Vorfreude schon wieder vorbei

Diskutiere Vorfreude schon wieder vorbei im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo, bin seit heute neu in diesem Forum und hab auch gleich ein ANliegen mit "Bauchweh"... Kurz zu mir hab einen nicht sehr stark ausgeprägten...
#1
D

dyli

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
5
Ort
Ostalbkreis
Hallo, bin seit heute neu in diesem Forum und hab auch gleich ein ANliegen mit "Bauchweh"...
Kurz zu mir hab einen nicht sehr stark ausgeprägten Uhrentick ( vom Vater geerbt denn der Sammelt seit Jahren Sinn, Omega und andere Uhren)

Nun ja nach nunmehr fast 8 Jahren mit einer Fortis titan mit 24h Zifferblatt, einer Eterna "Pininfarina", und einer Tissot Titan T-Touch ist mir heute abend kurz vor Auktionsende bei Ebay folgende Uhr über die Füße gelaufen... aufgrund der Hektik ( 3 minuten vor Auktionsende) hab ich mir kurz den text durchgelesen kurz Gegoogelt ob es die Carrera auch Wirklich schon in den 70er 80er Jahren schon gab und 3 2 1 meins....

Jetzt hab ich mir zwischenzeitlich mal näher damit befasst und bin nun echt nicht sicher ob es ne Orginal Heuer Carrera ist..... kann mir bitte jemand genaueres dazu sagen !? Was mich Irretiert ist der Carrera Schriftzug anders ist als die der Modelle die ich "ergoogln" konnte und ich sehe kein Heuer schriftzug.....

Kann mir bitte jemand helfen ?!

Hier der Link:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...MEWN:IT&viewitem=&item=270092382038&rd=1&rd=1
 
#3
D

dyli

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
5
Ort
Ostalbkreis
Hallo, ja die tissot ist auch ne nette Uhr, wobei meine Grade 3 tage vor Garantieende eingeschickt wurde, sie fällt bei nichttragen einfach aus.....
Batterie hatte ich erst wechseln lassen aber Sie will nicht mehr... naja mal sehen was die im Werk sagen( mußte Sie einschicken da der Oertliche Tissot Händler eine Garanite arbeit abgelehnt hat d die UHr nicht von Ihm ist...)

Aber meiner sorge gillt gerade meinem "schnapper"

Edit:
Nachdem ich mir meinen Schnapper noch mal auf dem Laptop daheim Angeschaut habe bin ich zur folgender erkenntniss gekommen:
:evil: :evil: :evil: man bin ich blöd, blöd blöd.... ich hab erst auf dem Laptop daheim gesehen das das was ich als verschwommen aufm meinem Arbeitsbildschirm wahrgenommen habe dieser billige Karstadt Carrera schriftzug ist...
punkt 1. Ich hab doch recht, wie verhalte ich mich gegenüber dem Verkäufer?
punkt 2. Ich brauch nen neuen Bildschirm auf arbeit... werd morgen gleich mal mein Chef anhauen..... :-D
 
#4
Buteo

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.880
Hallo,

eine TAG-Heuer ist´s schon mal definitiv nicht :wink: Schreibt er im Ebay-Angebot auch nicht rein. Nur im Kästchen der Markenbeschreibung stehts.

Scheint mir eine späte Orfina zu sein. Die verwendeten das Porsche-Design, glaube ich, auch noch nach der Trennung mit PD von F.A. Porsche.
(Eine PD ist´s def. nicht.)

Von den Dingern gabs aber bereits in der 70ern viele Fälschungen ... also vorsichtig damit sein.

Da der Verkäufer gerne defekte Ware (lt. seinen Bewertungen) verkauft, würde ich sie sowieso persönlich abholen. Würde ich dann bei einem Uhrmacher prüfen lassen, könnte nämlich trotz allem ein Schnäppchen sein. Funktionstüchtig werden die Orfina um die 500-700 EUR gehandelt. Also selbst wenn defekt, könnte es bei einem kleinen Defekt ein Schnapper werden. Solange sie Original ist :wink:

Einfach mal anschauen.

Viele Grüße

EDIT:

Orfina PD Porsche Design by Ferdinand Alexander Porsche


eine späte Orfina nach Ausstieg von PD
 
#5
D

dyli

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
5
Ort
Ostalbkreis
Hmmm das klingt ja wiederum ganz nett.

Orfina hat mir bis eben allerdings noch Garnix gesagt....

