphibien Gehäuse passen sehr gut
2 sehr schöne Oberfläche brushed

Testfazit : komandirskie als Amphibia akzeptiert , Mal überlegen was daraus entstehen soll

Anhang anzeigen 2877064Anhang anzeigen 2877065Anhang anzeigen 2877066Anhang anzeigen 2877067
Hat mich auch überzeugt. Ich habe davon mittlerweile vier Exemplare und es werden noch welche dazu kommen.
 
U

Uiver

Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
33
gut grün ist nicht mein Ding ...trotzdem gute Combo ! Ob verhunzt oder nicht ( passiert halt mal ... welche lünette machst du drauf ?
Finde den Grünton einfach genial!
Ist ja echt nicht einfach eine Farbe auf dem Ziffernblatt zu wiederholen wenn es nicht schwarz ist, deswegen wollte ich es zeigen.
Kommt eine Lünette von Arkustime ohne Rillen drauf.

PS: wo hast du das Band für die 90‘er aufgetrieben? Sehr cool
Das war ich nicht. Finde das Band auch gut.
 
U

Uiver

Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
33
Mir gefällt sie gut, was meint Ihr?
Ja sieht gut aus. Die Farbkombo erinnert an die Orange Blaue Glycine Combat Sub ref. 3863.

Anbei ein Foto von drei Geschwistern.
An der Verfärbung des gelblichen Ringes kann man die Alterung erkennen. Denke das Sonneneinstrahlung für viele Vostok Ziffernblätter auf Dauer sehr schädlich ist. Dann kommen auch Risse dazu und man hat ein Spinnennetz-Ziffernblatt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
DocT

DocT

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.179
Ort
Nähe Aachen
Ja sieht gut aus. Die Farbkombo erinnert an die Orange Blaue Glycine Combat Sub ref. 3863.

Anbei ein Foto von drei Geschwistern.
An der Verfärbung des gelblichen Ringes kann man die Alterung erkennen. Denke das Sonneneinstrahlung für viele Vostok Ziffernblätter auf Dauer sehr schädlich ist. Dann kommen auch Risse dazu und man hat ein Spinnennetz-Ziffernblatt.
Spider dial ist cool ( gut, dass die damals nicht perfekt gearbeitet haben :face: ) Vor allem die unterste der Dreien ist wirklich ein Burner - und dann noch das uncle band der oberen dran .. das wärs für mich.
Super Trio

PS: würdest du mal das Band mal an das old Ministry machen? Würd mich brennend interessieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Uiver

Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
33
Ist leider ein Spalt sichtbar. Das Uncle Seiko Band passt meiner Meinung nach besser zum 110 Gehäuse.
Es trägt sich angenehm und ist leicht. Das gibt es übrigens auch in 20mm.IMG_20200202_200854.jpg

PS: Werde in Zukunft zwei von den Old Ministry modden. So ganz selten sind die nicht aber relativ teuer. IMG_20200202_202427.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
DocT

DocT

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.179
Ort
Nähe Aachen
Ist leider ein Spalt sichtbar. Das Uncle Seiko Band passt meiner Meinung nach besser zum 110 Gehäuse.
Es trägt sich angenehm und ist leicht. Das gibt es übrigens auch in 20mm.
Danke dir ...! Trotz Spalt sehr schön .. um das Band schleiche ich schon lange rum
 
E

El Supremo

Gast
Was soll daran denn verhunzt sein :shock: ?. Wunderschöne Uhr, schön klar und stimmig !. :super:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Vostok Amfibia Modding

Vostok Amfibia Modding - Ähnliche Themen

  • [Suche] Vostok Amfibia mit Modding

    [Suche] Vostok Amfibia mit Modding: Guten Morgen die Herren, ich habe das extrem Bedürfnis eine Vostok Amfibia mit Modding zu haben. Dieses Topic hat mich dazu bewegt: Vostok...
  • 4 Zeiger, nix Datum, Blauweiß - Vostok Amfibia Reef Cal. 2416-B

    4 Zeiger, nix Datum, Blauweiß - Vostok Amfibia Reef Cal. 2416-B: Tach. Ich bin kein Sammler, aber ab und zu packt mich der Wunsch nach einer neuen Uhr. Dieses Mal hat mich die Idee eines Divers nicht...
  • [Erledigt] Vostok Amfibia Scuba neuwertig mit Revision

    [Erledigt] Vostok Amfibia Scuba neuwertig mit Revision: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Vostok Amfibia Scuba Ich würde sagen "neuwertig", da sie ein paarmal am Arm war. Gekauft habe ich...
  • [Erledigt] Vostok Bostok Amphibia Amfibia Amphibian Modell 120811 Klassik, mit mattierter Bezel Lünette, Taucherband oder Nato, Box Full Set neu

    [Erledigt] Vostok Bostok Amphibia Amfibia Amphibian Modell 120811 Klassik, mit mattierter Bezel Lünette, Taucherband oder Nato, Box Full Set neu: Möchte hier meinen neuen, ungetragenan Russen Klassiker Amphibia 120811 Klassik und mit Mod mattierter Lünette und Nato Strap (optional) anbieten...
  • [Erledigt] Vostok Amfibia 420378 orange Scuba/Diver Dude mit viel Modding Zubehör

    [Erledigt] Vostok Amfibia 420378 orange Scuba/Diver Dude mit viel Modding Zubehör: Hallo, ich möchte meine gemoddete Vostok Amfibia verkaufen. Es handelt sich um die in Deutschland recht schwer zu bekommende orange Scuba Dude...
  • Ähnliche Themen

    Oben