Vorgestern auf dem Radar, seit gestern bei mir: Michel Herbelin Newport Trophy, 12270/B15

Diskutiere Vorgestern auf dem Radar, seit gestern bei mir: Michel Herbelin Newport Trophy, 12270/B15 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Man befasst sich schon lange mit Uhren (alles begann mit der Timex und der roten LED-Anzeige auf Knopfdruck, sonst immer alles geheimnisvoll...
Constellation

Constellation

Themenstarter
Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.189
Man befasst sich schon lange mit Uhren (alles begann mit der Timex und der roten LED-Anzeige auf Knopfdruck, sonst immer alles geheimnisvoll schwarz – ich nehme an, einige erinnern sich;-)), ist im UF schon länger dabei, kennt schon viele Marken und Modelle, und dennoch passiert es, dass man etwas anfixend Neues entdeckt. Etwas für einen selbst natürlich nur, denn alles andere wäre vermessen zu behaupten und auch überhaupt nicht angebracht.

Dieses Neue ergab sich wie folgt: Man schlendert in einem der feinen Zeigefäden des UF entlang und sieht eine richtig gelungene Uhr: eine Odyssee. Eine Uhr mit Ähnlichkeiten und eigenständigen Merkmalen, dazu in einer für mich idealen Größe. Hersteller war/ist für Michel Herbelin. Name war bekannt, aber ich konnte keine rechte Erinnerung oder Anknüpfungspunkt an sie ableiten.
Mhhh, dachte ich, dann schaust Du aber am besten mal auf deren hp vorbei.

Gesagt, getan.
Von einer Schlenderei zur nächsten Schlenderei. Eine Schlenderei mit Folgen, denn ich entdeckte dort u. a. die Newport Trophy. Die gab es mit einem herrlich blauen Zifferblatt :super: – so etwas suchte ich schon länger und ebenfalls hat die Newport Trophy eine hervorragende Größe. Also schnell die Ref.-Nummer notiert und sich umgeschaut, wo ist welcher Händler.
Da die Seiten von Michel Herbelin prima aufgebaut sind (schnell und übersichtlich), war ich rasch fündig geworden; allerdings kam ich nur bis zu den Händlern, denn vorrätig hatte sie niemand . . . . . . .. Na gut, dann bleiben wir eben voll virtuell und machen uns dort auf die Suche. Und als wenn sie auf mich gewartet hätte, gab es noch ein Exemplar zu erwerben. Seite machte vertrauenswürdigen Eindruck, einige (positive) Meinungen waren auch zu finden und keine kritischen und so klickte ich dorthin, was in aller Regel eine Lieferung nach sich zieht.

Die Lieferung erfolgte auch. So schnell, dass ich mich fast bei candid camera wähnte, als die Uhr zugestellt wurde.

Perfekt sicher verpackt und dazu in einer Art und Weise, die man von deutlich höher preisigen Marken kennt: Mit weißem Pappschieber über dem Umkarton, dieser zum Abheben, um darin dann die eigentlichen Box zu finden, zuvor das Vorderteil nach vorn geklappt und die Box herausgezogen. Aufgeklappt und da strahlte sie mich auch schon an:-D! Stimmiges Gesamtbild, ein elegant-fröhliches Zifferblatt und wie ich mittlerweile feststellen konnte, eine sehr wertige Verarbeitung. Fast schon nebensächlich zu erwähnen, dass zu unterst auch die ausgefüllte Karte lag, also gerade so, als wenn ich sie beim Konzessionär downtown geholt hätte.

Das Einzige, was ich mir da vorwerfen konnte – wieso und warum war die Marke bisher nicht so präsent bei mir:hmm:?? Egal, nun ist sie es und ich werde wohl regelmäßig bei denen auf der hp landen.


Die Daten lesen sich wie folgt (Informationen entnommen von der hp von Michel Herbelin):

3-Zeiger-Uhr: Stunde, Minute, Sekunde - Datum auf 6 Uhr
Schweizer Quarzwerk, ETA F06.111
Gehäuseabmessungen: Ø 39 mm, Höhe 7 mm
Gehäusematerial: Edelstahl
Glas: Saphirglas

Zifferblattfarbe: blau

Bandanstoßbreite: 20 mm
Bandmaterial: Edelstahl
Schließe: Doppelfaltschließe mit seitlichen Drückern

Wasserdicht bis 10 bar

1.JPG

2.JPG

3.JPG

5.JPG

6.JPG

7.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
erteroel

erteroel

Dabei seit
26.08.2013
Beiträge
493
Glückwunsch zur schönen blauen Herbelin!

