Vostok Amfibia Kal. 2416B

Diskutiere Vostok Amfibia Kal. 2416B im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; привет liebe Freunde russischer Uhrmacherkunst... ich weiß, ich weiß, es gibt einen Russinnenthread :-) Dennoch wollte ich euch meine liebevoll...
postoyannaya

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
привет liebe Freunde russischer Uhrmacherkunst...

ich weiß, ich weiß, es gibt einen Russinnenthread :-)
Dennoch wollte ich euch meine liebevoll geknipsten Bilder nicht vorenthalten, sonst gehen sie in dem andern Thread ja gleich unter.

Denn... eine Amfibia am Mesh Band wurde hier glaub ich noch nicht gezeigt, deswegen nehm ich mir die Freiheit mal... ok das Band sollte natürlich nicht teurer werden als die Uhr, von daher hab ich ihr mal "nur" ein 20-Euro Band aus der Bucht gegönnt. Sieht man natürlich dass es nicht das hochwertigste ist, aber ich finde es sieht schnittig aus und passt auch gut. Trägt sich wunderbar :-)
Zur neuen Optik würde ich besonders gerne eure Meinungen hören.

Ok zur Uhr selbst, ich habe sie vor etwa 2 Monaten neu erworben. Das mitgelieferte Blechband kann man eigentlich vergessen, deswegen habe ich es durch das Mesh ersetzt. Das Blechding befindet sich jedoch derzeit an meiner KGB-Komandirskie. Aber das ist auch nur eine Übergangslösung.
Sie hat ein sehr schönes grün schimmerndes Ziffernblatt und das 2416B Werk rennt wunderbar mit nur wenigen Sekunden Vorlauf in 24h. Die "Leuchtmasse", wenn man das so nennen kann, ist allerdings komplett für die Füße! Ich schätze mal eine Halbwertszeit von 1/4 Sekunde und nach ca. 5/4 Sekunden sind die Lichter dann abgebrannt und man steht im Dunkeln. :confused: Der Sinn bleibt verborgen.

Doch genug geschwafelt, hier das erste Foto. Die technischen Daten usw. habe ich mal in gekrakelter russischer Schrift implementiert. So kriegen auch die lesefaulen Bildergucker (geht mir selbst meist so) das wichtigste mit, sofern sie russisch können. :lol: Man sehe mir meine mangelhaften Russischkenntnisse nach :klatsch: und für Berichtigungen bin ich natürlich jederzeit offen.



Dieser sensationellen Innovation mit Uhr-vorm-Whiteboard usw. möchte ich dann ein paar normale Fotos folgen lassen, viel Spaß! Ich übergebe das Wort nun an meine russische Freundin.

Darf ich mich vorstellen? Amfibia mein Name.

Ein schöner Rücken kann entzücken! Sagenhaft!

Dank dem neuen Mesh bekomme ich ab heute jede Menge Wristtime, sagt mein Mensch.

Wird auch Zeit nachdem ich 2 Monate in der Uhrenbox gechillt habe! Und meine Nachbarin dort war auch noch eine Chinesin, brrr!

Nur an der Kommunikation müssen wir noch arbeiten, aber mein Mensch lernt fleißig russisch.


Der KGB hat natürlich über sämtliche Machenschaften immer ein wachsames Auge!

Und jetzt... sperrt er mich in die Gummizelle oder was? Ach nee, ist nur ein Lichtzelt :-)

So seh ich von nahem aus *schäm* ich hätte mich schminken sollen, da kommen ja einige Hautunreinheiten zu Tage.

Und zum Abschied mach ich mich nochmal gaaaanz lang. Ich wünsche euch einen schönen Tag!


In diesem Sinne,

до свидания (Tschüss)

постоянная (Postoyannaya)
 
Zuletzt bearbeitet:
gosinger

gosinger

Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
369
Ort
Linz (AT)
Eine schöne Version, das Mesh steht ihr ganz gut, würde aber bei mir harte Konkurrenz von einem Nato bekommen.

Eine sehr gelungene Vorstellung, hat mich zum schmunzeln gebracht, Glühstrumpf zu viel Uhr für wenig Geld :)

Tschüssikovski,
Bisdannimanski (leider ohne kyrillische Transkription, mein Russe ist gerade offline :))
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
4.945
Hallo postoyannaya,
eine schöne Vorstellug mit klasse Bilder unterlegt , hast du gemacht :super:
Glückwunsch zur Amfibia :klatsch:
zur KGB natürlich auch ;-)
 
wendelin

wendelin

Dabei seit
19.10.2008
Beiträge
232
...tolle Vorstellung...

Wendelin
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
13.769
Ort
Großraum Stuttgart
Eine sehr schöne Vorstellung mit gelungenen Bildern! Auf die Uhr bin ich zuvor nicht aufmerksam geworden, jetzt schon. Die Amfibia hat viele interessante Details.

Vielen Dank fürs Zeigen!
 
