Vorstellung + Frage zur ersten richtigen Uhr

Diskutiere Vorstellung + Frage zur ersten richtigen Uhr im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo ihr da draußen! hab mich grad angemeldet und hab gleich mal ein paar Fragen :roll: Vielleicht kurz noch etwas zu meiner Person. Ich...

Welches Armband für Sinn 556?

  • Sinn Lederarmband

    Stimmen: 0 0,0%
  • Sinn feingliedriges Massivband

    Stimmen: 0 0,0%
  • Carbonband

    Stimmen: 0 0,0%
  • anderes

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1
D

darkdeep

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
10
Hallo ihr da draußen!

hab mich grad angemeldet und hab gleich mal ein paar Fragen :roll:

Vielleicht kurz noch etwas zu meiner Person. Ich werde demnächst *daumendrück* mein Studium abschließen.
Und als "kleine" Belohnung will ich mir selber eine Armbanduhr schenken.

Nachdem ich das halbe Internet und eigtentlich fast alle Uhrenläden abgeklappert habe hab ich folgende Uhre zur Auswahl. Leider kann ich mich noch nicht wirklich entscheiden.

Zuerst wollte ich diese hier.

Citizen Promaster Sky (650€ in Titan)
ist halt leider ein Quarzer :(

Dann hab ich diese hier gesehen, anprobiert und nicht mehr ablegen wollen.

Certina DS Podium Automatic(950€) (Bild-Quelle: www.dubach-uhren.ch)

Welche ich leider noch nicht gesehen in Wirklichkeit geshen habe sind die Uhren von Sinn.

144 Ti (1200€) und 356 Sa Flieger(1500€)

Diese gefällt mir auch sehr gut.

Victorinox Ambassador XL Chrono Limited Edition 2007 (1600€)

Ich hoffe ich hoffe ich hab jetzt nicht zu viele Bilder eingefügt :D

Bitte helft mir ich kann mich einfach nicht entscheiden :(

Also die Citizen fällt weg, weil Quarz.

Zuzeit tendiere ich sehr stark zur Certina.

Die Sinn hab ich leider noch nie in den Händen gehabt, und die die mir gefallen sind dann gleich über 1000€.
Ist die Qualität im Vergleich zur Certina wirklich so viel besser?

Die Victorinox fällt auch weg.

Welche Uhr könnt ihr mir sonst empfehlen?
Preislimit ca. 1000€.
Anhand meiner Auswahl könnt ihr euch ja ungefähr denken was ich will.

Vielen Dank schon mal für eure Mühe!

Und ja ich hab die Suchfunktion und Google schon benutzt ;)

mfG Daniel

P.S: Rechtschreibefehler können behalten werden!
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo darkdeep und herzlich willkommen!

Wenn ich Deine Ausführungen so lese, komme ich zu dem Schluß, daß Du Dich eigentlich schon entschieden hast:

darkdeep schrieb:
Dann hab ich diese hier gesehen, anprobiert und nicht mehr ablegen wollen.

Certina DS Podium Automatic(950€) (Bild-Quelle: www.dubach-uhren.ch)
Die Qualität der Certina ist tadellos und sie hat ein recht interessantes Design, wie ich finde! Du kannst sie bedenkenlos kaufen.


Viele Grüße

Wolfgang
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Gibt es die Certina nicht sogar im Moment im Marktplatz zu kaufen oder ist die schon weg?
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
diese Victorinox gäbs auch in nem sehr stylishen braun, sieht fast aus wie abgestepptes Leder, nur so nebenbei bemerkt (das Zifferblatt, nicht das Band)
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
147
Moin :),

ich hätte da schon einen Vorschlag, habe ich mir gerade selbst gekauft und fiebere dem Empfang entgegen.


Bild geliehen

UVP liegt bei unglaublichen 2500€, Händlerpreis bei 1300€, in der Bucht zu finden für 760€.

Genaueres zu Revue Thommen....http://www.revuethommen.de/

Grüsse :)

Doc
 
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.378
Ort
Bayern
Hallo, Daniel!

Deiner Wahl "Certina", schlösse ich mich an.
Der Preis ist in Ordnung.
Diese Uhr, die hat echt was!
Mit dem -Valjoux 7750- liegst Du
ebenfalls richtig, und Du kannst das Werk
durch den Glasboden bewundern.

Hau rein!

Gruss,
BB
 
D

darkdeep

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
10
Hallo!

Wow das geht hier ja Schlag auf Schlag!

Ja eigentlich habe ich mich schon entscheiden :-D
Wollt mich halt auch noch über die Alternative informieren und andere Meinungen einholen.

