Von Klamotten, Outfits und Accessoires

Diskutiere Von Klamotten, Outfits und Accessoires im Small Talk Forum im Bereich Community; Second Hand hab ich auch schon gekauft. Finde ich auch nicht schlimm, ich hab nämlich ne Waschmaschine. ;) Aber im Ernst. Gerade bei überteuerten...
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.418
Ort
Düsseldorfer Umland
Second Hand hab ich auch schon gekauft. Finde ich auch nicht schlimm, ich hab nämlich ne Waschmaschine. ;) Aber im Ernst. Gerade bei überteuerten Luxusmarken mit rasantem Wertverlust kann man z. B. bei Kleiderkreisel auch schon mal ein Schnäppchen machen. Da hab ich schon ein paar sehr Schöne Hoodies von Palm Angels, Supreme oder Givenchy ergattert... Ich sehe da gar kein Problem drin.
 
SinnCity

SinnCity

Dabei seit
04.06.2013
Beiträge
400
Wochenendoutfit
Schuhe: Hoka
Hose: blaumann
Shirt: perry
Uhr: keine?
D735097D-D036-485A-B7C4-C1A49A586DB4.jpeg
 
seikologist

seikologist

Dabei seit
13.12.2011
Beiträge
1.127
Neue (Knie-!!! ) Strümpfe für den Herbst in Haselnuss von Mes Chaussettes Rouges .... mittlerweile mein 4tes Paar und bin von der Qualität begeistert. Vielleicht für den einen oder anderen, der ebenfalls auf der Suche nach wertigen Kniestrümpfen ist, interessant....IMG_20210907_164504.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20210907_171253.jpg
    IMG_20210907_171253.jpg
    805,8 KB · Aufrufe: 4
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
7.678
Ort
failed state
Ich vermute übrigens mit etwas farbigeren Anzügen sticht man in Deutschland in ein Bienennest.
Ich liebe kariertes bzw. Glencheck, hierzulande wird von vielen nur Dunkelblau und Anthrazit akzeptiert.
Deshalb liebe ich die Italiener was den Stil angeht und bin froh Anzug nicht tragen zu müssen, sondern
zu tragen wenn ich Bock darauf habe.

Einem Kollegen habe ich mal ein Bild mit einem dunkelblau-mittelblau karierten Anzug gesendet und
schon da hat er gemeint es sei komisch.

Das Bild da unten wäre in Deutschland niemals entstanden.
Ich habe mich immer gefragt warum man hier so schüchtern ist...

:D🐝

Leider gibt es in D wirklich wenig Abwechslung bei den Farben. Mein letzter gekaufter Anzug ist dunkelgrün, lässt sich sehr gut kombinieren.
 
KISS

KISS

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
417
Braune (je nach Farbton auch hell bis Cognac) Schuhe, dazu alles was rot/ gelb/ orange ist… nur als Ansatz. Eigentlich mit so gut wie allem, außer mit Einheits-Grau und vielleicht -Dunkelblau.
:ok:
 
Zuletzt bearbeitet:
KISS

KISS

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
417
Diese und (hell)braune Budapester wären meins zu grün. Blau gar nicht - macht aber ja nix. Nur meine Vorstellung :oops:
Aber schwieriger zu kombinieren wie ein dunkles blau ist das doch nun nicht. Dafür mal etwas besonderes im Einheimischen Büroflur. :super:
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
11.067
Blau und weiß passt schon! :super:

Braun kann ich mir so gar nicht vorstellen. Höchstens im Süden, in Richtung Tracht.

Dunkles Blau bleibt für mich universeller. Dazu kann man ja auch mal ein grünes Hemd anziehen. :-)
 
Kemp

Kemp

Dabei seit
20.01.2019
Beiträge
525
Wie steht ihr eigentlich zu Hemden mir Kontrastknöpfen oder Kontrastnähten?
Persönlich habe ich mir vor 3 Jahren mal ein paar geholt und fand es ganz nett. Mittlerweile finde ich diese aber nur noch fürchterlich, auf der Arbeit sieht man die nur noch und irgendwie assoziere ich es mit Bankberatern und Autoverkäufern (nichts gegen diese Berufe, nur dort sieht man die auch überproportional).
 
denokato

denokato

Dabei seit
27.10.2017
Beiträge
613
Ort
Hannover
Das vielseitigste ohne groß nachzudenken ist folgendes:

3-4 gute Anzüge in verschiedenen Farben kaufen, 7 paar rein weiße Hemden mit
Umschlagmanschette dazu (für jeden Tag eins). Die Farbe kann man dann durch unterschiedlich farbige Manschettenknöpfe
einbringen. Das ist die Lösung für Leute die nicht lange überlegen wollen wie was kombiniert werden muss. :-P

Weißes Hemd geht immer (Ausnahmen bestätigen die Regel) und sieht immer gut aus, alle anderen Hemden muss man stärker abstimmen -
wilde Sachen wie Kontrastkrägen erst recht.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stormtrooper

Dabei seit
12.07.2018
Beiträge
604
Ich hab auch z.b. hellblaue Hemden mit dunkleren Knöpfen, ist das sowas?
Ich weiß, was gemeint ist, mir gefällt das auch nur manchmal, aber sowas ist zum Glück nicht zu auffällig.
 
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
7.678
Ort
failed state
Das vielseitigste ohne groß nachzudenken ist folgendes:

3-4 gute Anzüge in verschiedenen Farben kaufen, 7 paar rein weiße Hemden mit
Umschlagmanschette dazu (für jeden Tag eins). Die Farbe kann man dann durch unterschiedlich farbige Manschettenknöpfe
einbringen. Das ist die Lösung für Leute die nicht lange überlegen wollen wie was kombiniert werden muss. :-P

Weißes Hemd geht immer (Ausnahmen bestätigen die Regel) und sieht immer gut aus, alle anderen Hemden muss man stärker abstimmen -
wilde Sachen wie Kontrastkrägen erst recht.

Ist aber auch sehr langweilig und viele Leute wirken in weißen Hemden noch blasser als ohnehin schon. Anzüge "in verschiedenen Farben" laufen dann oft - wie oben schon besprochen - auf schwarz, grau, blau hinaus. Das zusammen mit weißen Hemden kann wirken wie eine Pförtneruniform.

Ich würde daher beides tun, farbige Anzüge und entsprechende Hemden. Ist sicher eher für Fortgeschrittene, für Anfänger würde ich es umgekehrt machen, also zu den Anzügen Hemden in frischen Farben und Mustern kaufen. Kontrastkragen und -manschetten, farbige Knöpfe und Einsätze aller Art würde ich dabei tunlichst vermeiden.

Ansonsten kann auch ein schönes Einstecktuck (als Ersatz für die Krawatte) noch etwas Farbe ins Spiel bringen.
 
Thema:

Von Klamotten, Outfits und Accessoires

Von Klamotten, Outfits und Accessoires - Ähnliche Themen

Her G-Shocking Highness Casio Gulfmaster GWN-Q1000-1AER: Her Highest Shockingness >>> Casio Gulfmaster GWN-Q1000-1AER Casio Eine Firma, die immer für innovative Lösungen gut ist. In 1946 wurde das...
Wo ist sie, meine Traumuhr?: Hallo liebe Freunde schöner Uhren, nun, über ein halbes Jahr nach meiner Anmeldung, traue ich mich endlich auch mal selbst zu posten. ;) Die...
Oben