Habe mir auch schon ein paar Modelle angesehen, die haben in der Tat ein sehr stimmiges und eigenständiges Design.

Bei deiner bin ich mir nicht ganz sicher ob ich den "Newport" Schriftzug auf der Lünette hübsch und eigenständig finde oder eher etwas deplatziert :confused:

Wie dem auch sei, insgesamt eine schicke Uhr. Viel Spaß damit :super:
 
neset530d

neset530d

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.386
Ort
Wien
Hey Conste!
Ganz was seltenes und durchaus schönes Teil.
Das Blau ist herlich und erinnert an die frühen Tissots.
Glückwunsch :super:

neset
 
Corbit

Corbit

Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
1.593
Ort
SH
Bei deiner bin ich mir nicht ganz sicher ob ich den "Newport" Schriftzug auf der Lünette hübsch und eigenständig finde oder eher etwas deplatziert.

Komisch, das ist mir sofort sofort als etwas ins Auge gestochen, was ich als ausgesprochen gelungen und witzigen Blickfang empfunden habe. So verschieden sind Geschmäcker. Auf jeden Fall eine sehr schöne und unaufgeregte Uhr in einem tollen Blau. Auch von mir Herzlichen Glückwunsch.
 
J

JohnnyHendrix

Dabei seit
01.06.2015
Beiträge
1.016
Hallo Conste,

coole, schlichte Uhr. Das blau des Blattes ist echt richtig gut. Könnte man sich glatt drin verlieren :super: Glückwunsch von mir und danke sehr für's Zeigen.
 
M

mikeomei

Dabei seit
28.05.2016
Beiträge
21
Hallo Conste,

Gratulation zu neuen Uhr! Obwohl mir einige Deatils bekannt vorkommen, ist es doch ne eigenständige Uhr!

Über den Schriftzug lässt sich wahrlich streiten. Aber selbst wenn man ihn für störend befindet, ist er doch recht dezent.

LG
Mikeomei
 
Constellation

Constellation

Themenstarter
Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.189
@erteroel:
Danke Dir.
Ich habe mich für "hübsch und eignständig" entschieden, da er, er Schriftzug, in der Flucht mit den anderen Elementen wie Datum, Modell und Markenname ist. Zudem ist er kurz und erzählt keine Geschichten (so etwas soll es ja auch geben;-)).


@neset530d:
Herzlichen Dank und ja, es ist definitv etwas Seltenes!


@Corbit:
Du siehst das wie ich:klatsch:. Schön und unaufgeregt, dazu mit dem strahlenden Blau. Danke für Deine Zeilen.


@JohnnyHendrix:
Freue mich über Deinen post. Das Zeigen ist gern geschehen und das Blau ist wrklich fein. Je nach Lichtenstrahlung dunkler oder eben auch etwas heller und fast schon reflektieren.


@mikeomei:
Danke sehr. Er ist wirklich dezent, der Schriftzug und ich finde, er gibt der Uhr eine weitere besondere Note.



1b.JPG

2b.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Fireship

Fireship

Dabei seit
21.11.2011
Beiträge
3.058
Ort
hinter'm Deich
Oh! Conny ist mal wieder blau! :shock:




Schönes Blau, muss man schon sagen! Gefällt mir! Wünsch' dir viel Spaß damit.....
Meine Newport Trophy zieht seit gestern in Richtung Karlsruhe....
 
manovale

manovale

Dabei seit
18.10.2015
Beiträge
160
Sehr hübsche Uhr. Gratulation Constellation!
Blaue Zifferblätter haben schon einen besonderen Reiz.
An der Herbelin finde ich alles stimmig. Datum bei der 6, Newport-Schriftzug auf der Lünette, polierte und mattierte Bandglieder,...

manovale
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
10.233
Ort
Seestadt Rostock
Ja,die gleiche habe ich mal in der Bucht gesehen,aber da sie Quarz ist davon Abstand genommen.Sie sieht sehr gut aus aber würde bei mir keine Tragzeit bekommen.Viel Freude damit!
 
Constellation

Constellation

Themenstarter
Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.189
@Fireship:
Bitte, waaaaas soll ich sein??:shock: *hicks* Dabei war doch nur Jim dabei - Jack und Johnnie waren heute leider verhindert . . . . . . . . . . .