Zuletzt bearbeitet:
postoyannaya

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
Hallo Leute, vielen Dank für die netten Kommentare, da freu ich mich. Habe auch gut ne Stunde rumgeknipst :-)

@ gosinger: Natos passen echt gut dazu, stimm ich dir zu. Aber meine Nato Zeit ist vorbei, konnte mich damit nicht so recht anfreunden. Optisch gefallen sie mir aber tragen tu ich sie nicht gerne. Bei mir muss es einfach Stahl sein.

@ gufi: Die Uhr bekommt man in der Bucht für ca. 60 Euro inkl. Versand. Ist schon ne Anschaffung wert, aber großes Manko ist halt echt die Lume, wobei ich nicht weiß ob das durchgehend so ist, vielleicht hab ich ja auch ne Montagsuhr erwischt. Allerdings ist die Leuchtkraft meiner KGB auch nur höchstens mit nem Nachtsichtgerät amerikanischer Spezialeinsatzkräfte für den Bruchteil einer Millionstelsekunde zu erahnen, wenn man die Uhr vorher 2 km überhalb der Sonnenoberfläche für 3 Milliarden Jahre kurz aufgeladen hat.

Do svidanja!
Gruß Tobias
 
yakuza

yakuza

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
1.357
Ort
Sachsen
hey Tobi

schon wieder ne Vorstellung.... Mann o Mann das geht aber hintereinander weg. Schöne Russin, mit wunderschönem Band. Ich freu mich für dich.
Die Uhr sieht authentisch "russisch" aus, was nicht zuletzt an dem kyrilisch beschriftetem Band liegt. Einfach stimmig und schön.

Nur die Zahlen könnten noch kyrillisch sein:lol:

Hast du dir ja richtig mühe gegeben mit dem russisch schreiben. :super:

Ich finde auf den Bildern kommt das Band nicht so billig rüber und wenn man es nicht weiß... passt auf jedenfall toll

Viel Spaß mit der hübschen Osteuropäerin!

Grüßt

Florian
 
finch

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.834
Ort
BW
Hallo Tobias

Sehr schöne Vorstellung,schöne Uhr &
ganz toll finde ich dieses wunderschöne grüne Zifferblatt!

lg
Miro
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
Coole Vorstellung, Tobias!
Weiterhin viel Freude mit Deinen Russinnen.
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo postoyannaya,
meinen Glückwunsch zum Russen-Duo, finde das Meshband kommt gut :super:, gefällt mir. Danke für die äußerst nette Vorstellung. Wünsche Dir viel Spaß mit den beiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
postoyannaya

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
Danke euch für die netten Kommentare, freut mich!!

Einen schönen Abend noch, und bis bald!

Gruß Tobias
 
Thema:

Vostok Amfibia Kal. 2416B

Vostok Amfibia Kal. 2416B - Ähnliche Themen

  • 4 Zeiger, nix Datum, Blauweiß - Vostok Amfibia Reef Cal. 2416-B

    4 Zeiger, nix Datum, Blauweiß - Vostok Amfibia Reef Cal. 2416-B: Tach. Ich bin kein Sammler, aber ab und zu packt mich der Wunsch nach einer neuen Uhr. Dieses Mal hat mich die Idee eines Divers nicht...
  • [Erledigt] Vostok Amfibia Scuba neuwertig mit Revision

    [Erledigt] Vostok Amfibia Scuba neuwertig mit Revision: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Vostok Amfibia Scuba Ich würde sagen "neuwertig", da sie ein paarmal am Arm war. Gekauft habe ich...
  • [Erledigt] Vostok Amfibia Kal. 2416B Blau, ungetragen mit toller Leuchtmasse

    [Erledigt] Vostok Amfibia Kal. 2416B Blau, ungetragen mit toller Leuchtmasse: Liebe Freunde russischer Ticker, verkaufe diese Vostok Amfibia mit schönem, blauem Zifferblatt, die ich selbst erst von einem netten Mitglied...
  • [Reserviert] VOSTOK RUSSISCHE UHR AUTOMATIK Kal. 2416B AMFIBIA 200m , Ref. unbekannt

    [Reserviert] VOSTOK RUSSISCHE UHR AUTOMATIK Kal. 2416B AMFIBIA 200m , Ref. unbekannt: VOSTOK RUSSISCHE UHR AUTOMATIK Kal. 2416B AMFIBIA 200m , Ref. unbekannt Verkaufe meine VOSTOK AMFIBIA, angeblich 200m wasserdicht. 40mm...
  • VOSTOK RUSSISCHE UHR AUTOMATIK Kal. 2416B AMFIBIA 200m , Ref. unbekannt

    VOSTOK RUSSISCHE UHR AUTOMATIK Kal. 2416B AMFIBIA 200m , Ref. unbekannt: VOSTOK RUSSISCHE UHR AUTOMATIK AMFIBIA 200m Mal wieder ein Neuzugang, vergangenen Samstag kam ein Einschreiben aus Moskau. Durch einige...
  • Ähnliche Themen

    Oben