Vorfreude auf IWC electronic, Ref. 3403, Kaufdatum 1975

Diskutiere Vorfreude auf IWC electronic, Ref. 3403, Kaufdatum 1975 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; @ Freunde des besonderen Geschmacks Wie gefällt die Summsebiene ? Weil meine Vorfreude so groß ist, wollte ich Euch diese auch mitteilen ...
pitberlin

pitberlin

Themenstarter
Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
56
@ Freunde des besonderen Geschmacks

Wie gefällt die Summsebiene ?
Weil meine Vorfreude so groß ist, wollte ich Euch diese auch mitteilen ...

Meine neue Errungenschaft ist gerade auf dem Weg von Wien nach Berlin.
Gehäuse und Band sind aus besonders gehärtetem Stahl.
Die genaue Stückzahl ist bei IWC nicht bekannt, war aber sehr niedrig.

Mir gefällt das sportlich integrierte Design bei dieser Nobelmarke. Ich finde, sie ist die schönste IWC electronic.

Bei Bedarf mache ich dazu auch eine Vorstellung,
Grüße
Pit aus Berlin

iwc7.jpgiwc6.jpgiwc5.jpgiwc4.jpgiwc3.jpgiwc1.jpgiwc2.jpg
 
retro

retro

Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
285
Ort
Wien
Tolle IWC!
Ich hab mir eine ganze Woche überlegt ob ichs kaufen soll :D
 
zapferl

zapferl

Dabei seit
25.01.2011
Beiträge
1.407
Ort
Dresden
Klar hat die ne eigene Vorstellung verdient! Geniales Design und, wie die Bilder erahnen lassen, sehr massiv! Und dann noch in diesem Zustand, da kann man nur gratulieren...
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.286
Und - schon angekommen?????? ((ich säße wie auf Kohlen, grins))
 
retro

retro

Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
285
Ort
Wien
und bitte Werksbilder :)
Freu mich schon auf die Vorstellung.
 
pitberlin

pitberlin

Themenstarter
Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
56
@Alle:

Danke für den Zuspruch. Ja, ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen ...

Mit der Vorstellung kann es noch etwas dauern, aber ich mache sie natürlich gerne ;-)

Mit den Werksbildern muss ich auch erst einmal sehen, für den Boden braucht es nämlich eventuell einen Spezialschlüssel ... oder ?

Hier noch ein Foto dazu. Wie man sieht, gibt es etwas Korrosion dort ! Das Material ist wohl glashart und entsprechend spröde.

iwc9.jpg

Das hat mich aber vom Kauf nicht abgehalten.

Grüße Pit
 
pitberlin

pitberlin

Themenstarter
Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
56
Einfach außen ansetzen bzw. anklemmen ?
Mehr an den Ecken oder mittig auf den Kanten ?

Grüße Pit
 
pitberlin

pitberlin

Themenstarter
Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
56
@ Hein:
Nein, ich denke nicht. Obwohl mir das auch zu denken gab.

Jetzt muss ich die Vorstellung quasi schon vorwegnehmen. Notfalls stelle ich eben noch eine andere nette Uhr vor. ;-)

Nun zur IWC das Datenblatt:

http://www.gregsteer.net/IWC/Collection/Details/3403_1-80.jpg

Ich tippe deswegen auf glasharte Abplatzungen einer (chemisch aufgebrachten ?) gehärteten Oberfläche am Rand der Verschraubung.

Wenn ich die Uhr vor mir habe, werde ich das noch genauer inspizieren. Aber es stört mich nicht sehr. Die Gesamtumstände müssen passen.

Grüße
Pit aus Berlin
 
retro

retro

Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
285
Ort
Wien
genau einfach aussen ansetzen > in meinem bild fehlen die stifte die in die aussparungen des gehäuseöffners gesetzt werden...
wennst einen hast ist er eh selbsterklärend. :)
 
Zeitwandler

Zeitwandler

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.855
Sieht toll aus :super:, -ich habe diesen Monat auch schon sehr gesündigt :D

retro wie soll das gehen mit dem Öffner da gibt es doch gar keine Aussparungen, soweit ich weiß braucht man da seien Spezialöffner sieht ähnlich aus wie ein ein Maulschlüssel....
 
zapferl

zapferl

Dabei seit
25.01.2011
Beiträge
1.407
Ort
Dresden
Es würde theoretisch mit einem solchen Öffner gehen, es gibt flache Einsätze, der Boden würde dann im Dreiecksprinzip umschlossen. Bei einer solchen Uhr würde ich den Versuch aber sein lassen, wenn ich keinen Spezialöffner habe - die Gefahr des Abrutschens ist zu groß. Lieber zum Uhrmacher! Oder versuch es mit einem dieser Gummiballöffner, damit habe ich auch schon Breitling-Uhren aufbekommen, die über einen ähnlichen Bodendeckel verfügen. Die Uhr sollte dann vom Band getrennt und in einen Gehäusehalter eingespannt werden, dann hat man mehr "Angriffsfläche".
 
pitberlin

pitberlin

Themenstarter
Dabei seit
16.02.2011
Beiträge
56
@zapferl
Ja, mit flachen Ansätzen sollte es gehen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich es wagen soll. Vielleicht lass ich sie auch bis zum ersten Batteriewechsel zu.