1c.JPG




@manovale:
Vielen Dank! Du hast die wichtigen Aspekte prima benannt:super:.


@Dr. Wu:
Dankeschön. Aus der Bucht ist sie nicht, auch nicht vom Fluß, aber sie ist wirklich gelungen, ja. Schade, dass Du Quarzer von Haus aus eine Absage erteilst; damit entgeht Dir etwas, denn auch für mich gab es vor einigen Jahren nur den mechanischen Antrieb. GUT, dass ich davon abgerückt bin:-D.
 
Ragnarök

Ragnarök

Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
5.318
Servus Constellation,

auch wenn ich mit "Herbelin" zunächst putzige Kurzschwanzwiesel assoziiere, gefällt mir Deine neueste Errungenschaft sehr gut:super:!
Ein tolles, wirklich gefälliges Blatt und Ausmaße, die einen sehr angenehmen Tragekomfort garantieren … très chic:klatsch:!

Beste Grüße, viel Freude mit der neuen Errungenschaft und herzlichen Dank für die gelungene Vorstellung!

Boy

P.S. der das Portugal-Spiel schaut, aber aus dem Augenwinkel einen Blick auf die Herbelin-Seite wirft;-).
 
Uhrenman

Uhrenman

Dabei seit
09.06.2012
Beiträge
2.510
Ort
S-H
Sehr schöne elegante und auch sportliche Uhr.
Die kann man echt immer tragen :super:
 
forza zwo

forza zwo

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
2.958
Ort
Münchner Outback
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Michel Herbelin. :super:

Mir gefällt sie ausgezeichnet; ich finde sie vom Design her sehr stimmig, sie wirkt auf Deinen Fotos sehr hochwertig verarbeitet, ist mit dem "rundum sorglos-Quarzantrieb" perfekt alltagstauglich und das Blau des Zifferblattes ist echt eine Schau. :klatsch:

Ich hatte diese Marke bislang ehrlich gesagt überhaupt nicht auf dem Schirm. So gesehen geht es mir nun sozusagen fast umgekehrt wie Dir, denn - durch Deine Vorstellung angefixt - habe ich mich nun auf der Herbelin-Homepage umgeschaut und bin an der Odyssee hängengeblieben; ich denke, dass ich mir die mal in natura anschauen muss. ;-)

Vielen Dank für die Vorstellung Deiner MH Newport und viele Grüße,
Thomas
 
Andyk29

Andyk29

Dabei seit
30.01.2012
Beiträge
773
Ort
Düsseldorf
Glückwunsch! Die Newport Überzeugt mit Eleganz und dem herrlichen Blatt in Blau. Die Verarbeitung bei MH ist immer auf sehr hohem Niveau. Eventuell kommt ja noch irgendwann eine Odyssee dazu... ;-)

Ich denke, ich werde mir dein Modell mal bei Zeiten um den Arm schnallen, denn es ist in unserer Karstadt-Filiale verfügbar. Bin mir noch nicht sicher, ob es mir zu viel "Bling" hätte.

Dir viel Spaß mit dem Neuerwerb!
 
Constellation

Constellation

Themenstarter
Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.189
@Ragnarök:
Kurzschwanzwiesel - ich glaub', hier geht's gleich los:shock:.:D
Aber Du hast schon recht, wenn man diesen Namen deutsch ausspricht, können die Gedanken sich ins Tierreich verirren. Und ich habe gelernt, am besten immer den Vornamen mitzunennen, verringert die Quote des Missverständnisses;-).
Ja, die Größe, das Blatt und die Gesamterscheinung ist einfach nur gut.
Danke Dir für Deine netten Zeilen!


@Uhrenman:
Ich danke Dir. Wird seit vorgestern getragen (also bis jetzt: immer)!


@forza zwo:
Bin ich froh, dass es nicht nur mir so ging mit der fehlenden Präsenz der Marke von dem Uhrenauge;-). Die Verarbeitung ist hochwertig, stelle dazu gleich ein weiteres Detailbild ein. Und ja, schau Dir diese oder eben die eine Nummer Größer (43mm) andere Newport Trophy an (die mit dem halbrunden Schriftzug auf dem Zifferblatt). Danke für Deinen netten post:prost:.