Mich irritiert der Carrera schriftzug der Uhr und die tatsache das der Verkäufer unter einem anderen Namen die Uhr hochgesteiget hat... hab eben mal seine alten bewertungen angerschaut camel 01 hat ne regenkombi von ihm erstiegert und 2 Wochen später hat er sie wiedereingestellt und n richtiger Käufer hats ersteigert... camel 01 ist offensichtlich bei jedem geschäft mit dabei.....

steht also 1 fest ich werde hin fahren müssen....

2. kann mir jemand verraten anhand welcher indizien ich sie als einwandfreies orginal erkenne

die flamme an der Schliese hab ich gelesen ... gibt es noch mehr details???
 
#6
Buteo

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.880
Bei dem Preis würde ich nur nachsehen lassen ob ein Valjoux 7750 oder das Lemania 5100er verbaut ist und in welchem Zustand es sich befindet ...

Die Produktvielfalt dieser Orfinas ist für mich undurchschaubar und was jetzt weniger Wert ist als das andere erschließt mich auch nicht.
Neben Porsche-Orfina, nur Orfina gibts auch noch eine Masse an Militär-Versionen (Bundeswehr, US-Army etc.) und Original-Replica´s.

Die einen sagen das Valjoux-Kaliber ist´s weil es bei diesen Uhren als eines der ersten verbaut wurde. Die anderen wiederum das Lemania ... :roll:
 
#7
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.643
Ort
Ostfriesland
Also, ein Lemania ist definitiv nicht drin, der Anbieter erwähnt das 7750. Und man erkennt auf den ersten Blick am Zifferblatt, dass kein Lemania eingeschalt ist. Eine Tag Heuer anzubieten und eine Uhr die keine Tag Heuer ist, als solche abzubilden, erfüllt den Tatbestand der vorsätzlichen Täuschung. Du kannst also von dem Vertrag zurücktreten. Diese Gehäuse wurden von vielen Firmen verwandt. Wer weiß, wer da was eingeschalt hat. Beim Googeln habe ich nix von einer "Orfina Carrera" gefunden. Dass der Uhrmacher die Uhr durchgeschaut hat, heißt nicht, dass sie auch revidiert wurde. Wenn der Anbieter also nicht in Deiner Nähe wohnt, würde ich diesen falschen Hasen abschießen und vom Kaufvertrag zurücktreten. Oder bessere Fotos zeigen lassen, bevor ich mich auf den Weg mache, eine Nullachtfuffzehnuhr für 350 Ocken zu kaufen.

Grüße

Axel
 
#8
Buteo

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.880
Hallo,

man findet bei Google auch keine Orfina ´Turbo´ - die Uhr gibts aber dennoch. Selbst wenn es sich als keine Orfina rausstellen sollte, die Uhr aber funktioniert und es ist ein sehr frühes 7750 verbaut finde ich die 350 EUR nicht überteuert.
Wenn es nicht eine Weltreise ist, würde ich mir die Uhr auf jeden Fall ansehen. Außerdem scheint sie ja dem Threadersteller zu gefallen ... Und die Orfina´s - auch die Orfina-Replica´s haben was.
Ist eben Porsche-Design :wink:

Viele Grüße
 
#9
D

dyli

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
5
Ort
Ostalbkreis
Hallo Axel,

ja genau das hab ich getan , hab ihm geschrieben das ich mir das Bild gestern abend noch mal angesehen hab und ich die 150KM fahre sofern er mir fotos schickt....

Ich hab leider auch nix ergooglen können nur diese Karstadt Wecker die es in der Bucht ab 70 Euro gibt ( neu)

Ich warte jetzt auf Fotos von der Zwiebel und dann sehen wir weiter, danke für eure Unterstützung... sobald ich "bessere" Fotos bekomme werde ich Sie mal hier einstellen....

Wi gesagt Orfina kannte ich bis vorhin noch gar nicht und die Worte Carrera + Grand Prix bringt mich auch nicht weiter....
 
#10
D

dyli

Themenstarter
Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
5
Ort
Ostalbkreis
Mal am Rande:

Ein echt klasse forum hier.....

Hab es heute nacht entdeckt auf der suche nach Infos und hier derweil so viele Beiträge mit richtig schönen mir unbekannten Uhren gelesen!

Hut ab!

Hier gefällts mir!
 
#11
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.643
Ort
Ostfriesland
@dyli
Fein, dass Dir das Forum gefällt, ich bin hier auch hängengeblieben und habe sehr viele Anregungen und Hilfe zu meinem Hobby erhalten.