Im Marktplatz gibts eine:
https://uhrforum.de/v-certina-ds-podium-valjoux-t7576.html

Wäre natürlich viel billiger wie ne neue.
Hab aber irgendwie Bedenken ne gebrauchte Uhr zu kaufen.
Ich komme aus dem tiefen Süden von Deutschland, also mal anschauen vor dem Kauf ist auch nicht.

Was habt ihr für Erfahrungen mit Uhren Gebrauchtkauf gemacht.
Was meint ihr zu dem Angebot?

mfG Daniel
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.813
Ort
Ostfriesland
Sinn fällt aus, weil sie Deinen Preisrahmen sprengen. Ich habe die 144 GMT. Das ist ein sehr funktionale Uhr, die dem Schmuckuhrencharakter der Certina diametral gegenüber steht. Die Revue Thommen von DocThor stünde nach meinem Geschmack genau dazwischen. Mir gefallen die Certina und die Revue recht gut. Mich wundert nur, dass die Revue-Uhren aus der Bucht nicht auf der offiziellen Seite zu finden sind... Auslaufmodelle?


Grüße

Axel
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.596
Ort
Wien Floridsdorf
darkdeep schrieb:
... Im Marktplatz gibts eine:
https://uhrforum.de/v-certina-ds-podium-valjoux-t7576.html

Wäre natürlich viel billiger wie ne neue.
Hab aber irgendwie Bedenken ne gebrauchte Uhr zu kaufen.
Ich komme aus dem tiefen Süden von Deutschland, also mal anschauen vor dem Kauf ist auch nicht.

Was habt ihr für Erfahrungen mit Uhren Gebrauchtkauf gemacht.
Was meint ihr zu dem Angebot?

mfG Daniel
Hallo, Daniel!

Zuerst einmal WELCOME! Und außerdem: Ein schönes Hobby hast Du Dir da ausgesucht! :wink:

Bedenken bezüglich Gebrauchtuhren hätte ich persönlich nicht so große - wennst weißt, von wem Sie kommt und wie Sie "behandelt" wurde.
Das Angebot am Marktplatz erscheint äußerst fair - kann Dir aber leider eine "Live-Anprobe" nicht ersetzen.
Vielleicht hast Du ja doch eine Möglichkeit, auch im "tiefen Süden" eine Anprobe durchzuführen, um Dir einen Eindruck davon zu vermitteln?

Viel Glück bei der (zugegebener nicht einfachen) Entscheidungsfindung!

Lieben Gruß aus Wien,
Richard
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
147
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.753
Ort
WWWEUDNRWHS
Hallo Daniel,

willkommen im Forum und viel Glück beim Abschluss deines Studiums 8) !

Ich kann mich meinen Vorpostern nur anschliessen: Die Certina gefällt!

Alternativ könntest Du mal bei Hamilton gucken, deren 7750er-Chronos dürften auch bei knapp über 1.000 Euro liegen :idea: !

Oder Mido, dort findest Du m.E. zwei sehr interessante, aber vom UVP her etwas teurere Alternativen: All Dial Chrono und Commander Chrono :idea: !

Und noch ein kleiner Tipp: Wenn möglich, die Uhr(en) deiner Wahl am Handgelenk testen!
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.848
Ort
Büdelsdorf
schredder66 schrieb:
Ich kann mich meinen Vorpostern nur anschliessen: Die Certina gefällt!

Alternativ könntest Du mal bei Hamilton gucken, deren 7750er-Chronos dürften auch bei knapp über 1.000 Euro liegen :idea: !
Kann ich nur bestätigen. Den Hamilton Khaki Field Chrono habe ich neu für unter 700 EUR beim Konzi erstanden:


(Sorry, kein schönes Bild...)

Ist eine wirklich tolle Uhr. Gibt es auch noch in anderen Farben.
Die Certina finde ich aber auch äußerst hübsch!

Viele Grüße
Treets
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.644
SINNlich schrieb:
Sinn fällt aus, weil sie Deinen Preisrahmen sprengen.

Grüße

Axel
Nöö :wink:
Ich weiß nicht, wie darkdeep auf den Preis von 1500 € für eine Sinn 356 Flieger kommt :roll:
Die Uhr kostet mit Leder nur rund 760 €. Also etwas mehr als die Hälfte.

Ansonsten gibt es ja noch den alten Sinn :wink:
http://www.guinand-watch.biz
 
D

darkdeep

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
10
@Paulchen: 356 Sa FLIEGER, hat ein Saphirkristallglasboden, veredeltes Werk

@Treets: Die gefällt mir auch sehr gut.

Ich fahre jetzt nach Ulm. Da kann ich mir die Sinn Uhren und auch die Hamilton mal "umschnallen" :-D

Ich werde euch berichten.

mfG Daniel
 
D

darkdeep

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
10
Bin grad zurück gekommen.
Er wird wahrscheinlich eine Sinn :-D



Sinn 556, aber mit dem feingliedrigem Massivband(rechtes Bild) und
wenn möglich mit Metallboden statt Glas(wegen Abschirmung).


