Kaufberatung Vintage-Vorbild zur Orient Bambino V. 2?

Diskutiere Vintage-Vorbild zur Orient Bambino V. 2? im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, eine Uhr, die ich momentan sehr mag, ist die Orient Bambino V. 2, genauer das Modell ER2400BW: Nun kam mir der Gedanke...
TS70

TS70

Themenstarter
Dabei seit
05.09.2015
Beiträge
1.988
Ort
NRW
Hallo zusammen,

eine Uhr, die ich momentan sehr mag, ist die Orient Bambino V. 2, genauer das Modell ER2400BW:

FER2400BW0-510x652.png

Nun kam mir der Gedanke, daß ich ja anstatt einer Uhr im Vintage-Look auch eine echte Vintage mit einem ähnlichen Aussehen kaufen könnte. Ich bin mir sehr sicher, so etwas schon einmal gesehen zu haben, aber leider kann man nur schlecht systematisch nach einer ähnlich aussehenden Uhr suchen.

Kennt jemand eine Uhr, die diesem Modell ähnlich sieht? V.a. finde ich die Kombination aus römischen Ziffern und der sehr detaillierten Minuten/Sekunden-Skala sehr gelungen.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.937
Ich bin mir sehr sicher, so etwas schon einmal gesehen zu haben
Das Zifferblattdesign findet sich bei 10 hoch N Uhren der 50er, 60er und Anfang 70er.

Zum Schmökern schon mal so um die 50.000 Posts mit Vintageuhren. Da müßte was dabei sein. :D

https://uhrforum.de/welche-vintage-uhr-tragt-ihr-heute-t14709
https://uhrforum.de/welche-vintage-uhr-tragt-ihr-heute-teil-2-a-t75252
https://uhrforum.de/welche-vintage-uhr-tragt-ihr-heute-teil-3-a-t136741

Schick ist die Uhr, in der Tat.

Grüße
Günter
 
Zuletzt bearbeitet:
TS70

TS70

Themenstarter
Dabei seit
05.09.2015
Beiträge
1.988
Ort
NRW
Zum Schmökern schon mal so um die 50.000 Posts mit Vintageuhren.
Das wollte ich mir gerne ersparen. ;-) Und so extrem häufig scheint mir diese Art des Designs auch nicht zu sein.

Ideal wäre natürlich, wenn jemand vielleicht ein konkretes Modell kennt - ein Hersteller, der häufig dieses Design verwendet hat, wäre aber auch schon gut.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.937
Die kleinen Striche zwischen den Sekundenindexen (Bezeichnung habe ich vergessen) waren früher eher unüblich. Jedenfalls bei den Brot- und Butteruhren.
 
andi2

andi2

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
1.114
Die Unterteilung der Sekunden in Sekundenfünftel war sehr häufig bei Uhren der '40er und '50er, wenn diese schon eine Zentralsekunde hatten.Oft war der grosse Sekundenzeiger dann rot.
Hier mal eine UMF-Ruhla mit dem sehr einfachen Stiftankerwerk Thiel-UMF Chronos (runterscrollen):
https://uhrforum.de/uraltfraktion-von-ruhla-t87078-184#post2897622
Hier eine Ingraham-Taschenuhr, auch mit einfachem Stiftankerwerk:
https://uhrforum.de/ingraham-sentinel-sweep-1953-mit-indirekter-zentralsekunde-ausschalen-bei-ingraham-t223669