@buteo
Die Gehäuse gibts, wie gesagt, an jede Ecke. Als Rivado von Karstadt (oder war es Quelle?) gab es diese 7750-Automaten für 700-800 Mark neu. Ich besitze eine Sinn 144 GMT im "Porsche-Design" mit eben diesem Gehäuse. Wenn das Werk aber Murks ist, nutzt die schönste Fassade nichts. Da hast Du Recht.

Was MICH etwas stört ist, dass eine Uhr unter Vorspiegelung falscher Tatsachen an den Mann gebracht werden soll. Die Informationen und das Foto sind mehr als dürftig. Hier ist eine klare Markendefinition vorrangig.
Wenn dyli die Uhr gefällt und er nichts gegen die Art und Weise hat, wie er sie bekommt, ist alles in Ordnung und ich hoffe, dass sich die "Carrera" als schöne Uhr mit Schnäppchencharakter herausstellt. Mir gefällt sie wegen der gelben Totalisatorenzeiger auch.

Grüße

Axel
 
#12
Marv

Marv

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
605
@ SINNlich:

Axel, Du schmeisst hier mit Begriffen um Dich, bei denen Dir die meisten Rechtsverdreher erst mal den Hosenboden stramm ziehen würden.

Wenn Du Dir die Auktion ansiehst, spricht er nur in einem einzigen Punkt von "Tag Heuer" - und das ist ein vorgegebenes Feld im System (das sich speziell auf die Eingruppierung der Uhr bezieht). Da der Verkäufer laut ZB eine "Carrera" vor sich sieht (und das ist eine Untergruppe von TAG Heuer), bekommst Du Deine "vorsätzliche Täuschung" auf alle Fälle wieder eingeführt. Außerdem gibt es Urteile darüber, auf Basis derer die Eingruppierung eines Artikels kein zugesichertes Merkmal darstellt - also vergiss das mit dem TAG Heuer einfach. Ach ja: wenn Du schon einen auf "arglistig Täuschen" machen willst: in der vom Verkäufer vorgegebenen Beschreibung steht auch "Chronometer" und "Ewiger Kalender" - und selbst das bekommst Du niemals durch.

Dann schreibt er von einem "Automatic Kal. Valjoux 7750", dem gemäß Optik auch nichts entgegen spricht - da ist also auch kein Problem zu erwarten. Zudem ist der VK seit fast 4 Jahren Mitglied, das ist m.E. also auch ok.

Resüme:

- von Fake kann keine Rede sein - man wüsste ja nicht mal, was da gefaked sein soll.
- die zugesicherten Eigenschaften (7750, Glas i.O.) müssen stimmen - dann hat der VK seinen Part erfüllt.
- wenn man sowas umgehen will, darf man nicht auf eine Auktion bieten, die in 3 min. ausläuft.

dyli, fahr und hol die Uhr (wenn der VK das akzeptiert - in seiner Beschreibung steht nur PayPal und ÜBerweisung) - Du hast gesteigert, also ist dass Dein Teil des Deals. Wenn irgendwas nicht passt, musst Du die Uhr nicht nehmen - aber nur auf Basis des 7750 sowie des Glases, der Rest wäre eine Nicht-Erfüllung Deinerseits, die der VK sogar einklagen könnte.
 
#13
G

groundhog

Guest
Marv hat gesagt.:
Wenn Du Dir die Auktion ansiehst, spricht er nur in einem einzigen Punkt von "Tag Heuer" - und das ist ein vorgegebenes Feld im System (das sich speziell auf die Eingruppierung der Uhr bezieht). Da der Verkäufer laut ZB eine "Carrera" vor sich sieht (und das ist eine Untergruppe von TAG Heuer), bekommst Du Deine "vorsätzliche Täuschung" auf alle Fälle wieder eingeführt. Außerdem gibt es Urteile darüber, auf Basis derer die Eingruppierung eines Artikels kein zugesichertes Merkmal darstellt -
Hast Du zu so einem Urteil, vorzugsweise in 2.ter Instanz, eine Fundstelle?

Optisch stellt sich das für den Empfänger der Information - und nur der Empfängerhorizont ist maßgeblich - so dar, das die Markenangabe nicht als Eingruppierung erkennbar ist. Dann aber darf der Käufer anhand seiner Information von einer zugesicherten Eigenschaft ausgehen.

Gruß Groundhog
 
#14
Marv

Marv

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
605
groundhog hat gesagt.:
Hast Du zu so einem Urteil, vorzugsweise in 2.ter Instanz, eine Fundstelle?
leider habe ich eine Fundstelle gerade nicht greifbar - wenn ich mich recht erinnere, stammte es aus 2004.