Eine kleine Erklärung, warum jetzt plötzlich so eine schlichte Uhr.
Hab so ziemlich jede Uhr angehabt die mir gefällt; z.B: Hamilton Khaki Field Chrono und Certina DS Podium Automatic.
Ich finde diese Uhren immer noch wunderschön, nur hab ich ein Problem mit der Größe, speziell mit der Höhe.

Leider kann ich mir nur eine Uhr kaufen :cry:
Diese eine Uhr werde ich aber täglich tragen und deswegen muss sie vor allem praktisch und robust sein. Sprich ich will nicht dauernt ein rießen Teil am Arm haben auf das ich ständig acht geben muss(z.B. beim Jacke ausziehen an der Uhr hängen bleiben, usw...).
Was habt ihr für Erfahrungen im täglichen Gebrauch mit relative hohen Uhren gemacht?

Das ist mir heute bei meinem Probiermarathon klar geworden.
Man kann noch so viel Bild anschauen und Beschreibungen lesen, eine Anprobe und ein Gespräch mit einem Fachmann ist durch nix zu ersetzen.

Hab ja eigentlich ne Drehung um 180Grad gemacht :lol2:
Was halten ihr von der Sinn 556; leider hab ich kein Bild gefunden, welches mit dem richtigen Armband ist, deswegen das 2. Bild).

mfG Daniel
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
@ Daniel
Die Uhr ist satiniert, das Dir vorschwebende Band aber poliert.
Und gibts das überhaupt für die 556?

Gruß Frankman
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Wenn das Band passt, ganz große Klasse! (gefällt mir mit dem originalen aber auch gut)
Bist du sicher das das passt?

lg Chris
 
Thema:

Vorstellung + Frage zur ersten richtigen Uhr

Vorstellung + Frage zur ersten richtigen Uhr - Ähnliche Themen

  • Vorstellung / Frage Breitling Superocen Blacksteel Special mit Faltschließe und Kautschukband

    Vorstellung / Frage Breitling Superocen Blacksteel Special mit Faltschließe und Kautschukband: Wertes Forum, bei mir ist diese Woche eine neue Breitling eingezogen. Leider mit CPO CMX Papieren, aber dafür echt günstig. Bevor es Bilder am Arm...
  • Vorstellung und Frage Bliger Diver Automatic

    Vorstellung und Frage Bliger Diver Automatic: Hallo, ich lese hier im Forum unregelmäßig mit, habe eine Schwäche für China-Uhren und habe daher wenige wertvolle Uhren in meiner bescheidenen...
  • Vorstellung und Frage - Uhrmacher gesucht für Uralte meistens Deutsche Uhren

    Vorstellung und Frage - Uhrmacher gesucht für Uralte meistens Deutsche Uhren: Guten Tag, Ich werde erst mal mich kurz vorstellen. Ich bin Holländer und lebe in Weesp, einem Dorf in der Nähe von Amsterdam. Ich versuche...
  • Neu im Forum, Vorstellung und Fragen

    Neu im Forum, Vorstellung und Fragen: Guten Abend, seit längerer Zeit lese ich hier schon im Forum mit und habe mich dann endlich auch angemeldet. Zuerst möchte ich mich bei allen für...
  • Ähnliche Themen
  • Vorstellung / Frage Breitling Superocen Blacksteel Special mit Faltschließe und Kautschukband

    Vorstellung / Frage Breitling Superocen Blacksteel Special mit Faltschließe und Kautschukband: Wertes Forum, bei mir ist diese Woche eine neue Breitling eingezogen. Leider mit CPO CMX Papieren, aber dafür echt günstig. Bevor es Bilder am Arm...
  • Vorstellung und Frage Bliger Diver Automatic

    Vorstellung und Frage Bliger Diver Automatic: Hallo, ich lese hier im Forum unregelmäßig mit, habe eine Schwäche für China-Uhren und habe daher wenige wertvolle Uhren in meiner bescheidenen...
  • Vorstellung und Frage - Uhrmacher gesucht für Uralte meistens Deutsche Uhren

    Vorstellung und Frage - Uhrmacher gesucht für Uralte meistens Deutsche Uhren: Guten Tag, Ich werde erst mal mich kurz vorstellen. Ich bin Holländer und lebe in Weesp, einem Dorf in der Nähe von Amsterdam. Ich versuche...
  • Neu im Forum, Vorstellung und Fragen

    Neu im Forum, Vorstellung und Fragen: Guten Abend, seit längerer Zeit lese ich hier schon im Forum mit und habe mich dann endlich auch angemeldet. Zuerst möchte ich mich bei allen für...
  • Oben