@Andyk29:
Aha, da schreibt er ja. Der, der mir geraten, sich die Marke näher anzuschauen - und Du hast Recht gehabt! Warum Du nun aber gleich die Odyssee (wieder) erwähnen musstest . . . . . . . . . :motz:, ich will doch erst mal die Blaue geniessen.
Mit dem "Bling" ist das so eine Sache. Ich stelle ein weiteres Bild ein, auf der die Uhr nicht starkemLicht ausgesetzt ist, wie findest Du sie dann? Nochmals Danke für Deinen Hinweis, der so gut angekommen ist:super:.





1d.JPG

2d.JPG
 
sifu

sifu

Dabei seit
10.10.2014
Beiträge
1.238
Ort
Residenz
Hallo Constellation,

herzlichen Glückwunsch zu der wunderschönen "Französin"! Das Blatt ist wahrlich eine Augenweide und Gehäuse und Band wirken stimmig und hochwertig. Ich finde, dass der Schriftzug auf der Lünette das Zeug zum Highlight hat. Viel Freude mit Deiner Michel Herbelin.
 
Constellation

Constellation

Themenstarter
Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.189
@sifu:
Herzlichen Dank für Deinen post! Um das von Dir Beobachtete bildmäßig umzusetzen, füge ich eines an, das dies unterstreicht:-D. Der Schriftzug gefiel mir von vornherein, aber mit jedem Tag gefällt er mir besser: dezent und eigenständig.





1f.JPG
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
22.939
Ort
Bayern
Bemerkenswert schöne Uhr! Das Gehäuse finde ich toll gemacht. Schlank und mit elegantem Schwung. Auch und gerade mit dieser Lünette. Das Blau harmoniert ideal und die Indexe sind wirklich sehenswert. Das Modell kann ich überhaupt nicht und wie ich sehe, hab ich richtig was verpasst. Den "Newport"-Schriftzug finde ich sogar überaus gelungen platziert. Ein schöner Gegenpol zum weißen Markenschriftzug auf dem Blatt. Insgesamt ein schöner, edler und sportlicher Dresser in einem sagenhaft beeindruckenden Blauton. Respekt! Ich muss mich mal auf der Seite von MH umgucken...;-)

Gruß
Helmut
 
sifu

sifu

Dabei seit
10.10.2014
Beiträge
1.238
Ort
Residenz
@sifu:
Herzlichen Dank für Deinen post! Um das von Dir Beobachtete bildmäßig umzusetzen, füge ich eines an, das dies unterstreicht:-D. Der Schriftzug gefiel mir von vornherein, aber mit jedem Tag gefällt er mir besser: dezent und eigenständig.
Ja, Constellation, diese Uhr ist ein Traum. Trotz Quarzwerk.
 
Thema:

Vorgestern auf dem Radar, seit gestern bei mir: Michel Herbelin Newport Trophy, 12270/B15

Vorgestern auf dem Radar, seit gestern bei mir: Michel Herbelin Newport Trophy, 12270/B15 - Ähnliche Themen

Langzeittest Sinn 103B Handaufzug – die mechanische G-Shock: Triggerwarnung! Die expliziten Darstellungen einer Uhr im Gebrauch könnten bei sensiblen Menschen und Personen mit PTM*-Syndrom zu körperlichen...
[Erledigt] Michel Herbelin Newport Herren Dresswatch Quarz Ref. 12884 / BT15 Fullset: Hallo liebe Community. Es geht weiter mit der nächsten Uhr. Es ist eine Michel Herbelin Newport Ref. 12884 / BT15 Hier einige Daten...
[Erledigt] Michel Herbelin Newport Herren-Chronograph Ref. 32487/11: Hallo liebe Community. Nach vielen vielen Jahren stillen Mitlesens melde ich mich mit einem speziellen Anliegen zurück. Aus privaten Gründen...
Mein Weg zum Trippleherz-Club – Breitling B01 (AB0118221G1P2), Grand Seiko (SBGE257), The Citizen (AQ4030-51L): Hallo liebe Mitinsassen! Das ist meine 1. Uhrenvorstellung und weiß ehrlich gesagt nicht so Recht wie ich beginnen soll. Vielleicht erkläre ich...
Ein Erlebnis der elektrisierenden Art: Rolex Milgauss Z-Blue 116400GV: Ein Erlebnis der elektrisierenden Art Es war einmal ein Astron der im Jahr 2016 seine Leidenschaft für Armbanduhren entdeckte. Begonnen hat alles...
Oben