So sollte das solide Werk aussehen:

iwc11 cal 150.jpg


wurde bei vielen Marken verbaut (ESA 9162)

Übrigens ist die Uhr heute morgens angekommen, heute Abend wird also inspiziert ...

Grüße Pit aus Berlin

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@ alle Interessierte:
Gestern Abend habe ich die IWC nun begutachten können. Meine Eindrücke:

- Die Uhr erscheint neuwertig, alles eigentlich top. Ich vermute, sie hat auch ein Saphirglas.
- Die Korrosion unten ist kaum erkennbar.
- Gehäuse und Band sind etwas matter als auf den Bildern. Darüber bin ich recht froh.
- Funktionsmäßig ist wohl auch alles bestens.

Hätte sie noch das aufgelegte IWC-Logo auf dem Zifferblatt, wäre das das i-Tüpfelchen.

Einziger Wermutstropfen: Das Band ist etwas zu eng. Deswegen habe ich in einem anderen Beitrag schon mit der Suche begonnen ... wird vsl. nicht ganz einfach und günstig.

Übrigens steht in meiner Originalschließe "IWC metal durci Fab. Suisse" und nicht "IWC acier inox Fab. Suisse", was auf die Stahlhärtung hinweist.

Die Uhr stammt übrigens nicht aus Wien (wie so einige IWCs, wie ich gelesen habe), sondern vom Juwelier Rutgers (IWC Konzi) aus Hilversum:


iwc13.jpg

iwc14.jpg


und wurde an einem Mittwoch ;-) verkauft.

Das eine Zertifikat ist wohl eine Versicherung der Uhr über Rutgers, finde ich interessant !?

Kaufpreis waren 1080 Gulden, was im August 1975 gut 1000 DM waren.

Ich habe für das fast komplette set 610 Euro bezahlt. Ich finde dies einen sehr guten Preis für diese Rarität, natürlich kein schnapper.

So, nun genug zu dieser Uhr. Eine weitere Vorstellung erübrigt sich somit.

Ich bin erst mal total happy ... Pit aus Berlin
 
PuckCyber

PuckCyber

Dabei seit
01.02.2015
Beiträge
1.834
Ort
Baden
Die IWC Electronic ist ein richtiges Schmuckstück. :super:

Bis auf die Abplatzungen ist der Zustand super. 8-)

An deiner Stelle würde ich auch nichts riskieren und das Öffnen der Uhr
einem Profi überlassen. ;-)

Gruß
Puck
 
Thema:

Vorfreude auf IWC electronic, Ref. 3403, Kaufdatum 1975

Vorfreude auf IWC electronic, Ref. 3403, Kaufdatum 1975 - Ähnliche Themen

  • Rolex Submariner Date 116610LN weil Vorfreude die schönste Freude ist... Ähh Nope!

    Rolex Submariner Date 116610LN weil Vorfreude die schönste Freude ist... Ähh Nope!: Nach jahrelangem stillen Mitlesen, ist es auch an der Zeit einen produktiven Beitrag in diesem Forum zu hinterlassen. Mein Name ist Tobias, ich...
  • Vorfreude, Begeisterungsdauer, Akquirierungszyklen und Suchtverhalten

    Vorfreude, Begeisterungsdauer, Akquirierungszyklen und Suchtverhalten: Liebe Leidensgenossen, ich bin in der achten oder neunten Klasse erstmals im Fach Volkswirtschaftslehre damit konfrontiert worden. Neben...
  • Dornblüth 99.1 - Der Countdown läuft - und die Vorfreude ist zurück!

    Dornblüth 99.1 - Der Countdown läuft - und die Vorfreude ist zurück!: Spätestens, als ich herausfand, dass die Frühgeschichte von D. Dornblüth in meiner Geburtsstadt beginnt, stand mein Entschluss fest: mein Wunsch...
  • Submariner Vorfreude

    Submariner Vorfreude: Hallo liebes Forum, ich hoffe, es stört hier keinen. Ich brauche nur ein Ventil, um meine Vorfreude etwas rauszulassen :D Die Rolex...
  • Ähnliche Themen
  • Rolex Submariner Date 116610LN weil Vorfreude die schönste Freude ist... Ähh Nope!

    Rolex Submariner Date 116610LN weil Vorfreude die schönste Freude ist... Ähh Nope!: Nach jahrelangem stillen Mitlesen, ist es auch an der Zeit einen produktiven Beitrag in diesem Forum zu hinterlassen. Mein Name ist Tobias, ich...
  • Vorfreude, Begeisterungsdauer, Akquirierungszyklen und Suchtverhalten

    Vorfreude, Begeisterungsdauer, Akquirierungszyklen und Suchtverhalten: Liebe Leidensgenossen, ich bin in der achten oder neunten Klasse erstmals im Fach Volkswirtschaftslehre damit konfrontiert worden. Neben...
  • Dornblüth 99.1 - Der Countdown läuft - und die Vorfreude ist zurück!

    Dornblüth 99.1 - Der Countdown läuft - und die Vorfreude ist zurück!: Spätestens, als ich herausfand, dass die Frühgeschichte von D. Dornblüth in meiner Geburtsstadt beginnt, stand mein Entschluss fest: mein Wunsch...
  • Submariner Vorfreude

    Submariner Vorfreude: Hallo liebes Forum, ich hoffe, es stört hier keinen. Ich brauche nur ein Ventil, um meine Vorfreude etwas rauszulassen :D Die Rolex...
  • Oben