Die Sekundenfünftel entsprachen bei gängigen Werken mit einer Schwingfrequenz von 18'000 A/h den Schrittchen des Zeigers. Bei der Orient-Bambino sind es bei genauer Betrachtung Sekundenviertel. Richtig viel Sinn macht die Unterteilung zwar nur bei Stoppuhren bzw. Chronographen, aber zur Zeit des Aufblühens der Zentralsekunde war sie allgemein in Mode.
Das hilft dir noch nicht so viel weiter, Thorsten, denn fast immer wurde bei den Uhren damals arabische Ziffern verwendet. Römische Ziffern habe ich selten gesehen. Ich würde - einem Gefühl folgend - einmal bei Uhren der '40er und '50er aus den USA stöbern und einmal die typischen Marken probieren, wie z.B. Bulova, Helbros, Benrus, Hamilton, Waltham etc.
Die Zeiger der Orient-Bambino sind Dauphine-Zeiger, die in den '50er Jahren sehr verbreitet waren, die Gehäuseform entspricht auch dieser Zeit. Auch die Kombination von silberfarbenem Gehäuse, hellem Zifferblatt und goldfarbenen Zeigern und Indexen kenne ich v.a. aus den 50er Jahren.
Gruss Andi
 
Zuletzt bearbeitet:
TS70

TS70

Themenstarter
Dabei seit
05.09.2015
Beiträge
1.988
Ort
NRW
Römische Ziffern habe ich selten gesehen. Ich würde - einem Gefühl folgend - einmal bei Uhren der '40er und '50er aus den USA stöbern und einmal die typischen Marken probieren, wie z.B. Bulova, Helbros, Benrus, Hamilton, Waltham etc.
Mit fiel gerade Loriot ein: "Vielleicht stimmt dann mit deinem Gefühl was nicht." Hier allerdings genau umgekehrt, also vielen Dank, Andi. :-) Ich habe nämlich gerade mal spaßeshalber bei Ebay nach Helbros gesucht und bin ziemlich schnell auf folgendes Modell gestoßen:

Vintage Helbros Men’s Watch - Cool Dial! | eBay

Da ist schon fast alles da: Römische Ziffern in einem inneren Ring, weiter außen arabische Ziffern im Abstand von 5 Minuten/Sekunden und schließlich noch einmal eine Unterteilung der Sekunde.

Die Zeiger der Orient-Bambino sind Dauphine-Zeiger
Allerdings in einer sehr schlanken Form, die breitere Variante scheint mir sehr viel gängiger zu sein.
 
Thema:

Vintage-Vorbild zur Orient Bambino V. 2?

Vintage-Vorbild zur Orient Bambino V. 2? - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] Enicar Ref. 167-07-02 Datum Automatic Blaues Blatt Vintage

    [Reserviert] Enicar Ref. 167-07-02 Datum Automatic Blaues Blatt Vintage: Enicar Ref. 167-07-02 Datum Automatic Blaues Blatt Vintage Ein Forumskollege hat fast die gleiche Uhr restauriert hier der sehr interessante...
  • [Verkauf-Tausch] Vintage VDB Logo Titanium Destro Einzelstück

    [Verkauf-Tausch] Vintage VDB Logo Titanium Destro Einzelstück: Hallo Forianer! Ich dachte, ich habe die gefunden, aber leider ist sie fur mich ein bisschen zu gross... Zum Verkauf steht meine Vintage VDB...
  • [Verkauf] Raketa Fliegermotiv Vintage

    [Verkauf] Raketa Fliegermotiv Vintage: Hallo, Verkaufe hier eine Raketa mit Flieger Motiv. Das Zifferblatt ist blau und das Gehäuse Silber.Das Lederband ist passend blau. Die Uhr wurde...
  • [Verkauf] Omega vintage 1162/173 Edelstahlband mit 20mm Anstößen für Mark 2 etc.

    [Verkauf] Omega vintage 1162/173 Edelstahlband mit 20mm Anstößen für Mark 2 etc.: Hallo, ein sehr schönes 1162 Band möchte ich verkaufen. Der Zustand ist Super! Die Bilder sprechen für sich. Länge, geschlossen beträgt 16,5 cm...
  • [Reserviert] Junghans vintage aus den 1930ern oversize 37mm mit J80 Handaufzugswerk

    [Reserviert] Junghans vintage aus den 1930ern oversize 37mm mit J80 Handaufzugswerk: Hallo, ich möchte meine sehr schöne Junghans verkaufen. Die Uhr hat eine unglaubliche Ausstrahlung und ich habe sie sehr gerne getragen. Das...
  • Ähnliche Themen

    Oben