Ich erinnere mich aber noch an heftige Diskussionen im Vorfeld, die darauf basierten, dass bei einer Bestätigung der Kategorie als zugesicherte Eigenschaft ein Großteil aller Auktionen hinfällig wären...

Nachtrag: die Situation trifft hier wahrscheinlich gar nicht zu - Fehler meinerseits. Es handelte sich um die in der Kopfzeile erscheinende Kategorie - der VK hat "TAG Heuer" aber nochmal zusätzlich in der Artikelbeschreibung angegeben.

Sind wir doch mal gespannt, was der Käufer erzählen wird...
 
#15
G

groundhog

Guest
Marv hat gesagt.:
Nachtrag: die Situation trifft hier wahrscheinlich gar nicht zu - Fehler meinerseits. Es handelte sich um die in der Kopfzeile erscheinende Kategorie - der VK hat "TAG Heuer" aber nochmal zusätzlich in der Artikelbeschreibung angegeben.

Sind wir doch mal gespannt, was der Käufer erzählen wird...
Ja, TAG Heuer in der Artikelbeschreibung hinter "Marke:".


Das bewußte Einstellen in eine nicht zutreffende Kategorie ist natürlich auch unseriös, aber wenn das alles ist, was auf die Marke hinweist, würde ich daraus auch keine Ansprüche des Käufers herleiten wollen (Wettbewerber des Verkäufers haben natürlich einen Unterlassungsanspruch).

Grüße Groundhog
 
Thema:

Vorfreude schon wieder vorbei

Vorfreude schon wieder vorbei - Ähnliche Themen

  • Dornblüth 99.1 - Der Countdown läuft - und die Vorfreude ist zurück!

    Dornblüth 99.1 - Der Countdown läuft - und die Vorfreude ist zurück!: Spätestens, als ich herausfand, dass die Frühgeschichte von D. Dornblüth in meiner Geburtsstadt beginnt, stand mein Entschluss fest: mein Wunsch...
  • Submariner Vorfreude

    Submariner Vorfreude: Hallo liebes Forum, ich hoffe, es stört hier keinen. Ich brauche nur ein Ventil, um meine Vorfreude etwas rauszulassen :D Die Rolex...
  • Die Vorfreude und die, die mitfiebern möchten!

    Die Vorfreude und die, die mitfiebern möchten!: Yippie morgen kommt mein Uhrmacher zu mir! Eigentlich bin ich Freund von hochwertigen Armbanduhren und Taschenuhren haben mich immer kalt...
  • Folter oder Vorfreude?

    Folter oder Vorfreude?: So aus gegebenem Anlass hab ich mal diesen Thread ins Leben gerufen. Normalerweise sondiere ich Modelle die in Frage kommen und dann geht es ab...
  • Vorfreude ist die schönste Wander-Urlaubsfreude!

    Vorfreude ist die schönste Wander-Urlaubsfreude!: Hallo zusammen. :-D Als Neuling frage ich nach erfolgloser Nutzung der Suchfunktion mal in die Runde: Gibt es hier auch Freunde des...
  • Ähnliche Themen

    • Dornblüth 99.1 - Der Countdown läuft - und die Vorfreude ist zurück!

      Dornblüth 99.1 - Der Countdown läuft - und die Vorfreude ist zurück!: Spätestens, als ich herausfand, dass die Frühgeschichte von D. Dornblüth in meiner Geburtsstadt beginnt, stand mein Entschluss fest: mein Wunsch...
    • Submariner Vorfreude

      Submariner Vorfreude: Hallo liebes Forum, ich hoffe, es stört hier keinen. Ich brauche nur ein Ventil, um meine Vorfreude etwas rauszulassen :D Die Rolex...
    • Die Vorfreude und die, die mitfiebern möchten!

      Die Vorfreude und die, die mitfiebern möchten!: Yippie morgen kommt mein Uhrmacher zu mir! Eigentlich bin ich Freund von hochwertigen Armbanduhren und Taschenuhren haben mich immer kalt...
    • Folter oder Vorfreude?

      Folter oder Vorfreude?: So aus gegebenem Anlass hab ich mal diesen Thread ins Leben gerufen. Normalerweise sondiere ich Modelle die in Frage kommen und dann geht es ab...
    • Vorfreude ist die schönste Wander-Urlaubsfreude!

      Vorfreude ist die schönste Wander-Urlaubsfreude!: Hallo zusammen. :-D Als Neuling frage ich nach erfolgloser Nutzung der Suchfunktion mal in die Runde: Gibt es hier auch Freunde des...
    Oben